Service: 0 42 88 / 300 19 11 Über 20 Jahre Wissen & Erfahrung mehr als 1300 Arten & Sorten

Running (wo)man

(Katalog 2013, Seite 171)

"Was machen die in der Vorkommissionierung eigentlich?" "Kisten schleppen!" So könnte man es auf den Punkt bringen, das würde den Vorkommissionierern aber nicht gerecht werden. Im Wesentlichen geht es darum, Pflanzen in ausreichender Menge dem Versand zur Verfügung zu stellen. Dies beinhaltet den Bedarf zu ermittlen, die schönsten Pflanzen zu holen (Pflanzen verändern sich ständig, daher nicht immer ganz so einfach) und eben jene Pflanzen möglichst ansehnlich für den Versand herzurichten. "Was braucht man eigentlich so als Vorkommissionierer?"
Ein Kopf wär schon vorteilhaft, darüber hinaus sind körperliche Belastbarkeit und Ausdauer wichtig. Da die Pflanzen so ziemlich über die ganze Gärtnerei verteilt sind, kommen so einige km Laufleistung während einer Saison zustande, entsprechende Kondition ist daher unabdingbar.
Da Zählen ebenso zum Arbeitsalltag gehört, wäre schon erwähnter - möglichst mit Hirn gefüllter - Kopf wünschenswert. "Muss ich wirklich zählen können?" "Ja!" "Muss ich alle drölf Tausen Pflanzen eures Sortiments bereits kennen um bei euch arbeiten zu können?" "Nein, aber es ist ganz sicher nicht von Nachteil ... Fleiss, Engagement, Teamfähigkeit und Motivation sind jedoch die entscheidenden Faktoren." "Dürfen Frauen auch mitmachen?" "Na klar!" "Dann kann ich mich jetzt also bei euch bewerben?" "Ich bitte darum!"

Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.