Unsere-Gaertnerei
Katalog-Download
Blog
Forum
Service
 
Zurück
Vor
Kleine Katzenminze (Pflanze)

 
 
 

Kleine Katzenminze (Pflanze)

Nepeta fassenii

Lieferung 2017

Liefergröße: 9cm Topf

Artikel-Nr.: NEP03

auch als Saatgut erhältlich
3,25 € *
 
 
 
 
 
 

Kleine Katzenminze (Pflanze)

Regeneriert sich gut nach einer Katzenattacke

Kommt aus Persien, und dort soll sie auch als Würzpflanze genutzt werden. Bodendeckende Katzenminze, beliebt als Unterpflanzung in Rosenbeeten. Graugrüne, aromatische Blätter. Auch katzenwirksam. Hellblaue Blüten.

Dieser Artikel befindet sich in folgenden Kategorien:
Botanisch / Nepeta
Pflanzen & Saatgut / Kalmegh-Küchenschelle / Katzenminze
Heilkräuter / Katzenminze
Nach Verwendung / Katzenkräuter
Nach Verwendung / Mediterranes Beet
Nach Verwendung / Pflanzen für die Kräuterspirale / Kräuterspirale, Bereich 3: Normalzone, humusreich
Nach Verwendung / Stauden / niedrige Stauden
Nach Verwendung / Würzkräuter / Arabische Würzkräuter

  • Haltbarkeit: frostfest, ausdauernd
  • Höhe/Platzbedarf: 40/30
  • Wasser:
  • Licht:
  • Lieferbarkeit:
 
 
 

Synonyme / Suchworte

Katzenkraut, Katzenkräuter, Katzenpflanzen, Katzenminzen

Bewertungen für "Kleine Katzenminze (Pflanze)"

Durchschnittliche Kundenbewertung:
Star Rating
(aus 36 Kundenbewertungen)
 
 
  • Von: Breuninger 2016-09-02 17:02:21

    Katzenminze

    Ich hatte im April 2 x die Katzenminze bestellt. Mein Kater und Nachbars Katzen sind begeistert!!
    Nur noch 1 Stengel steht, ich denke ich muss nochmal nachbestellen.
    Die Pflanze entspricht voll den Vorstellungen.
    Vielen Dank dafür

     
  • Von: A. Saltuari 2015-09-07 15:23:32

    empfehlenswert

    Die Minze kam gut verpackt an, leider hat sie meine Katze bereits komplett aufgefressen.

     
  • Von: Jürgen Ochs 2015-08-05 19:10:06

    Jürgen Ochs

    Die Pflanze hat sich sehr gut entwickelt, ich habe viel Freude daran...

    Vielen Dank... Sehr zu empfehlen

     
  • Von: Silke Held 2015-08-05 17:37:57

    Sehr beliebt bei meinen Katzen

    Die Pflanzen haben sich ausgezeichnet entwickelt.

     
  • Von: Jutta Schreib 2015-04-16 19:52:49

    Kleine Katzenminze

    Ich habe keine Mietzen - aber die kleine Katzenminze. Auf dem Südbalkon im Terrakotta Kübel. Sie ist Sommer wie Winter draußen. Und die blüht und blüht so intensiv. Nicht nur mir gefallen die kleinen blauen Blütchen, auch die Bienen und Hummeln sind stetig dran. Als kleine Hilfe für das Überwintern: Auch im Winter sollten die Kräuter draußen gegossen werden. Ich habe leider auch diesen Fehler gemacht und mir vertrocknen mehr Pflanzen als sie erfrieren. LG Jutta Schreib

     
  • Von: Christian 2014-11-11 19:01:58

    Katzenminze

    Wächst super und die Miezen lieben es und streifen immer um die Pflanzschale herum !

     
  • Von: Charlotte 2014-11-11 15:58:26

    Etwas mickrig

    Pflanze kam in schlechtem Zustand an. Angewachsen ist sie, jedoch noch sehr sehr schwächlich. Hoffe, dass ich sie über den Winter bringe, denn meine Katzen mögen Katzenminze einfach gerne.

     
  • Von: Lohn 2014-10-01 10:24:48

    Katzenminze

    alles OK! wächst gut!

     
  • Von: Christa Tennigkeit 2014-08-30 09:18:17

    Heißgeliebte Katzenminze

    Die bestellten Pflanzen wurden schnell und in guter Qualität geliefert. Bisher wurden sie nicht wirklich größer weil meine Katzen sie gleich wieder abfressen. Ein wirklich guter Kauf.

     
  • Von: Annett 2014-08-27 19:24:37

    Katzenminze

    Die Pflanze ist sehr gut angewachsen und gedeiht prächtig. Unsere 2 Miezen mögen sie sehr gern.

     
  • Von: Almut 2014-07-15 20:52:06

    Die Samtpfoten schnuppern gerne daran

    Robuste Pflanze, die den Transport unbeschadet überlebt hat. Blüht bereits und wird von beiden Katzen gerne mal angeknabbert. Steht auf dem Balkon im eigenen Kübel.

     
  • Von: Renate Butler 2014-07-14 13:07:39

    Kleine Katzenminze (Pflanze)

    Die Pflanze ist so großartig. Liebt die Sonne, liebt den Schatten, stört sich nicht allzu lange daran wenn sie mal ein wenig trocken wird. Sie wird von unseren wie auch von allen Nachbarskatzen sehr geliebt. Sie wird angepieselt, es wird sich auf ihr gewälzt ... sie schüttelt sich kurz und weitergehts. Der Winter hat sie nicht im Ansatz gestört.

    Ich habe dieses Jahr wieder Katzenminze bestellt. Müsste jetzt die vierte oder fünfte Katzenminze im Garten sein.

     
  • Von: Gertrud Graef 2014-07-09 16:09:52

    Katzenminze

    ich musste sie vor dem Ansturm unserer Katzen erst schützen, damit sie wachsen kann. Nun legen sich die Katzen hinein und baden im odeur

     
  • Von: Rainer 2013-09-18 17:30:55

    top

    Also muß sagen wahr am anfang etwas skeptisch op die so toll ist aber kann nur sagen die katzen haben sich gefreud ;) und wachst sehr gut

     
  • Von: Margot Horst 2013-06-05 07:11:31

    Wellnesspflanze für Katzen

    Habe 5 Katzen. Abwechselnd wird die "arme" Minze von ihnen plattgewalzt. Erholt sich aber immer wieder schnell.

     
  • Von: Margret 2013-06-04 15:38:33

    Katzenopfer

    ;it der Lieferung war ich zufrieden. Die Pflanze war kleiner als erwartet und sehr zart. Vermutlich zu früh ausgepflanzt, bildeten sich nach der ersten "Ernte" meiner Katzen keine neuen Blätter aus und nun ist sie ganz verschwunden.

     
  • Von: Melanie 2012-10-04 17:38:48

    Es war ein schöne Pflanze...

    Die Pflanze kam unbeschädigt und gesund bei mir an. Leider habe ich den Fehler gemacht, die Katzenminze mit einer weiteren und dem Katzengamander sofort in den Garten zu pflanzen. Unsere Katzen sowie auch die Nachbarskatzen haben sich regelrecht darauf gestürzt, so dass nun (leider) nichts mehr von der Pflanze zu sehen ist. Nächstesmal werde ich die Katzenminze erst einmal im Topf wachsen lassen (und zwar so, dass meine Katzen nicht daran kommen...) und ihn erst rauspflanzen, wenn er schon ein wenig kräftiger geworden ist.

     
  • Von: Nadine Z. 2012-09-24 21:02:53

    Einfach Super

    Lieferung und Verpackung waren i.O.
    Meine Katze hat sich gleich drüber hergemacht!!! :-)

     
  • Von: Friedlinde Draber 2012-09-24 20:09:56

    toller Rosenbegleiter

    Hat den Versand gut überstanden und kam somit in gutem Zustand an. Nun breitet sie sich neben meiner dunkeloroten Rose aus. Sieht super aus und blüht immer noch. Wenn sie den Winter unbeschadet übersteht werde ich sicher noch mehr davon pflanzen.

     
  • Von: kerstin 2012-08-08 20:14:06

    einfach super!

    ich hatte bereits am jahresanfang meine umfangreiche bestellung aufgegeben und anfang april war es so weit: u.a. 7 pflanzen "kleine katzenminze" kamen in einwandfreiem zustand an und sind seit dem unaufhörlich am wachsen und blühen - trotz täglicher übergriffe durch unseren kater und den nachbarskatzen. einfach nur empfehlenswert

     
  • Von: Oliver 2012-08-01 18:36:16

    Katzenminzchen

    Schnelle Lieferung, toll Verpackt und heile ist die Katzenminze angekommen.

    Sieht super aus und ist schon um einiges größer geworden.

    Mein Kater findet´s super ^g^

     
  • Von: raybiggi 2012-07-12 21:35:37

    Katzenminze

    Sehr gut verpackt angegekommen, prima angewachsen, blüht fleißig und einer der beiden Kater liebt sie heiß und innig.

     
  • Von: T. Pfeiffer 2012-07-10 13:56:08

    Katzenminze

    als kleine unscheinbare Pflanze bei mir angekommen, füllt sie mittlerweile eine große Pflanz-Schale auf meinem Balkon. Im Gegensatz zu dem Bild, bei dem die Blütenstengel sehr aufrecht erscheinen, entwickelt sich die Pflanze aber eher kriechend, bodendeckend. Hat sehr schön geblüht. Meine Katze interessiert sich leider nicht übemäßig dafür.

     
  • Von: Thomas 2012-07-10 11:36:10

    Katzenminze-Paradies

    Wie man auf dem folgenden Foto erkennen kann, wurde die Katzenminze sehr gut angenommen: http://instagr.am/p/K2EcL9xLrG/

    Ich bekomme sicherlich Pflanzen anderswo im Internet billiger, aber da ich auch auf Qualität wertlege, bestelle ich immer wieder bei Rühlemann's.

    Der Versand und die Verpackung waren wie immer hervorragend.

     
  • Von: I.B. 2011-09-28 12:37:58

    Kater ist begeistert

    Die Pflanzen sind sorgfältig verpackt worden. Beim Auspacken stand mir der Kater zu Seite und wich mir nicht mehr vom Fleck. Er ist in den Karton geklettert. Die Katzenminze sah richtig kraftvoll aus und wurde so schnell wie möglich eingepflanzt. Da ich die Pflanzen erst spät im Jahr bestellt habe, muss ich noch eine Vegetationsperiode warten um mich an den Blüten zu erfreuen. Ich freue mich über die gute Qualität.

     
  • Von: Melissa 2011-09-20 07:52:17

    Sehr hübsch

    Die Katzenminze ist toll angewachsen und sieht sehr hübsch aus. Meine Katzen interessieren sich leider nicht so sehr dafür, dafür aber die Bienen.

     
  • Von: Kornelia Stritzel 2011-07-30 23:15:01

    Sehr zufrieden

    Die Pflanzen kamen sehr gut verpackt an. Ich habe zwar keine Katze, aber die Bienen und Hummeln freuen sich über die Pflanzen, die zwischen meinen Rosen stehen.

     
  • Von: Karin B. 2011-07-25 19:56:42

    Kaufempfehlung!

    Supertolle Pflanze!
    Wächst und gedeiht!
    Meine Katze liebt sie!
    Der Standort der Pflanze ist ihr Lieblingsplatz geworden.
    Auch Hummel und Bienen lieben die Blüten.

     
  • Von: Ramona Andres 2011-07-18 12:47:27

    Katzenminze

    Zunächst: alle bestellten Pflanzen sind unversehrt bei mir angekommen und sind sehr gut angewachsen!
    Die Katzenminze hat sich in kürzester Zeit zu einem "Dschungel" entwickelt! Sehr zur Freude aller Insekten. :-)
    Selsamerweise bevorzugt mein Kater die weiße Katzenminze, die ich deshalb auch noch nicht in Blüte sehen konnte; sie wird täglich ziemlich herunter gefressen.

     
  • Von: Ute 2011-07-15 15:43:57

    Katzenminze-super!!

    Die Pflanzen wurden im sehr gutem Zustand geliefert und sofort von mir eingepflanzt. Es sind die ersten Pflanzen seit Jahren, welche auch noch trotz des sehr wechselhaft-feuchten Wetter, super gewachsen sind. Es ist auch die richtige Sorte Katzenminze, die mein Kater leidenschaftlich futtert.

     
  • Von: Monika Wulf 2011-07-13 15:37:03

    sehr gut

    Die Katzenminze ist super angewachsen und die Katzen meiner Tochter sind begeistert.

     
  • Von: Anja D. 2011-07-13 15:15:31

    Schöne Pflanze für Hummeln und Bienen

    Meine Lakritznasen scheren sich überhaupt nicht um die Pflanze - dafür erfreuen sich die Hummeln und Bienen an der Blütenpracht. Habe sie mit der weiß-blühenden Katzenminze in einem Blumenkasten und bereits nach kurzer Zeit kamen die Blüten. Sie ist zwischenzeilich gut gewachsen und erstrahlt in voller Pracht. Habe sie schon das zweite Mal, mehr als zwei Sommer und einen Winter hat sie es bei mir bisher leider nicht geschafft. Aber bei Rühlemanns gibt es ja immer Nachschub.

     
  • Von: karin 2011-07-13 13:13:53

    Katzenmintze

    habe die Katzenminze anstatt von Lavendel in meine Rosenbeete gepflanzt. Sieht toll aus zwischen cremfarbenden niedrigen Rosen und die Hummeln freuen sich auch darüber .

     
  • Von: kerstin 2010-10-24 15:15:59

    katzenminze, kleine

    hat postversand sehr gut überstanden und an ihrem vollsonnigen platz im steingarten - trotz leicht stiefmütterlicher pflege - bis heute nicht mehr aufgehört, neue triebe zu bilden und zu blühen. wir, die katzen, bienen und hummeln waren und sind sehr zufrieden.

     
  • Von: petra pötz 2010-10-21 13:39:18

    katzenminze

    die katzenminze ist wunderbar angewachsen. ich habe damit ein ganzes beet angelelgt, und meine miezen sind total begeistert :-)
    gerne bestelle ich in zukunft wieder bei ihnen!

     
  • Von: Harms 2010-08-15 18:58:51

    katzenminze

    Wer Nachts Katzengeschrei mag der wird bedient.
    Doch das beste ist, das die Pflanze (Blüten) tatsächlich von Ameisen besucht wird.

     
 
 
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Bewertung schreiben

 
 
 
 
 
 
 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

 

Frage & Antwort für "Kleine Katzenminze (Pflanze)"

 
  • Von: Martina 12.09.2016 16:56

    Schönen guten Tag, Ich habe letzte Woche 4 "Katzenkräuter" bei Ihnen geliefert bekommen. Diese habe ich anfänglich (zum Schutz vor meinen Katzen) in der Dusche untergebracht für ca. 2-3 Tage. Nun habe ich sie alle 4 draussen stehen (nicht direkt in der Sonne aber hell, windgeschützt). Ich gieße sie über den Untertopf regelmäßig. Die Kleine Katzenminze und der Katzengamander hatten allerdings viele Trockene zum Teil braune Blätter als sie hier ankamen. Bislang haben sich die Pflanzen noch nicht regeneriert. Muss ich irgendwas beachten oder einfach mehr gießen oder vielleicht umtopfen? Wollte ihnen noch zeit geben bis sie sich erholten haben bevor ich sie umtopfe, aber irgendwie scheint das doch noch eine Weile zu dauern... Mein Freund meinte ich solle die Wurzeln bzw. Den Topf mal ins Wasser tauchen. Könnte das helfen? Vielen Dank im Voraus für Ihre Hilfe. Beste Grüße M. Werner

    Antwort von: Christian Müller 13.09.2016 08:16

    Hallo, gießen Sie bitte in der ersten Zeit Ihre Pflanzen von oben. Damit wird zum einen ein Bodenschluss hergestellt, den die Pflanze unbedingt braucht um gut in die frische Erde einwurzeln zu können. Wenn die Pflanze eingewurzelt sind, dann kann von unten gegossen werden, ansonsten vertrocknen Ihnen die Pflanzen obwohl die Erde im Topf feucht ist.

    Antwort von: Martina 13.09.2016 15:51 Vielen Dank für die schnelle Antwort. Dann werde ich das ab sofort tun. Umtopfen sollte ich sie dann auch erst, wenn sie wieder "auf dem Damm" sind oder?



    Beste Grüße



    M. Werner
    Antwort von: Christian Müller 14.09.2016 07:12

    Hallo, wenn sich die Pflanzen erholt haben, können Sie die Pflanzen umtopfen.

     
  • Von: Angelica Back 22.02.2016 20:46

    Ist die Kleine Katzenminze auch als Zimmerpflanze geeignet? Wenn ja, welche Lichtverhältnisse? Ich hätte Nord- und Südfenster anzubieten ...

    Antwort von: Christian Müller 23.02.2016 08:04

    Hallo, es ist mit Sicherheit möglich diese Pflanze auch im Haus zu halten, zumindest für eine Weile. Der Standort sollte möglichst hell sein. Besser wäre die Pflanze aber im Freien untergebracht.

     
  • Von: Britta Hinn 11.09.2015 13:45

    Hallo, ich habe meine Katzenminze ja nun schon etwas länger und sie wächst wie verrückt aber sie hat momentan extrem viele Blattläuse und ich mag da nicht mit Chemie rangehen. Gibt es Alternativen? Habe schonmal was von Seifenlauge gehört muss das eine spezielle Seife sein? Liebe Grüße

    Antwort von: Christian Müller 14.09.2015 07:16

    Hallo, Sie können Kaliseife nutzen. Diese bekommen Sie im Fachhandel z. B. unter der Bezeichnung Neudosan Neu. Sie können diese aber auch ganz einfach selbst herstellen.



    Die Herstellung der Schmierseifen-Lösung
    Das ist ganz einfach: 150 – 300 g Schmierseife werden in 10 Liter heißem Wasser aufgelöst (bei weniger Wasser, entsprechend weniger Schmierseife nehmen).
    Diese Brühe kann man nach dem Abkühlen unverdünnt auf die Blattläuse spritzen.

    Schmierseifen-Spiritus-Lösung
    Diese wirkt aggressiver als die „einfache“ Schmierseifen-Lösung. Der Spiritus greift die wachsartige Schutzschicht von Schild-, Woll- und Blutläusen an. Hierbei ist wegen der höheren Gefährdung der Nützlinge der Nutzfaktor noch stärker abzuwiegen.
    Man darf den Spiritus höchstens in einer Menge von1% - 3%beifügen, d.h., auf 10 Liter Schmierseifen-Lösung rechnet man 0,1 – 0,3 Liter Spiritus (bei geringeren Wassermengen natürlich auch hier weniger nehmen).

     
  • Von: Andrea Fromm 29.10.2013 19:56

    Guten Abend, meine Katze liebt im Sommer auf dem Balkon das Katzengreenpack. Ich würde ihr gerne für die Winterzeit etwas Katzenminze, vielleicht auch Katzengamander, innerhalb der Wohnung anbieten. Nun habe ich gelesen, dass Ihre Versandzeit im Frühjahr wieder los geht. Gibt es auch Ausnahmen? Könnte ich Katzenminze bzw. Katzengamander auch jetzt bei Ihnen bestellen und kurzfristig auch geliefert bekommen? Vielen Dank und viele Grüße Andrea Fromm

    Antwort von: Bernd-Uwe Eggers 06.11.2013 15:51

    Hallo,
    eine Ausnahme ist leider aus betrieblichen sowie logistischen Gründen ausgeschlossen. MfG

     
  • Von: 16.05.2013 23:02

    Sehr geehrte Damen und Herren, ich habe eine ca. 7 m lange / ca. 30 cm breite Rabatte neben einem geplasterten Weg. Seit Jahren probiere ich viel herum. Mal Tagetes, mal dies und das - letzlich hatte ich Beetranddahlien eingeplanzt. Jedoch so ganz befriedigend ist das bis jetzt nicht gewesen. Dei Fläche ist meist bis ca. 15 Uhr im vollen Sonnenlicht. Jetzt habe ich mal recherchiert, was denn noch für Möglichkeiten es gäbe. So bin ich auf die kleine Katzenminze ( weiß und blau gestoßen. Wichtig wäre hier auch das ich nicht immer neu bepflanzen muß. Das heißt die neue Bepflanzung sollte auf jeden Fall winterhart sein. Zudem hatte ich immer Probleme mit jeder Menge Nacktschnecken. Wieviel Pflanzen empfehlen Sie mir für die Länge der Rabatte ? Eventuell auch eine andere Pflanzenart. Danke im Voraus für Ihre Bemühungen ! Mit freundlichen Grüßen Sören Rauh

    Antwort von: Brigitte Charlotte Gollnik 17.05.2013 13:44

    Hallo,
    je Meter können Sie 3 Pflanzen setzen.MfG

     
  • Von: Daniela Bauet 24.03.2013 15:47

    Hallo, meine frage, kann ich die minze auch auf dem balkon in einen blumenkasten pflanzen, Südseite???? MfG Daniela

    Antwort von: Angelika Schröter 09.04.2013 09:37

    Hallo Daniela Bauet, die Katzenminze kann vollsonnig in einem genügend großen Kübel kultiviert werden. Viele Grüße

     
  • Von: Simone Russell 14.03.2013 21:07

    Meine Katzenminze ist nach dem Umtopfen leider kaum gewachsen und über den Winter eingegangen. Kann es sein, dass es ihr am Südfenster zu hell war oder zu viel gegossen wurde?

    Antwort von: Brigitte Charlotte Gollnik 15.03.2013 09:06

    Hallo,
    es handelt sich um eine winterharte Pflanze, die in der kalten Jahreszeit eine Ruhephase einlegt und jetzt so langsam wieder ans Licht kommt. Da hat sie sich in ihrem Zimmer sicher nicht wohl gefühlt.MfG

     
 

Frage schreiben

 c;
 c;
 c;
 
 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.