Unsere-Gaertnerei
Katalog-Download
Blog
Forum
Service
 
Zurück
Vor
Bulbine, Katzenschwanzpflanze (Saatgut)

 
 
 

Bulbine, Katzenschwanzpflanze (Saatgut)

Bulbine frutescens

lieferbar

Liefergröße: ~ 30 Samen

Artikel-Nr.: BUL01X

auch als Pflanze erhältlich
3,90 € *
 
 
 
 
 
 

Bulbine, Katzenschwanzpflanze (Saatgut)

Die Alternative zur Aloe Vera aus Südafrika

Ein sukkulentes Liliengewächs aus Südafrika. Das dickflüssige Gel aus den fleischigen Blättern wird wegen der großenteils gleichen Inhaltsstoffe verwendet wie Aloe vera. Die orangen oder gelben Blüten machen die Bulbine auch zu einer schönen Zimmerpflanze, die leicht zu halten ist. Die Blätter können nach Bedarf gepflückt werden und sind dann fertig zum ausquetschen.

Wenn man mal das Gießen vergisst, nimmt sie es nicht übel, denn sie kommt ja auch aus trockenen Gegenden Südafrikas. Äußerlich angewendet bei Rheumatismus, Ekzemen, Wunden, Sonnenbrand, Hautinfektionen, Herpes, Insektenstichen, Akne, Mundgeschwüren und spröder Haut. Diese Pflanze ist ideal als „Erste-Hilfe-Pflanze” für die täglichen kleinen Schrammen und Wehwehchen der Kinder. Wächst schnell.

Aussaat

Aussaat von Februar bis September in Schalen bei Zimmertemperatur. Wenig feucht halten. Sämllinge frühestens nach 3 Wochen umtopfen. Gelbe oder orange Blüten.

 

Dieser Artikel befindet sich in folgenden Kategorien:
Botanisch / Bulbine
Pflanzen & Saatgut / Babantsi-Bruchkraut / B-Einzelsorten
Heilkräuter / Andere Heilkräuter
Nach Verwendung / Heilkräuter / Afrikanische Heilkräuter
Nach Verwendung / Kräuter für's Fensterbrett
Nach Verwendung / Kräuter für die Schönheit

  • Haltbarkeit: ausdauernd
  • Höhe/Platzbedarf: 50/20
  • Wasser:
  • Licht:
  • Lieferbarkeit:
 
 
 

Synonyme / Suchworte

Bulbinella, Burn Jelly Plant, Ghwarrie; Katzenschwanz, Katzenschwanzpflanze

Bewertungen für "Bulbine, Katzenschwanzpflanze (Saatgut)"

 
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Bewertung schreiben

 
 
 
 
 
 
 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

 

Frage & Antwort für "Bulbine, Katzenschwanzpflanze (Saatgut)"

 
  • Von: R. Stiehl 19.11.2016 12:36

    Hallo, ich habe es verpasst, meine Bulbine noch vor den ersten Nachtfrost reinzuholen. Nun sind alle grünen Blätter vom Frost (-6°C) geschädigt. Lohnt es sich, die Pflanze in wärmerer Umgebung zu überwintern? Vielen Dank!

    Antwort von: Christian Müller 21.11.2016 07:06

    Hallo, stellen Sie die Pflanze an einen hellen warmen Ort, wenn Sie Glück haben treibt die Pflanze nochmal aus der Mitte neu aus.

     
  • Von: Hannelore Moninger 17.05.2016 23:01

    wie läuft denn die Aufzucht der Katzenschwanzpflanze ab, wenn ich Saatgut verwende? Wann wird ausgesät? Wie ist die weitere Kultur? Wie lange dauert es bis ich die Stängel beernten kann?

    Antwort von: Christian Müller 18.05.2016 08:27

    Hallo, die Bulbine kann von Februar bis September in Schalen bei Zimmertemperatur ausgesät werden. Die Saatschalen sollten wenig feucht gehalten werden. Nach dem Auflaufen noch mindestens 3 Wochen mit dem Pikieren warten. Bei guter Pflege und regelmäßiger Düngung sollte die Bulbine dann im 2. Jahr soweit sein, das diese dann beerntet werden kann.

     
 

Frage schreiben

 c;
 c;
 c;
 
 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.