Unsere-Gaertnerei
Katalog-Download
Blog
Forum
Service
 
Vor

Senfsprossen, rot (Saatgut)

Brassica juncea

lieferbar

Liefergröße: ~ 500 Samen

Artikel-Nr.: BRA06X

1,30 € *
 
 
 
 
 
 

Senfsprossen, rot (Saatgut)

Schnellwachsendes Würzkraut

Die rotblättrige Variante bringt Farbe in die Küche, kommt aus Japan und ist genauso würzig wie die grüne Sorte.

Aussaat

Aussaat März bis August direkt ins Freiland oder jederzeit als Keimlingsgrün wie Kresse auf der Fensterbank. Auf jeden Fall vor der Blüte ernten. Nahrhafter, feuchter Boden. Erste Ernte schon nach 3 Wochen.

 

Dieser Artikel befindet sich in folgenden Kategorien:
Botanisch / Brassica
Pflanzen & Saatgut / Salbei-Süßholz / Senf
Würzkräuter / Andere Würzkräuter
Würzkräuter / Senf, Blattsenf
Nach Verwendung / Essbare Pflanzen / Blattgemüse
Nach Verwendung / Kräuter für's Fensterbrett
Nach Verwendung / Kräuter für Green Smoothies
Nach Verwendung / Würzkräuter / Asiatische Würzkräuter

  • Haltbarkeit: 1-jährig
  • Höhe/Platzbedarf: 50/10
  • Wasser:
  • Licht:
  • Lieferbarkeit:
 
 

Bewertungen für "Senfsprossen, rot (Saatgut)"

Durchschnittliche Kundenbewertung:
Star Rating
(aus 4 Kundenbewertungen)
 
 
  • Von: Nicole 2014-07-09 15:49:10

    Prima

    Geht problemlos auf, wächst ruckzuck und ist zudem auch noch mega-lecker. Mir gefällts :-)

     
  • Von: Buck, Kirsten 2013-09-02 18:02:01

    lecker

    Habe die anderen Bewertungen gelesen und bin anderer Meinung.
    Rot werden die Blätter, wenn man sie länger wachsen lässt.
    In Salaten oder Stampfkartoffeln ist dieser Senf oberlecker.

     
  • Von: Bliss 2013-09-02 12:27:00

    War nicht was ich erwartete

    Der Samen ging zwar gut auf, aber war nicht rot. Schwierig!

     
  • Von: Jens Paulick 2010-10-25 11:18:39

    Senf

    War nicht schlecht, aber nicht dass was wir eigentlich suchten

     
 
 
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Bewertung schreiben

 
 
 
 
 
 
 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

 

Frage & Antwort für "Senfsprossen, rot (Saatgut)"

 
  • Von: Sebastian Haym 08.04.2014 11:19

    Hallo, sind die Pflanzen winterhart oder kann selber neue Samen sich ziehen? Vielen Dank Sebastian

    Antwort von: Angelika Schröter 17.04.2014 12:46

    Hallo, die Pflanzen sind einjährig. Du kannst die Saat ernten und wieder aussäen. Nur vorsicht, dass er sich nicht mit anderen kreuzt. Viele Grüße

     
  • Von: Nadine 25.11.2012 22:39

    Guten Tag, ich habe einige Fragen zu den "roten Senfsprossen": - Handelt es sich hierbei um Saatgut der Pflanze, die in Google unter den Stichworten "Mustard red Frills", "Mizuna Red Streaks" erscheint oder um den "grossblättrigen roten Blattsenf"? - Wie viele Gramm und Samen sind enthalten? - Wie ist die Keimdauer für Sprossen bzw. für Grünkraut/Mikrogreens? - Welche Methode empfehlen Sie zur Anzucht: Erdsubstrat, Keimgerät, Sprossenglas, Kressesieb...? Besten Dank für Ihre Antwort, freundliche Grüsse

    Antwort von: Angelika Schröter 29.11.2012 15:22

    Hallo Nadine, bei unseren Senfsprossen handelt es sich um die Sorte 'Red Giant', welcher ein großblättriger Blattsenf ist und im 1,5g Tütchen mit ca. 500 Korn verschickt wird. Die Aussaat kann in handelsüblicher Aussaaterde erfolgen. Etwa nach 3 Wochen kann geerntet werden. Die Sorte 'Red Frills' gehört ebenso zu selben Art, bieten wir jedoch nicht an. Viele Grüße

     
 

Frage schreiben

 c;
 c;
 c;
 
 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.