Unsere-Gaertnerei
Katalog-Download
Blog
Forum
Service
 
Zurück
Vor

Heilwurz (Saatgut)

Seseli libanotis

lieferbar

Liefergröße: ~ 100 Samen

Artikel-Nr.: SES11X

auch als Pflanze erhältlich
2,60 € *
 
 
 
 
 
 

Heilwurz (Saatgut)

Vergessenes Heilkraut Mitteleuropas

Die Heilwurz ist ein aromatischer Doldenblütler, der schon im Mittelalter als Medizin geschätzt wurde. Es wird der gesamten Pflanze eine die Verdauung beruhigende Wirkung nachgesagt. Junge Blätter können als petersilienähnliche Würze verwendet werden. Im Englischen heißt die Heilwurz auch "Stone Parsley" (Stein-Petersilie). Man findet die Heilwurz - aus welchen Gründen auch immer - sehr oft in der Nähe von Hügelgräbern aus der Wikingerzeit. 

Sie mag einen eher kalkreichen, nicht zu feuchten Boden in voller Sonne. Oft wächst sie zweijährig, das heißt, wenn sie im zweiten Jahr blüht, dann stirbt die Pflanze ab, und sät sich aber auch oft selbst wieder aus an Standorten, die ihr zusagen. Verhindert man aber die schöne weiße Blüte, kann man sie auch mehrjährig im Garten erhalten. Die Pflanze ist in Mitteleuropa heimisch, auch in Deutschland, dort aber eher selten anzutreffen.

Foto: Stefan.lefnaer, Lizenz

Aussaat
junge Sämlinge

Aussaat im Freiland von Februar bis Oktober. Späte Aussaaten keimen erst im folgenden Jahr (Kaltkeimer) vereinzeln auf ca. 15-20 cm. Liebt einen eher trockenen, warmen Standort

 

Dieser Artikel befindet sich in folgenden Kategorien:
Botanisch / Meum
Pflanzen & Saatgut / Babantsi-Bruchkraut / B-Einzelsorten
Würzkräuter / Andere Würzkräuter
Nach Verwendung / Heilkräuter / Europäische Heilkräuter (TEM)
Nach Verwendung / Pflanzen für die Kräuterspirale / Kräuterspirale, Bereich 3: Normalzone, humusreich
Nach Verwendung / Stauden / mittlere Stauden
Nach Verwendung / Würzkräuter / Europäische Würzkräuter
Wintersaat

  • Haltbarkeit: frostfest, ausdauernd
  • Höhe/Platzbedarf: 50/20
  • Wasser:
  • Licht:
  • Lieferbarkeit:
 
 
 

Synonyme / Suchworte

Berg-Heilwurz

Bewertungen für "Heilwurz (Saatgut)"

 
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Bewertung schreiben

 
 
 
 
 
 
 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

 

Frage & Antwort für "Heilwurz (Saatgut)"

 
  • Von: werner 06.02.2016 20:22

    Hallo, Seseli libanotis müsste eigentlich eine Halbschattenpflanze für trockene Böden sein. Ist eure eine spezielle Züchtung, bzw. falls nicht, wo wächst die bei euch?

    Antwort von: Christian Müller 08.02.2016 07:48

    Hallo, der Heilwurz wächst am Besten auf sonnigen bis leicht beschattenten Standorten. Die Erde sollte leicht feucht sein, allerdings ist stauende Nässe unbedingt zu vermeiden.

     
 

Frage schreiben

 c;
 c;
 c;
 
 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.