Unsere-Gaertnerei
Katalog-Download
Blog
Forum
Service
 
Zurück
Vor

Färberwaid (Saatgut)

Isatis tinctoria

lieferbar

Liefergröße: ~ 100 Samen

Artikel-Nr.: ISA01X

2,60 € *
 
 
 
 
 
 

Färberwaid (Saatgut)

Die Sachsen machen ihr Grün daraus

Wurde einst in Deutschland angebaut, um den blauen, mit Indigo identischen Farbstoff zu gewinnen. Mit Gelb gemischt entsteht das Sachsengrün.

Aussaat

Aussaat Frühjahr bis Anfang September an Ort und Stelle. Blüht im 2ten Jahr. Möglichst nicht verpflanzen. Nahrhafter, gut gedüngter Boden.

 

Dieser Artikel befindet sich in folgenden Kategorien:
Botanisch / Isatis
Pflanzen & Saatgut / FangFeng-Forsythie / F-Einzelsorten
Heilkräuter / Andere Heilkräuter
Nach Verwendung / Bienen- und Hummelpflanzen
Nach Verwendung / Färbepflanzen
Nach Verwendung / Stauden / mittlere Stauden

  • Haltbarkeit: frostfest, 1-jährig
  • Höhe/Platzbedarf: 90/40
  • Wasser:
  • Licht:
  • Lieferbarkeit:
 
 

Bewertungen für "Färberwaid (Saatgut)"

Durchschnittliche Kundenbewertung:
Star Rating
(aus 5 Kundenbewertungen)
 
 
  • Von: Hans 2016-08-11 19:28:56

    Färbt wirklich blau

    Ich habe mir damit einen Fleck in meine Unterhose reingerubbelt, den meine Frau nicht wieder rausgewaschen hat.
    Richtiger Färbeversuch steht noch aus.

     
  • Von: p.heeg 2013-09-02 14:21:42

    färberwaid

    Leider kamen dann so grüne raupen und haben sich satt gefressen. Aber das macht nix die blühen ja im 2. Jahr und dann sehen wir weiter

     
  • Von: mallo wünschmann 2012-08-12 14:00:35

    unsicher

    ich bin mir immer noch nicht sicher, ob das der Waid ist, der da büschelweise im Beet wächst. Sieht anders aus als auf Fotos.
    Falls er es ist- kräftige Pflanzen, bin gespannt.
    Wird sich zeigen, ob er Farbe gibt. Dann weiss ich es.

     
  • Von: Fankhauser 2012-08-02 07:39:29

    Gute Keimung, schön Gewachsen

    Der Waid hat sich sehr schön entwickelt und wartet auf die erste Ernte.

     
  • Von: Haschler-Böckle 2010-10-20 16:56:13

    Färberwaid

    Wurde vermutlich auch gleich von den Schnecken gefressen. Leider

     
 
 
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Bewertung schreiben

 
 
 
 
 
 
 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

 

Frage & Antwort für "Färberwaid (Saatgut)"

 
  • Von: Ute Hospodarsch 04.05.2016 12:44

    Hallo, kann man den Färberwaid auch noch Mitte Mai aussähen oder ist es jetzt schon zu spät. MfG

    Antwort von: Christian Müller 04.05.2016 12:52

    Hallo, das Färberwaid kann bis Anfang September an Ort und Stelle ausgesät werden. Es blüht im 2ten Jahr und sollte möglichst nicht verpflanzt werden. Der Boden sollte gut gedüngt sein.

     
  • Von: 19.03.2012 09:37

    Guten Tag, ist die Pflanze oder Teile der Pfanze essbar? Welche Inhaltsstoffe hat sie und wofür ist sie ggf. heilsam? Vielen Dank für Ihre Antwort.

    Antwort von: Brigitte Charlotte Gollnik 20.03.2012 09:25

    Hallo,
    wir sind nur Gärtner keine Heilpraktiker. Meines Wissens wird die Pflanze nur als Tee zum Gurgeln, als Salbe und in der Homöopathie verwendet. Die Inhaltsstoffe werden eher als giftig eingestuft, daher sehr mit Vorsicht anzuwenden. Fragen Sie dazu bitte einen Heilkundigen. MfG

     
 

Frage schreiben

 c;
 c;
 c;
 
 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.