Unsere-Gaertnerei
Katalog-Download
Blog
Forum
Service
 
Zurück
Vor

Duftsteinrich (Saatgut)

Alyssum maritimum

lieferbar

Liefergröße: ~ 100 Samen

Artikel-Nr.: ALY01X

1,95 € *
 
 
 
 
 
 

Duftsteinrich (Saatgut)

Millionen von honigduftenden Blüten für Wegränder

Stark nach Honig duftender Sommerblüher mit weißen oder blassrosa Blüten. Als duftender Blütenteppich sehr schön an Beetkanten. In Töpfen dekorativ herabhängend.

Aussaat

Aussaat ab März bis Juni ins Freiland oder Voranzucht ab Februar für eine vorgezogene Blüte unter Glas. Auspflanzen ab Mitte Mai. Nach der Keimung nicht zu warm (ca. 10-15°C).

 

Dieser Artikel befindet sich in folgenden Kategorien:
Botanisch / Alyssum
Pflanzen & Saatgut / Davana-Duftwicke / D-Einzelsorten
Duftpflanzen / Andere Duftpflanzen
Nach Verwendung / Bienen- und Hummelpflanzen
Nach Verwendung / Duftpflanzen / Blütendufter
Nach Verwendung / Kräuter für Balkon u. Terrasse
Nach Verwendung / Stauden / niedrige Stauden

  • Haltbarkeit: frostfest, ausdauernd
  • Höhe/Platzbedarf: 30/30
  • Wasser:
  • Licht:
  • Lieferbarkeit:
 
 
 

Synonyme / Suchworte

Lobularia maritima, Steinkraut

Bewertungen für "Duftsteinrich (Saatgut)"

Durchschnittliche Kundenbewertung:
Star Rating
(aus 13 Kundenbewertungen)
 
 
  • Von: Martin 2015-08-04 07:35:26

    Sehr gut !!!!

    Die Samen sind sehr gut aufgegangen, die Pflanzen blühen seit 8 Wochen sehr... Sehr schön.

     
  • Von: Kuschy, P. 2015-02-01 16:05:31

    Bienen

    Hallo, die Pflanzen haben den ganzen Sommer ihren Honigduft verströmt, aber Bienen oder Hummeln haben sich nicht im geringsten dafür interessiert. Schade.

     
  • Von: Rosemarie Bnony 2014-07-16 17:22:05

    Duftsteinrich keimt willig und ist überaus robust.

    Leider bin ich noch nnicht dazu gekommen, den inzwischen gut gewachsenen Duftsteinrich auszupflanzen, da ich die Randsteine noch nicht gesetzt habe, - aber bald, und ich bin schon sehr gespannt, wie die weißen Blüten vor dem Lavendel und den Salvien aussehen.

     
  • Von: S. Claus 2013-10-12 23:12:07

    Schön für Beet- und Sandkastenumrandung!

    Habe die Pflanze zur Umrandung eines Sandkastens im Garten ausgesät. Die Saat ist sehr gut aufgegangen (im August ausgesät und jetzt im Oktober immer noch Blüten!), schön buschig, lange blühend und duftend. Sehr zu empfehlen.

     
  • Von: Petra Busch 2013-09-17 15:10:27

    Herrlicher Duft!

    Ich habe den Samen in die Fugen meines Pflasters gesät. Es sind 2 Pflänzchen aufgegangen (leider war es sehr trocken, so dass es Probleme mit dem Keimen gab). Diese scheinen sehr robust und duften herrlich. Ich hoffe, sie überleben den Winter!

     
  • Von: Ute Krueger 2013-09-02 18:58:13

    Lobularia

    Als ich die ausgesät habe, dachte ich noch zweifelnd, ob das jemals aufgeht und ob sich daraus Pflanzen entwickeln. Aber zu meiner Überraschung keimte die Saat und es entwickelten sich wirklich kleine Pflänzchen. Heute zieren sie aufs Prächtige einen Solanum Hochstamm. Da dieser blaue Blüten hat, ist der Kontrast zum weißen Duftsteinrich sehr schön, zumal auch noch dieser Honigduft dazukommt. Da das Solanum im Gewächshaus überwintert wird, bin ich mir nicht sicher, ob das auch dem Steinrich bekommt. Er soll angeblich frosthart sein, deshalb werde ich versuchsweise die Hälfte im Topf ausgraben und im Freien, aber geschützt, überwintern. Eine der beiden Populationen wird es hoffentlich überleben. Nächstes Frühjahr weiß ich dann sicher mehr.

     
  • Von: Juliane2 2011-09-22 10:51:55

    Angenehm duftende, freundliche und lang blühende Pflanze

    Bevor sie blühte, eine unscheinbare Pflanze, aber die Blüten sehen dann sehr hübsch aus und duften deutlich honigartig. Sie blüht eine ganze Weile. Eine "freundliche" Pflanze, die Heiterkeit vermittelt.

     
  • Von: Gerd Wanner 2011-09-19 14:29:11

    Alles gut aufgeganden,blüht ohne Unterbrechung

     
  • Von: Marlise Psiuk 2011-07-10 17:38:00

    Im Freiland ausgesät top!

    Der Duftsteinrich hat sich, im Freiland ausgesät, super entwickelt, blüht und duftet seit Wochen! Mein Versuch, ihn im Haus vorzuziehen, missglückte. Umso glücklicher, dass es doch noch geklappt hat. Ich hoffe, er kommt über den Winter.

     
  • Von: Rinsche Petra 2010-10-22 16:54:32

    Duftsteinrich

    Der absolute Knüller. Die Samen gingen super auf und haben sich zu einem richtig großem Pflänzchen entwickelt. Ich möchte diese Pflanze nicht missen.

     
  • Von: Ulla 2010-10-22 16:00:05

    Einfach nur toll!

    Der Duftsteinrich war meine Pflanze des Jahres 2010. Das Saatgut ist prima aufgegangen und die Pflanzen haben geblüht und geduftet und sind über alle Zaungrenzen hinweg gewachsen. Bei Sonne und leichtem Wind war der Duftsteinrich wirklich ein Dufterlebnis.

     
  • Von: Martina Hopp 2010-10-21 15:53:03

    wunderbares, duftendes und blühendes Kraut

    Selbst am Polarkreis hat dieses Duftkraut sich durchgesetzt. Es hat sich zu einen wunderbaren blühenden und duftenden Fleck im Garten entwickelt. Hier stimmt einfach alles: Preis und auch die Beschreibung. Hoffentlich wächst es im nächsten Jahr wieder.

     
  • Von: Björn Pamperin 2010-10-20 17:52:03

    gutes Wachstum, herrliche Blüte

    sehr gut aufgelaufen, herrliche, dichte Blüten, sehr lange blühend

     
 
 
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Bewertung schreiben

 
 
 
 
 
 
 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

 

Frage & Antwort für "Duftsteinrich (Saatgut)"

 
  • Von: Nadia 21.02.2016 22:32

    Hallo, muss ich den Duftseinrich im Haus vorziehen oder kann ich ihn bedenkenlos direkt in den Garten pflanzen? Was funktioniert besser? Danke und liebe Grüße :)

    Antwort von: Christian Müller 22.02.2016 07:33

    Hallo, eine Direktsaat ins Freiland ist von März bis Juni möglich. Es empfiehlt sich aber eine Voranzucht im Haus, nach der Keimung sollten die kleinen Pflänzchen nicht zu warm stehen ( 10-15°C ). Ab Mitte Mai können diese vorgezogenen Pflanzen dann ausgepflanzt werden.

     
  • Von: Sabine Heymann 05.09.2015 22:44

    Hallo, in einer Tüte sind ca. 100 Samen. Wie viel Gramm entspricht das? Vielen Dank im voraus" Mit freundlichen Grüßen

    Antwort von: Anja Bodmann 08.09.2015 08:53

    Hallo, der Inhalt einer Tüte wiegt etwa 0,25g.


    Grüße

     
  • Von: Luchelle Lammarck 11.08.2015 16:20

    Hallo, ich habe gelesen dass Duftsteinrich giftig ist. Wie giftig ist diese Pflanze? Ich habe kinder und Katzen zu hause. Soll ich vielleicht lieber doch nicht mehr pflanzen? Vielen Dank für Ihre Hilfe. Luchelle

    Antwort von: Martina Warnke 17.08.2015 08:26

    Hallo, der Duftsteinrich zählt ja zu den Duftpflanzen. Er wächst im Grunde genommen auch überall, so auch bei mir zu Hause. Meine Katzen und auch die Nachbarkatzen und Kinder scheint er allerdings nicht zu interessieren. Da sollten Sie einfach auf ihr Bauchgefühl hören. Wie giftig er ist können wir leider auch nicht sagen weil uns da keine Daten oder Werte vorliegen. Lieben Gruss


     

     
  • Von: Schmelzle 22.09.2014 09:17

    Guten Tag, ist der Duftsteinrich mehrjährig?

    Antwort von: Stephan Osiewacz 23.09.2014 14:26

    Ja, es handelt sich um eine frostfeste, mehrjährige Staude! (Siehe Pflanzenbeschreibung!)

     
  • Von: 24.07.2013 12:11

    Guten Tag, Ich wüsste auch gerne, ob man den Duftsteinrich als Bodendecker nutzen kann und wieviele Pflanzen man pro qm braucht. Wie lange ist allgemein die aktuelle Lieferzeit? Mfg, König

    Antwort von: Angela Zech 07.08.2013 14:54

    Hallo,
    unsere Lieferzeiten liegen im Moment bei ca. einer Woche. Deutlich schneller als unsere Antworten, da wir noch in der Hauptsaison draußen bei den Pflanzen sind =)
    Die Pflanze wird ca. 10 cm hoch und sollte einen Pflanzabstand von 30 cm haben. Als Bodendecker habe ich ihn noch nicht verwendet, aber es bildet sich ein wundervoll duftender Blumenteppich. Ob er, wie einige Bodendecker, das Unkraut zurückhält, weiß ich leider nicht.
    Viele Grüße

     
  • Von: T.Eikwinkel 05.07.2013 23:02

    Guten Tag, Ich wüsste gerne, ob man den Duftsteinrich als Bodendecker nutzen kann. Wenn a, wieviele Pflanzen brauche ich pro qm? Wie lange ist allgemein die aktuelle Lieferzeit? Mfg

    Antwort von: Angela Zech 07.08.2013 14:51

    Hallol,
    unsere Lieferzeiten liegen im Moment bei ca. einer Woche. Deutlich schneller als unsere Antworten, da wir noch in der Hauptsaison draußen bei den Pflanzen sind =)
    Die Pflanze wird ca. 10 cm hoch und sollte einen Pflanzabstand von 30 cm haben. Als Bodendecker habe ich ihn noch nicht verwendet, aber es bildet sich ein wundervoll duftender Blumenteppich. Ob er, wie einige Bodendecker, das Unkraut zurückhält, weiß ich leider nicht.
    Viele Grüße

     
 

Frage schreiben

 c;
 c;
 c;
 
 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.