Unsere-Gaertnerei
Katalog-Download
Blog
Forum
Service
 
Zurück
Vor
Peruanischer Salbei (Pflanze)

 
 
 

Peruanischer Salbei (Pflanze)

Salvia discolor

Lieferung 2017

Liefergröße: 8cm Topf

Artikel-Nr.: SAL19

5,85 € *
 
 
 
 
 
 

Peruanischer Salbei (Pflanze)

Schwarze Blüten, apfel-minzeduftender Tee

Ein Salbei mit schwarzen Blüten? Nein, aber fast: Die tiefvioletten Blüten wirken tatsächlich auf den ersten Blick schwarz. Blätter mit Eukalyptusduft sind dekorativ weißfilzig, ebenso die Stängel. Zweige überhängend. Leckere Teepflanze.

Immer wieder bin ich überrascht von dem deutlichen Duft nach schwarzen Johannisbeeren (Cassis). Dieses Aroma gibt Kräutertees ein ganz eigenes Aroma.

Dieser Artikel befindet sich in folgenden Kategorien:
Botanisch / Salvia
Pflanzen & Saatgut / Salbei-Süßholz / Salbei
Würzkräuter / Salbei, Salbeistrauch
Nach Verwendung / Duftpflanzen / Blattdufter
Nach Verwendung / Hängeampeln
Nach Verwendung / Kräuter für's Fensterbrett
Nach Verwendung / Teekräuter / Aroma-Teekräuter

  • Haltbarkeit: ausdauernd
  • Höhe/Platzbedarf: 80/50
  • Wasser:
  • Licht:
  • Lieferbarkeit:
 
 

Bewertungen für "Peruanischer Salbei (Pflanze)"

Durchschnittliche Kundenbewertung:
Star Rating
(aus 15 Kundenbewertungen)
 
 
  • Von: Korndörfer 2015-09-22 12:59:07

    Gedeiht gut

    Habe den Salbei Früh-Sommer 2015 gekauft. Die Pflanze gedeiht bis jetzt ganz gut.

     
  • Von: Christian Borzim 2015-09-03 10:52:56

    Peruanischer Salbei

    sie wächst und wächst und wächs
    und die zauberhaften dunklen Blüten erfreuen mich immer wieder
    Christiant



     
  • Von: Petra Lichtwer 2015-08-19 08:18:23

    tolle Pflanze

    die Pflanze ist klein aber kräftig bei mir eingetroffen. Inzwischen ist sie groß und kräfig. Die Blätter riechen betörend gut und ein Tee aus diesen steht dem Duft nicht weit hintenan. Eine tolle Pflanze!

     
  • Von: homburg 2015-08-07 10:55:27

    Wundervoller Duft

    Lange habe ich nach dem peruanischen Salbei gesucht...hätte ich mir eigentlich gleich denken können, dass Rühlemann's ihn hat!!

    Die Pflanze kam gut verpackt an und hat sich nach einem Tag bereits vollständig von den Versandstrapatzen erholt. Der Duft der Blätter beim Reiben ist einzigartig und für mich mit keinem anderen Salbei vergleichbar.
    Wir bilden uns ein, dass der Tee aus diesen Blättern beruhigend bis einschläfernd wirkt, habe ich allerdings noch nirgendwo gelesen.
    Die großen Blüten im dunkelsten Lila, das man sich vorstellen kann, sind wunderschön.
    Wir haben den Salbei im Topf auf dem Balkon, da es mit der Winterhärte nicht so weit her ist. Mal sehen, ob wir ihn über den Winter kriegen, dann versuchen wir es nächstes Jahr vielleicht mal im Garten. Ansonsten wissen wir ja nun, wo wir Ersatz bekommen!

     
  • Von: M. Hosbach 2015-08-04 20:36:48

    Blickfang in der Kräuterspirale

    Eine wunderschöne Salbeipflanze mit großen, samtenen Blättern und super riechenden Blüten. Der Salbei wächst in meiner Kräuterspirale und scheint sich dort sehr wohl zu fühlen. Ab und zu bekommt er eine Düngergabe, was er mit kräftigem Wachstum dankt.

     
  • Von: Sine 2014-10-17 15:37:52

    Samtblättchen

    Eine entzückende Pflanze, die ich besonders gerne streichle - wie übrigens alle meine Pflanzen -, weil sich die samtenen Blätter so toll anfühlen. Sie ist enorm gewachsen und sieht sehr gesund aus, hat aber in diesem Jahr leider noch nicht geblüht. Also übe ich mich in Geduld bis zum nächsten Sommer.

     
  • Von: Elvira Grübel 2014-09-09 17:26:42

    unkomplizierte Pflanze

    Bin angenehm überrascht,keine Probleme.Die Pflanze steht vor der Haustür im Freien,Südseite. DieBlüte war schon nach kurzer zeit zu bewundern,der Tee schmeckt lecker mit den gezupften Blättern.

     
  • Von: b.f. 2014-09-09 17:01:58

    schöne Pflanze

    Der peruanische Salbei ist gut angewachsen und hat sich prächtig entwickelt. Geblüht hat er noch nicht, aber damit habe ich auch noch nicht gerechnet.

     
  • Von: Krüger R. 2014-08-28 20:26:12

    Toller Salbei

    Sehr schöner Salbei mit ungewöhnlicher Blütenfarbe und angenehmen Duft.
    Der Tee hat ein feines Aroma und schmeckt sehr gut.

     
  • Von: Anke Drewitz 2012-08-01 12:10:19

    kräftige Pflanze, gut angewachsen

    Ein Salbei, den ich immer wieder anschaffe, wenn der Vorgänger den Winter nicht überlebt hat, was aber möglich ist. Ich mag ihn sehr gerne und kann ihn uneingeschränkt weiterempfehlen.

     
  • Von: Gabriele Sailer 2012-07-13 20:47:13

    Eine Lieblingspflanze

    Das erste mal sah ich diesen Salbei auf der Gartenschau in Rosenheim. Die gesendete Pflanze ist sehr gut gewachen und gesund. Die unvergleichlichen fast schwarzen Blüten sind faszinierend. Ich hoffe ich bringe ihn über den Winter.

     
  • Von: PalmenAnna 2011-10-14 09:14:00

    Lieblingssalbei

    Mein Lieblingssalbei für Salbeitee bei Halsschmerzen - schmeckt lecker und richtig gesund, man darf ihn nur nicht zu lange ziehen lassen sonst bitter, Blätter sparsam verwenden. Im letzten Winter ist mir dieser Salbei leider eingegangen (Überwinterung im Gewächshaus), diesen Winter werde ich ihn im Haus warm überwintern und hoffe, ich habe mehr Glück. Die Blüten sind hübsch dunkel gefärbt (schwarz mit lila Schimmer im Sonnenlicht), allerdings "kleben" die Blütenstiele. Die ersten Blüten erscheinen sehr früh (Frühling) und auch jetzt im Oktober blüht die Pflanze noch fleißig weiter. Standort sonnig, Kübel im Garten. Wachstum ausgezeichnet. Pflegeleicht, kann auch mal ein paar Tage "trocken" stehen.

     
  • Von: Rinsche Petra 2011-09-24 21:20:32

    Ein Traum

    Nicht ganz so leicht in der Überwinterung ist dies ein Salbei den man kennen sollte. Unvergleichliches Aoma nach schwarzer Johannisbeere.

     
  • Von: u. stang 2011-07-26 12:09:30

    wunderschöner Salbei

    Sehr fruchtig-duftender Salbei mit wunderschönen schwarzen Blüten. Für mich
    die schönste Salbeiart überhaupt. Sehr pflegeleicht, man bringt sie auch über einem warmen Heizkörper gut über den Winter

     
  • Von: A. Wicher 2011-07-24 15:03:44

    alles bestens

     
 
 
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Bewertung schreiben

 
 
 
 
 
 
 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

 

Frage & Antwort für "Peruanischer Salbei (Pflanze)"

 
  • Von: Kreuzberger Clemens 06.09.2016 21:48

    hallo,bi wann kann man diese Pflanze einsetzen?Ich würde sie in einen topf setzen und im haus überwintern

    Antwort von: Christian Müller 07.09.2016 07:33

    Hallo, der Peruanische Salbei kann auch jetzt noch problemlos auf Töpfe gepflanzt werden. Eine Überwinterung im Haus ist zu empfehlen.

     
  • Von: Jürgen Oellerich 04.08.2016 10:27

    Wie erfolgt die Überwinterung - Temperatur, Licht, Feuchtigkeit.

    Antwort von: Martina Warnke 04.08.2016 10:58

    Hallo, am besten frostfrei, kühl bei +5° bis +10°C, so hell wie möglich. Lieben Gruß

     
  • Von: birgitt Alt 02.11.2015 11:47

    Wie kann ich den Peruanischen Salbei am besten überwintern?

    Antwort von: Martina Warnke 02.11.2015 12:03

    Hallo, am besten frostfrei, kühl bei +5° bis +10°C, so hell wie möglich. Lieben Gruß

     
  • Von: kerstin levie 28.02.2014 22:59

    hallo , keine frage . sondern ein tipp . meinen peruanischen salbei nutze ich , um damit forellen zu füllen u. sie dann zu braten . das schmeckt köstlich , leicht fruchtig . mein mann liebt den nach johannisbeeren schmeckenden tee zum camenbert . er sagt das aroma passt fantastisch u. ergänzt den geschmack des camenberts . herzliche grüße aus bad pyrmont kerstin l.

    Antwort von: Bernd-Uwe Eggers 04.03.2014 07:47

    Hallo, vielen Dank für Ihren Tipp. So ein Hinweis ist im Forum am richtigen Platz. MfG

     
 

Frage schreiben

 c;
 c;
 c;
 
 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.