Unsere-Gaertnerei
Katalog-Download
Blog
Forum
Service
 
Zurück
Vor

Zitronenthymian, gelbbunt (Pflanze)

Thymus x citriodorus ‘Aureus’

Lieferung 2017

Liefergröße: 8cm Topf

Artikel-Nr.: THY18

3,90 € *
 
 
 
 
 
 

Zitronenthymian, gelbbunt (Pflanze)

Zitronenduftende Blätter

Einzige aufrecht wachsende Form von goldbuntem Zitronenthymian. Der weißbunte Zitronenthymian ging ursprünglich als Sport (=natürliche genetische Mutation) aus dieser Sorte hervor. Süßes Zitronenaroma.

Dieser Artikel befindet sich in folgenden Kategorien:
Botanisch / Thymus
Pflanzen & Saatgut / Tagetes-Tuberose / Thymian
Würzkräuter / Thymian
Nach Verwendung / Würzkräuter / Europäische Würzkräuter

  • Haltbarkeit: frostfest, ausdauernd
  • Höhe/Platzbedarf: 30/35
  • Wasser:
  • Licht:
  • Lieferbarkeit:
 
 

Bewertungen für "Zitronenthymian, gelbbunt (Pflanze)"

Durchschnittliche Kundenbewertung:
Star Rating
(aus 3 Kundenbewertungen)
 
 
  • Von: Monika 2015-08-04 13:30:25

    Sehr zufrieden

    Die Pflanzen waren in spitztenmäßigen Zustand! ist hervorragend gewachsen , danke für die gute Lieferung

     
  • Von: Angela 2014-07-12 14:34:32

    Sehr zitronig

    Er sah etwas kümmerlich bei der Lieferung aus, hat sich aber super gemacht. Ein absolutes Muss für den Kräutergarten, als Küchenkraut und HIngucker. Hätte gleich mehrere bestellen sollen.

     
  • Von: Gabi 2011-10-06 23:33:02

    Lieblingskraut

    Der Zitronenthymian hat sich zu meinem liebsten Gewürzkraut vorallem an Salate entwickelt. Er muß aber etwas im Zaum gehalten werden. Überwintert draußen ohne Probleme

     
 
 
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Bewertung schreiben

 
 
 
 
 
 
 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

 

Frage & Antwort für "Zitronenthymian, gelbbunt (Pflanze)"

 
  • Von: Birgit Schuster 22.05.2014 18:22

    Hallo, möchte Sie gerne fragen, wie ich den Zitronenthymian ernten soll. Ich mach immer ganze Stängel ab, aber leider wächst nichts nach. Treibt er erst viel später wieder aus? Vielen Dank und Grüße

    Antwort von: Nina Meyer 21.07.2014 14:52

    Hallo!
    Ganze Stängel ernten ist auf jedenfall besser als nur die einzelnen Blätter. Vom Stängel sollte aber auch immer noch etwas stehen bleiben, woraus er wieder austreiben kann. Thymian braucht meist etwas Zeit, bis er wieder nachtreibt.
    Eine schöne Kräutersaison

     
 

Frage schreiben

 c;
 c;
 c;
 
 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.