Unsere-Gaertnerei
Katalog-Download
Blog
Forum
Service
 
Vor

Lorbeer (Pflanze)

Laurus nobilis

Lieferung 2017

Liefergröße: 8cm Topf

Artikel-Nr.: LAU01

5,20 € *
 
 
 
 
 
 

Lorbeer (Pflanze)

Pflegeleichte Kübelpflanze

Selbst geerntete, frische oder im Schatten getrocknete Lorbeerblätter sind besonders aromatisch! Der immergrüne Strauch wächst langsam, ist aber auch langlebig. Gewürz sind die 1-2-jährigen Blätter. Frost bis -10°C wird im Winter ohne weiteres vertragen. Aber Frühjahrsfröste können den jungen Austrieb zerstören. Leicht als Hauspflanze an einem kühlen Fenster.

Beitrag

Dieser Artikel befindet sich in folgenden Kategorien:
Botanisch / Laurus
Pflanzen & Saatgut / Labkraut-Lungenkraut / L-Einzelsorten
Würzkräuter / Andere Würzkräuter
Nach Verwendung / Pflanzen für den Wintergarten / Pflanzen für den Wintergarten, kalt (>0°C)
Nach Verwendung / Würzkräuter / Europäische Würzkräuter

  • Haltbarkeit: halbfrostfest, ausdauernd
  • Höhe/Platzbedarf: 200/30
  • Wasser:
  • Licht:
  • Lieferbarkeit:
 
 
 

Synonyme / Suchworte

Gewürzlorbeer, Loorbeer, Lorber

Bewertungen für "Lorbeer (Pflanze)"

Durchschnittliche Kundenbewertung:
Star Rating
(aus 39 Kundenbewertungen)
 
 
  • Von: Jäger,ute 2016-08-15 18:03:38

    Lorbeer

    habe ihn nach erhalt gleich umgetopft und er gedeiht prächtig.

     
  • Von: Nicole 2016-08-09 18:43:05

    Macht uns viel Freude

    Eine tolle kräftige Pflanze wurde uns geliefert und hat sich ganz prima entwickelt in den letzten Monaten.

     
  • Von: Evelin Thursar 2015-09-22 20:17:59

    Schöner Lorbeer

    Der Lorbeer entwickelt sich sehr gut.
    Habe aber noch keine Blätter "geerntet".

     
  • Von: Greulich, Arnulf 2015-09-07 20:37:36

    Lorbeer und andere Gewürz- Samen.

    Habe schon mehrfach mit frischem Lorbeer gekocht und Fleisch zum Grillen mariniert. Aber auch die Samen vom Basilikum sind in meiner Kräutertreppe gut gewachsen und mit Tomaten ein leckeres Gewürz.Noch keine Erfahrungen mit dem Gewürz-Fenchel. Estragon gut zum Fleisch einlegen.
    Danke für die gute Ware.

     
  • Von: Ilona 2015-08-24 21:02:29

    Lorbeer

    Die Pflanzen werden perfekt gepackt geliefert und haben eine gute Qualität. Bin sehr zufrieden

     
  • Von: Annegret Eickner 2015-08-04 16:41:55

    Wächst und gedeiht

    Die Lorbeerpflanze wurde kurze Zeit nach Anlieferung umgetopft.
    Die Pflanze macht uns viel Freude und wir freuen uns auf die Ernte.

     
  • Von: anonym 2014-11-19 16:39:20

    Lorbeer

    Die Pflanze war in sehr gutem Zustand. Ich habe sie gleich umgetopft und im Kübel ist sie diesen Sommer auch gut gediehen. Überwintert wird sie im Haus.

     
  • Von: Levin 2014-10-04 00:50:40

    Okay

    Der Steckling, wenn auch recht klein, kam in guter Verfassung bei mir an.
    Er steht in einem Tontopf mit Untersetzer auf einer SW Fensterbank und hat sich dieses Jahr leider überhaupt gar nicht entwickelt. :-/
    Ich bin mal auf das kommende Jahr gespannt. Werde etwas düngen im Frühjahr. Hoffe es tut sich etwas.

     
  • Von: Andreas 2014-09-09 17:04:59

    wächst gut

    Beide Pflanzen sind nach dem Umtopfen gut gewachsen und auch meiner Meinung reicht eine Pflanze für den Hausgebrauch aus.
    Schade, das nicht mehrere Trieb "aus der Erde" kommen und die Pflanze mehr in die Höhe als in die Breite wächst.

     
  • Von: Elisabeth 2014-09-08 18:18:59

    Lorbeer sieht gut aus.

    Die Lorbeerpflanze hat sich kaum verändert, steht aber gut im Topf. Ich hoffe sie wird sich noch etwas entwickeln.

     
  • Von: Monika Taedling 2014-08-27 17:28:37

    Die Pflanze ist gut gewachsen

    In diesem Sommer ist die Pfanze gut gewachsen. Bin sehr zufrieden damit bisher. Noch steht sie draußen. Ich bin sehr zuversichtlich, dass ich sie im kühlen Schlafzimmer (Nordfenster) auch durch den Winter bekomme.

     
  • Von: Frauke Haardt-Radzik 2014-07-15 14:24:14

    Pflanze wächst und gedeiht prima

    Der Lorbeer wächst und gedeiht wunderbar im Kübel im Garten und wird hoffentlich auch dort, gut verpackt, den Winter überstehen.

     
  • Von: Bianka 2013-12-15 18:14:27

    Lorbeer

    Meine Lorbeer-Pflanze halte ich in einem Kübel; im Sommer draußen (auf der Terrasse), im Winter drinnen (als Zimmerpflanze). Sie wächst relativ langsam.

    Der Geschmack ist milder als vermutet.

     
  • Von: Heinz Hellmann 2013-09-19 07:09:14

    Lorbeer

    Die Pflanzen werden perfeckt verpackt geliefert, so das sie nicht beim Tranzport bereits austrocknen, wie bei anderen Anbietern. Es sind sehr starke Pflanzen die auch sehr gut gedeihen. Hier ist der Kunde wirklich noch König. Ich werde auch weiterhin spezielle Pflanzen hier bestellen.

     
  • Von: Matthias Knauer 2013-09-02 19:14:38

    Schöne Pflanzen

    Die Pflanzen sehen sehr gesund aus und sind nun in unseren Steingarten ausgepflanzt worden. Versuche sie auch dort zu überwintern. Denke mal gut eingepackt an den wirklich kalten Tagen müßten es diese Pflanzen eigentlich schaffen. In milden Perioden werde ich sie natürlich wieder auspacken und gießen. ;-) Mal sehen ob es klappt.

     
  • Von: Baumann Christa 2013-09-02 13:52:37

    Lorbeer - leider Wollläuse

    Anfangs ist die Pflanze sehr schnell gewachsen, doch nach ca. 8 Wochen entdeckten wir klebrige Tropfen auf den Blättern und die Pflanze hatte seitdem keine neuen Triebe entwickelt. Es sind wahrscheinlich Wollläuse o.Ä. In der Erde entdeckten wir auch Würmer und Co...

     
  • Von: Michaela 2013-08-20 18:38:47

    nie wieder anderen Lorbeer

    Eine gut bewurzelte Pflanze, die nach der Eingewöhnung und dem Umtopfen sehr gut wächst. Geschmacklich super. Eigentlich verstehe ich nicht mehr, warum ich so lange den faden, getrockneten Lorbeer zum kochen verwendet habe.

     
  • Von: Melanie 2012-10-04 17:39:02

    Eine sehr schöne Pflanze

    Der Lorbeer ist unbeschädigt und gesund bei mir angekommen. Er ist schon ein wenig gewachsen und wurde schon einige Male beim Kochen angewendet. Einfach nur super und lecker: eben kurz in den Garten, Lorbeerblätter ernten und zum Kochen nutzen und dann lecker speisen!

     
  • Von: M.G. 2012-09-24 15:14:35

    Pflegeleichte Freude

    - und eine hervorragende Küchenwürze.

     
  • Von: bruni Heydecke 2012-09-22 23:05:19

    Lorbeer, u. a.

    Bestens verpackt und sehr gute Qualität. Vielen Dank.

     
  • Von: Bruni Heydecke 2012-09-14 20:55:05

    Lorbeer,Zitronenquendel

    Liebevoll und sorgsam verpackt, sehr stabile Pflänzen und gedeien weiterhin gut.
    Ich habe viel Freude daran. Dankeschön

     
  • Von: Gudrun Schneider 2012-09-05 20:35:51

    Loorbeer

    Pflanze kam gut an wächst gut bin sehr zufrieden

     
  • Von: Margot Muß 2012-08-29 17:19:36

    schöne Pflanze

    Meine Lorbeerpflanze ist in einem Top-Zustand bei mir angekommen und entwickelt sich, trotz Topfpflanzung, weiterhin prächtig.

    Hoffe sie übersteht den Winter.

    Margot Muß

     
  • Von: Rosanda Kulauzovic 2012-08-01 22:48:25

    sehr zufrieden

    Verpackung und Lieferzeit OK, den Paket könnte ich erst nach 3 Tagen abholen, die Pflanzen waren trotzdem in sehr gutem Zustand, ich bin Anfänger was Pflanzen überhaupt betrifft und das kleine Lorebeerbäumche lebt immer noch, wächst gut und sieht schön aus

     
  • Von: ines hubold 2012-07-28 13:48:50

    sehr gut

    Ein kraeftiges und huebsches Baeumchen mit wohlschmeckendem Laub.Hat sich sofort auf der Ostfensterbank wohl gefuehlt

     
  • Von: Hannes Galonska 2012-07-11 13:47:34

    sehr zufrieden

    kräftige Pflanze, gedeiht prima
    war nicht der letzte Einkauf ! ! !

     
  • Von: Lars 2012-07-11 00:22:33

    Wächst und gedeiht !

    Hatte 2 Pflanzen im zeitlichen Abstand geordert. Die erste gleich in nen großen Kübel auf dem Balkon gepflanzt. Ist direkt etwa 30 cm in die Höhe. Da verharrt sie jetzt. Sonst aber völlig in Ordnung. Die zweite auch völlig ok, wächst aber nicht ganz so schnell. Liegt wohl echt an der Topfgröße. Hatte es eigentlich bei der ersten Pflanze übertrieben, aber hat sich ja ausgezahlt. Werde die 2te Pflanze demnächst mal umtopfen. Gibt nix zu meckern. Besonders hatte ich auch 2 Pflanzen geordert, weil ich dachte das Lorbeer ewig braucht um ne gewisse Größe zu erreichen. Tja, falsch gedacht. So nen 30 cm Pflänzchen reicht schon für den Hausgebrauch.

     
  • Von: Klaudia Erlenbach 2011-12-01 12:15:44

    Schöne kleine Pflanze

    hab mir den Lorbeer zusasmmen mit einigen anderen Pflanzen bestellt, ist zwar klein aber gut . Nun zum Überwintern ins Haus geholt. Steht nun in einem hellem kühlen Raum. Mal sehen wie er den Winter schafft

     
  • Von: Juliane2 2011-09-22 13:03:56

    Schönes kleines Pflänzchen bekommen, beginnt jetzt zu wachsen

    Ich habe den Lorbeer ziemlich spät bekommen, er sah sehr gesund aus und wächst jetzt langsam mit neuen Blättern. Ob er noch an Wuchsgeschwindigkeit zulegt, weiß ich nicht, aber Lorbeer brauche ich ja auch nicht so oft.

     
  • Von: Ulla Neuhaus 2011-09-20 11:52:57

    Tolle Pflanze

    Ein wunderschönes kleines Bäumchen, der zwar lange braucht, um zu wachsen, der sich bislang aber sehr wohlfühlt und dementsprechend seine Blätter stellt! Nur zu empfehlen!

     
  • Von: Insa Gülzow 2011-09-19 12:08:31

    Sieht bestens aus

    Der Lorbeer hat sich gut eingewöhnt und wächst langsam aber zufrieden vor sich. Er steht im Topf in der Sonne und kommt im Winter rein. Bin gespannt auf das Aroma.

     
  • Von: Gitta Erdmann 2011-07-20 13:18:21

    Lorbeer

    Verpackung der Pflanzen für den Versand war sehr gut. Pflanzen selbst etwas kümmerlich für den Preis. Sind aber angewachsen und bilden neue Blätter

     
  • Von: Simone 2011-07-20 09:07:21

    Lorbeer

    Habe den Lorber auf sonnigem Balkon. Irgendetwas scheint ihm nicht so zu gefallen wächst sehr, sehr langsam und bekommt auch braune Blätter.

     
  • Von: Heidrun 2011-07-18 14:55:36

    Gute Pflanze

    Gesunde Pflanze, gut angewachsen.

     
  • Von: Friederike Kalka 2011-07-14 15:11:24

    gut angegangen

    Starke und gesunde Pflanzen, gerne wieder.

     
  • Von: Jürgen Brockmann 2010-11-17 16:02:42

    Gute Pflanze

    Sehr schöne Pflanze, gut angewachsen und ein Gegenstück zu unseren beiden schon 2 m großen :-)

     
  • Von: u.voss 2010-10-23 13:03:26

    Lorbeer

    Ein kleines, schickes Bäumchen (20 cm) ist bei mir unversehrt eingegangen. Es sieht gesund und vital aus und ist gut angewachsen.

     
  • Von: g.rauch 2010-10-21 22:49:37

    lorbeer

     
  • Von: Sylvia Müller 2010-10-21 20:22:39

    Pflanze ist gut angegangen

    Ich hoffe, dass der Winter nicht so kalt wird und der Loorbeer trotz Abdeckung die frostigen Nächste übersteht. Ein köstliches Gewürz.

     
 
 
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Bewertung schreiben

 
 
 
 
 
 
 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

 

Frage & Antwort für "Lorbeer (Pflanze)"

 
  • Von: Gertrud Festa 29.06.2016 19:15

    Hallo Ich benötige 5 g Lorbeerblatt und möchte von Ihnen erfahren wieviel das ist. Damit möchte ich mir einen Tee machen mit 300 ml Wasser. Ich denke mit so ungefähr 10 Blatt habe ich noch zu wenig. Sollten es 30 Blatt sein? Ich weiß es nicht. Können Sie mir helfen? Danke schonmal Liebe Grüße von mir

    Antwort von: Christian Müller 30.06.2016 07:17

    Hallo, das Gewicht von Lorbeerblättern fällt unterschiedlich aus. Daher sollten Sie die 5g, die Sie benötigen, mit einer Brief- oder feinen Küchenwaage abwiegen.

     
  • Von: Nikolas 26.05.2016 14:52

    Ideale Erde? Guten Tag, ich wollte fragen in welchem Substrat ich den Lorbeer idealerweise halte (Kübel). Kräutererde oder Blumenerde? Sand untermischen? Eher sauer und nährstoffreich (bspw. mit Kaffeesatz düngen) oder eher kalkig wie beim Salbei? Besten Dank und Gruß, N.

    Antwort von: Christian Müller 27.05.2016 07:11

    Hallo, eine Blumenerde ist zu empfehlen, gedüngt werden sollte mit Hornspänen oder Phytogries, wenn es kein konventioneller Dünger sein soll. Von Kaffesatz rate ich ab, da dieser auf dauer den pH Wert der Erde senken kann und es so zu Düngerfestlegungen im Substrat durch die Säure kommen kann.

     
  • Von: Annette Mlynek 30.05.2015 12:04

    Ich habe vor 4 Jahren diese Pflanze bei Ihnen gekauft.Seitdem ist er in dem gelieferten Topf geblieben.Nun habe ich ihn in einen größeren Topf umgepflanzt und mit Anzuchterde ,sowie Kräuterdünger umgetopft.Jetzt bekommen die Blätter eine gelbe Verfärbung und fallen ab.Er steht in unserem Garten halbschattig.Was habe ich falsch gemacht,weil er bisher immer wieder neue Triebe hatte und ich eine sehr gute Ernte. Liebe Grüße aus Leipzig

    Antwort von: Nina Meyer 03.06.2015 15:06

    Hallo!
    Besser ist es ihn in normale Pflanzerde zu topfen. Diese ist schon für ca. 4-6 Wochen vorgedüngt und man braucht dann erst mit der Nachdüngung zu beginnen. Zum Beispiel mit wöchentlichen Flüssigdüngergaben. Anzuchterde ist nur ganz wenig gedüngt und eine Anreicherung mit Extradünger kann schnell zu einer Überdüngung und Verbrennungen an den Wurzeln führen.
    Eine schöne Kräutersaison

     
  • Von: Gabi 19.02.2015 20:32

    Hallo, unser Lorbeer steht derzeit drinnen bei ca. 15 Grad, wird regelmäßig gegossen. Jetzt hat er an einigen Blättern braune Flecke. Woran kann das liegen?

    Antwort von: Christian Müller 20.02.2015 07:38

    Hallo,


    bei den braunen Flecken kann es sich um einen Pilzbefall handeln. Es kann allerdings auch ein Düngermangel sein. Wenn möglich kontrollieren Sie die Feuchtigkeit der Erde im Topf und stellen Sie die Pflanze etwas kühler, frostfrei wäre ausreichend. Der neue Standort sollte hell sein. Eine Regelmäßige Düngung ( einmal die Woche flüssig ) ist ebenfalls zu empfehlen um die Pflanze zu stärken.

     
  • Von: Sandra 07.02.2015 10:32

    Hallo, ich brauche für eine Medizin Lorbeeren. Nun habe ich aber an meiner Lorbeerpflanze noch nie Beeren gesehen. Gibt es Lorbeerpflanzen die nicht blühen und fruchten, oder muss die Pflanze ein bestimmtes Alter erreichen? Die Pflanze, die Sie verkaufen scheint Früchte zu tragen? Vielen Dank schon im Voraus! Schöne Grüße Sandra

    Antwort von: Christian Müller 09.02.2015 07:31

    Hallo,


    Lorbeer ist eine sehr langsam wachsende Pflanze, deshalb dauert es auch einige Zeit bis die Pflanze blüht. Eine regelmäßige Düngung ist ebenfalls sehr wichtig für die Blütenbildung, möglicherweise auch der Standort, zu dunkel, zu nass, zu kühl.

     
  • Von: Debbie 23.11.2014 11:52

    Hallo, wie groß ist die Pflanze, die Sie ausliefern und mit wie viel cm pro Jahr an Wachstum kann man rechnen?

    Antwort von: Christian Müller 24.11.2014 07:36

    Hallo,


    die von uns angebotenen Lorbeerpflanzenm stehen in einem 8 cm Topf und haben eine Höhe von ca 20 - 25 cm. Lorbeerpflanzen sind langsam wachsend, Sie können mit einem Wachstum von 2 - 3 cm pro Jahr rechnen.

     
  • Von: Margot Muß 08.03.2014 18:23

    Hallo liebes Rühlemanns-Team, mein Lorbeer hat den Winter, der ja nun sehr mild war, in meinem Gewächhaus bisher gut überstanden. Könnte ich die Pflanze, die auf Grund des Zurückschneidens im Herbst, nun noch sehr klein ist, auch ganz ins GH (Kalt) setzen. Hätte da evtl. eine Ecke wo der Lorbeer ganz gut hinpassen würde, da er ja sehr langsam wächst.

    Antwort von: Bernd-Uwe Eggers 11.03.2014 08:05

    Hallo, grundsätzlich ist das möglich, in einem strengeren Winter benötigt er aber Schutz. MfG

     
  • Von: klaus-dieter kotthaus 15.01.2014 17:44

    ich war einige zeit nicht zu hause und hatte meinen nachbarn gebeten nach dem lorbeerbaum, der iin einem kühlen raum mit viel licht steht (zum Überwintern). zu schauen und wenig zu gießen.nun komme ich zurück und bin sauer, denn mein 150 hoher baum hat nur vertrocknete blätter. die erde war trocken - also gießen vergessen. nun habe ich erstmal einen eimer wasser genommnen und das bäumchen reingestellt. kann ich den baum noch retten und wenn ja wie?

    Antwort von: Bernd-Uwe Eggers 22.01.2014 12:00

    Hallo, trockene Äste können ausgeschnitten werden und mit Glück treibt er neu aus. MfG

     
  • Von: Christa Rupp 14.01.2014 19:19

    Kirsch-Lorbeer sei giftig, sagt man. Welcher Lorbeer ist geeignet zum Verzehr??

    Antwort von: Bernd-Uwe Eggers 22.01.2014 11:59

    Hallo, bei der von uns angebotenen Pflanze handelt es sich um Gewürzlorbeer. Es werden die Blätter mitgekocht, aber nicht verzehrt. MfG

     
  • Von: 02.09.2013 21:23

    Hallo, mein Lorbeer ist bis jetzt gut gewachsen und ich werde ihn diese Woche noch etwas zurückschneiden oder ist das zu spät? Ich weiß, daß Lorbeer bei geringer Minustemperatur draußen bleiben kann. Nun habe ich ja seit Mai ein Gewächshaus (Kalt) und daher meine Frage: Kann meine Lorbeerpflanze hier überwintern? Ist es ratsam die Pflanze, je nach Temperatur, in Noppenfolie einzupacken? Gruß Margot Muß

    Antwort von: Bernd-Uwe Eggers 11.09.2013 10:42

    Hallo,
    ein überwintern in dem Gewächshaus sollte möglich sein. Einwickeln in Noppenfolie ist ungünstig, das sich Luft und Feuchtigkeit stauen können. Ein Schutz mit Reisig ist sinnvoller. MfG

     
  • Von: Nittel 10.09.2012 17:04

    Mein Lorbeer steht auf dem Küchenfenster. Er wächst gut. Leider nur in die Höhe. Was kann ich mchen damit er buschiger wird.

    Antwort von: Inga Bendig 18.09.2012 14:53

    Hallo Nittel!

    Kürze ihn im nächsten Frühjahr ein, dann wird er sich kurz unter der Schnittstelle verzweigen.

    Viel Erfolg!

     
  • Von: annette 09.03.2012 10:03

    mein Lorbeer hat draußen überwinter und ich hatte ihn mit Stroh abgedeckt. Leider kam der Frost zu häftig und nun sind die Blätter braun.ist er noch zu retten?? Oder muß ich ihn entfernen??

    Antwort von: Daniel Rühlemann 10.03.2012 11:54

    Wenn die Blätter sich trocken anfühlen, dann ist beim Lorbeer leider nicht mehr viel zu retten. Lorbeer überlebt maximal minus 10°C mit Schutz. Dieser Winter war aber in den meisten Gegenden kälter. Da hilft auch kein Schutz aus Stroh. Also am besten einen neuen besorgen.

     
  • Von: kira 11.01.2012 13:44

    Guten Tag Sind denn schon Blätter vorhanden? Und was muss ich beachten? Kann man lorbeer auch im hause aufziehen?

    Antwort von: Daniel Rühlemann 11.01.2012 18:24

    Lorbeer ist immer grün, das heißt hat immer Blätter, dei man in der Küche verwenden kann! Die Pflanze läßt sich auch sehr gut im Haus halten. Im Winter sollte man ein kühles Plätzchen suchen.

     
 

Frage schreiben

 c;
 c;
 c;
 
 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.