Service: 0 42 88 / 300 19 11 Über 20 Jahre Wissen & Erfahrung mehr als 1300 Arten & Sorten
Zitronenthymian, kriechend (Pflanze)
  • Zitronenthymian, kriechend (Pflanze)

  • Thymus herba-barona v. citriodorus
  • THY12
  • Ende März - Okt.
  • 8cm Topf
  • Duftaroma: Frucht

Lieferbar ab 25. März 2019

Anzahl Stückpreis
bis 5 4,20 € *
ab 6 3,75 € *
ab 20 3,35 € *

Preise inkl. gesetzlicher MwSt. zzgl. Versandkosten

Das zitronenduftende Pendant zum weiter unten beschriebenen Kümmelthymian. Winzige, spitzovale... mehr
Zitronenthymian, kriechend (Pflanze)
Ideal für Duftrasen, stärkstes Zitronenaroma

Das zitronenduftende Pendant zum weiter unten beschriebenen Kümmelthymian. Winzige, spitzovale Blätter mit intensivstem Zitronenduft. Nicht so blühfreudig wie andere Thymiane, aber sehr wüchsig. Bildet schöne Matten, die sich mit der Zeit immer mehr ausbreiten. Wegen der Wüchsigkeit, dem flachen Wuchs und vor allem den drahtigen, sehr trittfesten Zweigen die beste Sorte für einen Duftrasen!

Kräuterrasen, Kriechender Thymian, Kriechender Zitronenthymian, Kriechthymian, Tymian
Überwinterung: Frosthart

Produkteigenschaften

  • Haltbarkeit:frostfest, ausdauernd
  • Höhe / Platzbedarf:10/35
  • Wasser:  
  • Licht:  
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Bewertungen für "Zitronenthymian, kriechend (Pflanze)"
04.10.2017

Zitronenthymian kriechend

wächst sehr gut

06.09.2017

robuste pflanze

sehr viel sonne, karger Boden - die pflanze wächst und duftet brav vor sich hin - super

11.10.2016

Super

Alle Pflanzen sind prima angegangen und bilden nach wenigen Monaten bereits einen dichten "Rasen". Sehr empfehlenswert.

04.10.2016

alles gut

Die Pflanzen sind sehr gut verpackt bei mir angekommen. Ich habe sie auch gleich eingepflanzt und regelmäßig gegossen. Inzwischen sind einige Wochen vergangen und ich freue mich das sie gut angewachsen sind und sogar schon angefangen haben Wachstum zu zueigen - ist hoffentlich ein gutes Zeichen :-)

08.09.2015

Zitronenthymian

Pflanze ist super gut angewachsen, duftet sowas von intensiv. Wächst und gedeiht prächtig.

07.09.2015

Zitronenthymian

Dieses Jahr im Bauerngarten gepflanzt und sie breitet sich schon super aus....besser geht es nicht

02.09.2015

gute Qualität

gute Qualität, prima angewachsen

16.08.2015

Super angewachsen.

Die Pflanzen waren etwas mickrig als sie angekommen sind. Aber sie haben sich prima entwickelt und duften echt super!

15.08.2015

toller Duft

gut angewachsen,
toller Duft!

05.08.2015

rust

Sind super angewachsen.

29.07.2015

Zitronenthymian

wie alle Thymiansorten, die ich gekauft habe, ein Traum - habe aber auch den passenden kargen Boden dazu

16.11.2014

kriechnder Zitronenthymian

Die Pflanze war in einem kräftigen Zustand, hat sich schon mächtig ausgebreitet und wenn sie unseren oft sehr kalten Winter übersteht - dann denke ich ist alles gut.

12.11.2014

tut sich etwas schwer

Die Pflanzen waren bei der Lieferung im guten Zustand. Sind auch gut angewachsen. Wunderbarer Duft.
Hatte mir einen schnelleren Wuchs vorgestellt, warte aber noch auf das kommende Jahr.
Bin trotzdem sehr zufrieden damit.

11.11.2014

Zitronenthymian kriechend

Alle Pflanzen sind gut angekommen. Pflanzung an sonnigem und sandig-trockenem Standort. Nach anfänglich gutem Start leider zunehmend kümmerliche Entwicklung mit Verkahlung in der Mitte der Pflanzen. Wie diese nach dem ersten Winter aussehen, bzw. hoffentlich neu starten, bleibt abzuwarten.

11.11.2014

Zitronenthymian

Die Pflanzen waren klein und zart. Ihr Duft war jedoch schon beeindruckend. Nach ca. 3-4 Wochen waren die Pflanzen gut eingewachsen. Sie haben sich bis zum Herbst zu einem schönen kleinen Thymianflecken entwickelt, der fleißig von Insekten besucht wurde. Ich denke, dass im neuen Gartenjahr in den Pflanzen noch viel Potential steckt.

30.09.2014

Zitronenthymian

es war ein Versuch im Steingarten, leider kein Erfolg
zu Anfang verbreitete er einen angenehmen Duft, aber nach kurzer Zeit ging er ein

24.09.2014

Super + sehr schönes Laub

prima angewachsen.

07.08.2014

Kräftige und gesunde Pflanze bekommen.

Ist gut angewachsen. Benötigt viel Wärme und trockenen Boden. Duftet gut nach Zitrone.

28.07.2014

Rasenersatz

Zusammen mit der Kamille eine schöne Duftspur, auch als schnellwachsender niedriger Bodendecker in heller Sonne gut zu gebrauchen.
Leider etwas wachsfaul dieses Mal.

16.07.2014

gute Qualität

Der Zitronenthymian hat sich sehr gut entwickelt. Ich bin mit der Qualität der Lieferung sehr zufrieden.

12.07.2014

Zitrone pur !

Erst war ich entäuscht bei der Lieferung aber nach einer Zeit hat der kriechende Zitronenthymian gezeigt, was er kann. Selbst im Kübel sieht er sehr dekorativ aus mit den hängenden Zweigen und er duftet....
Den letzten - sehr milden -Winter hat er gut überlebt. Mal sehen, was er bei mehr Frost macht. Aber bisher ein Gewinn!

20.09.2013

riecht super

Habe einen kleinen Duftrasen angelegt vor unseren Kellerfenstern. Riecht super,

17.09.2013

Einzelgewächs

Mein Zitronenthymian hat eine Solitär-Stellung. Im Sommergekauft, in eine Schale gepflanzt, in Pinienrinde "versenkt", 16 Stunden Sonne - und die Pflanze dankt es mit Blüten und Duft und "kriecht" scheinbar verträumt durchs Pinienrindenbeet. Zusammen mit Römischer Kamille und Rasenpoleiminze großzügig als Hingucker (auch im Kiesbeet) eine absolute Gartenbereicherung. Schauen wir, was der Winter mit den Pflanzen macht.........











e

08.09.2013

gauz ssß

Der Zitronenthymian hatte es nicht leicht, im Kräterbeet wurde er von den anderen Pflanzen überwuchert, ließ sich aber nicht unterkriegen. Nachdem ich ihn "befreit" hatte, dankte er es mit freißigem Wuchs. Sieht toll aus.

02.09.2013

leider eingegangen

Da die Pflanze eingegangen ist, kann ich keine Bewertung abgeben. Alle anderen gelieferten Pflanzen haben sich prächtig entwickelt.

02.09.2013

Thymian duftet

Der Thymian hatte durch die lange heiße Periode etwas Problem, jetzt breitet er sich aus. Ich hoffe, dass er den kommenden Winter übersteht und sich so ausbreitet, wie ich es gerne hätte. Ich bin also nach den wenigen Wochen zufrieden.

22.05.2013

als "Moosersatz" im japanischen Garten

Da die Ecke mit meinem japanischen Garten zu sonnig für echtes Moos liegt, bin ich auf den Zitronenthymian ausgewichen. Sehr wüchsig, der Bereich ist nach ca. einem 3/4 Jahr fast vollständig bedeckt- und es passt optisch sehr gut. Durch den Winter ist er auch sehr gut gekommen. Vereinzelt bin ich mal am Unkraut zupfen, wo es dennoch durchkommt, aber selbst das macht Spaß, da es dabei wunderbar duftet...

10.09.2012

gemüdlich gedeien

Also geschack super, wachstum schneckenschnell...

04.08.2012

Nach einiger Wartezeit sind die Pflnazen gut angekommen. Sie sitzen in voller Sonne, sind aber gut angegangen. Sie werden genutzt zur Beeteinfassung. Ich bin begeistert von dem tollen Duft

01.08.2012

sehr schöne Pflanze

habe sie zwischen Feldsteinen gepflanzt, als Wegbegrenzung
bin total begeistert

01.08.2012

unkraut adé

Der Zitronenthymian breitet sich kräftig aus, riecht gut und sogar die blüte konnte sich dieses jahr blicken lassen. Einige sind uns eingegangen, was aber auch am etwas verspätetem Planzzeitpunkt gelegen haben mag. rundum bin ich gut zufrieden, denn auch das unkraut hat kaum noch eine chance, wenn sich die thymiane erstmal breitgemacht haben.

13.07.2012

ist noch nicht ausgepflanzt

Zitronenth. und Rasenkamille sind noch im großen Topf.
Habe letztes Jahr ein Bergbohnenkraut Weg bepflanzt. Konnte man normal begehen. Bei Bedarf kann ich Bilder zusenden.

13.07.2012

wägst wie doll

08.06.2012

DER Zitronenthymian überhaupt!

Auch wenn er etwas zerrupft und spärlich gewachsen angekommen ist, ist die Substanz kräftig und er steht nun glücklich in einem großen Tontopf draußen - ungeschützt bei Wind und Wetter, und davon gibt es hier üblicherweise deutlich mehr als in den meisten anderen Gegenden Deutschlands.
Aber was schwafel ich über Belangloses: wer DEN Zitronenaroma-Thymian sucht, der greife hier bitte dringend zu, gerne doppelt und dreifach! Das Aroma ist unbeschreiblich intensiv und edel, sowas leckeres ist mir schon lange nicht mehr unter die Nase gekommen!
Und auch wenn er mir zum schnöden Kochen viel zu schade ist (da nehme ich lieber den "Dwarf"-Thymian, der wächst deutlich schneller und hat auch ein gutes und starkes, wenngleich vielleicht nicht ganz so feines, Zitronenaroma) und er bei mir lieber den Topf ungestört überwuchern soll, werde ich mir davon wahrscheinlich noch ein paar Pflanzen nachordern - von diesem Duft kann ich nicht genug bekommen!

29.04.2012

Habe Hoffnung

Habe die Pflänzchen im letzten Frühjahr erhalten und zunächst an halbschattigem Standort ausgepflanzt, wo sie nicht gedeihen wollten. An einem sonnigen Standort haben sie sich einigermaßen erholt, sind aber nicht wesentlich gewachsen. Den kalten Winter haben sie dennoch überlebt und zeigen nun zartes Grün.

26.03.2012

@Peter Heidrich

Der Winter 2011/12 hat so einige Überraschungen gebracht. Erst war es unverhältnismäßig warm den ganze Januar über, und dann kam der Frost im Februar, und zwar ziemlich PLÖTZLICH. Viele Pflanzen waren schon am austreiben, und haben dann einen mitgekriegt vom Frost, andere haben einfach unter dem plötzlichen Temperatursturz gelitten, wie z.b. die Rasenkamillen, die bei uns in der Gärtnerei auch vereinzelt sehr mitgenommen sind. Ich denke so etwas kann immer mal passieren, dass auch größere Mengen Pflanzen den Winter nicht überleben, und ich denke, dass DIESER Winiter eine besonders fiese Qualität hatte. Rasenkamille, wie auch manch andere Kräuterstaude, überwintern wir seit 20 Jahren draussen ohne Probleme. Erst dieser Winter hat gezeigt, dass es auch bei den Kamillen Limts gibt. Thymiane leiden allgemein leicht unter Kahlfrösten, man kann sie mit etwas Reisig oder Vlies schützen. Ich würde Ihnen nichts anderes empfehlen als Rasenkamillen und kriechende Thymianarten!

25.03.2012

Frosthärte zweifelhaft

Wir haben 2009 eine Duftrasen angelegt. Mit Zitronenthymian, Kümmelthymian. Zitronenquendel, Römische Rasenkamille, Englische Rasenkamille, etc. Eine Augen-und Nasenweide. Ein wundervoller Duft bei dichtem Wuchs und toller Blüte, was auch die Insektenwelt honorierte,
Nach dem ersten Winter (2009/2010) waren ca. 10% der Pfanzen zu ersetzen, kein Beinbruch. Ob es am Winter lag? Den Winter 2010/2011 überstanden die Pflanzen klaglos, es lag ja auch eine Menge Schnee darauf. Der letzte Winter (2011/2012) bereiteten den Pflanzen jedoch den Garaus. Einige wenige Rasenkamillen haben überlebt und treiben sanft durch, alles, was auch nur annähernd mit dem Begriff "Thymian" zu umschreiben ist (außer den buschigen, die ich als Küchenkräuter einsetze, auch der Rosmarin steht toll da) ist braun. Kein Blättchen, kein Trieb zu sehen, selbst nicht mit Lupe. Ich bin von dieser "Frosthärte" (o.k. es waren 14 sehr kalte Tage, auch tagsüber mit Frost unter -5°C, dabei jedoch kein Schnee) ein wenig enttäuscht und weiß derzeit nicht, ob sich ein Nachpflanzen (eher wohl komplettes Neupflanzen!) lohnt. Denn es ist schon eine Menge Arbeit und über die Anzahl der Pflanzen kommt auch ein netter Preis zusammen. Gibt es Kräuter, die im Sommer pralle Sonne bis Halbschatten können, jedoch auch einen Winter in der Vorderpfalz überleben? Dann würde ich es nochmals wagen. Hat jemand ähnliche Erfahrungen? Was kann ich tun? Rollrasen oder grün gestrichenen Beton halte ich für keine geeignete Lösung...

29.09.2011

noch ist er klein

Ich habe Pflanze in meine Kräuterspirale gesetzt, sie ist gut angewachsen, allerdings werde ich sie im Frühjahr an einen sonnigeren Platzt umsetzen, wo sie sich optimaler entfalten kann. Mal sehen, wie sie den kommenden Winter übersteht.

20.09.2011

Super Rasenersatz

Pflanzen sind toll angengangen, habe an einer schlecht zu mähenden Stelle damit angefangen den Rasen zu ersetzen. Jetzt muß ich mich beeilen noch mehr Pflanzen zu bestellen, damit mir nicht zuviel Gras zwischen dem wild sich ausbreitenden Thymian verbleibt!

20.09.2011

Herrlichen Duft

Nach eine verzögerte Anlieferung, sind die Planzen sehr gut verpackt und wohlbehalten hier angekommen. Die Pflanzen sahen sehr gut aus. Ich liebe den Duft und das Gefühl wenn ich Bafuss darüber gehe. Leider werden diese Pflanzen hier von Rotklee überwuchert und können sich nicht so richtig entfalten und ausbreiten.

19.09.2011

Alles Bestens!!!

Pflanzen gut angekommen nach sehr langer Wartezeit. Alle Pflanzen sind angegangen und kriechen schon.

07.09.2011

Prima!

Habe 6x den Zitronenthymian und dazu noch andere Sorten bestellt. Nach einer Blitzlieferung kamen die Pflanzen wohlbehalten bei mir an und sind offenbar auch angegangen. Jetzt müssen sie nur noch den Sauerländer Winter überstehen und im nächsten Jahr hoffentlich zu einem dichten Duftrasen zusammenwachsen.

14.07.2011

Passt!

Wau, mein kleines Pflänzchen ist förmlich explodiert und ist mächtig gewachsen. Er schmeckt lecker, sieht gut aus und ist ein toller Bodendeckender und die Hummeln waren begeistert.

04.11.2010

Zitronenthymian kriechend

Alle Pflanzen sind gut angekommen. Ich habe sie auf ein neu angelegtes Beet vor der Terasse gepflanzt und alle sind gut angegangen und bei viel Regen und wenig Sonne diesen Sommer schön gewachsen. Ich habe sie etwas weiter gesetzt als empfohlen, sieht so aus, als wäre im nächsten Jahr alles schön dicht zusammengewachsen. Mal sehen wie sie den Winter überstehen. Ich habe übrigens nicht sehr viel dazu gemacht, nur am Anfang immer mal gegossen, das wars schon.

21.10.2010

er duftet und duftet

der Thymianrasen. Jetzt sieht er etwas traurig aus, aber das macht nichts. Er wird nicht arg begangen, aber er hat ein hässliches, sandiges, trockenes Stück Garten wunderschön bedeckt.
Er ist gut angegangen, kein Ausschuss, ich habe etwas weiter gesetzt als empfohlen, aber er hat trotzdem alles dicht gemacht.

20.10.2010

Thymian - Rasenersatz

Ich habe die Planzen in die Lücken meines Rasens gesetzt - in ein wenig begangenes Stück Wiese mit ganz normaler Gartenerde. Leider habe ich nach 1/4 Jahr nur noch eine der sechs Pflanzen wiedergefunden und die auch nur sehr spärlich. Also unter robust verstehe ich etwas anderes.

Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

FAQ bei Anfrage

Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein
Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.
Bergminze 'Fragrant Beauty' (Pflanze)
Bergminze 'Fragrant Beauty' (Pflanze)
Satureja hesperozygis
Die duftende Schönheit
SAT17

Lieferbar ab 25. März 2019

4,20 € *
Zitronenmelisse 'Aurea' (Saatgut)
Zitronenmelisse 'Aurea' (Saatgut)
Melissa officinalis 'Aurea'
Goldfarbenes Laub im Sommer
MEL13X

ausverkauft

2,80 € *
Rossminze (Saatgut)
Rossminze (Saatgut)
Mentha longifolia
Wilde und durchsetzungsstarke Art
MEN06X

Artikel ist lieferbar

2,80 € *
Arrayan (Pflanze)
Arrayan (Pflanze)
Luma apiculata
Heil- und Würzpflanze aus Chile
LUM01

Lieferbar ab 1. April 2019

6,30 € *
Japanische Duftblüte (Pflanze)
Japanische Duftblüte (Pflanze)
Osmanthus fragrans var. aurantiacus „Rubra“
Duftender Herbst in Kyoto
OSM22

Lieferbar ab 25. März 2019

7,70 € *
Apfelminze (Saatgut)
Apfelminze (Saatgut)
Mentha rotundifolia (suaveolens)
Die größte, und die längste aller Minzen
MEN13X

Artikel ist lieferbar

2,80 € *
Zitronenquendel, magenta (Pflanze)
Zitronenquendel, magenta (Pflanze)
Thymus x serphyllum
Üppig blühender Zitronenteppich
THY22

Lieferbar ab 25. März 2019

4,20 € *
Kaskadenthymian, aromatisch (Pflanze)
Kaskadenthymian, aromatisch (Pflanze)
Thymus longicaulis ssp.odoratus
Dekorativ herabhängend und äußerst wüchsig
THY34

Lieferbar ab 25. März 2019

3,50 € *
rezept.png Rezepte
Thymian 'Orangenteppich' (Pflanze)
Thymian 'Orangenteppich' (Pflanze)
Thymus x pulegioides
Duftende Thymianteppiche für den Garten
THY42

Lieferbar ab 25. März 2019

4,20 € *
Englische Rasenkamille (Pflanze)
Englische Rasenkamille (Pflanze)
Anthemis nobilis 'Treneague'
Diesen Duftrasen brauchen Sie nicht zu mähen
ANT02

Lieferbar ab 25. März 2019

3,50 € *
Römische Rasenkamille (Pflanze)
tipp.png
Römische Rasenkamille (Pflanze)
Anthemis nobilis v. ligulosa
Duftender Kamillenrasen mit weißen Blütenknöpfen
ANT01

Lieferbar ab 25. März 2019

3,50 € *
Basilikum 'Wildes Purpur' (Pflanze)
tipp.png
Basilikum 'Wildes Purpur' (Pflanze)
Ocimum canum x basilicum
Unsere eigene, robuste Aroma-Auslese!
OCI44

Lieferbar ab 15. April 2019

4,90 € *
blog.png Beiträge rezept.png Rezepte
Erdbeerminze (Pflanze)
tipp.png
Erdbeerminze (Pflanze)
Mentha species
Zierliche Art mit überraschendem Aroma
MEN80

Lieferbar ab 25. März 2019

3,50 € *
blog.png Beiträge rezept.png Rezepte
Teppichpoleiminze (Pflanze)
tipp.png
Teppichpoleiminze (Pflanze)
Mentha pulegium ‘Nanum’
Schön herabhängende Zweige
MEN30

Lieferbar ab 25. März 2019

3,50 € *
Jiaogulan (Pflanze)
tipp.png
Jiaogulan (Pflanze)
Gynostemma pentaphyllum
Es wirkt wie Ginseng - aber besser als Ginseng
GYN01

Lieferbar ab 25. März 2019

6,30 € *
blog.png Youtube blog.png Beiträge rezept.png Rezepte
Majoran, winterfest (Pflanze)
tipp.png
Majoran, winterfest (Pflanze)
Origanum x majoricum
Sehr schöne, aromatische Sorte
ORI02

Lieferbar ab 15. April 2019

5,60 € *
rezept.png Rezepte
Marokkanische Minze (Pflanze)
tipp.png
Marokkanische Minze (Pflanze)
Mentha spicata v. crispa
Zurecht unsere beliebteste Minze
MEN19

Lieferbar ab 25. März 2019

3,50 € *
blog.png Beiträge rezept.png Rezepte
Französischer Rosmarin (Pflanze)
Französischer Rosmarin (Pflanze)
Rosmarinus officinalis
Wahrscheinlich der wüchsigste Rosmarin
ROS10

Lieferbar ab 25. März 2019

5,60 € *
blog.png Beiträge rezept.png Rezepte
Rosenduftthymian (Pflanze)
tipp.png
Rosenduftthymian (Pflanze)
Thymus species
Ein neues Gewürz - der nach Rosen duftende Thymian
THY23

Lieferbar ab 25. März 2019

4,90 € *
Wildtomate 'Small Egg' (Pflanze)
Wildtomate 'Small Egg' (Pflanze)
Lycopersicon species
Viele kleine Früchte an herabhängenden Zweigen
LYC20

Lieferbar ab 15. April 2019

2,80 € *
blog.png Beiträge rezept.png Rezepte
Rosmarin 'Arp' (Pflanze)
Rosmarin 'Arp' (Pflanze)
Rosmarinus officinalis
Sehr robuste Art mit dunklen Blättern
ROS02

Lieferbar ab 25. März 2019

5,60 € *
rezept.png Rezepte
Zitronenverbene (Pflanze)
tipp.png
Zitronenverbene (Pflanze)
Aloysia triphylla
Erstklassiger Kräutertee aus dem eigenen Garten
LIP01

Lieferbar ab 25. März 2019

5,60 € *
blog.png Youtube blog.png Beiträge rezept.png Rezepte