Service: 0 42 88 / 300 19 11 Über 20 Jahre Wissen & Erfahrung mehr als 1300 Arten & Sorten

Vegane Muffins mit Australischem Zitronenblatt

(Katalog 2018, Seite 357)
Rezept als pdf-Datei öffnen

  • 1 - 2 Blätter Australisches Zitronenblatt
  • 100 g Puderzucker
  • 80 ml Öl
  • 300 ml Wasser
  • 300 g Mehl
  • 150 g Zucker
  • 1 Pck. Backpulver
  • 1/2 TL Natron
  • 3 Pck. ZauberEi (Bioladen)

ZauberEi nach Anleitung zubereiten. Zitronenblatt mit Puderzucker im Mixer pürieren. Die Hälfte davon mit Öl, Wasser, Mehl, Zucker, Backpulver und Natron 5 min verrühren, dann ZauberEi unterheben. Teig in Formen füllen. Bei 180°C Unter/Oberhitze 25 min backen. Zweite Hälfte der Zitronenblatt-Puderzuckermasse mit etwas Wasser verdünnen und als Guss auf die Muffins pinseln.

Tags: Gebäck, Muffins
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Passende Artikel
Handgroße, wunderbar süß-aromatische Blätter für Waffeln, Kompott oder Eistee
Australisches Zitronenblatt (Pflanze)
Plectranthus species „Mount Carbine“
Wie ein zitroniger Fruchtpunsch
PLE12

Lieferbar ab 15. April 2019

9,80 € *
blog.png Beiträge rezept.png Rezepte blog.png Buch