Service: 0 42 88 / 300 19 11 Über 20 Jahre Wissen & Erfahrung mehr als 1300 Arten & Sorten

Japanische Würzkräuter

Japaner sind Puristen. Das äußert sich nicht nur in der Kunst und Gartengestaltung, sondern auch in der Küche. Der Eigengeschmack der Zutaten werden mit einigen wenigen Gewürzen hervorgehoben.

Keinesfalls darf ein Element dominieren oder sogar den Geschmack verändern, wie es in der Chinesischen Küche vorkommt. Fisch soll nach Fisch schmecken und nicht wie Huhn.

Auch die angerichteten Speisen sehen wie ein Kunstwerk aus. Mit wenigen Farbakzenten wie dem Garnieren eines weißen Fischfilets auf einem schwarzem Lacktellerchen mit drei Schnittlauchstängeln wird eine wunderbare Harmonie gezaubert.

Das Porzellan ändert sich je nach Jahreszeit. Im Winter stehen schweres Steingut in dunklen Farben auf dem Tisch. Im Frühling hingegen wird helles Porzellan bevorzugt. Das gibt den Gerichten ein unvergleichliches Ambiente, wie es wohl sonst nirgends zu finden ist.

Das schärfste Gewürz in der Japanischen Küche ist Wasabi oder japanischer Meerrettich. Er ist unserem Meerrettich um ein vielfaches an Schärfe überlegen. In Japan bereitet man aus der getrockneten und geriebenen Wurzel sowie den Blättern eine Paste, die sich im Kühlschrank aufbewahren läßt.

Ein weiters beliebtes Gewürz ist Perilla.

Eine Japanerin erzählte mir einmal, das Perilla traditionell mit Pflaumen verwendet wird. Damals wuste ich noch nicht, das die kleinen Umeboshi-Pflaumen gemeint sind. Sie werden säuerlich eingelegt und mit Perilla gewürzt und gefärbt. Ich habe damals einfach in ein noch warmes Pflaumenkompott ein paar klein gehackte Blätter der roten Perilla gegeben. Es schmeckt köstlich zu Vanilleeis, was zugegebenermaßen nicht sehr japanisch ist.

A.W.

Japaner sind Puristen. Das äußert sich nicht nur in der Kunst und Gartengestaltung, sondern auch in der Küche. Der Eigengeschmack der Zutaten werden mit einigen wenigen... mehr erfahren »
Fenster schließen
Japanische Würzkräuter

Japaner sind Puristen. Das äußert sich nicht nur in der Kunst und Gartengestaltung, sondern auch in der Küche. Der Eigengeschmack der Zutaten werden mit einigen wenigen Gewürzen hervorgehoben.

Keinesfalls darf ein Element dominieren oder sogar den Geschmack verändern, wie es in der Chinesischen Küche vorkommt. Fisch soll nach Fisch schmecken und nicht wie Huhn.

Auch die angerichteten Speisen sehen wie ein Kunstwerk aus. Mit wenigen Farbakzenten wie dem Garnieren eines weißen Fischfilets auf einem schwarzem Lacktellerchen mit drei Schnittlauchstängeln wird eine wunderbare Harmonie gezaubert.

Das Porzellan ändert sich je nach Jahreszeit. Im Winter stehen schweres Steingut in dunklen Farben auf dem Tisch. Im Frühling hingegen wird helles Porzellan bevorzugt. Das gibt den Gerichten ein unvergleichliches Ambiente, wie es wohl sonst nirgends zu finden ist.

Das schärfste Gewürz in der Japanischen Küche ist Wasabi oder japanischer Meerrettich. Er ist unserem Meerrettich um ein vielfaches an Schärfe überlegen. In Japan bereitet man aus der getrockneten und geriebenen Wurzel sowie den Blättern eine Paste, die sich im Kühlschrank aufbewahren läßt.

Ein weiters beliebtes Gewürz ist Perilla.

Eine Japanerin erzählte mir einmal, das Perilla traditionell mit Pflaumen verwendet wird. Damals wuste ich noch nicht, das die kleinen Umeboshi-Pflaumen gemeint sind. Sie werden säuerlich eingelegt und mit Perilla gewürzt und gefärbt. Ich habe damals einfach in ein noch warmes Pflaumenkompott ein paar klein gehackte Blätter der roten Perilla gegeben. Es schmeckt köstlich zu Vanilleeis, was zugegebenermaßen nicht sehr japanisch ist.

A.W.

Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Wasabi, Japanischer Meerrettich (Pflanze)
Wasabi, Japanischer Meerrettich (Pflanze)
Wasabia japonica 'Matsum'
Die echte Wasabi für die echte Paste
WAS01

bestellbar (Lieferung Pflanzen ab März 2020)

5,60 € *
blog.png Beiträge rezept.png Rezepte
Japanische Tee-Hortensie (Pflanze)
tipp.png
Japanische Tee-Hortensie (Pflanze)
Hydrangea serrata 'Oamacha'
Buddhas Geburtstag feiern mit süßem Tee
HYD11

bestellbar (Lieferung Pflanzen ab März 2020)

9,10 € *
Handama (Okinawa Spinat) (Pflanze)
tipp.png
Handama (Okinawa Spinat) (Pflanze)
Gynura crepioides
Purpurblättriges Salatwunder aus Japan
GYN23

bestellbar (Lieferung Pflanzen ab März 2020)

4,90 € *
rezept.png Rezepte blog.png Buch
Japanischer Ingwer (Myoga) (Pflanze)
Japanischer Ingwer (Myoga) (Pflanze)
Zingiber mioga
Eine Spezialität: Die eingelegten Blütenknospen
ZIN01

bestellbar (Lieferung Pflanzen ab März 2020)

7,70 € *
rezept.png Rezepte
Perilla, grün (Shiso) (Saatgut)
Perilla, grün (Shiso) (Saatgut)
Perilla frutescens v.
Leckere, nach Cumin duftende Blätter
PER02X

bestellbar (Lieferung Pflanzen ab März 2020)

2,10 € *
rezept.png Rezepte
Japanische Blütenkresse (Saatgut)
Japanische Blütenkresse (Saatgut)
Orychophragmus violaceus
Essbare Blüten mit mildem Kressegeschmack
ORY01X

bestellbar (Lieferung Pflanzen ab März 2020)

4,90 € *
Japanische Tigeröl-Minze (Pflanze)
Japanische Tigeröl-Minze (Pflanze)
Mentha arvensis v. piperascens
Hiervon kommt das berühmte japanische Minzöl
MEN04

bestellbar (Lieferung Pflanzen ab März 2020)

3,50 € *
Perilla 'Rote Auslese' (Saatgut)
Perilla 'Rote Auslese' (Saatgut)
Perilla frutescens
Tiefrote Blätter für Sushi und Umbeboshi
PER01X

bestellbar (Lieferung Pflanzen ab März 2020)

4,20 € *
Bronze-Perilla (Pflanze)
Bronze-Perilla (Pflanze)
Perilla frutescens
Robuste Sorte, die ausdauernd sein kann
PER03

ausverkauft

4,20 € *
rezept.png Rezepte
Japanische Petersilie (Saatgut)
Japanische Petersilie (Saatgut)
Cryptotaenia japonica
Mildes, ganz eigenes Aroma
CRY01X

bestellbar (Lieferung Pflanzen ab März 2020)

2,10 € *
rezept.png Rezepte
Altai-Schnittlauch (Japan. Lauch) (Pflanze)
Altai-Schnittlauch (Japan. Lauch) (Pflanze)
Allium ledebourianum
Der Lauch für Sushi und Sashimi
ALL25

bestellbar (Lieferung Pflanzen ab März 2020)

4,20 € *
rezept.png Rezepte
Japanischer Blattsenf „Mizuna“ (Saatgut)
Japanischer Blattsenf „Mizuna“ (Saatgut)
Brassica rapa (Brassica japonica)
Würziges für den Wok
BRA18X

bestellbar (Lieferung Pflanzen ab März 2020)

2,10 € *
Altai-Schnittlauch (Japan. Lauch) (Saatgut)
Altai-Schnittlauch (Japan. Lauch) (Saatgut)
Allium ledebourianum
Der Lauch für Sushi und Sashimi
ALL25X

bestellbar (Lieferung Pflanzen ab März 2020)

3,50 € *
rezept.png Rezepte
Gelbe Taglilie (Pflanze)
Gelbe Taglilie (Pflanze)
Hemerocallis lilioasphodelus
Ertragreiche Sorte aus Japan
HEM03

bestellbar (Lieferung Pflanzen ab März 2020)

5,60 € *
rezept.png Rezepte
Udo (Japanischer Spargel) (Pflanze)
Udo (Japanischer Spargel) (Pflanze)
Aralia cordata
Winterharte, essbare Staude aus Japan
ARA01

bestellbar (Lieferung Pflanzen ab März 2020)

6,30 € *
Japanischer Wasserpfeffer (Pflanze)
Japanischer Wasserpfeffer (Pflanze)
Polygonum hydropiper fastigiatum
Rote Blätter schmecken scharf
POL10

bestellbar (Lieferung Pflanzen ab März 2020)

3,50 € *
blog.png Beiträge rezept.png Rezepte
Perilla 'Britton' (Saatgut)
Perilla 'Britton' (Saatgut)
Perilla frutescens
Japanische Sorte mit großen Blättern
PER07X

bestellbar (Lieferung Pflanzen ab März 2020)

2,80 € *
Japanischer Wasserpfeffer (Saatgut)
Japanischer Wasserpfeffer (Saatgut)
Polygonum hydropiper Fastigiatum
Rote Blätter schmecken scharf
POL10X

bestellbar (Lieferung Pflanzen ab März 2020)

2,80 € *
blog.png Beiträge
Udo (Japanischer Spargel) (Saatgut)
Udo (Japanischer Spargel) (Saatgut)
Aralia cordata
Winterharte, essbare Staude aus Japan
ARA01X

bestellbar (Lieferung Pflanzen ab März 2020)

4,20 € *
Rakkyo (Japanische Lauchzwiebel) (Pflanze)
Rakkyo (Japanische Lauchzwiebel) (Pflanze)
Allium chinense
Der japanische Gourmet-Zwiebellauch
ALL20

bestellbar (Lieferung Pflanzen ab März 2020)

5,60 € *
rezept.png Rezepte
Japanischer Angelikabaum (Pflanze)
Japanischer Angelikabaum (Pflanze)
Aralia elata
Begehrt bei japanischen Wildkräutersammlern
ARA02

bestellbar (Lieferung Pflanzen ab März 2020)

9,10 € *
Japanischer Blattsenf „Mibuna“ (Saatgut)
Japanischer Blattsenf „Mibuna“ (Saatgut)
Brassica rapa (Brassica.japonica)
Aus dem japanischen Mittelalter
BRA20X

bestellbar (Lieferung Pflanzen ab März 2020)

2,10 € *
Japanische Perilla (Hojiso) (Saatgut)
Japanische Perilla (Hojiso) (Saatgut)
Perilla frutescens
Blätter sind oben grün und unten rot
PER09X

ausverkauft

2,80 € *
rezept.png Rezepte
Yomogi (Saatgut)
Yomogi (Saatgut)
Artemisia princeps
Für japanische Reisbällchen - Mochi
ART38X

ausverkauft

2,80 € *
Süsse Duftblüte (Pflanze)
Süsse Duftblüte (Pflanze)
Osmanthus fragrans
Süsse, unvergessliche Duftträume
OSM24

bestellbar (Lieferung Pflanzen ab März 2020)

8,40 € *
Japanische Duftblüte (Pflanze)
Japanische Duftblüte (Pflanze)
Osmanthus fragrans var. aurantiacus „Rubra“
Duftender Herbst in Kyoto
OSM22

bestellbar (Lieferung Pflanzen ab März 2020)

7,70 € *
Wasserpfeffer, ausdauernd (Pflanze)
Wasserpfeffer, ausdauernd (Pflanze)
Persicaria (Polygonum) hydropiper var. „Rubra“
Scharf im Salat, schön im Garten
POL14

bestellbar (Lieferung Pflanzen ab März 2020)

4,20 € *