Vor
Ziegenkraut (Pflanze)
 
 

Ziegenkraut (Pflanze)

Epimedium grandiflorum

Lieferung 2015

Liefergröße: 9cm Topf

Artikel-Nr.: EPI11

5,20 € *
 
 
 
 
 
 

Ziegenkraut (Pflanze)

Wirkt auch beim Menschen aphrodisierend

Aphrodisiakum mit Langzeitwirkung. Yang-Tonikum. Die Legende berichtet über die Entdeckung der anregenden Wirkung, als ein Ziegenhirte eines Tages bemerkte, wie seine Ziegenböcke zu regelrechten sexuellen Ausschweifungen angestachelt wurden, wenn sie von den Blättern dieser Pflanze gefressen hatten. Tatsache ist, dass diese Staude zweifache Wirkung besitzt: Zum einen die psychisch anregende Wirkung der Alkaloide, und zum anderen die Testosteron erhöhende Wirkung der Glykoside, die auch verantwortlich ist für die Erhöhung der Samenmenge beim Mann.

Aber auch auf Frauen soll das Kraut anregend wirken bei sexueller Unlust. Die Wirkung setzt jedoch erst nach ca. 2 Wochen ein (bei pro Tag eine Tasse Tee aus den Blättern). Alkoholische Auszüge sollen noch wirksamer sein. Geschmack: Ziemlich neutral! Gefördert wird außerdem auch die Durchblutung des Gehirns, deshalb auch ein Mittel bei Gedächtnis- und Konzentrationsschwäche. Zierliche weiße Blüten.

Dieser Artikel befindet sich in folgenden Kategorien:
Pflanzen & Saatgut / Zatar-Zuckerwurzel / Z-Einzelsorten
Heilkräuter / Andere Heilkräuter
Nach Verwendung / Aphrodisische Kräuter
Botanisch / Epimedium

  • Haltbarkeit: frostfest, ausdauernd
  • Höhe/Platzbedarf: 40/30
  • Wasser:
  • Licht:
  • Lieferbarkeit:
 
 
 

Synonyme / Suchworte

Yin Yang Huo, Elfenblume, Aphrodisiakum

Bewertungen für "Ziegenkraut (Pflanze)"

Durchschnittliche Kundenbewertung:
Star Rating
(aus 9 Kundenbewertungen)
 
 
  • Von: Ingrid Härtel 2014-07-15 13:20:53

    Ziegenkraut

    Die Pflanze hat sich super gut entwickelt, sie blühte bei der Ankunft und wurde inzwischen ins Beet gesetzt und hat sich sehr gut weiterentwickelt.

     
  • Von: Jürgen Seifert 2013-09-25 20:29:35

    Ziegenkraut

    Ziegenkraut hatte sich gut entwickelt und die Blätter sind gut gewachsen. Die Blätter sind jedoch plötzlich gelb geworden und die Pflanze ist eingegangen. Geblüht hatte es nicht. Wahrscheinlich habe ich es mit dem Gießen nicht so genau eingehalten und zu viel gegeben. Ich muß es später noch einmal versuchen.

     
  • Von: Reinhold Pütz 2013-09-04 22:04:55

    Ziegenkraut

    Die Pflanze war kräftig und wurde schnell geliefert. Obwohl der Standort nich optimal ist hat sie sich gut entwickelt.

     
  • Von: alice 2013-04-21 22:56:22

    ziegenkraut

    kam heil bei mir an und bekommt jeden tag neue blätter.
    sie steht bei mir am fenster und bekommt nachmittags bis abends sonne.
    geschmack ist unaufdringlich wie gras

     
  • Von: peter schilling 2012-07-13 16:53:38

    pflanze ist sehr gut angegangen

     
  • Von: A. Müller 2011-09-21 21:29:29

    kräftige Pflanze

    Sehr robuste und stark wachsende Pflanze, einfach super!

     
  • Von: Gaby Militzer 2010-10-24 20:48:45

    Ziegenkraut

    Habe schöne kräftige Pflanzen geliefert bekommen. Das Ziegenkraut steht bei uns im Vollschatten und entwickelt sich sehr gut. Die Blätter habe ich noch nicht geerntet, daher kann ich noch nichts zur Wirkung sagen.

     
  • Von: Lutz M. 2010-10-22 12:03:30

    Ziegenkraut

    Schnelle Lieferung

     
  • Von: Haschler-Böckle 2010-10-20 16:55:50

    Ziegenkraut

    Wächst und gedeiht kräftig. Prima

     
 
 
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Bewertung schreiben

 
 
 
 
 
 
 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

 

Frage & Antwort für "Ziegenkraut (Pflanze)"

 
  • Von: Michael Berger 16.10.2014 11:04

    Was ist den der beste Boden für die Pflanze? und auf welche Weise vermehrt sie sich? Danke im Voraus für die Antwort. Viele Grüße, Michael Berger

    Antwort von: Christian Müller 17.10.2014 07:34

    Hallo,


    das Ziegenkraut braucht einen durchlässigen Boden, der nach Möglichkeit kalkarm sein sollte. das Ziegenkraut vermehrt sich über Wurzelausläufer.

     
  • Von: A. Hilbert 30.12.2013 23:00

    Hallo, ist die Pflanze wintergruen? Danke, freundliche Grüße, A. Hilbert

    Antwort von: Bernd-Uwe Eggers 15.01.2014 15:04

    Hallo, die Pflanze überwintert im Rhizom. Oberirdische Teile sterben ab. MfG

     
  • Von: rolf 04.12.2012 14:30

    Yin Yang Hao mit den von Ihnen beschriebenen med. Wirkungen ist soweit mir bekannt Epimedium sagittalum (Quelle u.a. : China Park.de). Frage : Ist Epimedium grandiflorum ein Synonym für Epimedium sagittalum , wenn nicht, hat grandifluorum die gleiche Wirkung wie sagittalum oder ist die von Ihnen gewählte Bezeichnung falsch?

    Antwort von: Brigitte Charlotte Gollnik 04.12.2012 14:46

    Hallo,
    in der Botanik wird E. sagittatum auch als E.grandiflorum und E.macranthum bezeichnet. Es sind somit mehrere Namen für die Pflanze im Gebrauch.MfG

     
  • Von: Ute Lippert 21.01.2012 18:11

    Es ist doch immer wieder eine Bereicherung ihren Katalog zu schmökern! Wie ist denn der lateinische Name? Ich habe seit langen Jahren gelbe Elfenblumen im Garten - das Blatt der Ziegenblume und auch die Blüte kamen mir gleich sehr bekannt vor, aber meine blüht gelb! Kann ich davon ausgehen, dass es sich um die gleiche verwert-/essbare Pflanze handelt? Danke im Voraus für die Antwort. Mit freundlichen Grüßen Ute Lippert

    Antwort von: Brigitte Charlotte Gollnik 24.01.2012 08:35

    Hallo,

    der botanische Name steht immer unter der Pflanze. (Epimedium grandiflorum) Ich kenne die Pflanze auch schon lange als Elfenblume, aber es gibt viele verschieden Arten und Varietäten. MfG

     
 

Frage schreiben

 c;
 c;
 c;
 
 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.