Service: 0 42 88 / 300 19 11 Über 20 Jahre Wissen & Erfahrung mehr als 1300 Arten & Sorten

Strandkräuter

Hier, zwischen Hamburg und Bremen, sind wir der Nordseeküste so nah, daß uns gelegentlich eine erfrischende Brise salziger Seeluft um die Nase weht. Auch das Klima der Nordsee ist hier in verdünnter Form noch spürbar: Es ist ständig windig, die Sommer sind relativ kühl, dafür sind die Winter mild. Wohl durch diese Nähe zur Küste kommt es, dass wir hier im Norden uns auf besondere Weise mit diesen aussergewöhnlichen Pflanzen verbunden fühlen.

An den schmalen Küstensäumen der salzigen Meeeresküsten wachsen nur wenige, ungewöhnliche Kräuter, die an die Bedingungen vollkommen angepasst sind. Einige von ihnen, das haben wir herausgefunden, sind interessante Würzkräuter.

Wußten Sie, daß eine Vielzahl von Kulturpflanzen, speziell Gemüsearten wie z.B. Kohlarten, ursprünglich aus Küstenregionen kommen? Was die Menschen der Vorzeit an diesen salzverträglichen Pflanzen so anziehend fanden, daß sie daraus Kulturformen züchteten, sind Eigenschaften, die auch die bisher wenig bekannten Wildkräuter aus diesem schmalen Lebensraum für den Nutzgarten interressant machen: Die Blätter vieler Strandkräuter sind z.B. oft fleischig, zart und saftig, wodurch sie ideal in der Küche verwendet werden können.

Strandkräuter haben keine besonderen Ansprüche. Eine Eigenart ist, dass sie meist sowohl Trockenheit als auch Nässe vertragen.

Für eine gute Ernte zarter, fleischiger Blätter ist es aber gut, die Erde eher feucht zu halten, und auch üppig zu düngen. Strandkräuter wachsen erstaunlich gut auf überdüngten und versalzenen Böden und sind sogar für gelegentliche Gaben von Speisesalz dankbar. Verzichten Sie aber besser darauf, wenn salzempfindliche Kräuter in der Nähe stehen.

Hier, zwischen Hamburg und Bremen, sind wir der Nordseeküste so nah, daß uns gelegentlich eine erfrischende Brise salziger Seeluft um die Nase weht. Auch das Klima der Nordsee ist hier... mehr erfahren »
Fenster schließen
Strandkräuter

Hier, zwischen Hamburg und Bremen, sind wir der Nordseeküste so nah, daß uns gelegentlich eine erfrischende Brise salziger Seeluft um die Nase weht. Auch das Klima der Nordsee ist hier in verdünnter Form noch spürbar: Es ist ständig windig, die Sommer sind relativ kühl, dafür sind die Winter mild. Wohl durch diese Nähe zur Küste kommt es, dass wir hier im Norden uns auf besondere Weise mit diesen aussergewöhnlichen Pflanzen verbunden fühlen.

An den schmalen Küstensäumen der salzigen Meeeresküsten wachsen nur wenige, ungewöhnliche Kräuter, die an die Bedingungen vollkommen angepasst sind. Einige von ihnen, das haben wir herausgefunden, sind interessante Würzkräuter.

Wußten Sie, daß eine Vielzahl von Kulturpflanzen, speziell Gemüsearten wie z.B. Kohlarten, ursprünglich aus Küstenregionen kommen? Was die Menschen der Vorzeit an diesen salzverträglichen Pflanzen so anziehend fanden, daß sie daraus Kulturformen züchteten, sind Eigenschaften, die auch die bisher wenig bekannten Wildkräuter aus diesem schmalen Lebensraum für den Nutzgarten interressant machen: Die Blätter vieler Strandkräuter sind z.B. oft fleischig, zart und saftig, wodurch sie ideal in der Küche verwendet werden können.

Strandkräuter haben keine besonderen Ansprüche. Eine Eigenart ist, dass sie meist sowohl Trockenheit als auch Nässe vertragen.

Für eine gute Ernte zarter, fleischiger Blätter ist es aber gut, die Erde eher feucht zu halten, und auch üppig zu düngen. Strandkräuter wachsen erstaunlich gut auf überdüngten und versalzenen Böden und sind sogar für gelegentliche Gaben von Speisesalz dankbar. Verzichten Sie aber besser darauf, wenn salzempfindliche Kräuter in der Nähe stehen.

Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Meerrettich (Pflanze)
Meerrettich (Pflanze)
Armoracia rustica
Auch zarte Blätter sind eßbar
ARM01

bestellbar (Lieferung Pflanzen ab März 2020)

3,50 € *
blog.png Beiträge
Gartenkresse, ausdauernd (Pflanze)
tipp.png
Gartenkresse, ausdauernd (Pflanze)
Lepidium latifolium
Wiederentdeckte mittelalterliche Gewürzstaude
LEP01

bestellbar (Lieferung Pflanzen ab März 2020)

4,90 € *
blog.png Beiträge rezept.png Rezepte
Austernpflanze (Pflanze)
Austernpflanze (Pflanze)
Mertensia maritima
Zarte Blätter schmecken echt wie Austern
MER01

bestellbar (Lieferung Pflanzen ab März 2020)

5,60 € *
blog.png Beiträge blog.png Buch
Schottischer Liebstöckel (Pflanze)
Schottischer Liebstöckel (Pflanze)
Ligusticum scoticum
Europäische, robuste Art
LIG01

bestellbar (Lieferung Pflanzen ab März 2020)

5,60 € *
Europäischer Queller (Saatgut)
Europäischer Queller (Saatgut)
Salicornia europaea
Salzige, fleischige Blätter für die Meeresküche
SAL73X

bestellbar (Lieferung Pflanzen ab März 2020)

2,10 € *
Meerfenchel (Pflanze)
Meerfenchel (Pflanze)
Crithmum maritimum
Lecker: Fleischige Blätter, sauer eingelegt
CRI01

bestellbar (Lieferung Pflanzen ab März 2020)

5,60 € *
blog.png Youtube blog.png Beiträge rezept.png Rezepte blog.png Buch
Ausdauernder Queller (Pflanze)
Ausdauernder Queller (Pflanze)
Arthrocnemum glaucum
Salzigschmeckende Küstenpflanze
ART71

bestellbar (Lieferung Pflanzen ab März 2020)

5,60 € *
Ernte auch noch unterm Schnee
tipp.png
Löffelkraut, ausdauernd (Pflanze)
Cochlearia glastifolia
Besonders ergiebige Würzpflanze
COC02

bestellbar (Lieferung Pflanzen ab März 2020)

4,20 € *
Schottischer Liebstöckel (Saatgut)
Schottischer Liebstöckel (Saatgut)
Ligusticum scoticum
Europäische, robuste Art
LIG01X

bestellbar (Lieferung Pflanzen ab März 2020)

2,80 € *
Meerkohl (Pflanze)
Meerkohl (Pflanze)
Crambe maritima
Ausdauernde, heimische Gemüseart
CRA01

bestellbar (Lieferung Pflanzen ab März 2020)

6,30 € *
Hornmohn, orange blühend (Saatgut)
Hornmohn, orange blühend (Saatgut)
Glaucium flavum aurantiacum
Bringt Ihren Garten zum Leuchten
GLA02X

ausverkauft

2,80 € *
Ernte auch noch unterm Schnee
Löffelkraut, ausdauernd (Saatgut)
Cochlearia glastifolia
Besonders ergiebige Würzpflanze
COC02X

bestellbar (Lieferung Pflanzen ab März 2020)

2,80 € *
Salzmelde (Pflanze)
Salzmelde (Pflanze)
Atriplex halimus
Biblische Nutzpflanze aus dem gelobten Land
ATR15

bestellbar (Lieferung Pflanzen ab März 2020)

4,90 € *
Strandlevkoje (Saatgut)
Strandlevkoje (Saatgut)
Malcolmia maritima
Auch in kühlen Lagen duftende Blüten
MAL12X

bestellbar (Lieferung Pflanzen ab März 2020)

2,80 € *
Löffelkraut (Saatgut)
Löffelkraut (Saatgut)
Cochlearia officinalis
Ernten Sie knackiges Grün im Winter
COC01X

bestellbar (Lieferung Pflanzen ab März 2020)

2,80 € *
Salz-Alant (Pflanze)
Salz-Alant (Pflanze)
Inula crithmoides
Sukkulentes, schnellwachsendes Salatkraut
INU09

bestellbar (Lieferung Pflanzen ab März 2020)

4,90 € *
blog.png Beiträge
Meerkohl, purpur (Pflanze)
Meerkohl, purpur (Pflanze)
Crambe maritima
Schöner Frühjahrsaustrieb
CRA02

bestellbar (Lieferung Pflanzen ab März 2020)

6,30 € *
Strand-Aster (Pflanze)
Strand-Aster (Pflanze)
Aster tripolium (Tripolium pannonicum)
Kulinarische Wildstaude der Salzwiesen Blüht von...
AST30

bestellbar (Lieferung Pflanzen ab März 2020)

5,60 € *
Austernpflanze (Saatgut)
Austernpflanze (Saatgut)
Mertensia maritima
Zarte Blätter schmecken echt wie Austern
MER01X

bestellbar (Lieferung Pflanzen ab März 2020)

5,60 € *
blog.png Beiträge blog.png Buch
Hornmohn, gelb blühend (Saatgut)
Hornmohn, gelb blühend (Saatgut)
Glaucium flavum
Bizarres Laub und schöne Blüten
GLA01X

ausverkauft

2,80 € *
Hauhechel (Saatgut)
Hauhechel (Saatgut)
Ononis spinosa
Wildstaude mit rosa Blüten
ONO02X

bestellbar (Lieferung Pflanzen ab März 2020)

4,20 € *
Meerkohl (Saatgut)
Meerkohl (Saatgut)
Crambe maritima
Ausdauernde, heimische Gemüseart
CRA01X

bestellbar (Lieferung Pflanzen ab März 2020)

5,60 € *
Strandbeifuß (Pflanze)
Strandbeifuß (Pflanze)
Artemisia maritima
Silbriger Halbstrauch mit herzhaftem Aroma
ART11

bestellbar (Lieferung Pflanzen ab März 2020)

5,60 € *
Spanischer Queller (Saatgut)
Spanischer Queller (Saatgut)
Sarcocornia fruticosa
Fleischige, nach Salz schmeckende Blätter
SAR22X

ausverkauft

2,80 € *
Dänisches Löffelkraut (Saatgut)
Dänisches Löffelkraut (Saatgut)
Cochlearia danica
Salzliebendes Würzkraut mit Senfgeschmack
COC04X

bestellbar (Lieferung Pflanzen ab März 2020)

2,80 € *
Stranddreizack (Pflanze)
Stranddreizack (Pflanze)
Triglochin maritima
Sieht aus wie Gras, schmeckt wie Koriander
TRI11

bestellbar (Lieferung Pflanzen ab März 2020)

4,20 € *
Stranddreizack (Saatgut)
Stranddreizack (Saatgut)
Triglochin maritima
Sieht aus wie Gras, schmeckt wie Koriander
TRI11X

bestellbar (Lieferung Pflanzen ab März 2020)

2,80 € *
Strandrauke (Saatgut)
Strandrauke (Saatgut)
Cakile maritima
Ein extrem starkes Würzkraut
CAK01X

ausverkauft

4,20 € *
Strandbeifuß (Saatgut)
Strandbeifuß (Saatgut)
Artemisia maritima
Silbriger Halbstrauch mit herzhaftem Aroma
ART11X

bestellbar (Lieferung Pflanzen ab März 2020)

2,80 € *