Unsere-Gaertnerei
Katalog-Download
Blog
Forum
Service
 
Zurück
Vor
Schwarze Stockrose (Saatgut)

 
 

Schwarze Stockrose (Saatgut)

Alcea rosea v. nigra

lieferbar

Liefergröße: ~ 70 Samen

Artikel-Nr.: ALT01X

auch als Pflanze erhältlich
1,95 € *
 
 
 
 
 
 

Schwarze Stockrose (Saatgut)

Wunderschöne schwarzrote Blüten zum Färben

Eigentlich ist sie nicht wirklich schwarz, die Blüte dieser Stockmalve. Im Gegenlicht betrachtet leuchtet sie tiefdunkelrot. Wurde früher feldmäßig in Deutschland angebaut zur Gewinnung eines roten Farbstoffes aus den Blüten. Damit wurden dann Lebensmittel gefärbt. Aber seit es die Chemie gibt...

Geben Sie ein bis zwei von den Blüten in den Kräutertee und er bekommt eine schöne Farbe ohne seinen Geschmack zu verändern. Nach der Blüte bis auf die untersten Blätter zurückschneiden, dann kommt sie nächstes Jahr bestimmt wieder.

Aussaat
junge Sämlinge

Aussaat Frühjahr bis Sommer. Pflanzen pikieren und in tiefgründigen, nahrhaften Boden verpflanzen. Blüht nach dem ersten Winter. Keimdauer ca. 10-20 Tage.

 

Dieser Artikel befindet sich in folgenden Kategorien:
Botanisch / Alcea
Pflanzen & Saatgut / Salbei-Süßholz / Stockrose
Heilkräuter / Andere Heilkräuter
Nach Verwendung / Färbepflanzen
Nach Verwendung / Stauden / hohe Stauden
Nach Verwendung / Teekräuter / Aroma-Teekräuter
Daniels Tipps

  • Haltbarkeit: frostfest, ausdauernd
  • Höhe/Platzbedarf: 170/50
  • Wasser:
  • Licht:
  • Lieferbarkeit:
 
 
 

Synonyme / Suchworte

Stockrosen

Bewertungen für "Schwarze Stockrose (Saatgut)"

Durchschnittliche Kundenbewertung:
Star Rating
(aus 10 Kundenbewertungen)
 
 
  • Von: Lena Röth 2015-08-12 12:46:57

    Stockrosen

    Bei mir sind fast alle Samen aufgegangen und haben sich auch alle zu prächtigen Pflänzchen entwickelt. Bis jetzt blüht aber noch nichts.

     
  • Von: K. Bohsack 2014-11-17 17:32:58

    super Saat

    Die Saat ist gut aufgegangen. Freue mich schon auf nächstes Jahr.

     
  • Von: Fred u. Angelka Heuer 2013-09-25 19:20:19

    Samen ist gut aufgegangen.

    Samen ist gut aufgegangen. Kräftige Pflanzen. Büten muss man nächstes Jahr abwarten.

     
  • Von: Annette 2013-09-17 09:43:31

    Mal abwarten...

    aber der Samen ist gut auf gegangen und die jungen Pflanzen sehen kräftig aus.
    Ich hoffe sie kommen gut über den Winter und zeigen im nächsten Jahr ihre Blütenpracht.

     
  • Von: Karin Müller 2013-06-04 16:39:23

    sehr zu empfehlen

    Habe das erste mal bei Rühlemann bestellt und bin über die Qualität begeistert. Bei mir sind alle (!) Samen aufgegangen. Sehr kräftige Pflanzen. Vielen Dank!

     
  • Von: mallo wünschmann 2012-08-12 14:02:45

    starke pflanzen

    nicht alle samen sind aufgegangen, doch ca. die Hälfte.
    Aus diesen haben sich starke Pflanzen entwickelt.
    Ich bin gespannt auf nächstes Jahr!

     
  • Von: Bibiana Kohon 2012-08-01 20:59:06

    nur eine Pflanze

    Bei mir ist leider nur eine Pflanze aufgegangen, welche sich aber jetzt im Garten ganz gut anstellt. Nun hoffe ich auf schöne Blüte damit sie sich selbst versäht...

     
  • Von: Dr.Wodtke 2012-07-10 14:45:03

    sehr gut

    Alle Samen haben sich zu kräftigen Pflanzen entwickelt, blühen aber leider erst nächstes Jahr...

     
  • Von: Günter 2011-07-22 13:04:00

    gut aufgegangen

    Samen ist gut und reichlich aufgegangen. Dieses Jahr jedoch sicher noch keine Blüten. Hoffe auf das nächsrte Jahr.

     
  • Von: Birgit Heider 2010-11-08 14:43:17

    sehr gute Samenkörner

    Alle Samen sind aufgegangen,nächstes Jahr blühen im ganzen Garten Stockrosen, toll !!!!

     
 
 
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Bewertung schreiben

 
 
 
 
 
 
 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

 

Frage & Antwort für "Schwarze Stockrose (Saatgut)"

 
  • Von: Stefanie 02.03.2014 08:19

    Hallo, Ich habe vor ca. einer Woche ein paar Saatkörner in einem Balkongewächshaus gegeben, diese keimen aber leider noch nicht. Was habe ich falsch gemacht? Welche Bedingungen zum keimen braucht die Saat? Danke im Voraus Stefanie

    Antwort von: Bernd-Uwe Eggers 04.03.2014 08:14

    Hallo, das nach einer Woche noch nichts keimt ist normal. Die Keimdauer kann 10-20 Tage betragen. Wichtig ist gleichbleibende Temperatur sowie geregelte Feuchtigkeit. MfG

     
 

Frage schreiben

 c;
 c;
 c;
 
 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.