Service: 0 42 88 / 300 19 11 Über 20 Jahre Wissen & Erfahrung mehr als 1300 Arten & Sorten
  • Wasabi, Japanischer Meerrettich (Pflanze)

  • Wasabia japonica 'Matsum'
  • WAS01
  • Ende März - Okt.
  • 8cm Topf
  • Duftaroma: Kresse, Senf

Lieferbar ab 25. März 2019

Anzahl Stückpreis
bis 5 5,60 € *
ab 6 5,00 € *

Preise inkl. gesetzlicher MwSt. zzgl. Versandkosten

Blätter, Stängel und Wurzeln dieser Staude werden zu einem in Japan sehr beliebten ‘Senf’... mehr
Wasabi, Japanischer Meerrettich (Pflanze)
Die echte Wasabi für die echte Paste

Blätter, Stängel und Wurzeln dieser Staude werden zu einem in Japan sehr beliebten ‘Senf’ verarbeitet (können aber auch pur z.B. an Salat gegessen werden). Um die Pflanze zu schonen, können auch nur Blätter und Stängel verwendet werden. Original wird zur Herstellung Reisessig genommen; - im Haushalt reicht auch die Zerkleinerung im Mixer mit Weinessig und Salz für eine mehr oder weniger dicke Soße oder Paste. Passt nicht nur gut an Sushi (japanischer roher Fisch) sondern auch an ‘deutschen rohen Fisch’ - ich meine den Matjes! Ein wichtiges, wenn nicht sogar das bedeutendste Gewürz in der japanischen Küche.

In asiatischen Läden erhältliche Wasabi-Paste wird übrigens meist aus gewöhnlichem Meerrettich und etwas grüner Farbe hergestellt. Das Aroma dieser Paste ist nicht ganz vergleichbar, aber die echte Wasabi-Paste ist eben auch sehr teuer. In Japan gibt es daher für die kommerzielle Kultur Gewächshäuser, in denen die Pflanzen zwischen wassergekühlten Steinen herangezogen werden. Im Gegensatz zu der hier angebotenen Kultursorte ‘Matsum’ war die ursprüngliche Wildform aus den kühlen Bergwäldern Japans kaum kultivierbar, da sie fließendes Wasser zum Gedeihen benötigte. Die Schatten liebende Staude mit herzförmigen Blättern liebt einen feuchten, nahrhaften Boden. Im kühlen Gewächshaus oder Wintergarten treibt die Staude den ganzen Winter zarte Blätter.

Wasabi bekommt an einem hellen Standort im Sommer durchaus mal gelbe Blätter und stellt das Wachstum ein. Im Herbst treibt sie dann wieder mit frischen Blättern durch.

Eutrema wasabi, Wasabi
Überwinterung: Frosthart

Produkteigenschaften

  • Haltbarkeit:frostfest, ausdauernd
  • Höhe / Platzbedarf:30/30
  • Wasser:  
  • Licht:  
blog.png

Beiträge

rezept.png

Rezepte

  • Eis mit Kräutern

    Weiterlesen

Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Bewertungen für "Wasabi, Japanischer Meerrettich (Pflanze)"
03.10.2017

waechst schön

Hallo, Wisabi wächst bei mir im Schatten. Die Sonne und Schhnecken waren zuvor ein Problem, aber in der richtigen Umgebung ist er jetzt
wunderschön. Ernten getraue ich mich noch nicht.

22.08.2017

Einfach gut

Wächst gut, auch im Topf, Blätter super zu Salat, empfehlenswert !

10.04.2017

Wächst wunderbar!

2016 erhielt ich die Pflanzen. Sie wachsen sehr gut. Hatte sie in einzeln in einen großen Topf gepflanzt. Die Töpfe stehen in einem Behälter mit seitlich angebrachten Abflusslöchern in Kieselsteinen, so dass das Wasser immer gut abfließen kann. Dieser Behälter bietet auch einen besseren Schutz gegen Schnecken. Die Pflanzen stehen zurzeit in Blüte. Ob das für die Wurzelbildung gut ist, weiß ich nicht.
Erst am späten Nachmittag bekommen die Pflanzen Sonne. Wurzeln habe ich noch nicht geerntet, nur einzelne Blätter.
Im letzten Jahr gab es einige Fraßstellen durch Raupen. Einige Blätter wurden teilweise braun/schwarz (vlt. Pilz?), die ich entfernt hatte.

11.08.2016

abwarten

Bei Anlieferung schon sehr gut entwickelt, wuchs mein Wasabi so gut, daß ihm auch die eine oder andere Schnecke oder Raupe nicht wirklich etwas anhaben konnte. An einem schattigen Plätzchen am Teichrand hat er auch die heißesten Sommertage gut, wenn auch manchmal etwas schlaff überstanden. Leider schmecken die Blätter nur nach Gras, die Wurzel gedenke ich noch einige Zeit zu schonen.

16.11.2014

Wasabi

Wächst nach anfänglichem zörern jetz ganz gut.

11.11.2014

Wächst gut

Hatte am Anfang Schwierigkeiten, wächst jetzt aber gut. Mal sehen, was der Winter macht.

09.09.2014

Wasabi

Die Blätter schmecken leicht würzig, die Wurzeln haben wir noch nicht probiert. Er liebt Schatten, nur hier wächst er gut und er mag es immer feucht.

30.08.2014

Schön im Wuchs

Unser Wasabi fühlt sich recht wohl im schattigen Eingang und mag all das Wasser, das unser kleine Sohn ihr hineinschüttet. Ich weiß nicht genau, welche Tiere die Blätter so lieben, denn sie schauen etwas durchlöchert aus. Noch habe ich sie kulinarisch nicht getestet, aber bin schon sehr neugierig darauf.

20.07.2014

Wasabi, Japanischer Meerrettich

Pflanze war sehr schön aber nach 4 Wochen sind die äußeren Blätter abgefallen es kommen zwar neue aber die Pflanze wächst nicht weiter.

17.09.2013

bis jetzt zufrieden

Anfangs ist sie sehr gut angewachsen, bis ich vor einigen Wochen feststellen musste, dass auch Raupen auf den Geschmack gekommen sind. Nach einer Anfrage per Mail was zu sei, musste der Wasabi seine restlichen Blätter lassen und die Raupen waren auch weg. Jetzt steht sie ca. 2 Wochen im Gewächshaus und das erste neue Blatt luckert schon vor. Bin also bis jetzt zufrieden!

17.09.2013

Zu lange Lieferzeit und fast eingegangen

Ich hatte schon nicht mehr mit der Lieferung gerechnet. Wenn die Lieferzeit 4 Wochen dauert sollte der Kunde eine Information erhalten, dass es lange dauert.
Die Pflanze kam zwar gut an, ist aber in der ersten Woche fast eingegangen. Das ist die zickigste Pflanze die ich je gekauft habe. Bis heute habe ich nicht den optimalen Standort gefunden. Sonne mag sie gar nicht und im Blumenkasten kriegt sie oft zu wenig Wasser. Erst in den letzten Tagen des schlechten Wetters scheint sie sich zu fangen. Eine ist allerdings jetzt schon eingegangen. Ich finde es sollten mehr Anbautipps als Tipps über die Verwendung in die Beschreibung . Was nützt der Geschmack wenn ich sie bis dahin nicht durchbringe.

02.09.2013

Pflanze gut angekommen

Wollte mal was anderes ausprobieren . Es ist eine gut gewachsende Pflanze angekommen. haben diese im Halbschatten stehen.Möchte aber bis nächstes Jahr warten mit der Ernte.

24.07.2013

Schneckenschutz nötig

Trotz 30 Grad im Schatten in super Zustand angekommen. Steht jetzt am Bachrand sehr feucht und wächst. Nach drei Tagen waren die Schnecken schon auf den Geschmack gekommen. Werde es mal mit einem Kupferzaun versuchen zu schützen.

05.06.2013

Wir lassen uns nicht entmutigen

So gern wir die Pflanze mögen (sie kam hier einwandfrei an), wir suchen noch nach den optimalen Bedingungen. Die erste Pflanze ging leider ein, die zweite hält sich dieses Jahr ("Frühjahrswetter"?) wacker...

23.10.2012

ok bis sehr gut

4 Pflanzen gekauft. Hat mit der Lieferung etwas gedauert, aber kamen dann gut verpackt an. Hatten lebenden Beifang dabei und eine war etwas sehr kümmerlich. Weil auch nicht mehr unter uns. 2 gehts gut, eine hat sich noch nicht entschieden.

Insofern die Qualität der Pfalnezn durchwachsen. Dafür ist der Service sehr gut und dafür gibts dann in Summe ein gut.

29.09.2012

Japanischer Meerrettich

Die Pflanze ist zwar gut angekommen.
Aber leider eingegangen.
Trotzdem 10 Punkte.Sie ist schließlich gut angekommen.
Die Lieferzeit war etwas zu lang.

11.09.2012

wasabi

lieferung dauerte etwaslange,ansonsten alles gut gelaufen,pflanze hat sich gut entwickelt,habe sie allerdings direkt in einen hohen kübel mit guter Erde gepflanzt, und an einen halbschattigen Platz aufgestellt,Noch ein Tipp, viel gießen und nach Schädlingen kontrolieren.Um die Pflanze zu schonen,werde ich erst nächstes Jahr ernten.

10.09.2012

noch nicht überm Berg

Problemlos angewachsen, ohne Schneckenschutz aber kaum entwicklungsfähig.
Bin neugierig, wie er nächstes Jahr gedeiht.

03.09.2012

Wasabi

Ist angewachsen, dann aber verkümmert.
Hat wohl am Boden gelegen, wir hatten den Garten neu, daher war die Bodenbeschaffen heit unklar

10.07.2012

Gut angewachsen

Pflanze entwickelt sich, aber trotz feuchtem Standort zögerlich

29.09.2011

Eigentlich ganz gut

Hat sich erst ganz gut entwickelt - dann kamen die Schnecken. Habe ihn dann in einen großen Kübel schneckensicher umgepflanzt. Hat sich danach gut erholt - aber leider gibts noch weitere tierische Asia-Liebhaber. Kämpfe jetzt mit kleinen grünen Raupen. Hoffe dass er gut durch den Winter kommt

19.09.2011

extrem lange lieferung

bestelle die pflanzen mitte mai, bekam sie aber erst im hochsommer!
nach einem guten monat, sehen sie nun schon etwas besser aus. bin gespannt ob sie sich noch entwickeln, bevor der winter kommt.

19.09.2011

..schöne Pflanze...

Mit viel Wasser ist meine Pflanze recht gut gewachsen.
Wir haben gerade Herbst und mein Wasabi steht im freien und bekommt recht seltsamme löcher in den Blättern (egal ob junge oder alte)
Schmeckt recht gut!! :)

23.07.2011

Wasabi

Ware kam spät, interessante Pflanze, ich habe die beiden Wasabi-Pflanzen an einen
schattigen, kühlen Platz im Garten gesetzt. Sind gut eingewachsen. Allerdings haben die Schnecken einen ungeheuren Appetit auf Wasabiblätter entwickelt, trotz Schneckenkorn, ich hoffe die Pflanzen überleben den Schneckenfraß.

17.07.2011

Kommt gut

Die Pfanze kam in einem guten Zustand bei mir an und ist bis heute eine unkomplizierte, man muß nur gut giessen,und wuchsfreudige Pflanze. Ich habe bis jetzt nur die Blätter und Stängel verwendet, ich trau mich nicht an die Knolle (dann geht die Pfanze doch kaputt-oder?). Jedenfalls war es lecker und die Blätter sind wieder schnell nachgewachsen.

15.07.2011

Gut angewachsen

Die Pflanze kam in gutem Zustand an, allerdings benötigte sie einige Zeit, um sich an die neue "Umgebung" und alles zu gewöhnen.

De Pflanze bringt gute Erträge und man kann sie sehr gut ernten =)

Sehr geeignet um sie weiter zu empfehlen ^^

15.07.2011

japanischer Meerrettich

Pflanze hat etwas gebraucht um sich zu aklimatisieren. Kommt jetzt aber recht gut. Ich habe sie schon mehrfach mit großem Erfolg verwendet.

13.07.2011

Meerrettich, Wasabi, Bergbohnenkraut

Habe die Pflanzen im Frühjahr erhalten. Der Meerrettich dümpelte anfangs etwas.
Jetzt habe ich davon und von dem Wasabi schon zwei mal geerntet.
Das Bohnenkraut wächst schneller, als man ernten kann.
Planzen und die Firma Rühlemann sind absolute Spitze. Kann sie jedem nur weiter empfehlen.
L E U T E, H I E R K Ö N N T I H R K A U F EN,
ohne euch die Haar zu raufen.

13.07.2011

Unternehmen und Pflanze empfehlenswert

Alle bestellten und gelieferten Pflanzen sind angewachsen, obwohl in diesem Frühjahr bei uns fünf Wochen der Regen ausblieb. Wenn die Blätter eine Depression anzeigten, habe ich gegossen und so überlebte der Wasabi die Trockenzeit.
Die Pflanzen waren sehr gut verpackt udn machten einen frischen Eindruck. Sie waren ganz bestimmt nicht lange ohne Wasser unterwegs, denn in der Erde zeigen sie schnell eine Reaktion auf Wassernot, durch hängenlassen der Blätter.

Den Anbauversuch kann ich jedem Wasabi- / Sushifan nur empfehlen. Denn das kaufliche Wasabipulver ist der reine Betrug. Zum Glück steht auf der Packung, dass in Wasabipulver, nicht ein Molekül Wasabi enthalten ist.

11.07.2011

kommt gut

Habe vor dem Pflanzen die beiden vorherigen Kommentare gelesen und mich dran gehalten. Habe sie an der Haus-Nordseite stehen und gebe reichlich Wasser. Die Pflanzen haben sich sehr gut entwickelt.
Probiert habe ich sie jedoch noch nicht...

12.05.2011

tolle Pflanze

Pflanze ist in einem sehr gutem Zustand bei mir angekommen und hat sich sehr schnell entwickelt!!

05.04.2011

Wasabi

Können Sie mir sagen, was für Ansprüche Wasabi hat? Ich habe keine ausführliche Beschreibung über seine Pflege gefunden. Ich brauche Hilfe.

*Entschuldigung Sie bitte, es kann sein dass ich ein paar Fehler habe, ich bin ungarisches Mädchen. :)*

21.10.2010

Japanische Meeretich

Sehr in Ordnung

21.10.2010

Wasabi

Das Pflänzchen war bei mir in gutem Zustand angekommen. Ich hatte es in einen Kübel gepflanzt. Leider hat es dann aber nur vor sich hin gekümmert, obwohl ich mich an die Gieß- und Standortbedingungen gehalten hatte. Zu guter Letzt sind die wenigen Blätter dann auch noch von den Schnecken gefressen worden, denen sie offenbar nicht zu scharf waren :-). Inzwischen wurden die Pflanzenreste kompostiert, eine Wurzel war gar nicht mehr vorhanden.

20.10.2010

... den lieben auch noch andere...

Unser Meerretich kam leider mit vielen dicken \"Mitbewohnern\" an (Läuse).

Habe ihn gleich entsorgt.

Von der Firma Rühlemanns wurde die Pflanze nicht berechnet - vielen Dank noch für die kulante Handhabung.

20.10.2010

Japanischer Meerrettich

Super interessante Pflanze. Ich würde sie allerdings nicht wieder im Internet bestellen. 2 von 3 Pflanzen waren bei der Lieferung von etwas befallen, was ich nicht identifizieren konnte.

Außerdem war die Lieferzeit extrem lang. EinTipp für jeden, der die Pflanze trotzdem bestellt: Gebt ihr so viel Wasser wie ihr habt, sie will es!

16.03.2010

kräuterverliebt und schräg

Absolut lecker! Blätter sind nicht so scharf wie die Stiele und Teile der Wurzel! Ich empfehle allerdings, das gute Kräutchen in einen Kübel und nicht in den Garten zu pflanzen, da es halt eben ein Meerettich ist, der sich auch von einer Wurzelsperre nicht wirklich beeindrucken lässt.

Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

FAQ bei Anfrage

Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein
Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.
Kresse 'Wrinkled Crinkled' (Saatgut)
Kresse 'Wrinkled Crinkled' (Saatgut)
Lepidium sativum "Wrinkled Crinkled"
Würzige krause Blätter für Salate
LEP02X

Artikel ist lieferbar

2,10 € *
Schnittsellerie 'Amsterdam' (Saatgut)
Schnittsellerie 'Amsterdam' (Saatgut)
Apium graveolens secalinum „Amsterdam“
Feinblättrig und kompakt
API05X

Artikel ist lieferbar

2,10 € *
Fenchel, einjährig (Saatgut)
Fenchel, einjährig (Saatgut)
Foeniculum vulgare "Magnafena"
Frühe Ernte für Ungeduldige
FOE03X

Artikel ist lieferbar

1,40 € *
Kerbel 'Vertissimo' (Saatgut)
Kerbel 'Vertissimo' (Saatgut)
Anthriscus cerefolium "Vertissimo"
Dunkelblättrige, dicht wachsende Sorte
ANT33X

Artikel ist lieferbar

1,40 € *
Japanische Duftblüte (Pflanze)
Japanische Duftblüte (Pflanze)
Osmanthus fragrans var. aurantiacus „Rubra“
Duftender Herbst in Kyoto
OSM22

Lieferbar ab 25. März 2019

7,70 € *
Damiana, großblättrig (Saatgut)
Damiana, großblättrig (Saatgut)
Turnera ulmifolia
Wunderhübsche Blüten: Nicht nur nützlich, sondern auch schön
TUR02X

Artikel ist lieferbar

3,50 € *
Jiaogulan (Pflanze)
tipp.png
Jiaogulan (Pflanze)
Gynostemma pentaphyllum
Es wirkt wie Ginseng - aber besser als Ginseng
GYN01

Lieferbar ab 25. März 2019

6,30 € *
blog.png Youtube blog.png Beiträge rezept.png Rezepte
Meerrettich (Pflanze)
Meerrettich (Pflanze)
Armoracia rustica
Auch zarte Blätter sind eßbar
ARM01

Lieferbar ab 25. März 2019

3,50 € *
blog.png Beiträge
Basilikum 'Wildes Purpur' (Pflanze)
tipp.png
Basilikum 'Wildes Purpur' (Pflanze)
Ocimum canum x basilicum
Unsere eigene, robuste Aroma-Auslese!
OCI44

Lieferbar ab 15. April 2019

4,90 € *
blog.png Beiträge rezept.png Rezepte
Erdbeerminze (Pflanze)
tipp.png
Erdbeerminze (Pflanze)
Mentha species
Zierliche Art mit überraschendem Aroma
MEN80

Lieferbar ab 25. März 2019

3,50 € *
blog.png Beiträge rezept.png Rezepte
Japanischer Ingwer (Myoga) (Pflanze)
Japanischer Ingwer (Myoga) (Pflanze)
Zingiber mioga
Eine Spezialität: Die eingelegten Blütenknospen
ZIN01

Lieferbar ab 25. März 2019

7,70 € *
rezept.png Rezepte
Wildtomate 'Small Egg' (Pflanze)
Wildtomate 'Small Egg' (Pflanze)
Lycopersicon species
Viele kleine Früchte an herabhängenden Zweigen
LYC20

Lieferbar ab 15. April 2019

2,80 € *
blog.png Beiträge rezept.png Rezepte
Mini-Chili (Bonsai-Chili) (Pflanze)
tipp.png
Mini-Chili (Bonsai-Chili) (Pflanze)
Capsicum annuum v.minimum
Von Zwergen gezüchtet, von Menschen geliebt
CAP29

Lieferbar ab 15. April 2019

5,60 € *
rezept.png Rezepte
Mexikanische Mini-Gurke (Saatgut)
tipp.png
Mexikanische Mini-Gurke (Saatgut)
Melothria scabra
Für die kleine Zwischenmahlzeit
MEL41X

Artikel ist lieferbar

4,20 € *
blog.png Youtube
Sedanina (Pflanze)
Sedanina (Pflanze)
Apium nodiflorum (Helosciadum nodiflorum)
Zartes Grün für Green Smoothies das ganze Jahr
API08

Lieferbar ab 25. März 2019

4,20 € *
rezept.png Rezepte blog.png Buch
Majoran, winterfest (Pflanze)
tipp.png
Majoran, winterfest (Pflanze)
Origanum x majoricum
Sehr schöne, aromatische Sorte
ORI02

Lieferbar ab 15. April 2019

5,60 € *
rezept.png Rezepte
Marokkanische Minze (Pflanze)
tipp.png
Marokkanische Minze (Pflanze)
Mentha spicata v. crispa
Zurecht unsere beliebteste Minze
MEN19

Lieferbar ab 25. März 2019

3,50 € *
blog.png Beiträge rezept.png Rezepte
Maca (Saatgut)
tipp.png
Maca (Saatgut)
Lepidium peruvianum
Schmeckt wie Kresse, wirkt wie Ginseng
LEP08X

Artikel ist lieferbar

4,90 € *
rezept.png Rezepte
Stevia 'Zuckerhut' (Pflanze)
tipp.png
Stevia 'Zuckerhut' (Pflanze)
Stevia rebaudiana
Kompakte, robuste Sorte
STE02

Lieferbar ab 15. April 2019

6,30 € *
rezept.png Rezepte blog.png Buch
Sushni (Pflanze)
tipp.png
Sushni (Pflanze)
Marsilea minuta
Wüchsiges Nervenheilkraut aus Indien
MAR12

Lieferbar ab 15. April 2019

4,90 € *
blog.png Beiträge rezept.png Rezepte
Vietnamesischer Koriander (Pflanze)
Vietnamesischer Koriander (Pflanze)
Polygonum odoratum (Persicaria odorata)
Pfeffriges Koriander-Aroma, starkwachsend
POL11

Lieferbar ab 25. März 2019

3,50 € *
rezept.png Rezepte
Gotu Kola (Pflanze)
tipp.png
Gotu Kola (Pflanze)
Hydrocotyle asiatica
Dieses indische Heilkraut verhilft zum Elefanten-Gedächtnis
HYD01

Lieferbar ab 25. März 2019

5,60 € *
blog.png Beiträge rezept.png Rezepte