Unsere-Gaertnerei
Katalog-Download
Blog
Forum
Service
 
Vor

Johanniskraut (Pflanze)

Hypericum perforatum

Lieferung 2017

Liefergröße: 8cm Topf

Artikel-Nr.: HYP02

auch als Saatgut erhältlich
3,25 € *
 
 
 
 
 
 

Johanniskraut (Pflanze)

Ein schönes Wildkraut mit erstaunlichen Wirkungen

Das echte Johanniskraut fühlt sich auf fast allen Böden in voller Sonne wohl, solange sie durchlässig sind. Die ganze Pflanze, besonders aber die gelben Blüten, enthalten einen roten Farbstoff, der dem bekannten Rotöl - das auch leicht selbst herzustellen ist - seinen Namen gab.

Wichtiges Mittel zur Heilung von Nervenverletzungen und -reizungen. Gegen Amöbenruhr und hoch dosiert gegen vorzeitiges Altern. Antidepressivum. In Versuchen wurde eine Erhöhung des IQ (Intelligenzquotient) und der Kurzzeitspeicherkapazität als Folge der Verbesserung der Gehirnleistung bei Einnahme von Hypericum-Extrakt gegenüber Placebo festgestellt! Neuerdings wird Johanniskraut in der AIDS-Therapie mit Erfolg eingesetzt.

Beitrag

Dieser Artikel befindet sich in folgenden Kategorien:
Botanisch / Hypericum
Pflanzen & Saatgut / Jaborosa-Jojoba / Johanniskraut
Heilkräuter / Johanniskraut
Nach Verwendung / Heilkräuter / Europäische Heilkräuter (TEM)
Nach Verwendung / Mediterranes Beet
Nach Verwendung / Pflanzen für die Kräuterspirale / Kräuterspirale, Bereich 3: Normalzone, humusreich

  • Haltbarkeit: frostfest, ausdauernd
  • Höhe/Platzbedarf: 90/35
  • Wasser:
  • Licht:
  • Lieferbarkeit:
 
 
 

Synonyme / Suchworte

Heilkräuter, Heilpflanze, Heilpflanzen, Johaniskraut, Johanneskraut, Wildkräuter

Bewertungen für "Johanniskraut (Pflanze)"

Durchschnittliche Kundenbewertung:
Star Rating
(aus 43 Kundenbewertungen)
 
 
  • Von: Nicole 2016-08-09 18:56:19

    Einfach nur toll

    Ich habe drei Pflanzen bestellt und diese wurden als kräftige Pflänzchen geliefert. Sie sind völlig problemlos angewachsen und ich konnte mich wochenlang an ihren reichen Blüten erfreuen.

     
  • Von: Schwarz v. Specht 2015-09-02 16:24:02

    Zufrieden

    Alle drei Pflanzen haben geblüht und auch jetzt neu aus der Wurzel ausgetrieben. Dass sie nicht so üppig ausfielen, liegt wahrscheinlich an dem extrem trockenen Sommer. Ich bin jedenfalls zufrieden!

     
  • Von: Marianne May 2015-09-02 12:41:01

    Top Pflanzen!

    Das Johanniskraut hat ausgiebig geblüht, nachdem es gut angewachsen war. Ich bin begeistert von der Pflanzenqualität bei Rühlemann. Leider habe ich nur einen Minigarten, sonst würde ich viel mehr Sorten bestellen!

     
  • Von: Hildegard Nemec 2015-08-14 21:13:51

    Perfekt

    Tolle Pflanzen, sehr gut angegangen und üppig....perfekt

     
  • Von: Ping 2015-07-28 21:50:19

    sehr gut

    Die Pflanze ist sehr gut bei mir angekommen und lebt draussen auf meinem Balkon in einem Tontopf. Ganz anspruchslos und einfach gut gewachsen. Ich konnte diesen Sommer schon viele Blüte ernten.

     
  • Von: Susanne Fenyves 2014-11-17 11:57:53

    abwarten

    Pflanze kam in einem sehr guten Zustand an.
    Leider kann ich noch nichts beurteilen, da ich relativ spät bestellt hatte.
    Pflanze hat kaum geblüht, ist ewas mickrig. Vielleicht entwickelt sie sich nächstes Jahr besser

     
  • Von: Martina Helbig-Sarajlic 2014-09-11 19:45:41

    Leider kein Glück gehabt :-(

    Die Pflanze kam in einem recht schwachwüchsigen Zustand an. Ich dachte na ja das wird sich geben wenn sie eingepflanzt ist. Sie hat dann auch mehr Blätter und dann auch einige Blüten bekommen, war aber insgesamt recht mickrig.
    Über den Sommer ist sie dann komplett vertrocknet obwohl sie nie trocken stand.
    Ich hoffe sie zeigt sich im Frühjahr nochmal.

     
  • Von: Marion P. 2014-09-08 14:22:31

    Super Pflanzen!!

    Habe zwei Pflanzen, beide sind optimal in meinem Garten angegangen, wachsen und blühen TOP!!

     
  • Von: Heike Ape 2014-08-27 17:08:09

    Johanniskraut

    Pflanzen haben sich toll entwickelt und bereits im ersten Sommer reichlich geblüht.

     
  • Von: Eric Sprenger 2014-07-17 11:22:33

    Johanniskraut

    Schnelle Lieferung. Guter Zustand der Pflanze. Entwicklung etwas zaghaft.

     
  • Von: Stefanie hocker 2014-06-14 22:54:50

    Wunderbar!

    Anfang April bestellt, schnelle Lieferung und einwandfreie ware! Ist sehr gut angewachsen und steht nun kurz vor der Blüte. Sehr zu empfehlen!

     
  • Von: Gertrud Heinz 2013-09-23 19:20:44

    Johanniskraut

    Sehr schöne Pflanzen , gut verpackt versendet.
    Ich bin begeistert .

     
  • Von: Rainer 2013-09-17 16:59:57

    Kaput gegangen

    Ich weiß nicht was ich falsch gemacht habe sie hat am anfang ist sie gut gewachsen hatte schon blüten gehabt und dann auf ein mal übers wochenende wahr ich nicht zuhause da wahr sie auf ein mal kaput vertrocknet op wohl ich sie noch bevor ich gefahren bin gegossen habe aber ich werde mir bei gelegenheit noch mal eine bestellen

     
  • Von: Werner Weber 2013-09-17 13:43:14

    zunächst schwach - Hoffnung auf Zukunft

    Das gelieferte Johanniskraut war bei der Anlieferung "schwach auf der Brust". Vier der Pflanzen haben den ersten Monat nicht überlebt. Die restlichen haben sich gut entwickelt. In der Hoffnung auf eine reichliche Blüte im nächsten Jahr

     
  • Von: M.Weber 2013-09-10 08:28:24

    Johanniskraut

    Das Johanniskraut ist gut eingewachsen. Die Pflanzen kamen in sehr gutem Zustand bei mir an. Noch ist es etwas mickrig, aber ich hoffe auf das nächste Jahr. Es hat schon sehr schön geblüht. Freue mich schon auf die nächsten Saison.

     
  • Von: Ellen 2013-09-06 05:23:57

    sehr gut

    Pflanzen - wie alle von Rühlmann- waren in super Zustand angekommen. Gut angewachsen - hat sich richtig gut entwickelt und wunderschön geblüht.

     
  • Von: Jennifer Kumbier 2013-06-30 13:38:42

    Überraschung

    Ich habe das Johanniskraut letztes Jahr im Juni bestellt und mitte Juli erst ausgepflanzt. Ich dachte, dass es nicht in meinem Garten überleben wird ... Dieses Jahr hat es mich mit seiner Pracht wirklich überrascht (:

     
  • Von: Susanne F. 2013-05-23 12:32:29

    super!

    seit zwei Jahren im Garten - wächst und gedeiht prächtig!
    Steht bei mir direkt neben Haselstrauch und Bergbohnenkraut. Der Boden ist dort leicht lehmig.

     
  • Von: Cornelia Berndt 2012-10-22 17:17:08

    Super Pflanze

    Die Pflanze kam gut verpackt in einem guten Zustand an. Mit der Zeit hat sie sich sehr gut gemacht. Eine Ernte war noch nicht möglich, aber ich hoffe auf das nächste Jahr.

     
  • Von: Hallex Lisa 2012-10-07 17:34:40

    alles top

    Bisher konnte ich vom zarten Johanniskraut noch nicht viel erneten, hoffe aber im nächten Jahr auf üppigeres Wachstum.
    Die gesendeten Pflänzchen waren aber allesamt gesund und sind ohne übermäßig viel Mühe angewachsen.
    Auch der Versandt scheint den Kräutern nicht geschadet zu haben. Es war alles bestens und professionell eingepackt.

     
  • Von: Alexandra Gärtner 2012-09-26 08:51:38

    Geduld

    sie war nicht so ganz frisch aus dem Paket geschlüpft...grundsätzlich waren die Pflanzen jedoch gut verpackt...und scheint noch nicht wieder in ihrer vollen Kraft, mal sehen wie es sich über den Winter gestaltet.

     
  • Von: Dr. Elke Puchtler 2012-09-17 10:03:27

    schöne Pflanzen

    Die Pflanzen kamen in sehr guten Zustand bei mir an und sind auch super angewachsen.

     
  • Von: Irene Höhn 2012-09-03 20:04:49

    schöne Pflanze

    Schöne große Pflanze, ist sehr gut angewachsen. Hatten auch schon anderswo Pflanzen im Internet bestellt. Waren sehr mickrig. Diese waren echt gut. Werden sicher wieder bestellen

     
  • Von: Sabine Sommer 2012-08-10 11:35:34

    Sehr zufrieden

    Ich habe die Pflanze an einer zu engen Stelle gepflanzt und trotzdem ist sie gut gewachsen. Werde sie nächstes Jahr umpflanzen damit sie sich vermehren kann. Konnte von der kleinen Ernte schon Tee kochen.

     
  • Von: W. S. 2012-08-03 20:44:55

    Johanniskraut

    Geliefert wurde eine eher kleine magere Pflanze. Sie ist aber gut angewachsen und hat auch geblüht. Ich gehe davon aus, dass die Pflanze den Winter überlebt.

     
  • Von: Nawrath 2012-08-01 18:34:22

    bis jetzt okay

    Kam ziemlich mickrig hier an, da über die Feiertage 1 Woche im Paket geblieben. Hat sich aber sehr gut gemacht, viel geblüht und sieht gesund aus. Mal sehen, obs den Winter übersteht...

     
  • Von: Tanja 2012-07-10 21:54:27

    schlecht

    Hat den zurückschnitt leider nicht überlebt

     
  • Von: Felicia 2012-07-10 16:45:44

    Okay

    Habe die Pflanze im Frühjahr bekommen, und sie ist ohne Probleme angewachsen. Habe auch schon "geerntet", ich hoffe, sie kommt auch problemlos über den Winter!

     
  • Von: G. FREYTAG 2012-07-09 15:27:06

    Johanniskraut Bewertung

    Leider hat mein Johanniskraut trotz Frostschutz den Winter nicht überstanden.
    Vom Schachtelhalm ist 1 Pflanze über den Winter gerettet worden.

     
  • Von: Carmen Reuther 2012-03-22 17:27:43

    Hat -17° (Jan/Feb. Winter 2012) überlebt

    Die Pflanze hat den Winter gut überstanden. Obere Teile sind hinüber aber von den Wurzeln her ist schon wieder alles am austreiben.
    Wir hatten 2 Wochen seeehr kalt dieses Jahr. Mit vielen anderen Pflanzen hatte ich leider nicht so ein Glück. Aber es gibt ja Rühlemanns ;-)

     
  • Von: Maria Koblowsky 2011-10-16 12:34:15

    Sehr schön angewachsen

    Die Pflanze kam so klein und mager hier an - und jetzt nicht wieder zu erkennen. Trotz später Einpflanzung wächst sie sehr gut und wird somit auch den Winter schaffen. Danke und ich freue mich schon auf das Frühjahr und vor allem den neuen Katalog. Mein alter geht gerade in der Nachbarschaft herum!

     
  • Von: Elisabeth Höfer 2011-10-12 21:19:49

    Sehr gut - vielen Dank

    Ein herzliches Dankeschön - die Lieferung der Pflanzen erfolgte schnell - war alles super verpackt - den Pflanzen geht es gut - ich bemühe mich um gute Weiterpflege und bin begeistert, dass ich jetzt ECHTES JOHANNISKRAUT im Garten habe.....

     
  • Von: christiane künneth 2011-10-01 11:35:56

    einwandfreie Pflanze

    sehr kräftige Pflanze, weiss nur nicht, wann ich was Ernten kann?

     
  • Von: Andrea Föhrenbach 2011-09-23 10:15:20

    Abwarten

    Die Pflanzen machen mir ein wenig Kummer. Eine wurde angefressen, alle Blätter sind ab, ich hoffe sie erholt sich noch.
    Die 2. Pflanze ist ganz ok. Warum sie unversehrt ist...keine Idee.

     
  • Von: Barbara 2011-09-20 13:23:32

    blüht schon kräftig

    Die Pflanze ist sehr gut angewachsen und blüht bereits kurz nach der Lieferung ganz kräftig. Ich bin mit der Qualität der gelieferten Pflanzen sehr zufrieden.

     
  • Von: M.Petz 2011-07-21 16:22:08

    gut angewachsen

    Die Pflanzen kamen vor ungefähr 14 Tagen, sie waren gut verpackt und in einen guten Zustand, sind angewachsen und treiben aus

     
  • Von: Uhlemann 2011-07-17 21:34:38

    Sehr gut!

    Die Lieferung erfolgte schnell, die Pflanzen waren top und gedeihen super!

     
  • Von: S.Funk 2011-07-15 17:51:25

    Sehr gut!

    Kräftige Pflanze - klasse Lieferung! Ist sehr gut angewachsen und gedeiht prächtig!

     
  • Von: popp 2011-07-13 12:29:22

    Johanniskraut

    Die Pflanze hat sich gut entwickelt und blüht sehr schön.

     
  • Von: Dorit Columbus 2010-10-25 15:01:29

    hat sich sehr gut entwickelt

    Die Pflanze ist ordentlich gewachsen und hat gleich im ersten Jahr schön geblüht.

     
  • Von: Cornelia Schneider 2010-10-24 21:07:11

    gute Wahl

    Die Lieferung erfolgte beanstandungsfrei, die Pflanzen sind gut eingewachsen, die Winter kann kommen.

     
  • Von: Ilona Theumer 2010-10-21 16:43:47

    alles ok

    Die Pflanzen kamen gut verpackt an und haben sich in meinem Garten gut entwickelt.

     
  • Von: Bettina Baums 2010-10-20 17:06:51

    alles OK

     
 
 
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Bewertung schreiben

 
 
 
 
 
 
 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

 

Frage & Antwort für "Johanniskraut (Pflanze)"

 
  • Von: Pascale Kasel 12.07.2016 09:39

    Hallo, ich habe letztes Jahr eine Pflanze Johanniskraut bei Ihnen bestellt und versucht Rotöl daraus zumachen. Leider wurde das Öl nicht rot. Dieses Jahr habe ich es erneut versucht (letzte Woche habe ich das Öl angestzt). Leider wird es nicht rot. Ich verwendete die Blüten und Olivenöl. woran kann es liegen dass das Öl nicht mal ansatzweise rot wird. Kann ich das Öl trotzdem als Johanniskrautöl verwenden? vielen Dank. Liebe Grüsse. Pascale

    Antwort von: Martina Warnke 13.07.2016 07:16

    Hallo, das klingt erstmal komisch - normalerweise färbt sich das Öl schon innerhalb weniger Tage rötlich. Füllen Sie das Glas zu zwei Dritteln mit den frischen Johanniskrautblüten und gießen Sie so viel Olivenöl dazu, dass die Johanniskrautblüten bedeckt sind. Dann das Glas gut verschließen. Drei bis sechs Wochen in der Sonne stehen lassen, am besten auf der Fensterbank und ab und zu gut durchschütteln. Nach spätestens 6 Wochen abseihen und in eine Flasche abfüllen.


    Wichtig ist auch die Blüten möglichst an einem schönen sonnigen Tag zu pflücken, sie sollten  trocken sein!


    Viel Erfolg beim nächsten Versuch.

     
  • Von: Birgitt Möck 29.03.2016 09:32

    Hallo, wann blühen die Pflanzen?

    Antwort von: Christian Müller 29.03.2016 09:47

    Hallo, das Johanniskraut blüht je nach Witterung von Juni bis August.

     
  • Von: Ingrid Stiller 10.07.2015 22:42

    Hallo liebes Rühlemann-Team! Kann man auch ROTÖL aus getrockneten Johannisblüten herstellen? Vielen Dank und Grüße aus Ulm Ingrid Stiller

    Antwort von: Christian Müller 13.07.2015 08:01

    Hallo, die Herstellung von Rotöl funktioniert nur mit frischen Blüten.

     
  • Von: Christine 07.07.2015 14:02

    Hallo, kann man das Johannsikraut auch noch verwenden, wenn es bereits verblüht hat und nur noch einzelne Blüten an den Stängeln sitzen?

    Antwort von: Christian Müller 09.07.2015 09:41

    Hallo, um Rotöl erzustellen ist es leider etwas zu spät, aber die Blätter des Johanniskrautes kann man auch weiterhin für Teezubereitungen nutzen.

    Antwort von: Christine 09.07.2015 10:59 Danke, das ist super!
     
  • Von: Pauline Krickel 31.01.2015 12:19

    Hallo liebes Rühlemann-Team, kann ich das Johanniskraut auch auf dem Balkon in Kübel pflanzen? Vielen Dank im Voraus Ihre Pauline Krickel

    Antwort von: Christian Müller 02.02.2015 07:21

    Hallo,


    das Johanneskraut kann in Kübel gepflanzt werden. Wenn Sie zum Beispiel auf einen 10l Topf 3 Pflanzen setzen, haben Sie schnell einen schönen rundgewachsenen Busch.

     
  • Von: Luci 28.05.2014 14:03

    Guten Tag, mir geht es ähnlich wie Maximilian. Unsere Pflanze wächst sehr schön, muss sie jedoch stützen. Nun möchte ich wissen, ist das üblich? Wurde die Frage von Maximilian in der Zwischenzeit beantwortet? Danke, Luci

    Antwort von: Nina Meyer 23.07.2014 15:09

    Hallo!
    Es ist normal, dass die Pflanzen etwas Kopflastig sein können und gestützt werden müssen.
    Die Frage ist irgendwie etwas untergegangen.Eine schöne Kräutersaison

     
  • Von: Maximilian 24.04.2014 00:44

    Hallo Rühlemanns-Team, ich habe nun seit ca 3 Wochen, unter anderem, 2 Johanniskrautpflanzen von euch. Leider schaffen die Pflanzen es nicht sich eigenständig aufrecht zu halten, und ich musste sie stützen. immer mehr Triebe färben sich gelb, manche mittlerweile rot. Ausserdem sondern Sie gelegentlich auf mittlerer Höhe Flüssigkeit ab die optisch Spucke ähnelt. Den anderen Pflanzen die ich von euch bekommen habe geht es gut, aber um die 2 mache ich mir Sorgen. Waren sie eventuell vom Pilz befallen?

    Antwort von: Christian Müller 24.10.2014 08:27

    Hallo,


    bei den Blattverfärbungen kann es darum handeln, das die Pflanze mit dem Boden Probleme hat. Es kann aber genauso gut ein Sonnenbrand sein, der sich wieder auswächst, wenn sich die Pflanze akklimatisiert hat. Bei den spuckeähnlichen Ausscheidungen handelte es sich um Schaumzikaden.


     

     
  • Von: tamara 22.10.2013 22:46

    ich habe eine kleine feine pflanze von euch bekommen... nun, 2 monate später, sind alle blätter abgefallen und es stehen nur mehr 3 nackte braune trockene stengel da :( soll ich sie so jetzt auf meine fensterbank stellen und im frühjahr lebt sie wieder auf? oder da winterhart so karg draussen stehen lassen? oder kann es sein, dass sie tot ist :( ?! ähnliches problem hab ich ebenso mit einer zweiten pflanze von euch: auch die aroniapflanze hat nun nur mehr ein paar rot-gewordene blätter dran... soll ich die auch gleich reinholen?! vielen dank für eure antwort!

    Antwort von: Angelika Schröter 25.10.2013 08:29

    Hallo Tamara, beides sind winterharte Pflanzen und verlieren das Laub zur Winterzeit. Sie können ausgepflanzt werden. Wenn sie im Kübel gehalten werden, sollten sie nicht warm überwintern, sondern kalt auf dem Balkon/ der Terasse mit Vließabdeckung gehalten werden. Viele Grüße

     
  • Von: Jutta 01.11.2012 18:20

    Hallo, wie kann man das Johanniskraut am besten überwintern? Nachdem ich es in den Keller gestellt habe wurde es bran und hat nur noch wenige Blätter. Muss man es zurückschneiden? Viele Grüße

    Antwort von: Brigitte Charlotte Gollnik 02.11.2012 08:14

    Hallo,
    Johanniskraut ist winterhart, die oberen Pflanzenteile sterben ab, können jetzt oder im Frühjahr zurückgeschnitten werden. Die Pflanze treibt je nach Temperatur bereitwillig erneut aus. MfG

     
  • Von: Reuter 12.10.2012 17:22

    entschuldigung ! Meine Frage war etwas ungeschickt ausgedrückt. Ich wollte wissen ob das Johanniskraut schon ein Jahr vorgezogen ist, dass heißt wenn ich es jetzt planzen würde, ob es dann nächsten Sommer blüht, wegen dem Rotöl was ich daraus gewinnen will.

    Antwort von: Brigitte Charlotte Gollnik 15.10.2012 14:24

    Hallo,
    unsere Pflanzen sind zwar noch sehr jung, kommen aber schon im Folgejahr zur Blüte, ob es schon für einen Rotölansatz reicht weiß ich allerdings nicht. MfG

     
  • Von: Kerstin Reuter 10.10.2012 20:36

    Sehr geehrte Damen und Herren, ich hätte gerne gewußt ob es sich bei diesen Johanniskrautpflanzen um 1-jährige Pflanzen handelt. Mit freundlichem Gruß Kerstin Reuter

    Antwort von: Angelika Schröter 12.10.2012 12:19

    Hallo, es sind mehrjährige, winterhart Pflanzen. Viele Grüße

     
  • Von: Habermann Ursula 10.08.2012 13:37

    Wie verwerte ich Johanniskraut am Besten z.B. Tee, Tinktur ?

    Antwort von: Brigitte Charlotte Gollnik 14.08.2012 11:41

    Hallo,
    da gibt es einige Möglichkeiten (Tee,Öl, Salbe, Cremes), aber nähere Angaben dazu kann ich nicht machen,da wir die Pflanzen lediglich zu Zierpflanzenzwecken verkaufen.Weitere Infos finden Sie sehr reichhaltig im Internet unter dem Thema Heilpflanzen. MfG

     
  • Von: Patricia 22.07.2012 10:07

    Hallo zusammen, ich möchte einige Heilpflanzen in meinen Garten integrieren, daher generell gefragt, aber auch speziell zum Johanniskraut: Wann wäre der beste Auspflanztermin? Ich hätte gerade ein schönes Beet frei — oder sollte ich bis zum Frühjahr warten? Vielen Dank und einen schönen Sonntag! Patricia

    Antwort von: Angelika Schröter 24.07.2012 14:24

    Hallo, Pflanzungen sind auch im August und September möglich. Winterharte Stauden können das ganze Jahr gepflanzt werden. Viele Grüße

     
  • Von: Sieglinde Bernhard 03.04.2012 18:41

    Wuchert Johanniskraut oder kann ich es bedenkenlos einfach ins Beet setzen?

    Antwort von: Brigitte Charlotte Gollnik 16.04.2012 10:17

    Hallo,
    Johanniskraut gehört nicht zu den Pflanzen, die wuchern, sie kann gut im Zaum gehalten werden. MfG

     
 

Frage schreiben

 c;
 c;
 c;
 
 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.