Unsere-Gaertnerei
Katalog-Download
Blog
Forum
Service
 
Zurück
Vor

Cubanisches Strauchbasilikum (Pflanze)

Ocimum basilicum v.

Lieferung 2017

Liefergröße: 8cm Topf

Artikel-Nr.: OCI18

4,55 € *
 
 
 
 
 
 

Cubanisches Strauchbasilikum (Pflanze)

Blüht selten, daher immer frische Blätter

(Nodien-Blüte: 15) Vom Aroma her ein ausgezeichneter Ersatz für das Genoveser Basilikum, mit noch etwas stärkerem Geschmack und widerstandsfähiger! Ein weiterer Vorteil ist, dass es selten und wenig blüht: So finden sich immer junge, zarte Blatttriebe.

Dieses ausdauernde Basilikum wächst wie Buschbasilikum, nur höher. Bildet schöne kugelförmige Büsche. Es ist besser und einfacher, im Spätsommer/Herbst ein paar Stecklinge zu nehmen, diese dann im Haus zu bewurzeln und die Mutterpflanze im Garten zu belassen, als sie auszugraben und einzutopfen für die Überwinterung. Stecklingsvermehrt.

Rezept

Dieser Artikel befindet sich in folgenden Kategorien:
Botanisch / Ocimum
Pflanzen & Saatgut / Babantsi-Bruchkraut / Basilikum
Würzkräuter / Basilikum
Nach Verwendung / Kräuter für Balkon u. Terrasse
Nach Verwendung / Mediterranes Beet
Nach Verwendung / Pflanzen für die Kräuterspirale / Kräuterspirale, Bereich 3: Normalzone, humusreich
Nach Verwendung / Pflanzen für den Wintergarten / Pflanzen für den Wintergarten, warm (>18°C)
Nach Verwendung / Würzkräuter / Sonstige Würzkräuter

  • Haltbarkeit: ausdauernd
  • Höhe/Platzbedarf: 60/40
  • Wasser:
  • Licht:
  • Lieferbarkeit:
 
 
 

Synonyme / Suchworte

Kubanisches Strauchbasilikum, Basilikum mehrjährig, Basilkum

Bewertungen für "Cubanisches Strauchbasilikum (Pflanze)"

Durchschnittliche Kundenbewertung:
Star Rating
(aus 59 Kundenbewertungen)
 
 
  • Von: Sonja 2016-10-05 21:52:58

    Bestes Basilikum

    Schmeckt genau so toll wie normales Basilikum und wächst wie wild. Bin absolut begeistert und hoffe ich kann ihn über den Winter retten. Sehr schnell im Wasserglas zu bewurzeln und wächst gut an. Es wächst bei mir wesentlich schneller als das Griechische, steht allerdings auch etwas anders: auf dem Balkon, hell aber meist ohne direkte Sonne.

     
  • Von: Juliane Molitor 2016-08-14 18:48:52

    Riecht gut, schmeckt gut, wächst gut

    Ich habe vier verschiedene Basilikum-Sorten gekauft. Zufrieden bin ich mit allen. Diese Sorte eignet sich sehr gut für Süßspeisen mit Basilikum: Basilikumumsorbet, Honigbrötchen mit Basilikum etc. Die Pflanze hat sich als sehr wachstumsfreudig erwiesen und ein paar Ableger habe ich auch davon genommen. Sie sind alle sehr gut angewachsen. Mal sehen, wie sie den Winter überstehen.

     
  • Von: dallas 2000 2015-11-13 19:28:24

    gutes Basilikum

    Die Pflanze hat einen sehr guten Geschmack,und ein sehr
    gutes Aroma.
    Man kann dieses Basilikum über all und an alles machen
    schmeckt immer .
    Die gedeiht sehr gut und lässt sich gut vermehren.

     
  • Von: konrad 2015-11-10 16:19:05

    zu empfehlen

    ist angewachsen wie eine - 1 -
    Hat einen super Geschmack,
    nur zu empfehlen.

     
  • Von: Barbara 2015-09-22 21:00:53

    Super lecker

    Die Pflanze war optimal verpackt und ist in einwandfreiem Zustand angekommen. Wächst und gut und ist sehr geschmacksintensiv!

     
  • Von: Michaela Jegodtka 2015-09-22 13:27:43

    Zuversicht

    gut angewachsen, Geduld und Pflege, excellent für die Küche

     
  • Von: Mara 2015-09-10 09:17:18

    schlechter Start, gutes Ende

    Leider hat sich das Basilikum zunächst überhaupt nicht gemacht. Es wuchs kaum, verlor nach ca. einer Woche viele Blätter und die übrigen wurden fleckig. Da mir nichts anderes übrig blieb, habe ich Sie ziemlich rabiat zurückgeschnitten. Um den Abschnitt ggf. noch später zu verarbeiten habe ich sie in ein Wasserglas, aus Platzmangel auf die Fensterbank gestellt. Ich hab später nicht mehr daran gedacht und war umso erstaunter, als es mir nach ca. 1,5 Wochen wieder einfiel (hatte eigentlich welken, fauligen Pflanzenmatsch erwartet). Alle einzelnen Stengel hatten aber wunderbare Wurzeln und hatten auch nichts mehr mit der kümmerlichen Mutterpflanze gemein. Seit dem gedeihen sie prächtig und es gibt oft Pesto und andere Leckereien! Auch die Mutterpflanze hatte sich nach ca 4 Wochen entschieden doch noch zu wachsen. Mitlerweile hab ich nen kleinen Basilikumwald.

     
  • Von: M.H. 2015-09-08 15:43:44

    Sprießling !

    Ich bin in Niederösterreich im Waldviertel zu Hause, habe dieses mediterrane Pflänzchen über den Sommer im Hof stehen gehabt, es wurde eine Augen- und "Nasen"weide ! Ist jetzt schon um 10 cm höher als die angegebene Wuchshöhe. Lieferzustand perfekt.
    Richtig toll ! Danke Fam. Rühlemann !

     
  • Von: Renate Sporys 2015-09-07 14:32:48

    Eine Pracht

    Wir hätten nie gedacht, dass der Strauch so prächtig wird. Wir sind total begeistert, der Geschmack ist auch sehr typisch. Jetzt wissen wir nicht, wohin mit den ganzen Blättern. Vielen Dank!!

     
  • Von: Christina 2015-09-06 17:57:14

    Sehr lecker und robust

    Ein wirklicher toller Basilikumstrauch! Der Geschmack und Geruch sind sehr intensiv und lecker. Die Pflanze ist toll gewachsen und somit sehr ergiebig. Ich hoffe, dass die Stecklingsvermehrung auch so gut klappt.

     
  • Von: Sieglinde Ziegler 2015-09-04 21:05:31

    Cubanisches Strauchbasilikum und andere

    Gesunde Pflanzen, schneller Versand!

    Ich habe Anfang Juni eine Lieferung mit cubanischem Strauchbasilikum,
    Zirtonenverbene, Rucola und kriechendem Zitronenhtymian erhalten.

    Die Pflanzen waren schon sehr kräftig und sind nun, nachdem ich sie gleich
    in mein Hochbeet einpflanzte, regelrecht explodiert.

    Das Basilikum hat nun einen Durchmesser von ca. 50 cm, die
    Verbene eine Höhe von ca. 80 cm. Den Rucola habe ich auch schon
    mehrmals zurück geschnitten und der Thymian breitet sich super aus.




     
  • Von: ck 2015-08-05 10:38:55

    ok

    Transport gut überstanden. Gut angewachsen. Hatte etwas Lausbefall, welcher kuriert werden konnte. Insgesamt vom Aroma nicht überwältigend. Die kleinen Blätter sind auch gewöhnungsbedürftig.

     
  • Von: Barbara Baum 2015-08-04 14:03:11

    Guter Start!

    Hat sich nach dem Transport erfreulich schnell erholt und fing sofort an loszuwachsen. Es ist zwar nicht so empfindlich wie das gängige Basilikum, aber man muss trotzdem vorsichtig sein beim Gießen. Eine Stelle an einem Stängel wurde dunkel, da habe ich es schnell rausgeschnitten und nur noch bei warmem Wetter von oben gegossen, sonst nur in den Untersetzer, damit der Stamm nicht feucht wird. Jetzt wächst es fleissig und ich schneide zum Würzen so heraus, dass es gut durchlüften kann. Die Stängelstücke (ca 5-10 cm) ziehe ich kurz durchs Wasser und schneide/zupfe dann direkt vom Stängel in den Salat. Das Aroma ist nicht ganz so intensiv wie das konventionelle, aber es verfärbt sich nicht in der Salatsoße. Sie kleinen Sprosse sind zudem sehr dekorativ.

     
  • Von: Stephi G 2015-08-04 12:33:33

    Sehr wüchsig und lecker

    Nach kurzer Zeit ist das Basilikum quasi explodiert! Ich konnte schon viel ernten. Als Pesto oder zu Tomate-Mozarella: köstlich.

     
  • Von: Michael Heib 2015-07-29 13:28:56

    Cubanisches Strauchbasilikum

    Sehr wüchsig, sehr einfach über Ableger zu vermehren (Bewurzelung in 5 Tagen im Glas oder direkt in feuchte Erde).
    Gut im Geschmack.

     
  • Von: Käte Beitlich 2015-07-29 10:58:50

    Pflanze

    Sehr gut angewachsen und toll im Geschmack. Ich empfehle sie gern weiter.

     
  • Von: schmidt 2014-11-13 18:20:58

    bewerrtung

    Diese Pflanze hat sich sehr gut entwickelt.
    Man hat stets Freude daran.

     
  • Von: Annegret Kornau 2014-11-11 11:48:33

    Cubanisches Strauchbasilikum

    Ist super gewachsen und schmeckt sehr gut. Leider ist es etwas verholzt. Habe Stecklinge gemacht und die Pflanze runtergeschnitten. Mal sehen, ob sie im Wintergarten überlebt und nächstes Frühjahr wieder ausschlägt.

     
  • Von: Peter 2014-10-06 15:15:22

    Das absolute MUSS!!!

    Ja, ich musste verdammt lange auf meinen kleinen LIebling warten, aber (und das finde ich echt gut!!!) die Auslieferung erfolgte erst bei garantierter Frostfreiheit, auch während des Transports. Da können andere gern rummeckern, weil es so lange dauert... aber das Warten hat sich für mich gelohnt!!! ..und wenn andere Pflaumpfingsten bestellten und dann halt warten müssen, ist deren "eigene Selberschuld" ...das Cubanische Strauchbasilikum ist zwar zauberhaft, aber man kann es nicht aus dem Hut zaubern! knurr

    Die Pflanze kam wie erwartet heil bei mir an und wurde in einen großen Tontopf mit Kräutererde und Granulat gesetzt. Sie steht bei mir auf dem Balkon auf der Brüstung und ich kann nur jedem empfhehlen, sie nicht irgendwo in die Botanik zu setzen. Sonne vom frühen Morgen bis in den Nachmittag hinein mit reichlichen Wassergaben und ab und an Dünger, sowie einer Knoblauchzehe als Mitbewohnerin taten dem Basilkum anscheinend gut und unermüdlich treibt es seitdem. Rückschnitte verträgt es hervorragend; sollte man auch machen, da die Stengel recht zart sind.
    Aber dieses Frühlingsgrün bis in den Herbst hinein und dieser Duft.. einmalig. Jeder, der meinen Balkon besucht, ist neidisch auf dieses Basilikum und ich hoffe sehr, dass ich den kleinen Scheißer über den Winter bekomme. Sicherheitshalber habe ich ein paar Stengel zum Bewurzeln in ein Wasserglas gesteckt, funktioniert problemlos.

    Geschmacklich ist es umwerfend, nicht so deftig, aber dennoch intensiv. Da kippt man das getrocknete Zeugs aus der Dose weg und läuft auch an diesem einjährigen Supermarktangebot vorbei, selbst wenn man weiß, dass im Winter keine Ernte haben wird, aber der Gedanke an das nächste Jahr lässt einen diesen Verzicht sehr leicht erscheinen!

    Ich kann dieses Basilikum jedem Pestoliebhaber nur empfehlen und auch jedem Freund von Grün!!!

     
  • Von: Alex 2014-09-20 18:52:23

    Wuchsstark und relativ pflegeleicht

    Die Pflanze kam gesund und hat sich prächtig entwickelt. Das Aroma ist sehr angenehm und die Pflanze verträgt nach einiger Gewöhnung auch stärkere Sonne. Einige Ableger konnte ich auch anfertigen. Gegen Ende des Sommer begann Sie allerdings teilweise zu verholzen, allerdings habe ich sie auch nicht so oft zurückgeschnitten.

    Fazit: Empfehlenswerte Basilikumpflanze

     
  • Von: Andreas 2014-09-09 17:05:35

    wüchsig und aromatisch

    Die Lieferung hat ohne Ankündigung sehr lange gedauert. Die Pflanze ist gut angewachsen und liefert immer die kleinen aromatischen Blättchen, verliert aber auch im unteren Drittel erstaunlich viel (gelbe) Blätter.

     
  • Von: Petra Böhm 2014-08-30 08:47:13

    sowas von lecker

    Bin eigentlich nicht ein Abpflücker im vorbeigehen, aber das Basilikum ist so was von Lecker. Erst dachte ich, das wird nix, habe aber dann die Spitzen abgemacht und siehe da...es ist irrsinnig gewachsen! Meine Nachbarin kam dann mal rüber und fragte was ich den auf der Bank alles stehen habe. also riech-schmeck und duftorgie *zwinker* Auch sie war total begeistert vom Basilikum. Wir nehmen es für Salate, Pastagerichte, in Longdrinks und zum so essen. die Blätter sind fest und der Geschmack ist einmalig gut.

     
  • Von: Gerda Ulbrich 2014-08-28 17:41:48

    Dankbare Pflanze mit excellentem Geschmack

    Kaufe schon seit Jahren dieses Basilikum und inzwischen mache ich jähflich eine Sammelbestellungn für meine Freundinnen. Die Pflanzewächst üppig und ich kann verschwenderisch ernten, ganz abgesehen von dem guten Aroma der Blätter. Wenn es dann zum Ende des Sommer geht und es kühler wird, dann ernte ich alles und mache davon ein wundervolles Pesto mit gerösteten Pinenkernen, Parmesan und Knoblauch.

     
  • Von: M.Hanke 2014-08-28 14:29:35

    Cubanisches Strauchbasilikum

    Gut gewachsen und gutes Aroma.
    Verliert z.Zt. aber die Blätter.( Zu kalt? )

     
  • Von: Katrin Künzel 2014-08-28 10:35:33

    prima Basilikm

    Nach anfänglichen Wachstumsschwierigkeiten und ich schon fast gedacht habe es geht ein, hat es sich dann doch noch überlegt. Es ist ein wunderschöner Basilikumstrauch geworden. Das Basilikum hat ein wunderbares Aroma. Empfehlenswert!!!

     
  • Von: Karin Fuchs 2014-07-21 17:40:13

    Zufrieden

    Nach einer Fehlsendung, die aber problemlos korrigiert wurde, habe ich
    dieses Bailikum Mitte MaI in den Garten gepflanzt. Es ist ein wunderbarer
    Strauch geworden und der Geschmack ist auch für meinen Mann an-
    genehm, obwohl er überhaupt kein Bailikum-Fan ist.

     
  • Von: YAMA 2014-07-21 15:33:44

    cub. Strauchbasilikum

    Endlich ein Basilikum, welches sich den ganzen Sommer hält und gut weiterwächst. Auch kühlere Nächte hat es bisher gut überstanden.
    Meine Nacchbarin ist ganz neidisch darauf.

     
  • Von: Andrea 2014-07-17 12:49:47

    Pesto geeignet

    Die Pflanze hat sich wochenlang garnicht entwickelt. Dann endlich fing sie an zu wachsen. Langsam aber konstant.
    Am letzten Wochenende habe ich mein erstes Pesto damit gemacht. War lecker! Geschmack ist jedoch nicht so intensiv wie bei anderen Sorten.

     
  • Von: Bianka 2013-12-15 18:09:21

    bestens für allerlei Salate geeignet

    Zählt wie Russisches und Zyprisches Strauchbasilikum sowie Basilikum "Wildes Purpur" zu meinen Must-Haves im Kräutergarten. Kaufe ich jährlich erneut, da nicht winterhart.

    Meine Basilikum-Stecklinge, die ich dieses Jahr zum ersten Mal erfolgreich hochgezogen hatte, wurden dann doch von Blattläusen ausgemerzt. :-/

     
  • Von: Christine Braun 2013-09-18 09:24:32

    Tolle Pflanze

    Toller Geschmack, die kleinen Blätter sind sehr lecker, die Pflanze ist sehr buschig geworden, mal sehen wie wir die Überwinterung hinbekommen.

    Gerne wieder

     
  • Von: Norbert Dürr 2013-09-17 11:25:06

    Superleicht zu vermehren

    Habe mir fünf Sorten Basilikum bestellt. Diese Sorte ist eindeutig die beste und leckerste. Und total einfach zum Nachziehen. Wächst zudem wie Unkraut, grins...

     
  • Von: Martina Lucas 2013-09-17 09:34:21

    super lecker

    l
    Cubanisches Strauchbsilikum ist mein liebstes Basilikum
    Schmeckt super und ist gut gewachsen.

     
  • Von: A. Bauder 2013-09-08 22:04:45

    Traumhafter Geschmack

    Die Pflanze steht am besten auf der Fensterbank. Dort kommt sie gut. ist tatsächlich stecklingsvermehrbar!!!
    Super Geschmack
    Für mich das beste Basilikum

     
  • Von: Sandy Teicher 2013-09-03 16:10:41

    Würde ich nicht weiterempfehlen

    Ist leider nicht gut angewachsen und hat sich überhaupt nicht weiterentwickelt.

     
  • Von: Friedrich 2013-09-03 12:31:47

    Super

    gedeiht sehr gut und schmeckt wunderbar

     
  • Von: Liesel 2013-09-02 13:16:26

    Sehr guter Geschmack und pflegeleicht

    Schöner Geschmack, pflegeleicht. Hat sogar meinen Mann überzeugt, der sonst nie Basilikum mochte. Die Pflanze steht bei uns im Kübel, halbsonnig und teils überdacht.
    Mal sehen, ob es mir gelingt, Stecklinge zu ziehen. Sonst weiß ich ja, wohl ich Neues herbekomme.

     
  • Von: Rosi 2012-10-11 19:41:10

    Mein Lieblingsbasilikum

    Bin begeistert von der Pflanze mit dem tollen kräftigen Geschmack und Geruch. Bereichert meine Salate, vorwiegend den Tomatensalat. Auch ist die Pflanze robust genug, dass die Schädlinge sie in Ruhe lassen.

    Meine Familie ist ebenfalls davon begeistert.

     
  • Von: Maxi 2012-09-25 13:48:48

    Super

    Ich bin ja im Normalfall viel zu faul um eine Bewertung zu schreiben. Aber dieses mal mache ich doch glatt eine Ausnahme.
    Gesundheitsbedingt funktioniert mein Geruchs- und geschmackssinn an vielen Tagen fast gar nicht mehr. Aber dieses Basilikum rieche und schmecke ich trotzdem noch. Lecker.
    Wer es komischerweise überhaupt nicht lecker findet sind unsere Odenwälder Vielfraßschnecken. Und die nagen sonst sogar die Zwiebeln an. Nicht eine Schnecke. Als ich das bemerkt habe, wurde der Busch in einen großen Topf gepflanzt und noch ganz normales " Schneckenbasilikum ringsherum ausgesäht. Nicht eine Nagestelle von den Untieren.
    Jetzt werde ich noch schnell ein paar Stecklinge von meinem ganzen Grünzeug schneiden und dann dürfen meine Männer am Wochenende das ganze Zeug in den kühlen Keller stellen zum überwintern. Ihr " freudiger" Gesichtsausdruck sprach Bände ;-)

     
  • Von: michel 2012-09-24 18:46:50

    das beste

    Super Aroma nehm ich nur noch

     
  • Von: Jan 2012-09-10 19:56:27

    Lohnt sich !

    Es wächst wie Unkraut. Lässt sich ohne Hilfsmittel über Stecklinge vermehren, ist äußerst robust und aromatisch. Benötigt viel Wasser.

    Wenn die Lieferung schneller gekommen wäre (8 Wochen !), würde ich die volle Punktzahl geben. Aber so: 8/10 !

     
  • Von: Else Eberhardt 2012-09-03 14:01:13

    Schmeckt sehr gut

    Ich habe das Basilikum auf der Fensterbank (Osten). Dort wächst sie sehr gut.
    braucht aber ziemlich viel Wasser.

     
  • Von: Brigitte Falke 2012-08-04 21:07:57

    leider eingegangen

    3 Wochen nach dem einpflanzen leider eingegangen

     
  • Von: Tina 2012-08-02 20:47:56

    wächst wie der Teufel

    Prima robuste Pflanze, die sich sehr schnell gegen die anderen Kräuterleins in der Nachbarschaft behauptet und durchsetzt. Schmeckt ein wenig bitter, ist aber darfür hart im Nehmen und wächst sehr schnell in stattliche Größe

     
  • Von: Eva Halang 2012-08-01 22:32:53

    tolles Aroma

    gedeiht gut und schmeckt

     
  • Von: Petra Buchfellner 2012-07-14 15:06:46

    ein tolles Basilikum

    Aus der kleinen Pflanze ist inzwischen ein richtig kräftiger Busch geworden.
    Ich baue seit etlichen Jahren Basilikum an, aber dieses ist das wüchsigste, das ich bisher kennengelernt habe. Und auch das Aroma ist super.

     
  • Von: erdferkel31 2011-12-30 19:12:14

    robuts und gut zu überwintern

    Habe dieses Basilikum ausgesät, eine Pflanze habe ich schon im Haus über mehrere Winter gebracht, ist sehr robust, sehr wuchsfreudig und ergiebig.

     
  • Von: Marco F. 2011-09-21 21:12:51

    leider eingegangen

    Ich habe 3 Pflanzen bestellt (1 für mich und für 2 weitere für Bekannte). Leider hat meine nach relativ kurzer Zeit aufgegeben und auch eine weitere war nach Rückmeldung recht kümmerlich. Nach den anderen Bewertungen hätte dieser kühle und eher nasse Sommer eigentlich kein Problem sein dürfen. Zum Geschmack kann ich mangels "Ernte" leider nichts sagen.

     
  • Von: Ywie 2011-09-16 12:07:34

    Mein Lieblings- Basilikum

    Das Cubanische Basilikum ist mein persönlicher Favorit unter den Basilikums. Ich finde den Geschmach super und die Pflanze finde ich auch robuster als viele andere Basilikum- Arten.
    Ich habe immer tolle, gesunde und kräftige Pflanzen geliefert bekommen.

     
  • Von: Sabine Kortmann 2011-07-25 19:42:13

    wächst prima, hat ein tolles aroma und ist leicht zu verarbeiten

     
  • Von: Michael Henze 2011-07-20 22:24:34

    Das beste Basilikum

    Das Cub. Strauchbasilikum wurde wie immer erstklassisch von Rühlemanns geliefert. Leider hat unser letztes den Winter trotz fürsorglicher Pflege nicht überlebt. Braucht ansonsten kaum Aufmerksamkeit, muss aber meiner Meinung nach (wie alle Basilikumse/Basiliken/wie auch immer) im Topf gehalten werden, um Staunässe zu vermeiden.
    Großer Trumpf dieser Art: sie blüht nicht und bleibt daher immer aromatisch.

     
  • Von: M.I. 2011-07-19 09:45:45

    Mag keine Staunässe

    wir haben das Strauchbasilikum in unsere Kräuterspirale gesetzt, zunächst in den unteren Teil, da wir dachten es braucht ein wenig mehr Wasser. Später haben wir es hochgesetzt, aber es hat sich nicht wirklich erholt und ist schließlich eingegangen. Wahrscheinlich ist die Feuchtigkeit nicht gut genug abtransportiert worden.

     
  • Von: Barbara 2011-07-17 12:10:10

    Gefällt mir gut

    Ich bin mit dem Basilikum sehr zufrieden. Die kleinen Blättchen muss man nur abzupfen und verwenden. Ohne sie kleinschneiden zu müssen. Sehr praktisch. Und der Geschmack ist auch super.

     
  • Von: Udo Krappe 2011-07-15 16:21:06

    verglichen zum Vorjahr sehr kleine schwache Pfl.

    Hatte im Vorjahr ebenfalls das cubanische Strauchbasilikum bestellt und war begeistert. Die Pflanze, die ich diese Jahr erhielt hatte nicht annähernd die Qualität und ist auch leider nicht angewachsen

     
  • Von: Maren Bergmann 2011-07-15 13:03:39

    Robust und lecker

    Ich hätte mir gern "größere" Blätter gewünscht! Ansonsten kann ich nichts negatives über dieses hervorragende Kraut sagen. Er fühlt sich auf meiner Fensterbank genauso wohl wie im Garten im Topf. Stecklinge sind einfach zu ziehen. Besser geht es gar nicht. Anspruchslos, lecker, robust und ist auch nett anzusehen, da er nicht so viel Ähnlichkeit mit anderen Basilikumarten hat. Einfach nur empfehlenswert!

     
  • Von: Christian L. 2011-07-15 09:49:30

    alles gut

    Super Ware erhalten, steht im Halbschatten einer Kirsche und wächst im Kübel. Regen, Hagel übersteht es einwandfrei. Geschmack super.

     
  • Von: Siegfried Wölfer 2011-07-08 13:43:47

    Cubanisches Strauchbasilikum

    Das Basilikum entspricht unseren Erwartungen. Es ist sehr robust und schmeckt prima.

     
  • Von: Naschenweng 2010-10-28 22:22:21

    cuban. Strauchbasilikum

    Geschmack Super.Durch Stecklinge Vermehrung klappt einwandfrei.

     
  • Von: Anja Edel 2010-10-21 14:54:08

    Sehr robust und keine bzw. wenig Blüten

    Das Cubanische Strauchbasilikum ist für mich zwar nicht unbedingt das leckerste Basilikum (mild) doch aber eine prima Alternative, wenn man ein Basilikum sucht, das wenig oder überhaupt nicht blüht, Regen verträgt und kalte Sommertage durchaus akzeptiert. Das Basilikum gedeiht auch hervorragend in einem Kübel mit einer guten Drainage!

     
  • Von: Michael Feldhaus 2010-10-20 16:18:08

    lecker und wetterfest

    Cubanisches Strauchbsilikum ist mein liebstes Basilikum. Für regenreiche Sommer unverzichtbar, da es auch im Regen stehen kann und nicht leidet! Der Geschmack ist superlecker, die Blattgröße mittel!

     
 
 
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Bewertung schreiben

 
 
 
 
 
 
 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

 

Frage & Antwort für "Cubanisches Strauchbasilikum (Pflanze)"

 
  • Von: Gazi 09.08.2016 20:30

    Ich habe gehört die Pflanze wirkt auch gegen Mücken? Ist das richtig ?

    Antwort von: Christian Müller 10.08.2016 09:41

    Hallo, es ist möglich das das Cubanische Strauchbasilikum gegen Mücken hilft, uns ist diese Wirkung so nicht bekannt.

     
  • Von: Sieglinde Ziegler 23.08.2013 21:40

    Habe im Frühjahr das cubanische Strauchbasilikum bestellt und es hat sich prächtig entwickelt. Jetzt, Ende August, bekommt es von unten her gelbe Blätter. Die Austriebe sind noch schön grün. Kann das an den kühlen Nachtemperaturen von teilweise 9 Grad liegen?

    Antwort von: Bernd-Uwe Eggers 29.08.2013 16:06

    Hallo,
    ja, das kann. Basilikum ist wärmeliebend und wenn die Nächte kühler werden stellt sich die Pflanze auf Herbst ein.
    MfG Bernd-U. Eggers

     
  • Von: Heike 11.08.2013 16:15

    Hallo, ich habe im Frühjahr eine Pflanze gekauft und raus gesetzt. Jetzt ist sie toll angegangen und ich kann soviel Basilikum garnicht essen. Kann man die Blätter trocknen oder einfrieren für den Winter? Viele Grüße Heike

    Antwort von: Angela Zech 12.08.2013 09:55

    Hallo,
    eine Kollegin hat dieses Jahr auch mal Basilikum probehalber getrocknet. Sie sagt es schmeckt super in Soßen und eigentlich genauso wie frisch.
    Einfrieren würde ich es nicht unbedingt. Ich vermute, es wird eine ähnlichen Konsistenz wie Tiefkühlspinat nach dem Auftauen haben. Aber probieren Sie es doch einfach mal aus und berichten uns! Wir freuen uns über Tipps!
    Viele Grüße

     
  • Von: Anika 02.08.2013 21:23

    Hallo! Ich habe ein Problem mit meinem Basilikum. Die Stängel fangen von untenan braun zu werden und die Blätter werden von unten gelb. Die Triebe oberhalb sind noch schön grün und kräftig. Könnte das ein Pilz sein? Die Pflanze steht den ganzen Tag im Topf draußen in der Sonne. Was kann ich tun, dass sie mir nicht eingeht? Gruß Anika

    Antwort von: Angela Zech 15.08.2013 13:53

    Hallo,
    das hört sich nicht gut an und ziemlich nach einem Pilz. Am besten nehmen Sie schnell noch einen Steckling von Ihrem Basilikum!
    Ein Rückschnitt der Pflanze wird nichts bringen, da es sich von unten ausbreitet.
    Basilikum sollte immer trockengehalten werden. Vielleicht hat es bei einem Regenguss zuviel Wasser abbekommen oder hatte einen Läusebefall, den Sie nicht gesehen haben, und in die Saugstellen der Läuse ist der Pilz eingedrungen. Ich vermute, dass Ihre Pflanze leider eingehen wird.
    Viele Grüße

     
  • Von: Heike Konert 05.05.2013 20:40

    Welches Basilikum ist geschmacklich gut für Tomate - Mozarella geeignet und dazu noch robust. In welcher Höhe einer Kräuterschnecke kann ich es gut pflanzen - Bodenbeschaffenheit?

    Antwort von: Brigitte Charlotte Gollnik 10.05.2013 15:20

    Hallo,
    über Geschmack lässt sich nicht streiten, wenn Sie einen ähnlichen Geschmack wie den üblichen Genoveser haben möchten , ist das türkische Buschbasilikum, das Ägyptische oder das cubanische gut geeignet. Ob es genügend Raum in einer Kräuterschnecke hat? Es braucht auf jeden Fall Plaatz und viel Wasser, im Anfangsstadium sind die Wurzeln noch empfindlich, daher viel lockere Erde ins Pflanzloch füllen. MfG

     
  • Von: 16.09.2012 11:15

    Die Pflanze ist sehr ausdauernd. Nun wird sie langsam schwächer. Mit welchem Dünger kann ich sie wieder aufpeppeln??? Bei Flüssigdünger für Grünpflanzen sind Warnhinweise (Sprühnebel nicht einatmen usw.) aufgedruckt. Nun habe ich Bedenken diesen einzusetzen. Wäre schade, wenn die Pflanze jetzt eingehen würde.

    Antwort von: Brigitte Charlotte Gollnik 24.09.2012 11:10

    Hallo,
    allgemein sollten Sie sehr sorgsam mit Düngern umgehen, aber Sie können bedenkenlos einen handelsüblichen Dünger verwenden und durch gießen der Pflanze verabreichen, dort entsteht kein Sprühnebel wie es beim Spritzen der Fall ist.MfG

     
  • Von: Willi 12.09.2012 11:50

    Nachdem die Pflanze endlich angekommen war mußte ich feststellen, dass sie mit Schädlingen befallen war. Zuerst habe ich die befallenen Blätter abgezupft, aber es hat nichts genutzt. Jetzt ist sie total befallen und klebt. Kann man ein Schädlingsmittel einsetzen und wenn ja welches???

    Antwort von: Inga Bendig 12.09.2012 13:48

    Hallo Willi!

    Basilikum ist so schmackhaft, dass nicht nur wir es mögen...Was für ein Tierchen hast du denn entdeckt?

    Vom Einsatz von Insektiziden würde ich abraten, besonders bei Kräutern, die Du noch essen möchtest. Die meißten Mitesser lassen sich bei einzelnen Pflanzen durch ein paar ungiftige Handkniffe beseitigen. Schick doch mal ein Foto oder eine genauere Täterbeschreibung!

    Grüne Grüße!

     
  • Von: Else Eberhardt 03.09.2012 14:02

    Ich habe das Cubanische Strauchbasilikum in der Küche auf der Fensterbank stehen. Wie kann ich sie überwintern?

    Antwort von: Inga Bendig 06.09.2012 14:12

    Hallo Else!

    Grundsätzlich ist Basilikum eine ausdauerde Pflanze, doch in unseren Breiten fehlt ihm im Winter einfach Licht und warme Temperaturen, was die Sache zu einer Herausforderung macht. Am bessten den hellstmöglichen Standort wählen, feucht halten, aber Staunässe vermeiden.

    Wenn Du Lust hast, versuche die Verjüngung über Stecklinge von der nicht blühenden Pflanze..

    Viel Erfolg

     
 

Frage schreiben

 c;
 c;
 c;
 
 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.