Service: 0 42 88 / 300 19 11 Über 20 Jahre Wissen & Erfahrung mehr als 1300 Arten & Sorten

Pralinen mit Kräutern

(Katalog 2018, Seite 346)

Seit ich bei Rühlemann´s arbeite, überlege ich, ob und wie man wohl gefüllte Schokoladenpralinen mit besonderen Kräutern herstellen könnte. Doch mit welchen Kräuter sollte ich, bei diesem Riesenangebot, meinenersten Versuche starten?
Von einer Kollegin bekam ich den Tipp, ich solle es doch mal mit "Toronjil Morado" ("Purpur-Melisse") oder der "Schmalblättrigen Damiana" versuchen.

Beide Kräuter stammen aus Mexiko und sind in Deutschland wenig bekannt. Die Beschreibungen im Katalog fand ich für Pralinen passend und so konnte ich jetzt loslegen, experimentieren und probieren.

Zunächst galt es eine schöne Canache (Sahne-Creme-Füllung) mit den entsprechenden Kräutern herzustellen (siehe Rezept-Anleitung). Ist die Canache einmal ganz fertig gestellt, wird diese mit einem Proportionierer oder einem Spritzbeutel in Schokoladen-Hohlkörper, die man fertig kaufen kann, gefüllt.
Anschließend werden sie noch mit Kuvertüre verschlossen und, wenn man möchte, mit temperierter Kuvertüre (30-32°C) überzogen und evtl. garniert.

Die selbstgemachten Pralinen mit Sahne-Cremefüllung werden am besten im Kühlschrank aufbewahrt. Da können sie auch ruhig eine Woche oder länger liegen bleiben, wenn sie nicht schon vorher vernascht werden....

Damiana-Karamell-Praline
Damiana Canache Praline
Toronjil Canache Praline

Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Passende Artikel
Damiana, schmalblättrig (Pflanze)
Damiana, schmalblättrig (Pflanze)
Turnera diffusa v.aphrodisiaca
Das Aphrodisiakum aus Mexiko
TUR01

Lieferbar ab 15. Mai 2019

9,10 € *
blog.png Beiträge rezept.png Rezepte
Toronjil Morado (Pflanze)
tipp.png
Toronjil Morado (Pflanze)
Agastache mexicana
Zitronig schmeckende eßbare Blüten
AGA09

Lieferbar ab 15. April 2019

5,60 € *
blog.png Beiträge rezept.png Rezepte blog.png Buch