Unsere-Gaertnerei
Katalog-Download
Blog
Forum
Service
 
Zurück
Vor

Wilde Pastinake (Saatgut)

Pastinaca sativa ssp. sativa

Duftaroma: Würze

lieferbar

Liefergröße: ~ 300 Samen

Artikel-Nr.: PAS12X

1,95 € *
 
 
 
 
 
 

Wilde Pastinake (Saatgut)

Wildgemüse kann man auch im Garten anbauen

Die wilde Pastinak ist eine der ältesten belegten Nutzpflanzen in Europa. Heute werden in erster Linie zwar die Wurzeln der Kulturform genutzt, aber in früheren Zeiten waren es vermutlich auch die würzigen Blätter und Samen der wilden Pastinake, die wie eine mildere Form von Petersilie schmecken.

Die Wildform ist ein köstliches, robustes Wildgemüse. Sie wächst in vielen Gegenden Mittel- und Südeuropas und auch in Deutschland noch an vielen Stellen. Im Gegensatz zu den Kultursorten ist die wilde Pastinake absolut unverwüstlich und sehr winterhart.

Aussaat

Aussaat an Ort und Stelle im Garten von März bis Juni und August bis September. Nicht verpflanzen. Humoser, guter Boden ist von Vorteil für Geschmack der Blätter und Wurzelbildung.

 

Dieser Artikel befindet sich in folgenden Kategorien:
Botanisch / Pastinaca
Pflanzen & Saatgut / Papaya-Prachtscharte / P-Einzelsorten
Würzkräuter / Andere Würzkräuter
Nach Verwendung / Essbare Pflanzen / Wildgemüse
Nach Verwendung / Essbare Pflanzen / Wurzelgemüse
Nach Verwendung / Stauden / niedrige Stauden
Nach Verwendung / Würzkräuter / Deutsche Würzkräuter

  • Haltbarkeit: zweijährig, frosthart
  • Höhe/Platzbedarf: 60/30
  • Wasser:
  • Licht:
  • Lieferbarkeit:
 
 
 

Synonyme / Suchworte

Gemeiner Pastinak

Bewertungen für "Wilde Pastinake (Saatgut)"

Durchschnittliche Kundenbewertung:
Star Rating
(aus 2 Kundenbewertungen)
 
 
  • Von: Thomas Sodann 2013-09-02 13:14:48

    Saatgut offensichtlich schlechte Qualität

    Ich habe aus dem gelieferten Saatgut gerade mal eine sehr kleine kraftlose Pflanze ziehen können.

     
  • Von: Raphaela Haas 2013-09-02 12:46:01

    Keimt gar nicht leider

    Leider ist nicht eine einzige Pflanze dabei raus gekommen.

     
 
 
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Bewertung schreiben

 
 
 
 
 
 
 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

 

Frage & Antwort für "Wilde Pastinake (Saatgut)"

 
  • Von: isabelle Russo 25.09.2017 12:43

    ich habe das Saatgut am 2.9. zusammen mit Winterportulak & Knoblauchrauke in den selben guten Boden gesät, der Winterportulak ist ziemlich gleich gekommen, wann kann ich damit rechnen dass die anderen Saaten aufgehen es ist Mulch obendrauf, daher hätte ich es gesehen, wenn es weggefressen worden wäre!? Besten dank, Isabelle Russo

    Antwort von: Christian Müller 02.10.2017 08:11

    Hallo, die Knoblauchsrauke keimt sehr unregelmäßig über mehrere Jahre. Bei der wilden Pastinake kann es auch sein, das diese erst im nächsten Frühjahr keimt.

     
  • Von: Melanie 08.05.2017 10:03

    Guten Tag, habe das Saatgut vor einem Jahr bei Ihnen gekauft, letztes Jahr und heuer ist nicht ein Samen aufgegangen.

    Antwort von: Christian Müller 08.05.2017 14:16

    Hallo, die Saat kann durch Mäuse oder Vögel geraubt worden sein. Möglich auch, das der Standort zu feucht war.

     
 

Frage schreiben

 c;
 c;
 c;
 
 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.