Service: 0 42 88 / 300 19 11 Über 20 Jahre Wissen & Erfahrung mehr als 1300 Arten & Sorten
  • Ayahuasca, Yage (Pflanze)

  • Banisteriopsis caapii
  • BAN44
  • Mai - Okt.
  • 8cm Topf
  • Lieferbar ab 25. März 2019

18,20 € *

Preise inkl. gesetzlicher MwSt. zzgl. Versandkosten

[sprich: Ajawaska] Ayahuasca heißt in Quechua soviel wie „Seelenranke“ (Aya = Seele, huasca =... mehr
Ayahuasca, Yage (Pflanze)
Der magische Zaubertrank vom Amazonas

[sprich: Ajawaska] Ayahuasca heißt in Quechua soviel wie „Seelenranke“ (Aya = Seele, huasca = Strick). Yage (ein anderer Name), ist eine gewaltige tropische Liane aus dem Amazonas-Regenwald. Die Eingeborenen sehen in den verholzenden schlingenden Ästen die Weltenschlange die den Menschen in das Reich der Geister und Ahnen entführt.

Es heißt bei den Ayahuasqueros, die Ranke selbst habe den Menschen einst gelehrt sie zu finden, und sie zu verwenden. Die Pflanze ist also der eigentliche Lehrer! In Ihrer Heimat gibt es heute jedoch fast nur kultivierte Bestände. Selbst die jetzigen Wildpflanzenbestände sollen in erster Linie verwilderte Kulturbestände sein.

Ayahuasca heißt auch der berühmte Schamanen-Trank vom Amazonas, und zusammen mit Chacruna (Psychotria viridis) ist es der Hauptbestandteil dieses heiligen Gebräus, welches seit Jahrtausenden in Südamerika zur Heilung, und um mit den Götter zu reden verwendet wird.

Der braune Trank ist bekannt für die stärksten psychotropen Effekte von natürlichen Substanzen die es auf unserer Erde gibt. Es ist keine Partydroge. Verarbeitet werden Blätter, Stängel und Rinde. Blätter werden auch geraucht.

Es wirkt außerdem Parasiten abtötend - wir haben noch kaum Schädlinge an dieser Pflanze gesehen.

Für die Menschen am Amazonas ist Ayahuasca die höchste Medizin und ein wahres Geschenk der Götter, ein heiliges Sakrament.

Kein Wunder, dass christliche Kirchen in ganz Südamerika vermehrt dazu übergehen, Ayahuasca statt Brot und Wein als das heilige Sakrament einzusetzen, da es einfach sehr förderlich für den direkten Kontakt mit der spirituellen Ebene ist. Die bekannteste dieser Kirchen ist die Santo Daime, wovon es sogar einen deutschen Ableger gibt.

Wir haben hier in der Gärtnerei seit über 10 Jahren verschiedene Versuche mit dem Anbau von Banisteriopsis caapii gemacht. Seit 3 Jahren wachsen einige Pflanzen direkt im offenen Gewächshausboden. Das gefällt ihr offenbar richtig gut. Inzwischen gibt es meterlange Ranken, und jetzt hat sie in kürzester Zeit unseren Traumfänger „erobert“, (und gibt ihn nicht wieder her..) und sie wächst und wächst und wächst... es ist einfach unglaublich. Unter idealen Bedingungen soll sie 50 Meter im Jahr wachsen!

Banisteriopsis caapii verträgt niedrige Temperaturen, aber keinen Frost, liebt Wärme und hohe Luftfeuchte. Im Sommer gefällt ihr auch ein halbschattigen Platz.

Nach über 8 Jahren Wachstum im offenen Boden ist unsere Ayahuasca-Mutterpflanze jetzt völlig außer Rand und Band. Ich vermute, dass die Wurzeln inzwischen am Erdkern vorbei bis in den brasilianischen Regenwald hineingewachsen sind. Anders kann ich mir dieses üppige Wachstum nicht erklären. Seit 2014 sind wir jedes Jahr Zeugen einer überbordenden Blütenfülle. 

Dazu passend: Chacruna

Auch Großkatzen lieben Ayahuasca, wie man in diesem Video sieht:

Produkteigenschaften

  • Haltbarkeit:ausdauernd
  • Höhe / Platzbedarf:>500/50
  • Wasser:  
  • Licht:  
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Bewertungen für "Ayahuasca, Yage (Pflanze)"
03.10.2017

Zweiter Versuch...

meine erste Pflanze habe ich wohl "ertränkt" oder/ und falsch platziert. Mit der zweiten bin ich super zufrieden!
Neuer Standort, andere Gießgewohnheit.
Schauen wir was passiert!
Ich liebe sie!

04.10.2016

Ayahuasca

Dies ist meine 2. Ayahuasca; ist super angekommen und hält sich bereits seit 3 Monaten sehr gut!...die erste kam etwas mitgenommen an und ist leider nach ca. 6 Monaten endgültig eingegangen...Also bitte alle Daumen drücken ;-)

23.08.2016

Gedeiht prächtig

Anfangs hatte sie Eingewöhnungsschwierigkeiten und bekam Läuse aber jetzt gedeiht sie prächtig auf der Fensterbank.

10.11.2015

sehr schön!

Pflanze hat sich schnell und gut vom Versand erholt und sieht jetzt super aus! :)

02.09.2015

2. Anlauf

Die erste Pflanze ist der "weißen Fliege" zum Opfer gefallen, aber
Nr. 2 wächst jetzt im Garten in Topf sehr gut, ich mache mir nur
Gedanken, wie sie auf die bevorstehende Kälte reagiert, habe zwar
ein kleines Gewächshaus oder es bleibt nur die Wohnung, aber
da hatte ich mit Nr. 1 kein Glück, vielleicht kann mir mal ein "Erfahrener"
seine meinung mailen.

02.09.2015

Schwer, die richtige Pflege zu finden

Es ist für mich erst sehr mühselig gewesen, die richtige Pflege zu finden. Als die Pflanze etwas größer wurde, wollte ich sie in einen größeren Topf pflanzen. Ich nahm wohl nicht die richtige Erde. Dabei war es Erde, die ich bisher immer hatte.

Die Pflanze ging ein, ich merkte, dass sie ihre Wurzeln nicht aus ihrer vorherigen Erde rausschlägt und in die neue Erde geht.
Dann versuchte ich es draußen im Freien. Das funktionierte! Hab dafür einen speziellen Platz ausgesucht!

Nur... dann kam der Hausmeister und mähte sie ohne es zu wissen um :(
Nun hab ich nur noch ein Wurzelteil mit einem kleinen Stielansatz, versuche, sie neu "wurzeln" zu lassen in sehr teurer spezieller Erde.

29.07.2015

wertvolles Pflänzchen

Meiner Pflanze geht es wieder gut. Angekommen ist sie schon ein bisschen arg zerrupft und mit braunen Blättern. Sie hat sich aber Gott sei Dank gut erholt. Jetzt hoffe ich dass sie auch schön wächst, bis jetzt hat sie schon 7 neue Blätter bekommen:o)

23.07.2014

Die Pflänzchen haben es nicht geschaft

Die beiden Pflänzchen kamen mit einigen teils braunen Blättern hier an. Ich habe sie an einen warmen Platz gestellt - hell aber nicht zu sonnig - und sie nach Pflegeanleitung im Internet gegossen und ab und zu mit Wasser besprüht. Leider verloren sie in den nächsten Wochen ein Blatt nach dem anderen, selbst das einzige winzige neue Blatt konnte sich nicht halten. Vielleicht sind sie beim Transport zu kalt geworden? Schade!

12.07.2014

erfahrungsbericht

also die mangelerscheinungen der pflanze lassen sich nicht durch eine vibrationsplatte beheben bzw. es unterstütze die düngung nicht sondern war eher kontraproduktiv.

16.09.2013

liebe Pflanze

Die Pflanze war liebevoll eingepackt und hat den Transport gut überstanden. Die erste hatte ich zu Tode gegossen und einen ungünstigen Platz ausgesucht, aber dieser Neuen geht es gut, steht schön geschützt ohne zu viel Sonne und wächst wie wilde. Man muss auch bissel daran denken wo und wie sie im Urwald wächst! Trotz einer Rupfaktion von meinem psychisch kranken Sohn treibt sie nun sogar wieder aus. Ich bin voll zufrieden!

02.09.2013

Gedeih, gedeih

Das Plänzchen war vom Transport etwas mitgenommen, hatte Angst, es überlebt nicht.
Aber nach und nach kamen neue Triebe und nun wächst und gedeiht die Planze recht gut.

23.07.2013

Empfehlenswert

Sehr schönes Wachstum. Sie steht bei mir im Garten ( noch im Topf, bald aber in der Erde ) in Spanien, Tagsüber im Schatten nur Morgens und spät Abends steht sie voll in der Sonne und wächst und wächst und wächst. In 3 Wochen gut 1m !
Sie war leider auch genau wie meine Chacruna durch den Transport sehr mitgenommen und hatte Wollläuse....
Aber super das man diese schönen und vorallem nützlichen Pflanzen bei euch überhaupt bekommt! :)

18.02.2013

wunderschön

Die Pflanze lebt jetzt seit drei Wochen bei mir, war etwas mitgenommen vom Transport, hat sich aber schnell eingelebt. Meine nährstoffreiche Erde (mit Pferdeäpfeln angereichert) findet sie super. Sie hat überall neue Triebe, die schon gut 3 cm gewachsen sind.
Schaffen wir 50m in einem Jahr? Ich drück die Daumen ;-)

23.10.2012

Gut und schnell Entwickelt

Die Pflanze hat sich schnell und Gut entwickelt. Da es ein Rankengewächs ist, hat es nicht so viele Blätter. Ist aber bestimmt 50cm gewachsen.

17.09.2012

langsamer Wuchs

Die Pflanze sieht gut aus, wächst jedoch sehr langsam.
Ich hoffe, dass ich sie bald mit Chacruna verwenden kann.

03.09.2012

ayahuasca

Unglaubich, dass man die heilige Pfanze aus unserer Heimat Südamerika hier finden kann, sie ist schon gewachsen, ich bin sehr froh..

13.08.2012

Gut

Sehr schöne Pflanze, kräftige Blätter; ist wohl letwas empfindlich gegen Standortwechsel und zu nährstoffreiche Erde, treibt aber nach "Krisen" immer wieder stark aus; weniger Probleme mit trockener Zimmerluft als bei Chacruna;
insegesamt: tolle Pflanze - wird hoffentlich bei mir auch mal so gross wie bei Euch!

14.07.2012

kommt nicht durch..

Leider war die Pflanze wohl vom Transport sehr mitgenommen. Dachte sie erholt sich..habe sehr viel Zeit mit dem Stecklig verbracht, aber er hat immer mehr Blätter verloren.. jetzt steht nur noch der "Stengel"... Erholt sie sich vielleicht noch, auch wenn keine Blätter vorhanden sind? Ich habe sehr auf diese Pflanze gefreut aber sie will einfach nicht.. ;(

sie ist kein Stück gewachsen...hat ziemlich schnell braune Blätter bekommen..

13.07.2012

Gut

Hat gut geklappt.
Habe mir die Pflanze vor Ort gekauft.

Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

FAQ bei Anfrage

Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein
Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.
Steinwurz (Saatgut)
Steinwurz (Saatgut)
Collinsonia canadensis
Für amerikanische Kräuter-Medizin
COL21X

ausverkauft

5,60 € *
Indianischer Frauenbeifuß (Saatgut)
Indianischer Frauenbeifuß (Saatgut)
Artemisia frigida
Bei uns garantiert nur von Frauen vermehrt
ART99X

Artikel ist lieferbar

2,80 € *
Rundblättriger Baumwürger (Pflanze)
Rundblättriger Baumwürger (Pflanze)
Celastrus orbiculatus
Chinesische Leberheilpflanze
CEL13

Lieferbar ab 25. März 2019

4,20 € *
Damiana, großblättrig (Saatgut)
Damiana, großblättrig (Saatgut)
Turnera ulmifolia
Wunderhübsche Blüten: Nicht nur nützlich, sondern auch schön
TUR02X

Artikel ist lieferbar

3,50 € *
Hawaiianische Holzrose (Pflanze)
Hawaiianische Holzrose (Pflanze)
Argyreia nervosa
Rituelle Pflanze der Karuna
ARG01

Lieferbar ab 25. März 2019

12,60 € *
Senega (Saatgut)
Senega (Saatgut)
Polygala senega
Kleiner Strauch für Indianer-Medizin
POL40X

ausverkauft

7,70 € *
Chacruna (Pflanze)
Chacruna (Pflanze)
Psychotria viridis
Sakrament von den Geistern des Amazonas
PSY01

Lieferbar ab 25. März 2019

18,20 € *
Mexikanisches Traumkraut (Pflanze)
Mexikanisches Traumkraut (Pflanze)
Calea zacatechichi
Dieses Räucherkraut verhilft zu klaren Träumen
CAL31

Lieferbar ab 25. März 2019

6,30 € *
Kanna (Kougoed) (Pflanze)
Kanna (Kougoed) (Pflanze)
Sceletium tortuosum
Alltagsdroge der Hottentotten
SCE01

Lieferbar ab 25. März 2019

9,80 € *
Maconha Brava (Pflanze)
Maconha Brava (Pflanze)
Zornia latifolia (Zornia diphylla)
Psychoaktives Rauchkraut aus Brasilien
ZOR01

Lieferbar ab 25. März 2019

4,90 € *
Jiaogulan (Pflanze)
tipp.png
Jiaogulan (Pflanze)
Gynostemma pentaphyllum
Es wirkt wie Ginseng - aber besser als Ginseng
GYN01

Lieferbar ab 25. März 2019

6,30 € *
blog.png Youtube blog.png Beiträge rezept.png Rezepte
Ololiuqui (Pflanze)
Ololiuqui (Pflanze)
Rivea corymbosa
Magische Zauberranke aus Mexiko
RIV01

Lieferbar ab 25. März 2019

7,70 € *
Gotu Kola (Pflanze)
tipp.png
Gotu Kola (Pflanze)
Hydrocotyle asiatica
Dieses indische Heilkraut verhilft zum Elefanten-Gedächtnis
HYD01

Lieferbar ab 25. März 2019

5,60 € *
blog.png Beiträge rezept.png Rezepte
Sidakraut (Pflanze)
Sidakraut (Pflanze)
Sida cordifolia
Wüchsiger Strauch für Herbal-Extacy
SID11

Lieferbar ab 25. März 2019

6,30 € *
Afrikanische Traumwurzel (Pflanze)
Afrikanische Traumwurzel (Pflanze)
Silene capensis (Silene undulata)
Weisheitsmedizin vom Stamm der Xhosa
SIL31

Lieferbar ab 25. März 2019

6,30 € *
Sushni (Pflanze)
tipp.png
Sushni (Pflanze)
Marsilea minuta
Wüchsiges Nervenheilkraut aus Indien
MAR12

Lieferbar ab 25. März 2019

4,90 € *
blog.png Beiträge rezept.png Rezepte
Alraune, herbstblühend (Pflanze)
Alraune, herbstblühend (Pflanze)
Mandragora officinalis v. autumnalis
Magisch-mystische Pflanze des Mittelalters
MAN02

Lieferbar ab 25. März 2019

7,70 € *
Brahmi (Pflanze)
Brahmi (Pflanze)
Bacopa monnieri
Nicht vergessen - regelmäßig essen
BAC09

Lieferbar ab 25. März 2019

4,90 € *
rezept.png Rezepte
Mormonentee, grün (Saatgut)
Mormonentee, grün (Saatgut)
Ephedra viridis
Hinweis: Ephedra-Arten sind verschreibungspflichtig
EPH02X

ausverkauft

2,80 € *
Sambung Nyawa (Pflanze)
tipp.png
Sambung Nyawa (Pflanze)
Gynura procumbens (Gynura nepalensis)
„Leaf of Life“ - das Blatt des Lebens
GYN22

Lieferbar ab 25. März 2019

5,60 € *
Pichi-Pichi (Pflanze)
Pichi-Pichi (Pflanze)
Fabiana imbricata ‘Violacea’
Starke Räucherpflanze aus Peru
FAB03

Lieferbar ab 25. März 2019

7,70 € *
Asiatische Moringa (Saatgut)
Asiatische Moringa (Saatgut)
Moringa oleifera
Die nachwachsende Multi-Vitamin-Bombe
MOR30X

Artikel ist lieferbar

2,80 € *
blog.png Beiträge