Unsere-Gaertnerei
Katalog-Download
Blog
Forum
Service
 
Zurück
Vor
Brasilianischer Spinat (Pflanze)

Ideal als Topfpflanze zu halten

Brasilianischer Spinat (Pflanze)

Alternanthera sissoo

Lieferung 2017

Liefergröße: 8cm Topf

Artikel-Nr.: ALT21

4,55 € *
 
 
 
 
 
 

Brasilianischer Spinat (Pflanze)

Zarte Blätter für Spinat und Salat

Dieses ausdauernde Amaranth-Gewächs sieht mit seinen leicht gekrausten, glänzenden und verdrehten Blättern schon aus wie eine Art Salat. Und so wird er auch in Brasilien verwendet. Oder eben auch als Spinat. 

Zeigen Sie doch einmal ihren Freunden - die nichts ahnen über die Existenz von ausdauernden Spinatpflanzen - den brasilianischen Spinat in einem schönen Topf, und sie werden vermutlich einfach nur staunen über diese interessant aussehende Zierpflanze!

Im Gegensatz zu einigen anderen Spinatarten ist dieser Spinat niemals schleimig in der Konsistenz. Die Blätter sind roh sehr knackig, sie sind vitamin- und mineralstoffreich. Gedünstet brauchen sie nur wenige Minuten und brauchen noch nicht einmal zerkleinert werden, bis sie weich sind. Die tief dunkelgrünen Blätter sind reich an Chlorophyll und geben Smoothies eine schöne Farbe. 

KÜCHE
Immer die jungen, zarten Kopftriebe mit einem Blattpaar ernten. Wenn kontinuierlich geerntet wird geht brasilianischer Spinat nicht in Blüte. Junge Blätter verwendet man roh, ältere gegart. 

In Brasilien isst man Sisso-Spinat roh mit Essig, Öl, Knoblauch (Zwiebeln) und Tomaten angemacht. Oder es wird entweder pur oder gemischt mit anderen Zutaten als Spinat gegessen. Sisso-Spinat passt an Quiches, Aufläufe, Curries, Lasagne oder Wok-Gerichte, wo man die Blätter erst am Ende des Garens zugibt und dem Gericht damit eine nussige Note verleiht. Auch als Omelette mit Pilzen lecker.

PFLEGE
Dieses Gewächs ist ein ausdauernder Permakultur-Spinat für den faulen Gärtner. Denn diese Pflanze braucht kaum Pflege. Brasilianischer Spinat kann das ganze Jahr über geerntet werden, wenn er warm steht. Er kommt auch mit erstaunlich wenig Licht zurecht. Die Pflanze mag gerne feuchte Erde, aber keine Staunässe, und für eine laufende Ernte von zarten Blättern sollte man die Wurzeln auch nicht Hunger leiden lassen, sondern regelmäßig - am besten flüssig - nachdüngen. Solche rasant wachsenden Pflanzen brauchen das einfach. 

Brasilianischer Spinat ist sehr robust und verträgt auch mal trockenere Zeiten ohne Probleme. Er bildet ein dichtes Bodenpolster von vielen krausen ineinander wachsenden Blättern. Gelegentlich sollte man die Pflanzen auch ganz zurückschneiden auf 5 cm über dem Boden damit sie wieder neu und frisch austreiben können. An Stellen, wo die Triebe den Boden berühren, bilden sich leicht Wurzeln - eine ideale Möglichkeit, diese nützliche Pflanze durch Abtrennen von der Mutterpflanze weiterzuvermehren.

STANDORT
Dieser Spinat verträgt sehr viel Schatten, so dass viele Blätter zart und damit salatgeeignet werden. In Brasilien und der Karibik wird er auch als „lebender Mulch“ unter Bäumen gepflanzt. Denn durch sein starkes und dichtes Wachstum bildet er eine effektive Barriere gegen Unkräuter. Probieren Sie doch mal eine Unterpflanzung in einem Kübel mit einem Gehölz.

ÜBERWINTERUNG
Sisso-Spinat kann kalt überwintert werden, dann verliert er die Blätter. Bei Wärme treibt er dann ganz schnell wieder aus. Einfacher ist es, ihn ganzjährig drinnen auf der warmen Fensterbank zu halten, und nur in der frostfreien Zeit nach draussen zu pflanzen.

Dieser Artikel befindet sich in folgenden Kategorien:
Botanisch / Alternanthera
Pflanzen & Saatgut / Salbei-Süßholz / Spinat
Würzkräuter / Andere Würzkräuter
Nach Verwendung / Essbare Pflanzen / Blattgemüse
Nach Verwendung / Kräuter für Green Smoothies
Nach Verwendung / Kräuter für Balkon u. Terrasse
Nach Verwendung / Pflanzen für den Wintergarten / Pflanzen für den Wintergarten, lauwarm (~15°C)
Neu 2015 / Neue Sorten 2015

  • Haltbarkeit: ausdauernd
  • Höhe/Platzbedarf: 30/30
  • Wasser:
  • Licht:
  • Lieferbarkeit:
 
 
 

Synonyme / Suchworte

Sisso spinach, Samba Salat, Samba lettuce, Sambu Lettuce, Espinacia brasileño

Bewertungen für "Brasilianischer Spinat (Pflanze)"

Durchschnittliche Kundenbewertung:
Star Rating
(aus 12 Kundenbewertungen)
 
 
  • Von: Sabine Sternberg 2016-10-06 10:50:57

    Tolle Pflanze

    Ich bin begeistert. Die Pflanze gedeiht super im Topf. Ich habe sie vorwiegend für den Salat genutzt. Meine Freunde waren sehr überrascht.

     
  • Von: Romy Lendorf 2016-08-09 16:47:19

    Brasilianischer Spinat

    Eine tolle Pflanze.
    Wächst leider sehr langsam, aber recht kompakt
    schmeckt sehr gut.

     
  • Von: Nicole Wachtl 2015-10-13 10:26:11

    Brasilianischer Spinat

    Eine tolle Pflanze. Wächst leider sehr langsam, aber schmeckt ausgezeichnet. Vielen Dank

     
  • Von: Christel Ring 2015-09-25 18:40:40

    Spinat nur als Zierpflanze

    Ich halte diese Pflanze nur zur Zierde, dafür gefällt sie mir gut. Wächst allerdings bei mir sehr langsam - vielleicht muss ich doch mal ein paar Blätter abzupfen?

     
  • Von: Toepper 2015-09-24 08:57:13

    Spinat

    Leider ist in diesem Jahr der Spinat nicht richtig gewachsen. Viel ernten konnten wir nicht. Ich hoffe, im nächsten Jahr wird es besser.

     
  • Von: christina 2015-09-22 12:17:30

    Spinatpflanze

    Pflanze ist gut angewachsen. Sieht nicht so spinatmäßig aus, aber ich probiere gerne neues. Geschmack kann mit Gewürzen intensiviert werden. Alss Gemüse hab ich ihn noch nicht probiert.

     
  • Von: MelrosePlant 2015-09-09 13:55:13

    Stehaufmännchen

    Bei meiner Pflanze waren die Blätter auf einmal total labberig und hingen auf der Erde- keine Ahnung warum.
    "Die ist hinüber" dachte ich, schnitt sie radikal zurück und wartete einfach ab...
    Nach ein paar Tagen kam dann überraschenderweise wieder Leben in die Labberblätter (wie nach Frost) und die Pflanze regenerierte völlig.
    Meine Begeisterung hält sich in Grenzen- zumal sie sehr langsam wächst.
    In der Küche macht sie sich nicht schlecht: Hab sie sowohl roh als Salat als auch in einer Gemüsepfanne verwendet- durchaus lecker!

     
  • Von: tine 2015-09-06 13:13:09

    Brasilianischer Spinat

    Tolle Pflanze,habe sie im Topf gehalten,nächste Saison kommt sie in den Boden,Geschmacklich nicht so präsent wie der Baumspinat aber dafür im Blatt robuster.Jederzeit wieder.

     
  • Von: Erika K. 2015-09-06 12:23:31

    Leckeres Gemüse, aber nicht sehr ergiebig

    Dieser Spinat ist im Topf prima (an)gewachsen, die Pflanze ist sehr robust und gesund. Doch nach der erfreulichen Ernte war das "Kraut" bis auf eine Handvoll "eingelaufen", im Klartext: man braucht wohl mehrere Pflanzen davon, um wirklich was für den Kochtopf zu ernten. Der Geschmack ist allerdings SUPER!

     
  • Von: Sabine 2015-08-15 11:07:43

    Spinat

    Die Pflanze wächst gut, aber der Geschmack in nicht so meins.

     
  • Von: Annegret Müller 2015-08-04 20:22:52

    alles gut

    Das Pflanzgut war ordentlich verpackt, in gutem Zustand und alles wächst gut in meinem Garten.Ich bin sehr zufrieden, danke.

     
  • Von: a.c.kl. 2015-07-30 12:04:39

    Tolle Pflanze

    Einfach zu halten-sieht schön aus-gedeiht auch in der Küche zum pflücken-robust

     
 
 
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Bewertung schreiben

 
 
 
 
 
 
 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

 

Frage & Antwort für "Brasilianischer Spinat (Pflanze)"

 
  • Von: Susanne Schaum 14.03.2016 19:38

    wieviele Pflanzen werden benötigt, wenn man täglich eine Handvoll (ca. 5 Blätter) in den Grünen Smoothie geben will ? - im Sommerhalbjahr ? Kann ich ihn als "Lückenfüller" im Hochbeet aussetzen oder hemmt er evt. Salate und andere Gemüse ? Im Winter dann mit möglichst viel Erde in einen Topf geben und ins Haus auf die Fensterbank holen (bei 14 oder 20 Grad?) Gibt es Erfahrungen, wie er sich als Unterpflanzung bei Beerenhochstämmchen macht ? (könnte er dort Gras unterdrücken und vor Austrocknen schützen ?) Wie beliebt ist er bei Schnecken? tausend Dank für die kompetenten Ratschläge

    Antwort von: Christian Müller 15.03.2016 07:11

    Hallo, der Spinat sollte am Besten ganzjährig im Haus gehalten werden. Wenn der Brasilianische Spinat ausgepflanzt wird, werden Schnecken diesen auch finden. Ein heller Standort bei 20°C ist zu empfehlen ebenso eine regelmäßige Düngung. Der Topf sollte nicht zu groß gewählt werden. Auf einem 45cm Topf sollten sie 5 Pflanzen setzen.

     
  • Von: Ronny Eberhardt 10.01.2016 11:02

    Kann ich diesen Spinat auch in einen Blumenkasten mit 100 cm Länge und 15 cm Tiefe pflanzen, oder ist ein Blumenkasten nicht so geeignet?

    Antwort von: Christian Müller 11.01.2016 08:04

    Hallo, ja das ist möglich.

     
  • Von: saskia 15.08.2015 20:23

    Wie kann man den Spinat zubereiten?

    Antwort von: Martina Warnke 18.08.2015 07:33

    Hallo Saskia, die bekannten Zubereitungsarten finden Sie schon in dem Text unter der Pflanze. Da sind ihrer Phantasie in der Küche keine Grenzen gesetzt. Viel Freude beim Ausprobieren!

     
  • Von: Betty 27.04.2015 20:55

    Ist diese Pflanze auch als Saatgut erhältlich?

    Antwort von: Martina Warnke 28.04.2015 07:37

    Hallo, wir bieten derzeit nur die Pflanze an. Wenn es Saatgut von einer Pflanze gibt, so ist immer ein Hinweis dazu zu finden. LG

     
  • Von: Melanie 30.03.2015 12:46

    Hallo, könnte der Spinat auch mit Winterschutz (Folie etc) im Winter draußen verbleiben bzw. ist er Winterhart?

    Antwort von: Martina Warnke 30.03.2015 14:43

    Hallo, der brasilianische Spinat ist ausdauernd - nicht winterhart. Er kann zwar kalt überwintert werden ( aber frostfrei!), dann verliert er allerdings alle Blätter. Einfacher ist es, ihn ganzjährig drinnen auf der warmen Fensterbank zu halten, und nur in der frostfreien Zeit nach draussen zu pflanzen. Lieben Gruß

     
 

Frage schreiben

 c;
 c;
 c;
 
 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.