Unsere-Gaertnerei
Katalog-Download
Blog
Forum
Service
 

Blütendufter

diese geben Ihren Duft durch die Blüte ab. Feuchte, warme Luft, oder auch ein Windhauch begünstigen die Ausbreitung.

Artikel pro Seite:
   
1 2 3 4 >
Seite 1 von 4
 
TIPP!

Lieferung 2018

Star Rating
 

 Artikel-Nr.: CIT01

Ponderosa-Zitrone, Zitronenbaum

Zitrone 'Ponderosa' (Pflanze)

Wirklich robuste Sorte mit riesigen Früchten

Citrus x limon 'Ponderosa'

‘American Wonder Lemon’. Über lange Jahre galt die in der Kolonialzeit in Mexiko verbreitete Pflanze als dort einheimisch - und es wäre das einzige Zitrusgewächs aus Amerika gewesen! Wie sich jedoch herausstellte, ist diese Zitrone ursprünglich aus Italien nach Mexiko eingeführt worden, wo sie dank ihrer unverwüstlichen Natur weite Verbreitung fand. Nach den großen, duftenden Blüten folgen pampelmusengroße Früchte mit reinem Zitronengeschmack. Oft finden sich an ganz jungen Pflanzen schon Früchte, doch ich rate Ihnen ...

5,85 € *

Lieferung 2018

Star Rating
 

 Artikel-Nr.: DIA06

Lumnitzers Nelke, Nelken

Tatra-Duftnelke (Pflanze)

Dieser Duft zieht durch den ganzen Garten

Dianthus lumnitzeri „Tatra Fragrance“

Die natürliche Kreuzung von Dianthus monspessulans und Dianthus plumarius findet sich wildwachsend im Tatra-Gebirge Polens und der Slowakei.. „Tatra Fragrance“ ist daraus eine Auslese. Die im Juni und Juli erscheinenden gefransten, weiß-roten Büten haben eine charakteristische, filigrane Zeichnung, die sie von anderen Nelken leicht unterscheidbar macht. Aber das Schönste ist wohl der ungewöhnlich weit schweifende Duft, der bei dieser Nelke gar nicht so schwer ist, sondern leicht und lieblich daherkommt.

3,90 € *

TIPP!

Lieferung 2018

Star Rating
 

 Artikel-Nr.: ISO01

Blauer Bubikopf

Gaudich (Pflanze)

Kriechpflanze und Gaudi für Ihre Nase

Isotoma fluviatilis

Wie Sekt in den Adern prickelt das süße, verführerische Aroma der kleinen, unzähligen Sternblüten in Ihrer Nase. Eine winterharte, kriechende Duftpflanze, die, um nicht ständig gelenkverschleißende Verrenkungen machen zu müssen, am besten in Töpfe, in Nasenhöhe oder nicht wesentlich tiefer gepflanzt werden sollte, um diesen sinnlichen Duft jederzeit genießen zu können. Im feuchten Gewächshaus ist der starke Duft schon auf eine Distanz von 10 Metern wahrnehmbar, und die Blüte hält den ganzen Sommer bis in den ...

Beitrag

3,90 € *

TIPP!

Lieferung 2018

Star Rating
 

 Artikel-Nr.: VIO02

Parmaveilchen (Pflanze)

Das ist der intensivste Veilchenduft

Viola suavis Duchesse de Parme

Zu Anfang dieses Jahrhunderts, als noch eine ganze Industrie sich mit der Heranzucht und Vermarktung dieser so hinreißend duftenden Veilchen für Duftsträuße beschäftigte, wurde viel Wert darauf gelegt, jungen Damen der ‘besseren Gesellschaft’ die angemessene Art, an einem Veilchenstrauß zu riechen, beizubringen. Das lange, tiefe Inhalieren des Duftes galt nicht nur als unfein, sondern das empfohlene ‘Schnüffeln’ in vielen kleinen Zügen ermüdet tatsächlich die Riechsinneszellen spürbar weniger! Es gab ...

Video Beitrag

ab 3,51 € *

Lieferung 2018

Star Rating
 

 Artikel-Nr.: ZAL02

Nacht-Phlox, Nachtphlox, Sternenbalsam

Sternbalsam 'Zulu Snowflake' (Pflanze)

Blätter duften harzig, Blüten duften lieblich

Zaluzianskya ovata

Die ausdauernde Form des Sternbalsams. Es gibt kaum eine vergleichbar kleine Pflanze, deren Blüten einen so überwältigenden Duft verströmen! Diese Art hat außerdem aromatisch-harzig duftende Blätter und wächst in Südafrika (Lesotho) in den Bergen auf 1800-3300m Höhe. Ein Nachtdufter.

3,90 € *

Lieferung 2018

Star Rating
 

 Artikel-Nr.: ISO02

Blauer Bubikopf

Gaudich, blau blühend (Pflanze)

Bodendecker mit wunderschönen Duftblüten

Isotoma fluviatilis

Der strahlend, intensiv blau blühende Gaudich duftet genauso herrlich, wächst aber etwas langsamer.

3,90 € *

Lieferung 2018

Star Rating
 

 Artikel-Nr.: VAL01

Katzenkräuter, Katzenpflanzen

Baldrian (Pflanze)

Ein Fest für die Katzen - die duftende Wurzel

Valeriana officinalis

Wenn auch für die meisten europäischen Nasen der Geruch der Wurzel keine angenehmen Gefühle auslöst; in Indien werden Extrakte zu Parfüm verarbeitet. Die Pflanze ist in Deutschland heimisch und liebt einen feuchten Standort. Zur Teebereitung sind Wurzelkaltauszüge vorzuziehen. Die Blüten heißen in England „Garden-Heliotrop“ wegen ihres heliotrop ähnlichen Duftes. Aber über Düfte kann man ja streiten.

Beitrag

3,25 € *

TIPP!

Lieferung 2018

Star Rating
 

 Artikel-Nr.: CAL65

Mondwinde (Pflanze)

Nachtduftende Rankpflanze

Calonyction album (Ipomoea alba)

Die weissen, großen Blüten duften nachts ganz köstlich, und wetteifern in ihrer Leuchtkraft an lauen Sommerabenden mit dem Mond. Bei Anbruch des Abends bietet sich ein einzigartiges Schauspiel: Die Blüten entfalten sich sozusagen im Zeitraffer! Kaum aber geht die Sonne wieder auf, schliessen sich die Blüten auch wieder. Die Mondwinde ist im tropischen und subtropischen Südamerika heimisch, und kann bis zu 6 Meter hoch werden. Die Pflanzen wachsen stark, und sollten in ein mindestens 3 Liter fassenden Topf gepflanzt ...

6,50 € *

TIPP!

Lieferung 2018

Star Rating
 

 Artikel-Nr.: JAS01

Yasmin

Arabischer Jasmin (Pflanze)

Bevorzugt für orientalisches Jasminwasser

Jasminum sambac

Ganz anders als der bekannte Jasmin hat dieser dicke, herzförmige, ledrige Blätter. Überhaupt ist er nicht nur von der Erscheinung, sondern auch vom Pflegeanspruch her robuster, und er ist auch keine Kurztagpflanze, d.h. er kann ganzjährig blühen! Verträgt viel Trockenheit; aber keinen Frost, kann aber kalt überwintert werden. Die Blüten dieser Art werden für die Aromatisierung von Jasmintee und zum Würzen bevorzugt. Sie sind etwas größer, und duften intensiver. Im Sommer können sie ganze Gewächshäuser oder ...

Rezept Beitrag

7,15 € *

Lieferung 2018

Star Rating
 

 Artikel-Nr.: SAL12

Muskatellasalbei, Salbai

Muskatellersalbei (Pflanze)

Typische Pflanze für den mediterranen Garten

Salvia sclarea var. turkestanica

Eine der schönsten Blütensalvien fürs Freiland! Auch nachdem die Pflanze ausgeblüht ist, bietet sie noch monatelang einen schönen Anblick. Der Grund: Die hellblaurosa Blütenhüllblätter - eigentlich geben hauptsächlich sie das schillernde Aussehen - bleiben auch nach der Blüte noch an der Pflanze. Im Spätsommer abgestreift geben diese Blätter ein ausgezeichnetes Ausgangsmaterial für den Winterpotpourri: Sie sehen immer noch gut aus, haben einen herb-frischen Duft und die harzigen Bestandteile wirken als Fixativ.

Beitrag

3,90 € *

TIPP!

Lieferung 2018

Star Rating
 

 Artikel-Nr.: NEM09

Elfenblume, Elfenspiegel, Elfensporn, Kübel, Kübelpflanze, Kübelpflanzen, Nemesis, Duftnemesie

Duft-Nemesie 'Fragrant Gem' (Pflanze)

Die duftstärkste Sorte

Nemesia x fruticans

Typisch für die meisten duftenden Nemesien sind die zarten Pastelltöne: Rosa und weiß die Blütenblätter, in der Mitte das Auge zitronengelb. Nach unserer Meinung die duftstärkste Sorte!

3,25 € *

Lieferung 2018

Star Rating
 

 Artikel-Nr.: FIL01

Mädesüß (Pflanze)

Magische Heilpflanze der Kelten

Filipendula ulmaria

Eines der vier magischen Kräuter der Kelten. (Die anderen drei: Mistel, Brunnenkresse und Eisenkraut ). Wenn Sie sensibel sind, können Sie die paralysierende, betäubende Ausstrahlung bei bloßer Berührung spüren. So ist es auch nicht verwunderlich, dass das heutige Aspirin auf der Basis der in dieser Pflanze vorkommenden Schmerz stillenden und antirheumatischen Bestandteile entwickelt wurde. Außerdem fiebersenkend wirksam. Die Blüten unterscheiden sich mit ihrem Mandel-Honig-Duft deutlich vom Aroma der Blätter und des fleischigen ...

Beitrag

3,25 € *

TIPP!

Lieferung 2018

Star Rating
 

 Artikel-Nr.: LON09

Jin Yin Hua, Geisblatt, Geissblatt

Japanisches Geißblatt (Pflanze)

Diese Schlingpflanze duftet so stark wie sie wächst

Lonicera japonica 'Halliana'

Diese in China und Japan heimische Art der Heckenkirsche wird besonders in Südfrankreich gerne als Pergolaberankung gepflanzt. Was diese Sorte aus der Vielzahl der Loniceraarten heraushebt, ist erstens: der wirklich intensive, teejasminartige Duft der weißen bis blassgelben Blüten. Diese erscheinen zweimal im Jahr (Mai-Juni und August-September); zweitens: ein überaus vitales Wachstum. Dieser Schlinger kann bis 10 Meter lang werden; drittens verträgt er den ganzen Tag volle (auch südfranzösische!...) Sonne, kann aber auch in den Halbschatten gepflanzt ...

5,85 € *

Lieferung 2018

Star Rating
 

 Artikel-Nr.: COS20

Schoko-Kosmee, Schokoladenblume, Schokoladenkosmee

Schokoladen-Kosmee (Pflanze)

Samtig dunkelrote Blüten mit Schokoladenduft

Cosmos atrosanguineus „Chocamocha®“

Eine mexikanische Kosmee mit nach Zartbitterschokolade duftenden Blüten. Dieser verführerische Duft passt ganz wunderbar auch zu den tief schwarzroten Blütenblättern, die vom Sommer bis in den Herbst hinein an langen Stielen wachsen. Der Duft ist umso stärker, je wärmer es ist. Die Urform gilt in der Natur als ausgestorben. Wir haben von verschiedenen Anbietern Schokoladen-Kosmeen getestet. Leider brachten die überwiegende Mehrzahl an Pflanzen nur duftlose Blüten hervor. Das war enttäuschend! Deswegen biete ich Ihnen hier eine Sorte an, die ...

Beitrag

4,55 € *

Lieferung 2018

Star Rating
 

 Artikel-Nr.: DIA04

Nelken

Federnelke 'Duftwolke' (Pflanze)

Rosa Blüten duften intensiv

Dianthus plumarius ‘Duftwolke’

Eine rosa gefüllt blühende Nelke mit einem herrlich blumigen, parfümierten Blütenduft, im Abgang mit einer schönen voluminösen Süße - himmlisch! Federnelken bilden einen jedes Jahr sich mehr ausbreitenden Teppich, der immer reichhaltiger blüht.

3,90 € *

Lieferung 2018

Star Rating
 

 Artikel-Nr.: MAT08

Strauchlevkoje

Strauch-Levkoje (Pflanze)

Duftende Levkoje mit essbaren Blüten

Matthiola arborescens var. alba

In England wird diese ausdauernde, duftende Levkoje gelegentlich in Bauerngärten gepflanzt. Die weißen Blüten duften süß, angenehm und intensiv. Die Blüten sind sogar essbar und haben einen würzigen Rettich-Geschmack. Langlebig und gut winterhart.  Wir hatten einmal einige Pflanzen im geschützten Gewächshaus blühen lassen. Das intensiviert ja prinzipiell alle Gerüche. Die Blüten hatten dadurch einen sehr vollen Duft nach Vanille und Nelken. Eine hinreißende Duftmischung.

4,55 € *

TIPP!

Lieferung 2018

Star Rating
 

 Artikel-Nr.: JAS05

Wilder Jasmin, Kattumulla

Indischer Jasmin (Pflanze)

Sehr blühfreudige Duftpflanze aus Indien

Jasminum multiflorum

Ein rankender Jasmin mit weißen Blüten, die herrlich duften. Kann allerdings durch regelmäßigen Schnitt auch zu einem Strauch erzogen werden. Sehr ähnlich wie Arabischer Jasmin, auch sehr gut in Jasminwasser. Kommt aus den Bergen von Kerala, also aus Südindien. Bei uns in der Gärtnerei haben die Pflanzen von Sommer bis in den Oktober hinein ununterbrochen geblüht.  Kompakter buschiger Wuchs, leicht zu überwintern. Nicht nur in Indien, sondern auch in Florida, Australien, Hawaii und auf den Philippinen wird diese Sorte Jasmin als ...

Rezept

5,85 € *

Lieferung 2018

Star Rating
 

 Artikel-Nr.: VIG01

Muschelblume, Kletter, Kletterpflanze, Rankpflanze, Rankpflanzen, Schlingpflanze

Schneckenbohne (Pflanze)

Duftende Pergolaberankung

Vigna caracalla

Einen einzigartigen, köstlichen Duft verströmen die Blüten: Wie eine Mischung von süßen, lieblichen Duftwicken und Hyazinthen mit einem Hauch von salziger, frischer Meeresluft. Die Knospen und Blüten haben zudem eine bizarre, unverwechselbare Gehäuseschneckenform und erscheinen laufend vom Sommer bis in den späten Herbst hinein, sodass man diesen Duftspaß eine lange Zeit genießen kann. Ideal zum Beranken einer Pergola im kalten oder warmen Wintergarten. Das vielfältige Farbspiel der ungewöhnlich dekorativen Blüten ...

6,50 € *

Lieferung 2018

Star Rating
 

 Artikel-Nr.: PON01

Japanische Bitterorange

Dreiblättrige Zitrone (Pflanze)

Die einzige winterharte Zitrone

Poncirus trifoliata

Im Botanischen Garten Braunschweig habe ich in der Außenanlage ein beeindruckendes, ca. 2m hohes Exemplar gesehen; die vielen Dornen machen diesen Strauch zu einem sehr bizarren Anblick. Die köstlich duftenden Blüten erscheinen vor dem Laubaustrieb im Frühjahr. Im kalten Wintergarten kann aber der Duft sich besser entfalten, da er nicht verweht! Diese einzige winterharte Zitrusart wird oft als Unterlage für Zitrusveredelungen gebraucht. Wirft im Winter das Laub ab. Wir verkaufen ca. 2-3-jährige Pflanzen.

8,45 € *

lieferbar

Star Rating
 

 Artikel-Nr.: ALY01X

Lobularia maritima, Steinkraut

Duftsteinrich (Saatgut)

Millionen von honigduftenden Blüten für Wegränder

Alyssum maritimum

Stark nach Honig duftender Sommerblüher mit weißen oder blassrosa Blüten. Als duftender Blütenteppich sehr schön an Beetkanten. In Töpfen dekorativ herabhängend.

1,95 € *

Lieferung 2018

Star Rating
 

 Artikel-Nr.: CES01

Hammerstrauch

Nachtjasmin (Pflanze)

Diese hungrige Pflanze duftet nachts

Cestrum nocturnum

Wie der Name schon sagt, dieser in keiner Weise mit dem echten Jasmin verwandte Strauch aus der Familie der Nachtschattengewächse verströmt hauptsächlich nachts und in den Abendstunden seinen Blütenduft, der aus vielen kleinen hellgelben Blüten kommt. Sehr wüchsig, jedes Jahr zurückschneiden, Kübelpflanze.

Beitrag

5,85 € *

TIPP!

Lieferung 2018

Star Rating
 

 Artikel-Nr.: HEL03

Vanilleblume, Vanilleheliotrop

Heliotrop, weiß (Pflanze)

Kompakte Sorte mit himmlischem Duft

Heliotropium arborescens 'Alba'

Sehr wüchsig und relativ kompakt. Blüten sind reinweiß. Schon in der viktorianischen Zeit als ‘The Queen’ bekannt. Stark duftend - wie Vanillepudding. Manchmal auch wie Babypuder.

4,55 € *

Lieferung 2018

Star Rating
 

 Artikel-Nr.: VIO01

Duftveilchen (Pflanze)

Violette Blüten duften im Frühling

Viola odorata

Nur im Sommer mögen die Duftveilchen Schatten. Deshalb ist es günstig, sie unter Laub abwerfende Gehölze zu pflanzen. Aber auch dann nicht auf der Südseite, sondern am besten an der Ost- oder Westseite. Sie blühen zweimal im Jahr: Im Herbst und im Frühjahr. Eine erlesene Köstlichkeit sind die essbaren Blüten an Süßspeisen; sie können auch kandiert werden. Probieren Sie auch die zarten Blätter zusammen mit anderen Kräutern im Frühjahrssalat. Reich an Vitamin C.

Beitrag

2,60 € *

Lieferung 2018

Star Rating
 

 Artikel-Nr.: ROS25

ROS23

Apothekerrose (Pflanze)

Antike Rose mit schönem Duft

Rosa gallica ‘Officinalis’

Der süße und fruchtige, unverwechselbare Rosenduft gehört wohl zu den beliebtesten Düften überhaupt. Ihren Namen bekam diese Rose, weil alle Teile dieser Rose für medizinische Zwecke genutzt wurden. Schon im 13ten Jahrhundert wurden Rosenblütenblätter dieser Art in bedeutendem Umfang geerntet, und waren Handelsgut für Apotheker, die sie für die unterschiedlichsten Heilzwecke einsetzten. Sie wurde entdeckt in einem römischen Garten als ein Abkömmling der Essigrose . Im Gegensatz zur Essigrose aber hat die Apothekerrose ...

Rezept Beitrag

16,90 € *

Lieferung 2018

Star Rating
 

 Artikel-Nr.: JAS02

Yasmin

Chinesischer Teejasmin (Pflanze)

Diese Art blüht 12 Monate im Jahr

Jasminum grandiflorum

Sehr reich blühende Art, die ganz ähnlich dem französischen Jasmin fein geteilte Blätter hat, jedoch besser als Zimmerpflanze geeignet ist. Zusammen mit anderen Jasminarten zum Aromatisieren von grünem Tee verwendet (Jasmintee), ist es in China das beliebteste Hausgetränk. Wie wir erfahren haben, ist es diese Sorte, die in großem Maße in Südfrankreich in der Gegend um Grasse (Parfümkennern ein Begriff!) angebaut wird. Die Gewinnung des ätherischen Öls geschieht hauptsächlich durch Enfleurage. Dabei wird gereinigtes ...

7,15 € *

Lieferung 2018

Star Rating
 

 Artikel-Nr.: DUR01

Taubenbeere, Cayenne-Vanille, Durante, Japanische Himmelsblüte

Himmelsblüte 'Geisha Girl' (Pflanze)

Duftet wie Vanille mit weisser Schokolade

Duranta erecta "Geisha Girl"

Himmelsblüte heißt sie vermutlich wegen des himmlischen Duftes der kleinen kontrastreichen, hellblau-violetten Blüten, die so filigran aussehen wie aus einem altjapanischen Gemälde.  Ein ganz feiner, edler Duft entströmt den Blüten im Hochsommer: Wie Vanille mit einer Spur weißer Schokolade! Je wärmer der Sommer, desto duftiger. Vor allem wenn mehrere Pflanzen zusammenstehen, können sich einzelne Duftwolken lösen und in Richtung empfänglicher Nasen davonschweben. Die Blütezeit erstreckt sich oft bis in den Herbst, denn ...

7,15 € *

Lieferung 2018

Star Rating
 

 Artikel-Nr.: ERY63

Duftgoldlack

Duft-Goldlack 'Rufus' (Pflanze)

Duftende Sorte mit schönem Farbspiel

Erysimum 'Rufus'

Eine der wenigen Goldlacksorten, die nicht nur schön blühen, sondern zudem noch wundervoll duften. Rosa-gelbe ineinanderfließende Farbnuancen. Im Jahr 2006 habe ich einige Sorten getestet. Es scheint, als haben die duftstarken Sorten blassere Farben. Entgegen der Beschreibung auf vielen Webseiten sieht die viel gepriesene „Bowles Mauve“ dagegen zwar toll aus, aber duftet so gut wie gar nicht! Die Winterhärte von Goldlack hängt allgemein sehr vom Standort ab: Windgeschützt, nicht zu magere Erde, evtl. im Winter mit Zweigen abdecken.

3,90 € *

Lieferung 2018

Star Rating
 

 Artikel-Nr.: ELA01

Essbare Ölweide (Pflanze)

Erst duftende Blüten - dann leckere Früchte

Elaeagnus multiflora

Die reifen, leuchtend roten Früchte schmecken angenehm säuerlich, und eignen sich sehr gut für Marmelade, Gelee und Kompott und alkoholische Getränke. Aber auch die weißen Blüten versprechen schon sinnlichen Genuss: Sie duften sehr lieblich und intensiv, und der Wind trägt den Duft durch den ganzen Garten. Ein robuster Strauch, der auch auf armen Böden gedeiht. Die Essbare Ölweide ist in der Lage, mit Hilfe von in Symbiose lebenden Bakterien Luftstickstoff in knöllchenartigen Gebilden an der Wurzel zu binden, umzuwandeln und den ...

6,50 € *

NEU

Lieferung 2018

Star Rating
 

 Artikel-Nr.: DUR02

Taubenbeere, Cayenne-Vanille, Durante, Japanische Himmelsblüte

Himmelsblüte, hellblau (Pflanze)

Duftintensivste von allen Himmelsblüten

Duranta repens

Von allen Sorten hat diese den stärksten Duft! Der etwas sparrige Wuchs kann durch gelegentlichen Rückschnitt leicht in Schach gehalten werden. Überhaupt sind alle Duranta sehr schnittverträglich. Im Herbst schöne orangefarbene Beeren.

7,15 € *

ausverkauft

Star Rating
 

 Artikel-Nr.: LAT01X

Wicken, Duftwicken

Duftwicke, Wildform (Saatgut)

Hier die Urform der legendären Duftwicke

Lathyrus odoratus

Die Duftwicken gehören mit ihrem durchdringenden, betörenden, samtigen Duft zum Besten, was die Natur an einjährigen Blütenduftern bietet. Die hier angebotene Wildform hat aber einen noch stärkeren Duft, als die Zuchtformen. Blüten sind zweifarbig.

3,90 € *

NEU

Lieferung 2018

Star Rating
 

 Artikel-Nr.: DUR03

Taubenbeere, Cayenne-Vanille, Durante, Japanische Himmelsblüte

Himmelsblüte, weiss (Pflanze)

Endlich eine weiße Sorte, die duftet

Duranta lorentzii

Diese weiß blühende Sorte duftet genauso köstlich wie Geisha-Girl - im Gegensatz zu mancher Sorte die im Handel ist. Nach der Blüte erscheinen leuchtend orange Beeren.

7,15 € *

lieferbar

Star Rating
 

 Artikel-Nr.: MIR01X

Wunder von Peru

Wunderblume (Saatgut)

Blüht in allen möglichen Farben

Mirabilis jalapa

Richtig aufgefallen ist mir diese anspruchslose Staude zuerst in Südfrankreich, wo sie in den entlegensten Dörfern in manchmal dunklen Gassen aus den kleinsten Ritzen sprießt - sozusagen als unfreiwilliges Solitär, denn nichts sonst wächst dort. Sie zaubert südländische Atmosphäre durch das Farbenspiel ihrer Blüten: Die gelb, orange, magentaroten oder gesprenkelten Blüten erscheinen den ganzen Sommer über zahlreich, und öffnen sich erst am Nachmittag, um dann bis in die Nacht hinein ihren feinen, jasminartigen Duft zu ...

2,60 € *

Lieferung 2018

Star Rating
 

 Artikel-Nr.: VIO05

Swanley White

Parmaveilchen, weiß blühend (Pflanze)

Der Duft vergangener Zeiten

Viola suavis „Comte de Brazza“

Eine preisgekrönte Züchtung aus dem Jahre 1883. Die weißen Blüten haben einen ganz leicht bläulichen Schein und duften genauso herrlich wie andere Parmaveilchen.

3,90 € *

TIPP!

lieferbar

Star Rating
 

 Artikel-Nr.: SAL12X

Muskatellasalbei

Muskatellersalbei (Saatgut)

Typische Pflanze für den mediterranen Garten

Salvia sclarea var. turkestanica

Eine der schönsten Blütensalvien fürs Freiland! Auch nachdem die Pflanze ausgeblüht ist, bietet sie noch monatelang einen schönen Anblick. Der Grund: Die hellblaurosa Blütenhüllblätter - eigentlich geben hauptsächlich sie das schillernde Aussehen - bleiben auch nach der Blüte noch an der Pflanze. Im Spätsommer abgestreift geben diese Blätter ein ausgezeichnetes Ausgangsmaterial für den Winterpotpourri: Sie sehen immer noch gut aus, haben einen herb-frischen Duft und die harzigen Bestandteile wirken als Fixativ.

Beitrag

1,95 € *

Lieferung 2018

Star Rating
 

 Artikel-Nr.: BUD02

Buddleja alternifolia

Hängender Sommerflieder (Pflanze)

Die langen Blütenrispen duften ungewöhnlich

Buddleja alternifolia

Erst 1915 aus China nach Europa eingeführt, ist dieser reich blühende, wüchsige Strauch mit seinen überhängenden Blütenzweigen inzwischen nicht nur als eines der schönsten Blütengehölze bekannt. Er bezaubert auch durch die schon ab Juni erscheinende Fülle an stark heliotropartig duftenden, sehr langen rosa bis purpurlila Blütenrispen. Durch seine Trockenverträglichkeit auch gut geeignet für große Tröge und auf Dachgärten. Foto: www.gartendatenbank.de

5,85 € *

lieferbar

Star Rating
 

 Artikel-Nr.: VIO01X

Duftveilchen (Saatgut)

Violette Blüten duften im Frühling

Viola odorata

Nur im Sommer mögen die Duftveilchen Schatten. Deshalb ist es günstig, sie unter Laub abwerfende Gehölze zu pflanzen. Aber auch dann nicht auf der Südseite, sondern am besten an der Ost- oder Westseite. Sie blühen zweimal im Jahr: Im Herbst und im Frühjahr. Eine erlesene Köstlichkeit sind die essbaren Blüten an Süßspeisen; sie können auch kandiert werden. Probieren Sie auch die zarten Blätter zusammen mit anderen Kräutern im Frühjahrssalat. Reich an Vitamin C.

Beitrag

2,60 € *

Lieferung 2018

Star Rating
 

 Artikel-Nr.: DIA02

Gartennelke, Nelken

Landnelke 'Grenadin' (Pflanze)

Mit dem typischen, kopfigen Nelkenduft

Dianthus caryophyllus ‘Grenadin’

Die Sorte Grenadin, eine Mischung von weißen, rosa und roten Nelken, ist eine der wenigen samenvermehrbaren Sorten im Handel, die wirklich noch nach Nelke duften. Und das meine ich im wörtlichen Sinn: Der Duft dieser Nelkenart erinnert tatsächlich an den von echten Gewürznelken. Die Blüten wurden einst zum Aromatisieren von Wein genutzt, und man kann die Blüten auch zum Würzen von Süßspeisen verwenden. Um das tolle Duftbukett zu konservieren, können die Blüten auch kandiert oder in Sirup eingelegt werden. Auch als ...

Beitrag

3,25 € *

lieferbar

Star Rating
 

 Artikel-Nr.: OEN04X

Nachtkerze (Saatgut)

Duftende Blüten locken Nachtfalter an

Oenothera biennis

Die wilde, einheimische Nachtkerze mit dem feinsten Blütenduft. Sät sich, wie die meisten Zweijährigen gerne selbst aus. Liebt einen mageren, sonnigen Standort. Gelbe Blüten öffnen sich vom späten Nachmittag an. Die hier angebotene Sorte hat einen besonders hohen Gehalt an Gamma-Linolensäure (für den Prostaglandinstoffwechsel) in den Samen. Die Samen fallen nicht so leicht aus, wenn sie reif sind. SUSANNES TIPP: Nachtkerze  Als Achtuhrsblume und als Unkraut bezeichnete sie meine Oma. Als meine Kinder noch kleiner waren, gab es einen ...

1,30 € *

TIPP!

Lieferung 2018

Star Rating
 

 Artikel-Nr.: ASC01

Echte Seidenpflanze (Pflanze)

Staude mit reichlich Blütennektar

Asclepias syriaca

In der griechischen Mythologie ist Asclepias der Gott der Heilung. Ausgezeichnete Bienenfutterpflanze. Die schweren, duftenden, altrosa Blüten sind sehr reich an Nektar. Die jungen Schösslinge können wie Spargel zubereitet werden. Die seidenartige Hülle fand als Kissenfüllung Verwendung. Wurzel und Rhizome wirken schmerzlindernd und gegen Asthma. Im Blog weiterlesen:

Beitrag

4,55 € *

TIPP!

Lieferung 2018

Star Rating
 

 Artikel-Nr.: PHI13

Duftjasmin, Bauernjasmin, Pfeiffenstrauch

Pfeifenstrauch, aufrecht (Pflanze)

Die duftstarke Art des beliebten Strauches

Philadelphus coronarius 'Erectus'

Eines meiner Lieblingsgehölze. Warum? Wegen des umwerfenden Duftes. Im Juni ist dieser steil aufrecht wachsende Strauch über und über mit weißen Blüten bedeckt, die ein beinahe berauschendes, fruchtig-jasminartiges Aroma in unsere Nasen senden. Von allen Philadelphus möglicherweise die duftstärkste Art. Eigentlich nicht ganz zu verstehen, weshalb sich der Begriff ‘Duftjasmin’ nicht durchgesetzt hat. Sowohl als Solitär, wie auch hervorragend für Hecken geeignet - aber dann bitte erst nach der Blüte schneiden!

Beitrag

3,90 € *

Lieferung 2018

Star Rating
 

 Artikel-Nr.: POL23

Himmelsleiter

Kriechende Jakobsleiter (Pflanze)

Auch Katzen wissen dieses Kraut zu schätzen

Polemonium reptans

Eine Heilpflanze aus dem Norden Amerikas. Die Indianer benannten sie nach dem harzigen Baldrianduft, den die Wurzeln verströmen, und den auch Katzen - wie beim echten Baldrian - zu schätzen wissen, um sich darin zu wälzen. Auch die Blüten duften. Die Wurzel wurde genutzt bei Schlangenbissen, Abszessen, Rippenfellentzündung, Bronchitis und vielem mehr. Ein ausgezeichneter Bodendecker für feuchte Bereiche im Garten.

3,25 € *

lieferbar

Star Rating
 

 Artikel-Nr.: FIL01X

Mädesüß (Saatgut)

Magische Heilpflanze der Kelten

Filipendula ulmaria

Eines der vier magischen Kräuter der Kelten. (Die anderen drei: Mistel,  Brunnenkresse  und  Eisenkraut ). Wenn Sie sensibel sind, können Sie die paralysierende, betäubende Ausstrahlung bei bloßer Berührung spüren. So ist es auch nicht verwunderlich, dass das heutige Aspirin auf der Basis der in dieser Pflanze vorkommenden Schmerz stillenden und antirheumatischen Bestandteile entwickelt wurde. Außerdem fiebersenkend wirksam. Die Blüten unterscheiden sich mit ihrem Mandel-Honig-Duft deutlich vom Aroma der Blätter und ...

Beitrag

2,60 € *

lieferbar

Star Rating
 

 Artikel-Nr.: VAL01X

Baldrian (Saatgut)

Ein Fest für die Katzen - die duftende Wurzel

Valeriana officinalis

Wenn auch für die meisten europäischen Nasen der Geruch der Wurzel keine angenehmen Gefühle auslöst; in Indien werden Extrakte zu Parfüm verarbeitet. Die Pflanze ist in Deutschland heimisch und liebt einen feuchten Standort. Zur Teebereitung sind Wurzelkaltauszüge vorzuziehen. Die Blüten heißen in England „Garden-Heliotrop“ wegen ihres heliotrop ähnlichen Duftes. Aber über Düfte kann man ja streiten.

Beitrag

2,60 € *

Lieferung 2018

Star Rating
 

 Artikel-Nr.: ASC08

Prärie-Seidenpflanze (Pflanze)

Prächtige hellrosa Blüten, tonnenweise Nektar

Asclepias speciosa

Wird auch „schöne“ Seidenpflanze genannt, wegen ihrer noch größeren, prächtigen Blütenstände im Vergleich zu anderen Seidenpflanzenarten. Die süß duftende, hellrosa Blüte der Prärie-Seidenpflanze entwickelt viel Nektar, und wird daher gerne von Bienen besucht.  Diese Art Seidenpflanze ist einstmals sehr vielfältig angewendet worden: Die starken Fasern z.B. wurden verarbeitet um grobe Stoffe herzustellen.  Junge Sprosse (wie Spargel), Blütenknospen, selbst die Blütenstände kann man als ...

4,55 € *

ausverkauft

Star Rating
 

 Artikel-Nr.: HES01X

Nachtviole (Saatgut)

Zartlila Blüten duften in den Abendstunden

Hesperis matronalis

Kreuzblütler. Das süße Parfüm entfaltet sich hauptsächlich in den Abendstunden. Blätter von noch nicht blühenden Pflanzen sind eine nahrhafte Salatbeigabe.

1,95 € *

Lieferung 2018

Star Rating
 

 Artikel-Nr.: DIA05

Nelken

Federnelke, weiß blühend (Pflanze)

Süßer, schwerer Nelkenduft von weißen Blüten

Dianthus plumarius ‘Albus’

Im Vergleich zu Duftwolke betört uns hier eine süße, schwere Duftnote, die einen Atemzug um Atemzug dahinschmelzen lässt. Ein fantastischer, starker Duft!

3,90 € *

Lieferung 2018

Star Rating
 

 Artikel-Nr.: CAL40

Erdbeergewürzstrauch, Nelkenpfeffer

Echter Gewürzstrauch (Pflanze)

Indianermedizin mit auffälligen Blüten

Calycanthus floridus

Besonders in den Abendstunden verströmen die ab Mai bis weit in den Sommer erscheinenden, braunroten Blüten einen schweren, würzigen, weit schweifenden Duft nach Erdbeeren und Nelken. Auch Rinde und Blätter dieses Strauches aus dem östlichen Nordamerika riechen aromatisch nach Gewürznelken. Die Cherokee-Indianer nutzten Extrakte dieser durch und durch aromatischen Pflanze zum Würzen von Speisen, aber auch als Medizin bei Nieren- und Blasenleiden.

7,15 € *

Lieferung 2018

Star Rating
 

 Artikel-Nr.: SYR09

Herbstflieder

Herbst-Flieder (Pflanze)

Blüht im Frühling und im Herbst

Syringa microphylla 'Superba'

Nachdem ich mehrere Fliedersorten für die Vase geschnitten hatte, die alle einen umwerfenden Duft in unserem Haus verbreiteten, fiel nach einigen Tagen auf, dass dieser rosa blühende Flieder - der übrigens vom Frühling bis in den Herbst blüht (mit Unterbrechungen) - fast 2 Wochen lang in der Vase hält, und, was das Wichtigste für einen Duftnarren wie mich ist, bis zum Schluss seinen frischen, leichten und trotzdem intensiven Duft verströmt. Nach meiner Erfahrung duften andere Sorten nur am Anfang sehr intensiv, aber schon nach wenigen Tagen ...

8,45 € *

Artikel pro Seite:
   
1 2 3 4 >
Seite 1 von 4