Unsere-Gaertnerei
Katalog-Download
Blog
Forum
Service
 
Vor
Wasserhanf (Pflanze)

 
 

Wasserhanf (Pflanze)

Eupatorium perfoliatum

Lieferung 2017

Liefergröße: 8cm Topf

Artikel-Nr.: EUP02

auch als Saatgut erhältlich
3,90 € *
 
 
 
 
 
 

Wasserhanf (Pflanze)

Ein heilkräftiger Wasserdost

Aus dem Norden Amerikas. Der Wurzelstock wird ausgekaut und ist ein beachtliches sexuelles Stimulans, wie auch der Pupurwasserdost.Dieser ist jedoch wegen der in größeren Mengen enthaltenen giftigen Inhaltsstoffe nicht so zu empfehlen. Verbessert das Immunsystem. Wächst bevorzugt an feuchten Stellen oder am Teichrand. Schöne weiße Blüten.

Letztes Jahr war Wolf-Dieter Storl zu Besuch. Er fragte bei unserem Rundgang durch die Gärtnerei, ob wir den durchwachsenen Wasserhanf hätten, und empfahl diesen als eine der besten Heilpflanzen zur Immunstärkung. 

Dieser Artikel befindet sich in folgenden Kategorien:
Botanisch / Eupatorium
Pflanzen & Saatgut / Waldrebe-Wolfstrapp / W-Einzelsorten
Pflanzen & Saatgut / Waldrebe-Wolfstrapp / Wasserdost
Heilkräuter / Wasserdost
Nach Verwendung / Heilkräuter / Indianische Heilkräuter

  • Haltbarkeit: frostfest, ausdauernd
  • Höhe/Platzbedarf: 120/30
  • Wasser:
  • Licht:
  • Lieferbarkeit:
 
 
 

Synonyme / Suchworte

Gefleckter Wasserdost, Durchwachsener Wasserdost, Durchwachsener Wasserhanf

Bewertungen für "Wasserhanf (Pflanze)"

Durchschnittliche Kundenbewertung:
Star Rating
(aus 5 Kundenbewertungen)
 
 
  • Von: Tina Arens Morgenstern 2015-09-02 17:36:31

    Danke

    Sehr gute Qualität; liebevoll verpackt; wächst wunderbar an.
    Firma kann ich nur empfehlen.

     
  • Von: Barbara Wagner 2015-09-02 13:19:04

    Super Pflanze!

    Gut verpackt und gesund bei uns angekommen. 3 Tage ruhen lassen und dann umgetopft. Die Pflanzen haben nun in 3 Monaten wahnsinnig an Grösse zugenommen :) Blühen fein und sind auch schon zu einer heilsamen Tinktur verabeitet :)
    Sehr starkes Heilkraut

     
  • Von: Melanie Folster 2014-08-28 08:32:57

    wunderschöne Pflanze

    blüht, wächst und gedeiht.




    Wir sind sehr zufrieden.

     
  • Von: zawodny 2013-09-23 11:28:27

    Noch nicht so gut geworden.

    Jetzt im ersten Jahr noch nicht so gut gewachsen. Im vergleich zu meinem schon mehrjärigem Wasserdost hoffe ich, das die Pflanze sich auch weiter entwickelt und breiter und größer wird.

     
  • Von: bärbel winning 2011-09-20 09:38:56

    schöne kräftige pflanze

    bin mit allen pflanzen sehr zufrieden und freue mich darüber jeden tag---
    bis auf die weinrose

     
 
 
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Bewertung schreiben

 
 
 
 
 
 
 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

 

Frage & Antwort für "Wasserhanf (Pflanze)"

 
  • Von: Jens 05.06.2013 07:32

    Moin zusammen, kann ich den Wasserhanf auch als "Teichpflanze" nutzen, also direkt in`s seichte Wasser pflanzen?

    Antwort von: Brigitte Charlotte Gollnik 06.06.2013 08:50

    Hallo,
    er mag es zwar sehr feucht, ist jedoch keine Wasserpflanze, ich rate eher zu einer Randbepflanzung. MfG

     
  • Von: 12.04.2013 20:06

    Ich habe die Pflanze Wasserdost bestellt und erhielt die Pflanze "Wasserhanf". Ist das eine andere Bezeichnung für Wasserdost?

    Antwort von: Brigitte Charlotte Gollnik 23.04.2013 10:00

    Hallo,
    nein es handelt sich um 2 verschiedene Pflanzen, die volkstümlichen Bezeichnungen sind oftmals irreführend, da viele gleiche Namen für verschiedene Pflanzen in Gebrauch sind, maßgeblich ist da der botanische Name, der die Pflanze eindeutig zuordnet.MfG

     
  • Von: 06.04.2013 12:14

    Ist der Wasserhanf auch als Tee zu verwenden. Und kann er mit Alkohol auch zu einen Kräuterdrunk angeetzt werden . Und welche Wirkung hat er bei dieser Anwendung? Danke

    Antwort von: Brigitte Charlotte Gollnik 11.04.2013 09:59

    Hallo,
    meines Wissens wird diese amerikanische Form nur in Homöopathie verwendet, als Tee oder Tinktur findet eher der eup01 Wasserdost Verwendung. Er wird bei Erkältungskrankheiten und zur allgemeinen Stärkung des Immunsystems genutzt, sowie bei Hautausschlägen, für Leber,Galle, Milz...MfG

     
  • Von: 27.04.2012 19:17

    Hallo, ihre Beschreibung ist für mich etwas unklar: "Der Wurzelstock wird ausgekaut und ist ein beachtliches sexuelles Stimulans, wie auch der Pupurwasserdost. DIESER ist jedoch wegen der in größeren Mengen enthaltenen giftigen Inhaltsstoffe nicht so zu empfehlen." Sie schreiben hier DIESER (von mir zur Kenntlichmachung GROSS geschrieben), ich frage welcher? Welcher ist gemeint, der hier beschriebene, oder der genannte Purpurwasserdost? Danke

    Antwort von: Angelika Schröter 02.05.2012 12:57

    ...dieser bezieht sich vermutlich auf den Purpur-Wasserdost...

    Antwort von: Daniel Rühlemann 04.05.2012 16:10

    ..DIESER bezieht sich auf den letzteren, also den Purpurwasserdost

     
 

Frage schreiben

 c;
 c;
 c;
 
 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.