Unsere-Gaertnerei
Katalog-Download
Blog
Forum
Service
 
Zurück
Vor

Pakalana (Pflanze)

Telosma cordata

Lieferung 2017

Liefergröße: 8cm Topf

Artikel-Nr.: TEL20

9,75 € *
 
 
 
 
 
 

Pakalana (Pflanze)

Schlingpflanze mit duftenden, essbaren Blüten

Eine Schlingpflanze mit traumhaft duftenden Blüten aus Malaysia. Die Blüten duften nicht nur, sondern sind auch nahrhaft: Sie sind reich an Protein, haben wenig Kalorien und enthalten viel Vitamin A und C.

Die goldgelben Pakalana-Blüten und die jungen Blätter werden in Malaysia gebraten in Omelettes oder in Suppen mitgekocht. In Bananenblättern eingewickelt werden frische Blüten auf den Märkten angeboten. In Südostasien ist es auch wegen ihres aussergewöhnlichen Duftes eine beliebte Gartenpflanze. Sie blüht dort in der Regenzeit.

Der Duft der Blüten entfaltet sich besonders abends und in der Nacht. Es heißt Auszüge von den Blüten sind Bestandteil des berühmten Parfüms Chanel No.5. Die wärmeliebende Rankpflanze sollte bei mindestens 15°C überwintert werden. Im Winter nur sparsam giessen. Auf Hawaii werden die blühenden Ranken für duftende Kränze verwendet.

Video

Dieser Artikel befindet sich in folgenden Kategorien:
Botanisch / Telosma
Pflanzen & Saatgut / Papaya-Prachtscharte / P-Einzelsorten
Duftpflanzen / Andere Duftpflanzen
Nach Verwendung / Duftpflanzen / Blütendufter
Nach Verwendung / Essbare Pflanzen / Essbare Blüten
Nach Verwendung / Pflanzen für den Wintergarten / Pflanzen für den Wintergarten, warm (>18°C)
Nach Verwendung / Schlingpflanzen

  • Haltbarkeit: ausdauernd
  • Höhe/Platzbedarf: 250/30
  • Wasser:
  • Licht:
  • Lieferbarkeit:
 
 
 

Synonyme / Suchworte

Dok Sa No, Hoa thien ly, Chinesisches Veilchen

Bewertungen für "Pakalana (Pflanze)"

Durchschnittliche Kundenbewertung:
Star Rating
(aus 9 Kundenbewertungen)
 
 
  • Von: Sirinan Moondee 2016-07-07 13:36:26

    Super Pflanze

    Meine Pflanze wächst sehr gut. Ich habe davon 2. Im Winter werden sie zwar immer von Woll- oder Schmierläusen befallen, aber sie sind robust und wächst schön weiter. Ich entferne aber regelmäßig die Läusen. Meine blühen auch schon und das recht reichlich. Ich dämpfe die Blüten und esse sie als Gemüse zu Fisch oder tunke sie einfach in Dips. Im Übrigens kann man auch die jungen Blätter oder Sprossen essen.O

     
  • Von: Renate F. 2015-09-23 15:26:46

    Wir warten noch

    Gewachsen ist sie erst gegen den Herbst, dass muss nächstes Jahr noch geübt werden ;>)

     
  • Von: Paula 2014-09-24 20:29:11

    Mein Pakalana

    Ich freue mich sehr über mein Pakalana..sie klettert schon bis zum dach und hat viele blümchen hier und da ,,eine blume hab ich gegessen, war sehr süss und gut geschmeckt..wegen viele nacktschnecken hab ich den sofort innen auf südwest fensterbank gestellt und da gibt es auch mein schisandra, die keine blumen noch nicht hat aber gut wäcst hoch ..danke !

     
  • Von: Torsten 2014-09-05 00:09:36

    Pakalana

    Habe die Pflanze dieses Jahr erhalten und bin total begeistert. Sie blüht schon seit Wochen und hat einen starken Rosenduft. Ein absolutes "Muss" für Liebhaber von tropischen Kletterpflanzen. Die Früchte kann man essen, habe ich gelesen.

     
  • Von: Wolfram Saathoff 2014-09-02 14:21:29

    Tolles Teil!

    Die Pflanze wächst wie blöd, hat schon jetzt (nach knapp vier Monaten) das komplette Rankgerüst erobert und unzählige Triebe gebildet. Sie bekommt aber auch den ganzen Tag mächtig viel spanische Sonne ab, was ihr wohl sehr gut zu tun scheint. Auch mit dem ständigen und böigen Wind kommt sie gut zurecht - mit anderen Kletterpflanzen habe ich da ganz andere Erfahrungen gemacht. Bin auf die Blüte gespannt und ob ich sie über den Winter bekomme, der hier an der Küste sehr mild, aber durchaus auch mal kühl sein kann.

     
  • Von: christian 2014-08-08 08:53:54

    Wächst bei guten Bedingungen super gut

    nach dem umtopfen in einen etwas größeren Topf und anbringen eines runden Spaliers wuchs die hierzulande äußerst exotische und seltene Kletterpflanze erst recht langsam. Ab Anfang Juli dafür umso schneller und hat bis jetzt viele weitere Triebe bekommen. Die Pflanze steht auf einer südexponierten Dachterrasse und fängt bereits an einige Blütenstände zu entwickeln. Bin schon sehr gespannt auf den Duft. Nur eines sollte unbedingt beachtet werden: Unbedingt auf die Nachttemperaturen achten. Denn bei bereits 10°C hatte die Pflanze über nacht alle Blätter schlaff hängen lassen, was sich zum Glück wieder bei warmer Tagestemperatur relativiert hat. Hoffe das die Überwinterung einigermaßen erfolgreich verläuft.

     
  • Von: Wilfried 2014-07-27 14:46:26

    Telosma cordata

    Hatte erst mal ordentlich Laub fallen lassen. War zu nass und kühl im Frühjahr. Kommt jetzt mit neuem Trieb.

     
  • Von: Dr.U.Hoffmann 2014-07-16 09:48:21

    Pakalana

    Kringelt sich so langsam durch meine Küche, obwohl sie noch keinen größeren Topf bekommen hat.

     
  • Von: ..... 2013-08-20 12:46:03

    :o)

    Geblüht hat die Pflanze noch nicht,ist ja auch noch sehr jung :o)
    aber windet sich und will hoch hinaus

     
 
 
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Bewertung schreiben

 
 
 
 
 
 
 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

 

Frage & Antwort für "Pakalana (Pflanze)"

 
  • Von: Evelyn 01.02.2016 12:21

    Liebes Rühlemanns Team Gibt es hier auch Saatgut? Vielen Dank und herzliche Grüsse Evelyn

    Antwort von: Martina Warnke 01.02.2016 12:25

    Hallo. Wir haben die Pakalana nur als Pflanze im Angebot. Lieben Gruß

    Antwort von: Evelyn 01.02.2016 16:51 Danke!
     
  • Von: Klaus Hoppen 20.07.2014 19:44

    Welche Erde bevorzugt Pakalana? Wie kann ich die Pflanze vermehren?

    Antwort von: Christian Müller 13.10.2014 14:52

    Hallo,


    die Pakalana kann problemlos in ein handelsübliches Grünpflanzen-/Zimmerpflanzensubstrat gepflanzt werden. Die Vermehrung über Stecklinge ist unproblematisch.

    Antwort von: Klaus Hoppen 13.10.2014 18:02 Vielen Dank für diese Information!
     
  • Von: M. Pausch 08.05.2014 19:39

    Können Sie von der Pakalöana Pflanten etwa 20 Blüten zum Ende Masi liefern und ggf. zu welchem Preis ? Mit freudnlichen GFrüßen M- Pausch

    Antwort von: Nina Meyer 19.06.2014 15:18

    Hallo!
    Wir verkaufen nur ganze Pflanzen oder Saatgut und kein Schnittgut, Blüten oder ähnliches.
    Eine schöne Kräutersaison

     
 

Frage schreiben

 c;
 c;
 c;
 
 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.