Service: 0 42 88 / 300 19 11 Über 30 Jahre Wissen & Erfahrung mehr als 1900 Arten & Sorten

lieferbar

4,80 € *

Preise inkl. gesetzlicher MwSt. zzgl. Versandkosten

Erst mal muss ich sagen, dass man kaum etwas über den echten Haarstrang in den heutigen... mehr
Echter Haarstrang (Saatgut)
Magisches Kraut der nordischen Völker

Erst mal muss ich sagen, dass man kaum etwas über den echten Haarstrang in den heutigen Kräuterbüchern findet, obwohl es ein Kraut mit starken Inhaltsstoffen ist. Nur in den alten Kräuterbüchern von Culpeper, Mattioli, Dioscorides oder Tabernaemontanus ist er häufig ausführlicher beschrieben, was seine Wertschätzung in früheren Zeiten unterstreicht.

Die Pflanze ist in ganz Mitteleuropa verbreitet, kommt aber relativ selten vor. Verwendet werden hauptsächlich die stark aromatischen Wurzeln, aus denen auch ein gummiartiges Harz tritt, das durch Eintrocknen des aus der angeschnittenen Wurzel austretenden Milchsaftes, des sogenannten Haarstranggummis, gewonnen wird. Aber auch das fenchelartige Laub wird verwendet. Wie viele Peucedanum-Arten, zu denen früher auch der gewöhnliche Dill (Anethum) gezählt wurde, gilt auch der Haarstrang als Aphrodisiakum.

Sonstige Wirkungen? Viele. Gegen Kopfschmerzen, Blähungen, Unfruchtbarkeit. Appetitanregend, auswurffördernd, hustenlindernd. Tabernaemontanus schreibt: „Die unfruchtbaren Weiber sollen die Haarstrangwurtzel klein schneiden, darnach auff Kolen legen, unnd den Rauch darvon durch ein Trechter in die Mutter empfangen, das reiniget sie dass sie zu der Empfängnuss tüchtig werden.“ oder auch: „Der Geruch von der Wurtzel erweckt die Schlaffsüchtigen. Das thut auch so man die zu Pulver stösset, mit Essig und Rosenöle temperirt und die Nasslöcher anstreich.“

Meine Anregung: junge Schösslinge oder die Wurzel haben wegen ihres sehr angenehmen, würzigen Duftes Potenzial als Würzpflanze. Das Harz aus der angeschnittenen Wurzel wurde einst als Ersatz für Asant genommen, welches ja auch zum Würzen genutzt wird.

Saufenchel, Arznei-Haarstrang
Überwinterung: Frosthart

Produkteigenschaften

  • Haltbarkeit:frostfest, ausdauernd
  • Höhe / Platzbedarf:120/50
  • Wasser:  
  • Licht:  

Aussaat

Aussaat August-Oktober für eine Keimung im folgenden Frühjahr - Kaltkeimer. Bei zu dichtem Auflaufen frühzeitig pikieren. Nicht im Sommer verpflanzen!

Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Bewertungen für "Echter Haarstrang (Saatgut)"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

FAQ bei Anfrage

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.
new.png
Tasmanischer Bergpfeffer, männlich (Pflanze)
Tasmanischer Bergpfeffer, männlich (Pflanze)
Tasmannia lanceolata (Drimys lanceolata)
Würziger Kultpfeffer aus Australien und Tasmanien
TAS02

zur Zeit nicht lieferbar

12,00 € *
new.png
Tasmanischer Bergpfeffer, weiblich (Pflanze)
Tasmanischer Bergpfeffer, weiblich (Pflanze)
Tasmannia lanceolata (Drimys lanceolata)
Würziger Kultpfeffer aus Australien und Tasmanien
TAS03

zur Zeit nicht lieferbar

12,00 € *
new.png
Wollige Klette (Saatgut)
Wollige Klette (Saatgut)
Arctium tomentosum
Bitteres Frühjahrsgemüse
ARC12X

lieferbar

2,40 € *
new.png
Eisenkraut 'Bampton' (Saatgut)
Eisenkraut 'Bampton' (Saatgut)
Verbena officinalis "Bampton"
Farbige Spielart des Eisenkrauts
VER13X

lieferbar

2,40 € *
new.png
Chinesische Kragenblume (Saatgut)
Chinesische Kragenblume (Saatgut)
Carpesium macrocephalum
Heilpflanze der TCM
CAR50X

lieferbar

2,40 € *
new.png
Weißer Rainfarn (Saatgut)
Weißer Rainfarn (Saatgut)
Tanacetum macrophyllum
Stattliche Staude, aromatisches Blüten
TAN08X

lieferbar

2,40 € *
Maca (Saatgut)
tipp.png
Maca (Saatgut)
Lepidium peruvianum
Schmeckt wie Kresse, wirkt wie Ginseng
LEP08X

lieferbar

5,60 € *
rezept.png Rezepte
Bergkümmel (Saatgut)
Bergkümmel (Saatgut)
Laserpitium siler
Karl der Große wusste ihn schon zu schätzen
LAS01X

lieferbar

4,80 € *
Meisterwurz (Saatgut)
Meisterwurz (Saatgut)
Peucedanum ostruthium
Mittelalterliches Würzkraut
PEU01X

lieferbar

4,80 € *
Heilwurz (Saatgut)
Heilwurz (Saatgut)
Seseli libanotis
Vergessenes Heilkraut Mitteleuropas
SES11X

lieferbar

3,20 € *
Bärwurz (Saatgut)
Bärwurz (Saatgut)
Meum athamanticum
Zarte Blätter - bärenstarker Geschmack
MEU01X

lieferbar

3,20 € *
blog.png Beiträge rezept.png Rezepte blog.png Buch
Anis-Ysop, Duftnessel (Saatgut)
Anis-Ysop, Duftnessel (Saatgut)
Agastache anisata
Leckere Tee- und Gewürzpflanze.
AGA01X

lieferbar

2,40 € *
blog.png Beiträge rezept.png Rezepte
Herzgespann (Saatgut)
Herzgespann (Saatgut)
Leonurus cardiaca
Die Hummelpflanze Nummer 1
LEO01X

lieferbar

2,40 € *
blog.png Beiträge
Sanikel (Saatgut)
Sanikel (Saatgut)
Sanicula europaea
Heimische Pflanze für Kräftigungs-Elixiere
SAN30X

lieferbar

3,20 € *
Cystus® (Saatgut)
Cystus® (Saatgut)
Cistus incanus ssp. tauricus
Ein Antioxidans, besser als Tee und Rotwein
CIS09X

lieferbar

4,80 € *
blog.png Beiträge
Mädesüß (Saatgut)
Mädesüß (Saatgut)
Filipendula ulmaria
Magische Heilpflanze der Kelten
FIL01X

lieferbar

3,20 € *
blog.png Beiträge
Blauer Staudenlein (Saatgut)
Blauer Staudenlein (Saatgut)
Linum perenne
Eine Elfenblume mit zierlichen Blüten
LIN09X

lieferbar

2,40 € *
Echinacea (Saatgut)
Echinacea (Saatgut)
Echinacea purpurea
Auch Heilpflanzen können sooo schön blühen
ECH01X

lieferbar

2,40 € *
Udo (Japanischer Spargel) (Saatgut)
Udo (Japanischer Spargel) (Saatgut)
Aralia cordata
Winterharte, essbare Staude aus Japan
ARA01X

lieferbar

4,80 € *
Gewürzfenchel (Saatgut)
Gewürzfenchel (Saatgut)
Foeniculum vulgare subsp. vulgare var. dulce
Kann in einem Jahr 3 Meter hoch werden
FOE01X

lieferbar

1,60 € *
blog.png Beiträge rezept.png Rezepte
Rosenwurz (Saatgut)
Rosenwurz (Saatgut)
Rhodiola rosea
Das Adaptogen aus Sibirien
RHO01X

lieferbar

5,60 € *
blog.png Beiträge
Eisenkraut (Saatgut)
Eisenkraut (Saatgut)
Verbena officinalis
Einheimisches, heiliges Druidenkraut
VER11X

lieferbar

2,40 € *
blog.png Beiträge