Unsere-Gaertnerei
Katalog-Download
Blog
Forum
Service
 
Zurück
Vor

Bronzefenchel (Saatgut)

Foeniculum vulgare v. rubrum

Duftaroma: Anis

lieferbar

Liefergröße: ~ 200 Samen

Artikel-Nr.: FOE02X

2,60 € *
 
 
 
 
 
 

Bronzefenchel (Saatgut)

Bronzefarbiges Laub in voller Sonne

Etwas kleinere Form mit zierendem, rotbraunem Laub.

Aussaat

Aussaat am besten an Ort und Stelle in sehr guten, tiefgründigen Boden, von März bis August. Sämlinge mindestens auf 20 cm besser 40-50 cm ausdünnen.

 

Dieser Artikel befindet sich in folgenden Kategorien:
Botanisch / Foeniculum
Pflanzen & Saatgut / FangFeng-Forsythie / Fenchel
Würzkräuter / Fenchel
Nach Verwendung / Stauden / mittlere Stauden
Nach Verwendung / Würzkräuter / Europäische Würzkräuter

  • Haltbarkeit: frostfest, ausdauernd
  • Höhe/Platzbedarf: 150/45
  • Wasser:
  • Licht:
  • Lieferbarkeit:
 
 

Bewertungen für "Bronzefenchel (Saatgut)"

Durchschnittliche Kundenbewertung:
Star Rating
(aus 4 Kundenbewertungen)
 
 
  • Von: anita 2015-07-30 09:28:24

    Fenchel

    Sehr gut aufgelaufen, dann, nach einer Blattlausplage, die ich mit Waschnusslauge ( Waschnüsse auskochen und mit Sprühflasche befallene Pflanzen besprühen, wiederholen) eindämmen konnte, gut gewachsen, habe schon Fenchelbutter gemacht. Hinweis: nicht zu viel machen, da frische Blättchen schnell schimmlich werden können, trotz dem ich die Butter ausgelassen habe. Aber es geht auch ohne Auslassen der Butter, 2-3 Tage im Kühlschrank aufbewahren möglich. Auch zu Fisch und Fleisch sehr lecker.

     
  • Von: Manuela 2012-08-02 15:11:55

    sehr gut

    eine wunderschöne pflanze geworden...

     
  • Von: erdferkel31 2011-12-31 16:47:17

    hübsch anzusehen und hohe Erträge

    Habe den Bronzefenchel schon sehr viele Jahr im Garten und bin nach wie vor sehr begeistert! Robust, optisch sehr schön, eine hervorragende Bienenweide. Üppige Ernte von Grün (z.B. zu Fisch) und Samen.

     
  • Von: Monika Pawlitzki 2011-07-07 11:55:17

    bestellter Samen

    Samen ist aller aufgegangen, sehr schöne und dekorative Pflanzen.

     
 
 
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Bewertung schreiben

 
 
 
 
 
 
 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

 

Frage & Antwort für "Bronzefenchel (Saatgut)"

 
  • Von: Kerstin Reymann 23.04.2017 10:37

    Welche dieser Kräuter,... sollte ich besser nicht neben Gewürzfenchel bzgl. gegenseitiger Verträglichkeit pflanzen? Schnittlauch, Schnittknoblauch, Ausdauernder Lauch, Knoblauch, Zwiebel, Goldlauch, Estragon, Rauke, Wildkresse, Kapuzienerkresse, Gartenkresse, Bohnenkraut, Majoran, Schnittsellerie und Blutampfer.

    Antwort von: Christian Müller 25.04.2017 14:27

    Hallo, der Estragon sollte seperat gepflanzt werden. Auch die Kapuzinerkresse kann so üppig werden, das diese den Bronzefenchel überwächst.

    Antwort von: Kerstin Reymann 25.04.2017 22:52 Überwuchern,... klar.

    Diesbezüglich hätte ich dann aber auch an die Gartenkresse, die sich von unten her ja immer wieder "mit einmischt" gedacht.

    Tatsächlich besser diese, als Estragon als Nachbarpflanze (n)?



    Eigentlich geht es mir in erster Linie aber um die Verträglichkeit an sich untereinander.

    Muß ich diesbezüglich bei´m Bronze Fenchel generell gar nichts berücksichtigen?

    Bzw. ist er eventuell sogar ein Unverträglichkeits Schlichter" wie Melisse, wenn ich ihn zwischen " sich nicht ganz so grüne Kräuter" pflanze?



    Immer wieder kommen neue Fragen...





    LG
     
  • Von: D. Bohley 17.06.2014 17:16

    guten Tag, bei meinem Fenchel welken die Spitzen. Was kann man dagegen tun? Frdl. Grüsse D.Bohley

    Antwort von: Nina Meyer 11.09.2014 14:37

    Hallo!
    Ohne ein paar Infos wie Standort, Gartenpflanzung oder Topfhaltung usw. ist das schwierig zu sagen. Er könnte zu trocken oder zu nass stehen. Es könnte auch der normale Verdunstungsschutz bei starker Hitze sein.
    Eine schöne Kräutersaison

    Antwort von: D. Bohley 17.09.2014 15:26 Danke für Ihre Antwort.

    D.Bohley
     
  • Von: B. Malik 07.06.2012 21:24

    Ist Bronzefenchel essbar und wie verarbeitet man ihn?

    Antwort von: Angelika Schröter 26.06.2012 15:12

    Hallo, die Pflanzen können wie der Gewürzfenchel verwendet werden. Die frischen Blätter würzen Salate und Gemüse und aus den Früchen kann Tee zubereitet werden. Viele Grüße

     
 

Frage schreiben

 c;
 c;
 c;
 
 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.