Unsere-Gaertnerei
Katalog-Download
Blog
Forum
Service
 
Zurück
Vor
Zwerg-Thymian (Pflanze)

 
 
 

Zwerg-Thymian (Pflanze)

Thymus vulgaris ‘Compactus’

Lieferung 2017

Liefergröße: 8cm Topf

Artikel-Nr.: THY27

 
Anzahl Stückpreis
bis 5 3,25 €*
ab 6 2,90 €*
 
 
 
 
 
 

Zwerg-Thymian (Pflanze)

Kompakte Sorte für alle Gelegenheiten

Einer der besten, ertragreichsten Thymiane für den Kräutergarten! Buschige, kompakte, aufrecht wachsende Sorte, die niedriger bleibt, und daher weniger nach Rückschnitt verlangt. Wurde in einem niederländischen Kloster entdeckt. Nur stecklingsvermehrbar! Daher auch hervorragend für niedrige Dufthecken. Ernten Sie viele Blätter auf kleinstem Raum - ideal für Balkonkästen oder sonstige räumlich begrenzte Orte. Gutes Thymianaroma. Sogar für die Kultur auf dem Fensterbrett geeignet. Lässt sich aber auch bei Frost ernten.

REZEPT: Kräuter-Tapenade 

Tapenade ist eine hauptsächlich in Südfrankreich bekannte Olivenpaste mit grünen oder schwarzen Oliven, die meist auch Sardellen enthält, die wir hier aber weglassen. Paßt sehr gut zu gegrilltem Fleisch oder als Brotaufstrich. 

200g grüne entkernte Oliven
100-150 ml Olivenöl
1 Chilischote (nach Belieben)
3 Knoblauchzehen
1 kleines Glas Kapern
Saft von einer Zitrone
2 EL frisch gehackte oder getrocknete (dann 1 EL) Kräuter: z.B. Kräuter der Provence, Thymian, Rosmarin, Zypressenkraut (Olivenkraut) Salz, Pfeffer. 

Alle Zutaten nachdem sie vorher grob zerkleinert wurden im Mixer zu einer Paste verarbeiten. Mit mehr oder weniger Olivenöl Konsistenz regulieren.

Dieser Artikel befindet sich in folgenden Kategorien:
Botanisch / Thymus
Pflanzen & Saatgut / Tagetes-Tuberose / Thymian
Würzkräuter / Thymian
Nach Verwendung / Bienen- und Hummelpflanzen
Nach Verwendung / Heckenpflanzen / verholzende Kräuter für Hecken
Nach Verwendung / Mediterranes Beet
Nach Verwendung / Mini-Kräuter
Nach Verwendung / Würzkräuter / Europäische Würzkräuter

  • Haltbarkeit: frostfest, ausdauernd
  • Höhe/Platzbedarf: 25/20
  • Wasser:
  • Licht:
  • Lieferbarkeit:
 
 
 

Synonyme / Suchworte

Zwergthymian

Bewertungen für "Zwerg-Thymian (Pflanze)"

Durchschnittliche Kundenbewertung:
Star Rating
(aus 30 Kundenbewertungen)
 
 
  • Von: Bärbel 2015-10-13 09:09:19

    Zwergthymian

    Bereicherung für meine großen Kräutertöpfe, klein und fein. Hat gute Aussichten zu "überleben"

     
  • Von: Patrick 2015-07-28 15:54:19

    Super

    Sehr ergiebig und schnellwüchsig. Die Pflanze macht mir großen Spaß

     
  • Von: Natascha L. 2014-11-28 18:31:42

    Thymian

    Der Thymian ist in einem Top Zustand hier angekommen und kam sofort in das Kräuterbeet. Er ist wunderbar angewachsen und hat auch schon seinen festen Platz in der Küche.

     
  • Von: Reinhold Pütz 2014-09-06 13:33:37

    klein aber fein

    Eine echte Bereicherung für den Kräutergarten.

     
  • Von: Wolfram Saathoff 2014-09-02 14:33:03

    Schöner, sehr aromatischer Thymian

    Ich bin hellauf begeistert von diesem Zwerg. Nachdem ich im Mai bereits zwei Pflanzen bestellt habe, diese gut angewachsen sind und sich in unserer mediterranen Küche als wahre Bereicherung (selten ein so intensives Thymian-Aroma geschmeckt) herausgestellt haben, habe ich direkt fünf weitere bestellt und mir daraus eine kleine Kräuterhecke gebastelt. Ich möchte den Zwergthymian nicht mehr missen. Für das volle Aroma braucht er offensichtlich pralle Sonne den ganzen Tag über, im Halbschatten wird er ein bisschen schwächer - aber immer noch intensiver als der Supermarkt-Thymian. Geschmacklich ein absoluter Riese unter den Zwergen.

     
  • Von: Sigrid Stock 2014-08-29 10:45:15

    Zwerg-Thymian

    Ist gut angewachsen und dort wo er steht, macht er sich sehr gut zwischen anderen Pflanzen. Kann man weiter empfehlen.
    Sigrid

     
  • Von: Almut 2014-07-15 21:52:09

    Sehr gut

    Die Pflanze hat den transport gut überstanden und hat nun kräftig zugelegt. Die Blüten waren auch schon da. Tolles Aroma.

     
  • Von: Schuster 2014-07-09 20:28:30

    Wächst und wächst...

    Wächst udn wächst und Blüht, hat in 12 Monaten einen 15 CM Topf ausgefüllt, obwohl es bei Lieferung nicht danach aussah...

     
  • Von: Gabi Winzker 2013-11-06 15:22:02

    Klei geblieben

    Als kleine kräftige Pflanze gekommen, aber klein geblieben. Vielleicht war das Wetter schuld, ich warte mal den nächsten Sommer ab.

     
  • Von: Marion G. 2013-09-18 07:06:42

    Sehr guter Wuchs und aromatisch

    Ich habe schon von dem herrlich aromatischen Zwergthymian geerntet. Wächst und gedeiht - in meinem Balkonkasten *smile*

     
  • Von: Eisenack 2013-09-16 00:41:39

    klein aber oho

    prima im Balkonkasten und in der Küche

     
  • Von: Liesel 2013-09-02 13:16:56

    Guter Geschmack

    U. a. kaufte ich auch diesen Zwergthymian. Was soll ich sagen? Der Geschmack ist sehr gut, er ist pflegeleicht und blüht schön. Wer Thymian mag, hat hier - wie ich - seine Freude daran. Nun gilt es noch den 1.Winter bei uns zu überstehen, doch das wird schon.

     
  • Von: blaujonny 2013-09-02 13:08:18

    Thymian



    Die Pflanze istsehr klein geliefert worden und ist kaum gewachsen und hat den letzten frühling leider nicht überlebt!

     
  • Von: E.J 2013-07-11 10:49:35

    Top Pflanze, Top Versand

    Die Pflanze ist einfach eine wunder Pflanze wir haben sie im Tpfverpflanzt und hat sich sehr gut eingelebt. Die Pflanze ist einfach wunderbar toller Geschmack und tolles Aussehen. Der Versand erfolgte auch sehr sicher.
    DANKE!

     
  • Von: Tebbert Dorothea 2013-06-10 09:18:20

    schöne Pflanze

    Hallo!
    Der Thymian hält, was er verspricht!!!
    Tolle Pflanze! Super angewachsen und super nachgewachsen!
    Bin beeindruckt!!!
    GlG Dorothea

     
  • Von: wallbaum 2012-09-28 13:41:39

    zwerg thymian

    ihr zwerg thymian schützt meinen grünkohl
    10 pflanzen zwischen ca. 60 kohlpflanzen
    habe tip von älterem kleingärtner
    bitte ausprobieren

     
  • Von: Maggie 2012-09-11 12:58:37

    Klein und duftend

    Auch diese Pflanze hat den Transport bestens überlebt und hat sich gut eingewöhnt im Balkonkasten. Sie breitet sich nur sehr zögerlich aus. Geschmack und Geruch sind intensiv / einzigartig!

     
  • Von: Antje Körber 2012-09-04 08:24:12

    Zwerg-Thymian

    Die Pflanze ist gut angewachsen und hat einen tollen Duft.
    Da es ein Zwerg-Thymian ist, ist er auch nicht viel gewachsen :-)

     
  • Von: Hillmann 2012-09-03 15:10:39

    klein aber gutes Aroma, hoffe hält durch

     
  • Von: Katja 2012-05-28 11:21:20

    buschig, reichlich blühender Thymian

    Der Zwerg-Thymian ist wirklich sehr gut für Hecken und Beeteingrenzungen geeignet. Hat schon nach drei Jahren eine wundervoll buschige, niedrige Hecke gebildet, die im Moment (Mai) prächtig blüht. Es sieht genau so aus, wie auf dem ersten Foto.
    Außerdem lieben ihn die Bienen!!! An jeder Pflanze sitzen im Moment ca. 4 Bienen. Das gibt leckeren Honig. Leider nicht meinen....

     
  • Von: Juliane2 2011-09-22 13:12:54

    Alles ok

     
  • Von: Juliane 2011-09-21 10:09:24

    Leckerer Thymian

    Ist schön buschig hier angekommen. Hat leider, weil im Wohnzimmer auf der Fensterbank, nach einer Weile Tripse bekommen. Auch auf dem Balkon hat er sich nicht mehr gut erholt. Aber ein Steckling, den ich frühzeitig genommen hatte, der hält sich gut auf dem Balkon.

     
  • Von: M.Thiel 2011-09-20 13:46:55

    Dufterlebnis

    Ist wunderbar angewachsen,Duft pur

     
  • Von: Melissa 2011-09-20 07:52:29

    Zwerg-Thymian

    Der Zwerg-Thymian ist super angewachsen und bildet einen hübschen, grünen Kleks in meinem Kräuterbeet. Er duftet ganz toll und schmeckt gut.

     
  • Von: Knörl 2011-09-19 16:06:45

    Passt alles

    Gebe Heike Schürmann recht, klein stimmt.
    Geschmack intensiv.
    Ist gut angewachsen, mal abwarten wie der Winter überlebt wird.
    Grüße Knörl

     
  • Von: Alexandra Noack 2011-08-01 18:56:39

    Er hält durch !

    Gut angekommen, gut angewachsen, aber leider macht ihn das Wetter zu schaffen !
    Geschmack gut, etwas anfällig, aber die Hoffnung gebe ich nicht auf.

     
  • Von: LiSp 2011-07-17 12:37:22

    kämpferisch

    Leider ist der Thymian sehr anfällig für Blattläuse! Trotz allabendlichem Absammeln, Besprühen mit Rharbarbertee und Brennesselsud...Aber es kommen kleine neue Triebe und ich hoffe, er hält durch!

     
  • Von: Katherina Bachmann 2010-10-21 12:57:47

    sämtliche Samen und Pflanzen

    Ich bin grundsätzlich mit allem sehr
    zufrieden, bitte Sie aber künftig keine
    solchen Anliegen mehr an mich zu richten.
    Sollte etwas nicht in Ordnung sein,
    sage ich es.

    Mit freundlichen Grüßen

     
  • Von: Heike Schürmann 2010-10-21 12:53:04

    Klein stimmt

    Die Pflanze ist ohne Probleme angewachsen. Die Größe ist allerdings nicht viel gewachsen. Er macht also seinem Namen als "Zwerg" alle Ehre.
    Geschmack ist gut.

     
  • Von: Wolf Dieter Friesecke 2010-10-20 22:41:35

    in Ordnung, aussagefähig

    Liebe Rühlemänner, ich habe leider so gar keinen grünen Daumen. Aus dem ganzen Saatgut ist nichts geworden. Der niedliche Thymian hat sich aber gegen mich durchgesetzt und betört mit einem wunderbaren Duft! Liebe Grüße Wolf Dieter Friesecke

     
 
 
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Bewertung schreiben

 
 
 
 
 
 
 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

 

Frage & Antwort für "Zwerg-Thymian (Pflanze)"

 
  • Von: Nicole Renz 29.08.2013 14:55

    Hallo, ich würde gerne Zwergthymian und Kaskadenthymian als bodendecker pflanzen. Ich bin unsicher wieviel man braucht? Und mit was für einem Abstand gepflanz werden soll? Kann der Boden steinig und sandig sein? Mfg Nicole Renz

    Antwort von: Nina Meyer 20.11.2013 16:34

    Hallo!
    Pro qm rechnet man mit 9-12 Pflanzen und einem Abstand von ca. 20cm. Am besten auf Lücke gepflanzt. Der Boden kann auch etwas steinig und sandig sein.
    Eine schöne Kräutersaison

     
  • Von: BerndGanser 04.07.2013 16:51

    Tymian Kann ich den Blühenden Tymian auch trocknen, damit ich ihn in der Küche verwenden kann. Macht die Blüte nichts aus. Ich danke mich im voraus für ihre Antwort und Mühe. mit freundlichen Grüße Bernd Ganser

    Antwort von: Angela Zech 29.07.2013 15:40

    Hallo,
    beim Thymian können Sie auch die Blüten trocknen und verwenden. Hat eigentlich fast das gleiche Aroma wie das Laub.
    Viele Grüße

     
  • Von: 18.02.2013 20:29

    Hallo liebes Rühli Team, vor 3 u. 5 Jahren haben wir je einen Zwergthymian in unsere Trockenmauer gesetzt, wo er sich äusserst prächtig entwickelt hat und mit Zwerg eigentlich nichts mehr gemein hat. Das ist unser Problem. Er ist offensichtl. an der max. Größe angekommen u. innen völlig kahl und verholzt, Nur mit Mühe lassen sich Stängel abschneiden. Kann oder muss ich ihn sehr stark zurückschneiden??? liebe Grüße Rüdiger

    Antwort von: Inga Bendig 20.02.2013 15:49

    Hallo Rüdiger!

    Das ist für Thymian völlig normal! In freier Wildbahn verholzen Thymianpflanzen von unten und werden zu kleinen Büschen. Möchte man dem aus ästhetischen Gründen etwas entgegenwirken, kann man verschiedenes tun; wenn das Beet es zulässt kann man zum einen die Pflanze großzügig ausstechen und etwas tiefer wieder einpflanzen. Dadurch bekommen die unteren verholzten Teile der Pflanze Erdkontakt und werden angeregt Adventivwurzeln zu bilde. In der Trockenmauer könnte das Auspflanzen schwierig sein. Die zweite Möglichkeit funktioniert nur wenn in den unteren verholzten Teilen noch Neuaustriebe zu beobachten sind. In diesem Fall kann man im zeitigen Frühjahr bis kurz über diese Neutriebe zurückschneiden. Dies aber auf keinen Fall ohne Austrieb tun!

    Ansonsten lieber an der gesunden Pflanze erfreuen, wie sie ist und beim Beernten nur die oberen zarten Spitzen verwenden.

    Schönes Frühlingserwachen!

     
  • Von: 21.03.2012 19:55

    Hallo! Kann man diesen Thymian auch gut auf ein Grab pflanzen? Das Grab bekommt volle Sonne ab. Wenn ja was eignet sich noch gut dazu? Oder können Sie mir etwas anderes empfehlen. Für Ihre Hilfe vorab vielen Dank. Grüße Stefanie Köllhofer

    Antwort von: Angelika Schröter 27.03.2012 14:04

    Hallo Stefanie Köllhofer, Thymian wächst gut in voller Sonne auf einem lockerem, auch kalkhaltigen Boden. Grüne Grüße

     
  • Von: 15.03.2012 11:21

    Hallo! Letztes Jahr hatte ich bei Ihnen Zitronenverbene gekauft, die jetzt über den Winter im Keller war und gerade wieder sprießt und meinen Balkon verschönert. Im Topf (ca. 40x40cm) ist noch Platz und ich überlege, diesen Zwerg-Thymian zu pflanzen. Würde das funktionieren? Kann man diesen Thymian auch zur Winterruhe einfach in den Keller stellen? Oder haben Sie Empfehlungen, was sich die Pflege/Bedürfnisse betreffend gut mit Zitronenverbene vertragen würde? Herzlichen Dank und viele Grüße Anita Schmötzer

    Antwort von: Daniel Rühlemann 16.03.2012 19:41

    Nein, das kann man nicht machen. Der Zwergthymian braucht auch im Winter Licht. Ich würde einfach im Frühjahr - vielleicht sogar aus dem Garten ausgegrabenen - Thymian dazupflanzen, und damit leben, dass er beim Einräumen der Zitronenverbene nicht über'n Winter kommt.

    Antwort von: Daniel Rühlemann 16.03.2012 19:43

    ...daneben ist es auch immer ganz gut, einen Kübel oder Balkonkasten im Frühjahr neu zu bepflanzen. Das heißt nicht dass man jetzt alles entsorgt, sondern dass man einige rausnimmt, wieder neue Kombinationen versucht, und vor allem neue, frische Erde reinbringt.

     
 

Frage schreiben

 c;
 c;
 c;
 
 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.