Unsere-Gaertnerei
Katalog-Download
Blog
Forum
Service
 
 zu "Rosmarin" wurden 17 Artikel gefunden
 
Artikel pro Seite:
 

lieferbar

Star Rating
 

Bestell-Nr.: ROS02

Rosmarien, Rosmarin winterhart

Rosmarin 'Arp' (Pflanze) Rosmarinus officinalis

Winterfest bis mindestens -22°C. Sehr graublättrige Form mit etwas in die Breite gehendem Wuchs. Das Triebwachstum findet ziemlich früh einen Abschluss in der Gartensaison; - möglicherweise ein Indiz für eine Eignung in Früh/ Spätfrost gefährdeten Lagen. Gut geeignet für Gegenden, in denen wegen heißem und feuchtem Wetter Rosmarine im Sommer nicht überleben. Gutes, frisches Aroma. Blüten hellblau.

Rezept

5,20 € *

lieferbar

Star Rating
 

Bestell-Nr.: ROS10

Rosmarien, Rosmarin winterhart

Französischer Rosmarin (Pflanze) Rosmarinus officinalis

Winterfest. Schönes glänzendes Laub an weißen Zweigen. Hellblaue Blüten im Herbst und Frühjahr. Gutes Aroma und sehr wüchsig und gesund. Die am schnellsten wachsende Sorte, aber nicht so kompakt im Wuchs.

Rezept

5,20 € *

lieferbar

Star Rating
 

Bestell-Nr.: ROS03

Rosmarin winterhart

Rosmarin 'Salem' (Pflanze) Rosmarinus officinalis

Diese etwas empfindlichere Sorte sollte jedoch - nach unseren jüngsten Erkenntnissen - vor dem Auspflanzen ca. 3 Jahre alt sein. Dicht stehende, hellgrüne Blätter. Aufrechter, starker Wuchs. Die pastellblauen, gleichmäßig durchgefärbten Blüten harmonieren gut mit der Blattfarbe. Deshalb in der Blüte eine der schönsten Sorten. Ein strenger Winter kann jedoch die Blütenknospen erfrieren lassen. Der Name kommt von einer kleinen Stadt in North-Carolina, wo die Mutterpflanze seit Jahrzehnten im Freien wächst. Frisches Aroma.

5,20 € *

lieferbar

Star Rating
 

Bestell-Nr.: ROS01

Rosmarin 'Rex' (Pflanze) Rosmarinus officinalis

Unsere wüchsige Standardsorte. Hellblaue Blüten. Diese Sorte, wie auch die folgenden, wird nur vegetativ durch Stecklinge vermehrt und zeichnet sich aus durch einen ausgeglichenen, aufrechten Wuchs, unempfindliche Wurzeln und eine enorme Wüchsigkeit. Der Zuwachs ist deutlich mehr als bei den meisten Sämlingen von Rosmarin.

3,90 € *

ausverkauft

Star Rating
 

Bestell-Nr.: ROS88

Rosmarin 'Boule' (Pflanze) Rosmarinus officinalis

Normalerweise gelten gerade die kriechenden Sorten von Rosmarin als frostempfindlich verglichen mit den aufrecht wachsenden. Überraschenderweise macht diese Sorte eine Ausnahme: Sie ist winterfest bis mindestens -15°C!

5,20 € *

lieferbar

Star Rating
 

Bestell-Nr.: ROS18

Rosmarin 'Santa Barbara' (Pflanze) Rosmarinus officinalis

Wir wollten es endlich wissen: In den vergangenen Jahren machten wir einen Versuchsanbau von insgesamt 5 kriechenden Sorten Rosmarin. Hier der Gewinner! Die robuste, sich gut verzweigende Sorte ‘Santa Barbara’ besticht nicht nur dadurch, dass die schönen, ganz tiefblauen Blüten wirklich sehr zahlreich erscheinen, sondern vor allem auch wegen der stark kontrastierenden Zeichnung auf der einzelnen Blüte.

5,20 € *

lieferbar

Star Rating
 

Bestell-Nr.: ROS14

Rosmarin, hängend (Pflanze) Rosmarinus officinalis

Eine seltsame Kombination von aufrechtem und kriechendem Rosmarin: Mal wachsen die Zweige aufwärts, mal geradewegs abwärts! Das gibt der Pflanze eine bizarre Gestalt!

5,20 € *

lieferbar

Star Rating
 

Bestell-Nr.: ROS06X

Rosmarin (Saatgut) Rosmarinus officinalis

Die kleinen Sämlinge wachsen im ersten Jahr sehr langsam. Sie werden schnell von den stecklingsvermehrten Rosmarinen überholt. Verschiedene Wuchsformen.

1,95 € *

lieferbar

Star Rating
 

Bestell-Nr.: ROS04

Rosmarien

Rosmarin 'Gorizia' (Pflanze) Rosmarinus officinalis

Mit den leuchtend amethystfarbenen, stark gesprenkelten Blüten eine der schönsten Sorten. Besonders lange Blätter. Frostfest bis ca. -10°C. Benannt nach der gleichnamigen norditalienischen Stadt.

5,20 € *

lieferbar

Star Rating
 

Bestell-Nr.: ROS08

Rosmarin 'Majorca Pink' (Pflanze) Rosmarinus officinalis

Frostfest bis ca. -10°C. Kurze Blätter, rosa- bis amethystfarbene Blüten meist im Herbst. Aufrechter Wuchs, kurze Nadeln. Gutes Aroma.

5,20 € *

lieferbar

Star Rating
 

Bestell-Nr.: ROS05

Tuscan Blue

Rosmarin 'Blauer Toskaner' (Pflanze) Rosmarinus officinalis

Dunkelblaue Blüten. Aufrechter Wuchs. Großblättrigste Sorte und eine der am höchsten wachsenden Sorten.

5,20 € *

ausverkauft

Star Rating
 

Bestell-Nr.: ROS13

Rosmarin 'Hill Hardy' (Pflanze) Rosmarinus officinalis

Benannt nach der texanischen Kräuterzüchterin Madalene Hill. Winterhart bis mind. -22°C; dunkelgrüne Blätter ähnlich wie ‘Arp’, jedoch dichtlaubiger.

5,20 € *

lieferbar

Star Rating
 

Bestell-Nr.: ROS12

Rosmarin 'Veitshöchheim' (Pflanze) Rosmarinus officinalis

Von der bayrischen Versuchsanstalt für Gartenbau in Veitshöchheim kommt diese winterharte Auslese. Sehr wüchsig.

5,20 € *

ausverkauft

Star Rating
 

Bestell-Nr.: ROS40

Rosmarin, weiß blühend (Pflanze) Rosmarinus officinalis

Diese weiß blühende Variante wächst langsam und die Zweige sind relativ dicht mit kurzen Nadeln besetzt.

5,20 € *

lieferbar

Star Rating
 

Bestell-Nr.: ROS41

Pinienrosmarin

Pinien-Rosmarin (Pflanze) Rosmarinus angustifolia

Dieser neue Rosmarin hat in unserer Gärtnerei unter den Mitarbeitern schnell neue Freunde gewonnen. Denn das weiche, feinnadelige Laub hat ein ganz einzigartiges, deutliches und würziges Pinien-Aroma. Passt wunderbar zu vielen italienischen Gerichten, vor allem Pasta in allen Variationen. Köstlich auch auf gegrilltem Fleisch, am besten klein gehackt vor dem Servieren dazugeben. Ganz edel schmeckt auch eine Kräuterbutter nur mit Pinien-Rosmarin. Probieren Sie auch mal ein Pesto, das mit den Nadeln von Pinienrosmarin gewürzt ist! Pinien-Rosmarin ist einer der ...

Rezept Beitrag

5,85 € *

#ListingBoxTip#

lieferbar

Star Rating
 

Bestell-Nr.: ERI01

Anti-Mückenpflanze

Afrikanischer Rosmarin (Pflanze) Eriocephalus africanus

Eine neue Würzpflanze aus Südafrika! Im Jahr 2003 lernte ich Jekka McVikar, eine bekannte Kräuterbuchautorin und Kräutergärtnerin aus England, und ihren afrikanischen Rosmarin kennen, den Sie liebevoll „Eric” nennt. Sie hat diesen bislang in Europa wenig bekannten Würzstrauch auch in Ihrem auch auf deutsch erschienenen Kräuterbuch beschrieben. Empfehlenswert. Der volkstümliche Name „Kapokhbos” bezieht sich auf die schneeartigen Fruchtstände nach der Blüte im Winter (Kapok = Schnee, Bos = Strauch). Neben seiner ...

5,20 € *

lieferbar

Star Rating
 

Bestell-Nr.: SAN17X

Heiligenkraut, Rosmarin-Heiligenkraut

Zypressenkraut, blaugrün (Saatgut) Santolina rosmarinifolia

Wie eine frische Meeresbrise duften die Zweige bei leichter Berührung. Blaugrünes, feines Laub. Leuchtendgelbe Blütenknöpfe im Sommer. Mag einen eher trockenen Standort in voller Sonne. Passt wie alle Zypressenkräuter hervorragend in den mediterranen Garten. 

2,60 € *

 
Artikel pro Seite: