Unsere-Gaertnerei
Katalog-Download
Blog
Forum
Service
 
Zurück
Vor
Anis-Ysop (Pflanze)

 
 

Anis-Ysop (Pflanze)

Agastache anisata

lieferbar

Liefergröße: 8cm Topf

Artikel-Nr.: AGA01

auch als Saatgut erhältlich
3,90 € *
 
 
 
 
 
 

Anis-Ysop (Pflanze)

Leckere Tee- und Gewürzpflanze

Lippenblütler, aber weder Anis noch Ysop. Wer ist bloß auf den irreführenden Namen gekommen? Beim einjährigen Anis ist das süße Aroma in den Früchten konzentriert. Im Anis-Ysop sind es die Blätter, die ein köstliches Anis/Lakritzaroma abgeben. Und das ist auch das einzige, was an dem Namen Anis-Ysop zutreffend ist.

Im Sommer erfreut sie uns zusätzlich mit lila Blütenkerzen, die ca. 15-20cm lang werden. Ganz ähnlich übrigens wie der Sommerflieder. Möglicherweise wird ihm der Anis-Ysop aber den Rang bei den Schmetterlingen abspenstig machen. Außer in Süßspeisen und in Tees (dort spart er den Zucker) besonders lecker in frischen, grünen Salaten. Der Überlieferung nach soll der Tee Erleichterung bei Menstruationsbeschwerden verschaffen. 

Vermehrt sich oft durch Selbstaussaat. Äußerst winterfest und vollkommen an unser Klima angepasst.

Gut mit anderen Agastachen verschiedener Höhen zu kombinieren.

Beitrag

Dieser Artikel befindet sich in folgenden Kategorien:
Botanisch / Agastache
Pflanzen & Saatgut / Abelie-Augentrost / Agastache
Würzkräuter / Agastache
Nach Verwendung / Bienen- und Hummelpflanzen
Nach Verwendung / Duftpflanzen / Blattdufter
Nach Verwendung / Heilkräuter / Indianische Heilkräuter
Nach Verwendung / Pflanzen für die Kräuterspirale / Kräuterspirale, Bereich 3: Normalzone, humusreich
Nach Verwendung / Stauden / mittlere Stauden
Nach Verwendung / Teekräuter / Süße Teekräuter
Nach Verwendung / Würzkräuter / Sonstige Würzkräuter

  • Haltbarkeit: frostfest, ausdauernd
  • Höhe/Platzbedarf: 100/30
  • Wasser:
  • Licht:
  • Lieferbarkeit:
 
 
 

Synonyme / Suchworte

Duftnessel, Anisysop, Teepflanze, Bienenpflanze, Würzpflanze

Bewertungen für "Anis-Ysop (Pflanze)"

Durchschnittliche Kundenbewertung:
Star Rating
(aus 66 Kundenbewertungen)
 
 
  • Von: Susanne 2016-08-25 13:30:00

    Familienmitglied

    Dieser Anisysop ist breits mein zweiter.
    Mein erster ist nach sieben efolgreichen Jahren im Kübel leider nicht über den letzten Winter gekommen.
    Also musste sofort ein Neuer her.
    Das da nur ein "mickriges Stengelchen" kommt, wusste ich ja, beim ersten war ich damals schon arg verdutzt.
    Nach ein paar Tagen ist er in seinen Kübel auf die Dachterrasse umgezogen, wie nicht anders erwartet problemlos angewachsen und prächtig gediehen.
    Zusammen mit seinem Nachbarn, dem Herzgespann, bietet er "meinen" Hummeln, Bienen und Schwalbenschwänzchen den gewohnt "reichen Tisch" durch den ganzen Sommer.
    Da ist gegen Abend mehr Verkehr im "Luftraum" als am Frankfurter Flughafen...*gg*
    Einziger Nachteil, aber das ist wirklich "Meckern auf allerhöchstem Niveau", ist seine - und des Herzgespanns - Empfindlichkeit gegen Starkregen und Sturm.
    Diesen Sommer können die beiden wohl so hinter ihrer Holzwand bleiben, ab nächsten Sommer werde ich sie besser wieder abstützen, sonst knicken sie schon arg schnell ab und richten sich auch nicht wirklich wieder auf......

    Alles in allem eine Kaufempfehlung mit 10*, wenn es möglich wäre.
    Meine Dachterrasse ohne meinen Anis-Ysop.... völlig undenkbar!

     
  • Von: Franz X. Köhler 2016-08-11 19:02:36

    macht Freude

    Mein Anis-Ysop hat sich sehr gut entwickelt. Ich werde einen Teil der Pflanze in Alkohol legen. Mal sehen, ob das einen brauchbaren "Anislikör" gibt.

     
  • Von: Dirnaichner 2016-08-09 17:17:54

    Ysop mit Anisduft

    Problemlos angewachsen und Geschmack u. Duft entsprach den Erwartungen. Ich bin zufrieden.

     
  • Von: sandy 2016-05-09 11:32:42

    Vorsicht hartnäckig :)

    Die Anis Ysop Samen waren mit das Erste, das ich das ich je bei Rühlemann's bestellt habe. Die Samen sind auch super aufgegangen und wir erfreuen uns noch heute an den Nachfolgern dieser ersten Samen.
    Mittlerweile habe ich die kräftigen Pflanzen schon mehrfach im Garten verpflanzt, was Ihnen überhaupt nicht geschadet hat und zudem dafür sorgte, dass überall im Garten neue Jungpflanzen zu finden sind - jede kleine Ritze im Beton machen sich diese Pflanzen zu eigen und dabei sind sie mir deutlich lieber als der Löwenzahn.
    Von dem wunderbaren Duft der Pflanzen kann ich gar nicht genug bekommen und die Kinder freuen sich nicht nur über die Gartenbewohner die von den Blüten angelockt werden, sondern auch darüber immer wieder die lila Blüten zu naschen.

     
  • Von: Simone Voigt 2015-10-12 15:32:05

    wunderschönes Pflänzchen, tolles Aroma

    Das Pflänzchen hatte zwar einen denkbar schlechten Start, gleich nach dem Einpflanzen hat es tagelang geregnet aber die darauf folgenden Sonnentage habe einen regelrechten Wachstumsschub ausgelöst, ich hätte nicht gedacht, dass eine Pflanze in so kurzer Zeit noch so toll wachsen und vor allem auch noch blühen kann. Jetzt habe ich noch rechtzeitig vor dem Frost alles abgeerntet und getrocknet, ein wunderschönes Kräutlein für einen Wintertee. Ich bin wirklich begeistert !!!

     
  • Von: Jost 2015-09-09 15:05:34

    Sehr gut entwickelt

    Die Pflanze hat sich sofort sehr schön entwickelt und duftet herrlich.

     
  • Von: Andrea Cleophas 2015-09-07 20:18:35

    Meine Überlebenden

    Hatte viel Pech mit dem DHL Streik. Meine Blümchen lagerten über viele Tage in irgendeinem finsteren Depot im Nirgendwo. Trotzdem haben alle Dank guter Konstitution und prima Verpackung überlebt. Der Anis Ysop ist der Knaller, tolles Aroma, hübsche und prächtige Pflanze, auch die paar Bienen, die es bei uns noch gibt, waren wohl erfreut. Schade, dass Rühlemann´s so weit weg von uns ist......

     
  • Von: Erika K. 2015-09-06 12:23:18

    Tolle Pflanze!

    Dieser hübsche schlanke Strauch ist ein Highlight im Rosenbeet; passt ganz toll zu meinen Englischen Rosen. Ist außerdem ein super Bienenmagnet und absolut pflegeleicht! Diese Pflanze in bester Rühlemanns-Qualität würde ich jederzeit wieder kaufen - kann ich nur wärmstens weiterempfehlen!

     
  • Von: Ine 2015-09-02 14:58:07

    Blätter haben /Lakritzaroma

    Kann vorhergehende Kommentare bestätigen. DIese Pflanze ist für mein "Bienen/Hummel"-Hochbeet ideal.
    Ich war sehr skeptisch, ob es eine gute Idee ist Pflanzen online zu kaufen, wollte aber für das neue Hochbeet ganz besondere Pflanzen. Pflanze blühte bereits im ersten Jahr und hat keine Empfindlichkeiten gezeigt!
    Nach dieser Erfahrung: Kauf unbedingt empfehlenswert

     
  • Von: Homburg 2015-08-07 10:43:44

    Hummelliebling

    Pflanze kam gut verpackt an. Nach einem Tag war sie vollkommen "fit" und hat sich sehr gut entwickelt. Sie hat, zur Freude zahlreicher Hummeln, fantastisch geblüht. Habe alles Verblühte rausgeschnitten und es entwickeln sich bereits neue Blüten. Der Anisduft (Blüten und Blätter) ist wundervoll. Werde im nächsten Jahr auf jeden Fall noch 2 Pflanzen dazu bestellen.

     
  • Von: Thirsty Fish (formerly known as Oh!) 2015-06-24 15:27:59

    gehört zur Familie

    Erlebt jetzt den dritten Sommer im Topf auf dem Balkon. Nach dem ersten Jahr ist er durch Selbstaussaat wieder gekommen. Nach dem zweiten Jahr aus sich selbst von unten, denn wir hatten hier in Hamburg eigentlich keinen Winter. Habe ihm dann nur die Wurzeln gekürzt und das Substrat im Topf erneuert und jetzt wächst er höher als in den Jahren zuvor. Kann es kaum erwarten, wenn er blüht, dann wird er wieder permanent von der lokalen Pollensammlerbande angeflogen; ein ähnlich unterhaltsames Treiben wie bei blühender Erdbeerminze.

     
  • Von: blumenfee 2014-11-12 15:46:53

    perfekt geliefert

    Die Pflanzen sind in einem top Zustand angekommen.(danke,an das Team)
    Alles sehr gut verpackt und gut angewachsen.
    Besonders der Anis-Ysop ist schnell gewachsen und eignet
    sich prima als Teepflanze.
    Nur das griechische Eisenkraut,macht mir etwas schwierigkeiten.
    Es ist immer noch klein.Und seit der Lieferung kaum gewachsen.
    Ansonsten, bin ich mit meinen Pflanzen sehr zufrieden.,
    Hatte bis jetzt noch keine weiteren Probleme.
    Vielen Dank und gerne wieder.

     
  • Von: Barbara 2014-11-11 16:26:13

    Erstaunlich!

    Ich bin nicht so sehr mit einem grünen Daumen gesegnet, mir fiel auch erst Ende Juli ein, dass noch was ins Beet müßte. Da ich etwas "Verwertbares" wollte, fiel meine Wahl auf den Anis-Ysop. Anfang August eingepflanzt ... was soll ich sagen: aus dem winzigen Pflänzchen ist ein üppiger Busch geworden. Hat uns bis in den Oktober mit den Blütenständen erfreut.

     
  • Von: Katrin 2014-09-11 14:09:02

    Anis-Ysop

    Die Pflanzen kamen gut verpackt an, sahen ordentlich und gesund aus und sind sehr gut angewachsen. Ich konnte schon reichlich ernten, wodurch sich die Pflanzen gut verzweigten. Sie sind jetzt im September immer noch am Blühen.

     
  • Von: simmilu 2014-09-09 09:27:45

    Wunderschön

    Die Pflanze blüht wunderschön lila und ist ein echter Hingucker im Kräutergarten ! Werde sie in den nächsten Tagen im Tee etc. testen und freu mich schon drauf. Ansonsten ist sie recht anspruchslos und wächst prima an.

     
  • Von: Andrea Hoffmann 2014-09-09 07:52:17

    gute Pflanze

    gut angewachsen, schöner Wuchs, im Moment leider etwas spärlich, habe aber auch viel als frischen Tee verwendet, Tee bekommt tolle Farbe und gutes Aroma

     
  • Von: Steven 2014-08-28 10:52:39

    Danke, gerne wieder !

    Ist gut angewachsen und wurde ordentlich verpackt. Kam in gutem Zustand bei uns an.

     
  • Von: F. Neumann 2014-08-27 12:15:08

    Hat sich ausgesät

    Im letzten Jahr schon wunderschön gewachsen, haben sich dutzende kleine Pflänzchen von alleine im Balkonkübel ausgesät. Ich musste diese im Frühjahr ausdünnen und habe nun eine kleine Plantage dieser leckeren und wunderschönen Pflanzen. Die Hummeln und Bienen können ihr Glück kaum fassen :)

     
  • Von: Ilona 2014-08-03 18:10:46

    Anis-Ysop

    Ich habe die Pflanze im Frühjahr bekommen und sie kam gut verpackt und optisch einwandfrei an.
    Die Pflanze ist gut angewachsen und hat auch schon tüchtig geblüht.
    Ich freue mich über die gute Qualität.

     
  • Von: MeTaTr0n 2014-07-22 22:22:32

    Anis-Ysop

    Kam gut verpackt hier an. Sie wächst und gedeiht und ich erfreue mich über Ihren Duft und die tollen Blüten.

     
  • Von: Heidi 2013-10-06 22:22:45

    Prächtig!

    Gut verpackt und optisch einwandfrei kamen meine bestellten Pflanzen an.

    Anis und der Zwerg Ysop haben sich nach dem Einpflanzen innerhalb weniger Wochen gut eingelebt und im Sommer prächtig geblüht.
    Heute (6.10.13) sind noch immer ein paar Blüten vorhanden (der Anis Ysop hat vor kurzem noch ein paar neue Blüten am Fuß nachgeschoben) und werden von den wenigen Hummeln, die noch am Fliegen sind, eifrig besucht.
    Beide wurden als Tankstelle für Hummeln & Co. angeschafft und sind ihrem Ruf gerecht geworden; auch Schmetterlinge haben sich regelmäßig eingefunden.

    Die beiden 45er-Kübel sind von den Pflanzen (je drei Stück pro Kübel) gut ausgenutzt worden. Beim Zwerg Ysop ist von der Erde nichts mehr zu sehen, so gut hat er den Platz ausgenutzt. Mehr als drei Pflanzen sollte man wirklich nicht in diese Kübelgröße pflanzen.

    Lt. Tip vom Rühlmann-Team werden beide erst im Frühjahr zurückgeschnitten, und ich hoffe, daß sie den Winter (gut geschützt) im Kübel überleben werden.

    Für alle, die sich über Besuch von Wildbienen und Schmetterlinge in ihrem Garten oder auf ihrem Balkon freuen, mehr als empfehlenswerte Pflanzen :)

     
  • Von: Hopf Waltraud 2013-09-17 09:44:45

    Anis Ysop

    Ich bin sehr zufrieden mit der Pflanze.Ich hatte 3 gesetzt ,leider waren die Schnecken ebenfalls begeistert und haben 2 Pflanzen verspeist Die dritte aber haben sie mir gelassen, wahrscheinlich aus Mitleid....
    Diese ist wunderbar herangewachsen und blüht und blüht !

     
  • Von: Andrea 2013-09-07 17:42:03

    Zähes Kerrlchen

    Ich habe die Pflanze auf unser Gründach gesetzt - ein Klima wie in der Serengeti. Die ersten paar Woche habe ich außnahmsweise mal ein wenig gegossen - und jetzt ist die Pflanze wunderbar angewachssen und wird wohl auch den WInter an dieswwem extremen standort überleben. Geerntet wird aber erst nächstes Jahr - wir wollen ja nichts übertreiben.

     
  • Von: Häßler Diana 2013-09-05 08:15:33

    Anis Ysop Bewertug

    Ich habe die Pflanze dieses Jahr im Frühling bestellt. Sie blüht immer wieder super gewachsen und es sind ständig Insekten daran. Es ist immer wieder eine Freude hinzuschauen. Super!!!

     
  • Von: sönke harder 2013-09-03 12:21:08

    schöne pflanze

    einwandfreie lieferung,pflanze wächst allerdings etwas sparsam

     
  • Von: Manfred Gick 2013-09-02 19:06:55

    Bin begeistert

    hat meine Erwartungen voll übertroffen, spitzenmäßige Pflanzen, haben etwas beim anwachsen gebraucht, war au noch nachts verdammt kalt, aber dann.... herrliche Blüten.

     
  • Von: Evi 2012-10-17 21:49:29

    Aromatische, schön blühende Pflanze

     
  • Von: Janine 2012-09-19 08:06:44

    super Pflanze

    Ich habe die Pflanzen aus Ihren Samen selbst gezogen und nun steht überall im Garten Ysop. Sind sehr groß geworden, haben super geblüht. Alle Bienen der Nachbarschaft haben sich hier getroffen :)
    Nach der Blüte habe ich sie abgeschnitten und trockne sie für den Tee im Winter.

     
  • Von: Sylvia 2012-09-14 10:01:54

    AnisYsop

    Hatte es sehr eilig, daher habe ich ein Pflänzchen bestellt. Außerdem kenne ich meinen Garten noch nicht, das ist unser erstes Jahr - die Pflanze ist schön angewachsen - sie ist etwas klein, aber das liegt sicher am Standort oder Boden. Die Blätter esse ich im Salat bzw. auf dem Butterbrot - das ist köstlich. Im Winter werde ich die Pflanze schön mit Reisig abdecken, damit sie im nächsten Jahr wiederkommt. Außerdem werde ich im Frühjahr etwas Schneckenkorn streuen, die Schnecken wissen halt auch was lecker ist.

     
  • Von: Ira Kapitza 2012-09-12 20:51:17

    Gut angewachsen - mach sich gut im Blumenbeet

    Die Pflanze macht sich gut im Blumenbeet - ist schon kräftig gewachsen.

     
  • Von: Renate Schrader 2012-09-11 14:56:05

    sehr schöne Pflabze

    Die Pflanze hat sehr schöne Blüten. Ich hoffe, dass sie im kommenden Jahr noch üppiger wird. Ich erfreue mich an ihr.

     
  • Von: Norman 2012-09-10 20:39:14

    Augenweide

    Ein Hummelparadies und erst der tolle Anis geruch...

     
  • Von: Gabi 2012-09-04 09:07:03

    wunderschön

    Die Pflanze kam in kräftigem Zustand an und ist sehr schön gewachsen. Auch ich habe sie in karge Erde gesetzt und in Halbschatten und es hat ihr nicht geschadet.
    Nun hoffe ich auch auf gute Überwinterung.

     
  • Von: Antje Körber 2012-09-04 08:24:04

    Wunderbares Aroma

    Das Aroma der Pflanze hat es wirklich in sich. Wenn man die Blätter leicht zerreibt
    riecht es wunderbar nach Anis. Ich bin begeistert. Der Ysop ist gut angegangen
    und hat richtig toll geblüht.

     
  • Von: Petra Linnenbach 2012-09-03 20:58:22

    Lieferung einwandfrei

    die Pflanze ist sehr gut angewachsen. blüht wunderschön. Ich habe schon Blüten und Blätter als TEE zubereitet. Lecker

     
  • Von: Birgit Gaube 2012-08-15 18:44:36

    Anis-Ysop ist kräftig und blüht sehr schön

    Die kräftige Pflanze wächst gut und hat schöne Blüten, die von Bienen gut besucht werden. Hoffentlich kommt sie im großen Balkonkübel gut durch den Winter.

     
  • Von: Vitus Ecker 2012-08-14 08:45:31

    Kräftiger Wuchs

    Hätte nicht gedacht, daß sich aus der kleinen Pflanze eine so kräftige, buschige Pflanze entwickeln kann. Trotz Ernte und Rückschnitt blüht sie ohne Pause, entwickelt immer wieder neue Austriebe.

     
  • Von: Sven 2012-08-01 15:29:39

    Rekord-Wuchs

    Eine kräftige Pflanze haben wir da geschickt bekommen, die innerhalb kürzester zeit in die höhe geschossen und sehr viele schöne blüten gebildet hat; klasse!

     
  • Von: Ulla Neuhaus 2012-07-12 10:49:15

    Tolle Pflanze!

    Wie schon einige Kunden vor mir kann ich alles nur bestätigen: diese Pflanze ist eine Bereicherung des Gartens! Man muss sich überhaupt nicht kümmern, sie blüht herrlich und ist einfach eine wunderschöne Pflanze! Zum Kauf unbedingt empfehlenswert!

     
  • Von: Felicia 2012-07-10 16:45:09

    Gut

    Die Pflanze sah bei Ankunft im Frühjahr gut aus, allerdings wurde ein Trieb gleich nach dem Einpflanzen Opfer der Schnecken. Den zweiten konnte ich retten, allerdings ist noch keine "Ernte" möglich. Ich hoffe sehr, er wird den Winter überstehen und im nächsten Jahr besser treiben!

     
  • Von: Christine Feger 2012-05-13 20:28:16

    Anis Ysop Lieblingsgastache super lecker !!!

    Habe nun meine 1. Lieferung erhalten, alle haben es wunderbar überstanden.
    Alle haben sich aklimatisiert und wurden Tage später in guter gemischter Muttererde umgetopft.
    Nach den Eisheiligen kommen Sie in den Kräutergarten.
    Und schon haben wir eine Lieblingspflanze in der Familie den Anis-Ysop der ist sooooo super lecker ich denke ich werde noch einen oder zwei bestellen, alle sind am naschen der Blätter.
    Erstaunt war ich über das Wunderblatt es hat schon kleine Ableger an den Blättern. Sie steht im Süd/Westfenster und geniesst die Sonne - sofern welche da ist -

    Ich kann Rühlemann`s nur weiter empfehlen, ob Pflanzen oder Saatgut.
    Top Qualität zu Fairem Preis.
    Vielen Dank

     
  • Von: Frauke Bollow 2012-04-08 14:21:24

    Schnecken nicht interessiert

    Ich kann mich den positiven Bewertungen nur anschließen. Zum Glück hatte ich die Warnung vor Schnecken im Katalog überlesen, denn eingedenk der großen "Schnecken"-Dichte in unserem Garten hätte ich diese Pflanze nicht bestellt. Ich habe keine weiteren Erfahrungen mit Agastachen, doch diese Sorte ist meiner Beobachtung nach bei Schnecken nicht sonderlich beliebt.

     
  • Von: Bernd Weber 2012-04-07 22:28:25

    prima angewachsen :-)

    Die Pflanzen sind in gutem Zustand angekommen, haben bald geblüht und blühen immer noch (Sept.11)
    Eigentlich werden sie ja als Schmetterlingslakritze beschrieben, es waren kein Schmetterlinge an den Blüten aber sehr viele Bienen und Hummeln.
    Meine nächsten Kräuter werde ich ganz sicher bei Ihnen bestellen!!

     
  • Von: antje 2011-10-22 00:43:02

    mir fehlt der Anisgeschmack

    Anisysop ist mein Lieblingskraut und ich genieße es seit Jahren. Ich hab einen spärlich wachsenden Anisysop. Der ist jedes Jahr mit Mehltau befallen. Aber er duftet und schmeckt köstlich nach Anis.
    Mein neu Gekaufter aus Ihrem Haus wächst prima, hat keinen Mehltau aber er duftet eher pfefferminzig aber nicht nach Anis. Ich hoffe nun, er entfaltet im nächsten Jahr seinen Anisduft.

     
  • Von: Hannelore Müller 2011-10-13 18:09:10

    Die Pflanzen sind gut angewachsen

     
  • Von: Hildegard Walther 2011-10-12 23:46:24

    Sehr schmackhafte Pflanze, nasche fast täglich daran

    Die Pflanze ist sehr gut angewachsen und an ihren schmackhaften Blättern muß ich dauernd naschen. Möchte sie nicht mehr missen. Habe sie sofort in den Garten gepflanzt. Die Schnecken haben sie ignoriert.

     
  • Von: Stefan 2011-10-11 09:25:06

    Sehr gut angewachsen

    Die Pflanze kam in guter Qualität und wie immer perfekt verpackt an und ist sehr gut angewachsen.

     
  • Von: Christa Ackermann 2011-09-28 20:20:21

    Wunderschön und köstlich-nützlich

    Das Pflänzchen kam bei mir wohlbehalten an und wurde sofort in einen geräumigen Balkonkasten eingesetzt, wo es ohne Schneckenplage wachsen konnte. Den ganzen Sommer über erfreuten wir und an dem köstlichen Aroma der Blätter in jedem Sommersalat. Die Bienen kommen bei dem warmen Wetter in Scharen, um an den wunderschönen, blauen Blüten zu saugen.....Vielen Dank für diese Rohkost-Bereicherung!

     
  • Von: I.B. 2011-09-28 12:38:44

    Schöne Stauden

    Die Pflanzen sind sorgfältig verpackt worden. Der Anis-Ysop sah richtig kraftvoll aus und wurde so schnell wie möglich eingepflanzt. Ich freue mich über die gute Qualität.

     
  • Von: Ulli 2011-09-21 08:59:11

    Der ganze Garten voller Anis-Ysop

    Habe in diesem Jahr Anis-Ysop nachgekauft, weil er mir mit seiner kräftigen Farbe und als Futterpflanze für Bienen und Hummeln so gut gefallen hat. War aber gar nicht nötig, denn er hatte sich reichlich versamt und taucht jetzt an allen möglichen Stellen im Garten wieder auf. Kümmern muss man sich um den Anis-Ysop eigentlich überhaupt nicht. Er hat die lange Trockenperiode im Frühjahr genauso gut überstanden wie den vielen Regen im Sommer. Besonders schön ist die lange Blütezeit. So kann er mit den gelben Rosen genauso harmonieren wie mit der Goldrute. Eine tolle Pflanze!

     
  • Von: steuer susanne 2011-09-20 09:42:35

    schmetterlingsliebling

    bin ganz begeistert.habe ja gedacht,mein schmetterlingsflieder hat schon viele besucher,aber der anis hat ihn übertroffen. er ist gut angewachsen und verströmt einen tollen duft.

     
  • Von: Bernd Weber 2011-09-19 10:08:56

    prima angewachsen :-)

    Die Pflanzen sind in gutem Zustand angekommen, haben bald geblüht und blühen immer noch (Sept.11)
    Eigentlich werden sie ja als Schmetterlingslakritze beschrieben, es waren kein Schmetterlinge an den Blüten aber sehr viele Bienen und Hummeln.
    Meine nächsten Kräuter werde ich ganz sicher bei Ihnen bestellen!!

     
  • Von: claudia erhard 2011-09-19 10:02:29

    schöne Planze

    Die Pflanze ist prima bei mir angekommen. Hat dieses Jahr wunderschön geblüht, die Bienen hatten ihre Freude. Hat sich leider vom Wuchs her nur mittelprächtig entwickelt deshalb habe ich noch nicht geerntet.

     
  • Von: Semmling 2011-09-08 07:17:27

    Augenweide

    Diese Pflanze ist eine Augenweide!
    Ich habe sie im späten Frühjahr gekauft und in einem recht trockenem Boden ( in diesem Jahr aber oft genug Regen abbekommen) gepflanzt.
    Es ist ein stattlicher Busch geworden, mit wunderschönen Blüten. Einzelne Blätter habe ich als Tee bereitet, ich mag den leichten Anisgeschmack. Die Blüten sind toll umschwärmt und als Blumen in der Vase sehr dekorativ.
    Insgesammt also eine große Bereicherung meines Kräuterbeetes.

     
  • Von: Sabine Kortmann 2011-07-30 21:09:17

    tolle Bienen-Hummelpflanze, echte Bereicherung für meinen Kräutergarten

     
  • Von: Heike 2011-07-20 19:13:24

    Ein Träumchen

    Bin sehr zufrieden, die Pflanze duftet und blüht. Die Bienen und Hummeln freuen sich so sehr, wie ich es tue! Ein echter Gewinn für meinen Kräutergarten!
    Überhaupt die Lieferung Ihrer gesamten Pflanzen, war so liebevoll, was kann da noch schiefgehen!

     
  • Von: Gerhild Güttler 2011-07-18 17:33:15

    Pflanzen waren in einwandfreiem Zustand bei der Lieferung. Die ersten Blüten sind prächtig. Welche Freude......!

     
  • Von: S.Funk 2011-07-15 17:52:20

    sehr schön!

    ist sehr gut angewachsen und hat nun sehr schöne duftende Blüten!

     
  • Von: Jutta Vogt 2011-07-12 19:38:41

    tolle Bienenpflanze

    Die Pflanze blüht üppig und lockt unglaublich viele Bienen an!
    Ich ernte sie immer wieder ab,trockne Blüten und Blätter und werde im Winter diesen wundervollen Tee genießen.

     
  • Von: Uwe Messer 2011-07-07 12:10:06

    schöne Pflanze

    Habe die Pflanze nach den Nachtfrösten ins Freie gepflanzt.
    Anfangs verhalterner Wuchs. Mittlerweile hat sich eine schöne Pflanze mit Blüten entwickelt. Interessaner Duft.
    Werde dieses Jahr nichts abernten und hoffe dass sie weiterhin so schön blüht und
    die Bienchen & Co. mit Nektar versorgt.
    Hoffe mal dass sie den Winter überstehen wird und nächstes Jahr üppiges
    Wachstum zeigt damit eine reiche Ernte möglich ist.

     
  • Von: Eine zufriedene Kundin 2011-05-11 19:26:22

    Macht echt was her

    Ich habe diese Pflanze jetzt das zweite Jahr im Topf. Sie wurde draußen überwintert und hat den strengen Winter gut überstanden. Allerdings ist sie dieses Jahr vom Wachstum her geradezu explodiert, so dass ich sie in einen richtig großen Topf umsetzen musste. Schon der violette Austrieb im Frühjahr erfreut das Auge, und später werden die Blüten von Bienen und Hummeln fleißig besucht. Ein echter Hingucker auf meinem Balkon!

     
  • Von: A.Götze 2011-03-24 19:42:25

    Empfehlenswert!

    Wunderschöne, sehr ausladende Pflanze die ein wundervolles Bild ins Kräuterbeet zauberte. Habe sie fleißig abgeerntet und die Blätter auch für den Winter getrocknet damit ich immer welche in den Tee geben konnte.
    Trotz Weinbauregion und Reisigschutz hat sie den Winter nicht überstanden. Würde sie aber jederzeit wieder kaufen!!

     
  • Von: Cornelia 2010-12-10 17:52:26

    wüchsig und schön

    Etwas für Anfänger. Die Pflanze wächst unproblematisch und ist in kurzer Zeit zu einer stattlichen Staude herangewachsen. Schöne Blütenkerzen die von Bienen besucht werden.
    Die Pflanze soll nicht sehr langlebig sein, ist aber auch standortabhängig.

     
  • Von: A. Ernst 2010-10-26 18:09:03

    Anis Ysop

    Pflanze wurde nach der Liferung sofort an Ort und Stelle gesetzt ist rasch gewachsen hat sich gut verzweigt und blühte bis jetzt zum ersten Frost, wunderschöne Blüten.

     
  • Von: dunja briese 2010-10-26 00:47:07

    Augenweide

    Diese Pflanze ist meine Lieblingsplanze, die Bienen sind auch ganz verrückt danach. Sie ist in ganz normaler Blumenerde im Topf hoch gewachsen, hat von Flühling bis zum Herbst unentwegt geblüht und wunderbar geduftet. Eine Augenweide mit herrlichem Duft. Ich hoffe dass sie den Winter überstehen wird.

     
  • Von: Claudia 2010-10-21 15:05:52

    wunderschön

    Die Pflanze ist schnell und hoch gewachsen - und das auch ganz ohne Dünger. Habe sie in recht karge Erde gesetzt, was aber der Pflanze offensichtlich gut getan hat. Die Blüten waren herrlich und lockten viele Bienen an. Herrliche violette Farbe und gutes Aroma. Schnecken waren kein Problem. Hoffe sehr, dass die Pflanze gut überwintert. Kurz: eine Bereicherung für meinen Kräutergarten!

     
 
 
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Bewertung schreiben

 
 
 
 
 
 
 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

 

Frage & Antwort für "Anis-Ysop (Pflanze)"

 
  • Von: Sabine 07.08.2016 11:05

    Die Pflanze ist in ihrem ersten Jahr noch klein und schmal, aber sie blüht! Auch ein kleines Stück, das mir abgebrochen war und dass ich einfach in den Boden gesteckt habe, ist noch winzig, blüht aber! Die Schnecken haben sie bis jetzt nicht abgenagt. Handelt es sich hier um die Wildform dieser Pflanze? Wie lange ist die Lebensdauer, wenn man die selbstausgesäten nicht mitrechnet? Wie kann ich die Blütezeit verlängern? Schneiden / düngen?

    Antwort von: Christian Müller 08.08.2016 08:45

    Hallo, der Anisysop ist eine Zuchtform. Der Anis-Ysop ist mehrjährig. Die Blütezeit läßt sich nicht verlängern durch Düngung. Durch einen Rückschnitt kann der Blühtermin nach hinten verschoben werden. Eine regelmäßige Düngung fördert das gleichmäßige Wachstum der Pflanzen.

     
  • Von: Nicole Windau 30.04.2016 16:20

    Sind nur die Blätter für einen Verzehr geeignet oder kann man die Blüten auch verwenden?

    Antwort von: Christian Müller 02.05.2016 08:26

    Hallo, eine Verwendung der Blüten ist mir unbekannt.

     
  • Von: Silverdragon 05.08.2015 22:13

    Ich möchte die Blätter gerne als Tee nutzen. Von frischen Blättern habe ich das bisher schon gemacht. Würde diese zukünftig aber gerne trocknen wollen. Wann wäre die beste Zeit für die Ernte. Sicherlich läuft der Trocknungsvorgang so wie bei anderen Pflanzen auch. Am besten den Stängel samt Blüte zu einem kleinen Strauss binden und kopfüber aufhängen.

    Antwort von: Christian Müller 11.08.2015 07:43

    Hallo, der Anis-Ysop kann jederzeit geerntet werden, mit Blüten, ohne Blüten. Je eher Sie mit der Ernte beginnen desto höher ist die Wahrscheinlichkeit, das Sie noch ein 2. oder 3. Mal ernten können.

     
  • Von: Bernd Vogt 12.06.2014 22:56

    Wann kann man Anis-Ysop ernten?

    Antwort von: Nina Meyer 09.09.2014 14:33

    Hallo!
    Man kann ihn jederzeit ernten, nur die Blätter oder auch mit Blüten.
    Eine schöne Kräutersaison

     
  • Von: Claudia Hollenhorst 03.05.2014 12:53

    Kann ich die Pflanze auch noch Anfang Juli setzen, da ich im Mai und Juni viel auf Reisen bin und sie nicht wässern kann?

    Antwort von: Alexandra Hartmann 05.05.2014 07:44

    hallo


    bis zum frost können pflanzen bzw stauden jederzeit gepflanzt werden . im boden sind sie jedoch meisst besser aufgehoben als im topf. es kommt auch drauf an, wann man sie verwenden möchte .


    mfg

     
  • Von: Tino 27.03.2014 09:00

    Blüht diese Pflanzen (8 cm) bereits im ersten, also noch dieses Jahr?

    Antwort von: Angelika Schröter 04.04.2014 07:32

    Hallo Tino, ja, sie wird dieses Jahr zur Blüte kommen. Viele Grüße

     
  • Von: johann 14.09.2013 08:54

    wird die Pflanze im Herbst zurückgeschnitten ? In einigen Internetseiten wird geschrieben Kurzlebige Pflanze, oft nur einen Sommer was entgegen der Aussage WINTERHART steht ....bitte um INFO

    Antwort von: Bernd-Uwe Eggers 14.09.2013 11:53

    Hallo,
    Anis-Ysop ist winterhart. Schneiden erst im Frühjahr. Die Pflanze treibt im Frühjahr aus der Wurzel wieder aus. MfG

     
  • Von: 31.07.2012 12:14

    Im ersten Jahr wuchs mein Anisysop prima ohne Murren und Knurren - dieses Jahr aber bekommt er bei gleicher Pflege (und Düngung) immer mehr gelbe Blätter, die letzlich abfallen. Im unteren Bereich ist er schon ganz kahl. Was fehlt ihm?

    Antwort von: Inga Bendig 09.08.2012 15:27

    Hallo!

    Wir bewegen uns ja langsam auf den Spätsommer zu, da ist ein wenig Verkahlen nach der Blüte durchaus normal. Sollten sich die gelben Blätter jedoch zu schnell auf die gesamte Pflanze ausbreiten tippe ich auf Nährstoffmangel. Das kann auch bei gleichbleibender Pflege durch die Beschaffenheiten des Bodens, Staunässe etc. passieren.

    Befindet sich die Pflanze in einem Kübel, pflanzen Sie sie am bessten in den offenen Boden, so dass sie sich ein größeres Nährstoffgebiet erobern kann.

    Grüne Grüße!

     
  • Von: Karin Schnelzer 19.04.2012 15:27

    Hello, wieviel Anis-Ysop Pflanzen setzt man in einem 40x40x40 Topf? Danke für die Info. Liebe Grüße Karin Schnelzer

    Antwort von: Brigitte Charlotte Gollnik 23.04.2012 09:22

    Hallo,
    je nach dem wieviel Platz Sie ihr gönnen möchten und wie groß sie bei Lieferung ist, können 1-3 Pflanzen in den großen Topf gepflanzt werden. MfG

     
 

Frage schreiben

 c;
 c;
 c;
 
 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.