Unsere-Gaertnerei
Katalog-Download
Blog
Forum
Service
 
Zurück
Vor
Große Klette (Saatgut)

 
 
 

Große Klette (Saatgut)

Arctium lappa

Liefergröße: ~ 100 Samen

Artikel-Nr.: ARC11X

1,95 € *
Dieser Artikel ist ausverkauft. Geben Sie unten Ihre eMail-Adresse an, wenn wir Sie benachrichtigen sollen, sobald der Artikel wieder lieferbar ist.
 
 
 
 
 

Große Klette (Saatgut)

Ein Haartonikum gewinnt man aus den Wurzeln

Wurzel von Kulturformen sind bekanntes Gemüse in der japanischen Küche. Medizinisch werden Wurzelauszüge und Salben bei Ekzemen, zur Blutreinigung und gegen Geschwüre eingesetzt. Weit verbreitete Wildpflanze. Die Kletten wurzeln tief (Pfahlwurzler). Geerntet wird die Wurzel im Herbst des 1. Jahres der Aussaat oder im Frühjahr des 2. Jahres. 

Die Ölauszüge der Wurzel ergeben eine Tinktur,  die das Haarwachstum fördern soll. Hierfür wird die Kopfhaut und die Haarspitzen etwa 2 Stunden vor dem Haarewaschen mit der Tinktur eingerieben. Ferner hilf das Öl äußerlich angewandt bei Gliederreißen und Gelenkentzündungen.

In der Volksmedizin heisst es, dass  Kletten-Samen die Leber-Funktionen unterstützen. Vor dem Verzehr die  Samen unbedingt gründlich reinigen und von allen Härchen befreien, da diese sich sonsst auf der Zunge im Gaumen festsetzen können. Die Samen kann man dann einfach über Müsli, Suppe, Salat oder auf das Butterbrot streuen.

Foto: Christian Fischer , Lizenz

Aussaat

Zweijährig. Direktaussaat im Frühjahr oder Spätsommer. Möglichst nicht verpflanzen, oder wenn, dann nur sehr junge Pflanzen.

 

Dieser Artikel befindet sich in folgenden Kategorien:
Botanisch / Arctium
Pflanzen & Saatgut / Kalmegh-Küchenschelle / K-Einzelsorten
Heilkräuter / Andere Heilkräuter
Nach Verwendung / Essbare Pflanzen / Wurzelgemüse
Nach Verwendung / Stauden / mittlere Stauden
Wintersaat

  • Haltbarkeit: frostfest, 2-jährig
  • Höhe/Platzbedarf: 180/40
  • Wasser:
  • Licht:
  • Lieferbarkeit:
 
 
 

Synonyme / Suchworte

Große Klette, Klettenwurzel

Bewertungen für "Große Klette (Saatgut)"

 
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Bewertung schreiben

 
 
 
 
 
 
 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

 

Frage & Antwort für "Große Klette (Saatgut)"

 
  • Von: 28.03.2013 18:40

    Hallo liebes Rühlemann's Team, handelt es sich bei dieser Klette um japanischen Gobō? Ich habe diesen in Japan gegessen und suche nun die Samen für meinen Garten. Vielen Dank im Voraus! Liebe Grüße Tina

    Antwort von: Daniel Rühlemann 31.03.2013 11:41

    Die japanische Gobo ist botanisch genau diese Art, jedoch biete ich hier Saatgut der europäischen Wildform an, Gobo ist aber schon eine züchterisch bearbeitete Form, die sicherlich mehr Ertrag verspricht. Unsere Klettenwurzel lässt sich aber genauso verwenden.

     
  • Von: 06.06.2012 18:47

    Hallo liebes Rühlemann's-Team, ich bin Biologie-Lehrerin uns suche deshalb Samen in ihrem Urzustand. Für die Klette bedeutet das, dass die Samen noch in der Frucht sind und somit "kletten" können. Handelt es sich bei diesem Produkt um die reinen Samen oder die Früchte? Liebe Grüße, Rilana Strobel

    Antwort von: Angelika Schröter 26.06.2012 15:01

    Hallo, im Saatguttütchen werden die einzelnen Samen verschickt. Ganze Blütenstände können an Wegrändern gesammelt werden. Viele Grüße

     
 

Frage schreiben

 c;
 c;
 c;
 
 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.