Unsere-Gaertnerei
Katalog-Download
Blog
Forum
Service
 
Zurück
Vor
Strauch-Levkoje (Saatgut)

 
 
 

Strauch-Levkoje (Saatgut)

Matthiola arborescens var. alba

lieferbar

Liefergröße: ~ 50 Samen

Artikel-Nr.: MAT08X

auch als Pflanze erhältlich
3,25 € *
 
 
 
 
 
 

Strauch-Levkoje (Saatgut)

Duftende Levkoje mit essbaren Blüten

In England wird diese ausdauernde, duftende Levkoje gelegentlich in Bauerngärten gepflanzt. Die weißen Blüten duften süß, angenehm und intensiv. Die Blüten sind sogar essbar und haben einen würzigen Rettich-Geschmack. Langlebig und gut winterhart. 

Wir hatten einmal einige Pflanzen im geschützten Gewächshaus blühen lassen. Das intensiviert ja prinzipiell alle Gerüche. Die Blüten hatten dadurch einen sehr vollen Duft nach Vanille und Nelken. Eine hinreißende Duftmischung.

Aussaat
junge Sämlinge

Aussaat von Februar bis September in Saatschalen, oder ab April direkt ins Freie. Nach dem Keimen in gute, nährstoffreiche Erde verpflanzen. Späte Aussaaten blühen meist erst ab dem zweiten Jahr.

 

Dieser Artikel befindet sich in folgenden Kategorien:
Botanisch / Matthiola
Pflanzen & Saatgut / Labkraut-Lungenkraut / Levkoje
Duftpflanzen / Levkoje
Nach Verwendung / Duftpflanzen / Blütendufter
Nach Verwendung / Essbare Pflanzen / Essbare Blüten
Nach Verwendung / Kräuter für Balkon u. Terrasse
Nach Verwendung / Stauden / mittlere Stauden
Neu 2015 / Neue Sorten 2015

  • Haltbarkeit: frostfest, ausdauernd
  • Höhe/Platzbedarf: 70/40
  • Wasser:
  • Licht:
  • Lieferbarkeit:
 
 
 

Synonyme / Suchworte

Strauchlevkoje

Bewertungen für "Strauch-Levkoje (Saatgut)"

Durchschnittliche Kundenbewertung:
Star Rating
(aus 2 Kundenbewertungen)
 
 
  • Von: Verena Förster 2016-04-13 08:20:41

    Imposant!

    Ein kräftiger weißer Blüten"baum", den man am besten mit niedrigen Boden deckenden Blumen ergibt, die sich später unter dem Stämmchen ausbreiten. Die Anzucht war unproblematisch. Ausdauernd ja - aber winterhart, na ja. Von drei Pflanzen hat nur eine diesen milden Winter überstanden.
    Noch nicht ganz klar ist mir, ob, wie viel und wo man nach der Blüte zurück schneiden kann oder sollte. Ich habe sie im vergangenen Jahr Samen produzieren lassen. Auch die langen Schoten stehen auffällig seitlich ab. Die ganze Pflanze scheint zu fordern "Guck mich an!"

     
  • Von: Caroline Buchberger 2014-09-24 19:15:18

    Strauch-Levkoje - ein kleines Erfolgserlebnis

    Die Samen sind sehr gut und schnell gekeimt und die kleinen Pflanzen haben sich gut entwickelt und sind auf unterschiedlichstem Terrain gut angewachsen. Da ich erst im Juni ausgesät habe, gab es noch keine Blüten. Bin gespannt auf nächstes Jahr.

     
 
 
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Bewertung schreiben

 
 
 
 
 
 
 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

 

Frage & Antwort für "Strauch-Levkoje (Saatgut)"

 
  • Von: Anja 02.06.2016 23:16

    Hallo, unwissend über den Wuchs dieser Pflaze, dachte ich, dass meine jungen Pflanzen vergeilt sind und habe sie einfach tiefer getopft. Der Stengel wurde immer länger, und beim Umtopfen habe ich die Pflanze mit dem kompletten Stengel unter die Erde gebracht. Nun, nachdem ich mich etwas informiert habe, war unter anderem die Bezeichung "Tree Stock" zu finden und auf manchen Bildern sieht die Pflanze wie ein Minibaum aus mit Stamm und Blättern erst am oberen Drittel. Soll ich meine Pflanzen nun wieder ausbuddeln und den "Stamm" freilegen? Der Duft ist in der Tat umwerfend (Bei den Duftnelken konnte ich jedoch leider keinen ausmachen) !! Geschmack leider auch, so dass man sich zwschen Blütenpracht und Knabberei entscheiden muss... ;) Danke schonmal für die Info!

    Antwort von: Christian Müller 03.06.2016 07:42

    Hallo, schauen Sie ob Ihre zu tief getopften Strauchlevkojen an den Stielen wurzeln gebildet haben. Dazu entfernen Sie vorsichtig die Erde. Mit etwas Glück werden sich dort wo die Blattansätze normal sind Adventivwurzeln finden, dann können Sie die Pflanzen so tief einfgepflanzt lassen. Sollten Sie bis zum Ballen runter keine Wurzel gefunden haben muß die Pflanze wieder höher gepflanzt werden.

     
  • Von: Caroline Buchberger 27.06.2015 17:02

    Die ausgepflanzten Strauchlevkojen sind zu 90% über den Winter verschwunden und nicht wiedergekommen. Könnte es ein, dass sie samt Wurzeln erfroren sind? Vertragen sie überhaupt Frost bzw. überleben sie den deutschen Winter? Die zwei auf meinem Balkon mickern jetzt im 2. Jahr in ihren Töpfen vor sich hin (gelbe Blätter, geringes Wachstum, keine Blüten). Muss ich sie auspflanzen und wenn ja, wann? Nur zwei auf einem kleine Rasenstück vor einer Kneipe gedeihen und blühen! Woran liegt das? Bitte genaue Tipps für Standort (windgeschützt? Morgensonne? usw.) und ob und wann ich die verbliebenen beiden Pflanzen aus den Töpfen auspflanzen soll. Bin gespannt auf die Tipps! MfG Caroline Buchberger

    Antwort von: Christian Müller 30.06.2015 07:33

    Hallo, Strauchlevkojen überleben deutsche Winter in der Regel. Der letzte Winter war ziemlich Nass, das kann zu Problemen führen. Möglicherweise sind Ihre Strauchlevkojen auch von Wühlmäusen geschädigt worden. Die beiden Pflanzen auf Ihrem Balkon sollten regelmäßig gedüngt werden, die gelben Blätter die Sie beschreiben klingen sehr nach einem Düngermangel. Ein sonniger etwas geschützter Standort mit durchlässigem Boden ist zu empfehlen.

     
  • Von: Koch Annette 23.05.2015 19:04

    Das Saatgut der Strauchlevkojen entpuppte sich als Nelke. Sehen zwar schön aus, aber habe dadurch keine Levkoje.was nun?

    Antwort von: Martina Warnke 03.06.2015 13:29

    Hallo, bitte schreiben sie uns unter Angabe ihrer Kundennummer und wenn möglich noch der Rechnungsnummer eine kurze Mail an info@kraeuter-und-duftpflanzen.de  und es wird schnellstmöglich bearbeitet. Lieben Gruß

     
  • Von: Susanne I. Andersen 04.01.2015 19:41

    Wann und wie lange blüht diese Levkoje ?

    Antwort von: Martina Warnke 06.01.2015 11:22

    Hallo, unter günstigsten Bedingungen können die Levkojen von Mai bis Oktober blühen. Die hängt auch stark von den Standortbedingungen ( sonnig ist ideal ), dem Wetter und auch vom allgemeinen Klima ab. Lg

     
 

Frage schreiben

 c;
 c;
 c;
 
 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.