Unsere-Gaertnerei
Katalog-Download
Blog
Forum
Service
 

Heliotrop

besser als Vanillepflanze bekannt. Hier in Deutschland gab es bislang hauptsächlich nur eine Sorte mit dunklen Blättern und tiefblauen Blüten und meist nicht so intensivem Duft.Sie wird als Einjährige im Frühjahr auf Wochenmärkten angeboten, obwohl sie doch mehrjährig ist.

Vollständigen Text zeigen...

Artikel pro Seite:
   
 
TIPP!

Lieferung 2017

Star Rating
 
Heliotrop, weiß (Pflanze) Heliotropium arborescens 'Alba'

Kompakte Sorte mit himmlischem Duft

 Artikel-Nr.: HEL03

4,55 € *

Lieferung 2017

Star Rating
 
Heliotrop, hellblau (Pflanze) Heliotropium arborescens

Äußerst wüchsig, mit wundervollem Duft

 Artikel-Nr.: HEL02

4,55 € *

Video
TIPP!

Lieferung 2017

Star Rating
 
Heliotrop 'Iowa' (Pflanze) Heliotropium arborescens

Schöne Blüten mit Gummibärchen-Aroma

 Artikel-Nr.: HEL05

4,55 € *

Video

lieferbar

Star Rating
 
Heliotrop 'Marine' (Saatgut) Heliotropium arborescens

Kleine Pflanzen mit tiefpurpurnen Blüten

 Artikel-Nr.: HEL09X

3,90 € *

Video

Lieferung 2017

Star Rating
 
Heliotrop 'Sally Reath' (Pflanze) Heliotropium arborescens

Bringt sehr große Blüten hervor

 Artikel-Nr.: HEL04

4,55 € *

Artikel pro Seite:
   
 

Heliotrop

besser als Vanillepflanze bekannt. Hier in Deutschland gab es bislang hauptsächlich nur eine Sorte mit dunklen Blättern und tiefblauen Blüten und meist nicht so intensivem Duft.Sie wird als Einjährige im Frühjahr auf Wochenmärkten angeboten, obwohl sie doch mehrjährig ist.

Umso erstaunter war ich , auf einer USA-Reise verschiedene Sorten zu finden, von denen ich Ihnen hier einige vorstellen möchte. Die Aussaat von Heliotrop lohnt sich kaum; - zum einen entwickeln sich Sämlingspflanzen sehr langsam, zum anderen fehlt ihnen oft das starke Aroma der Mutterpflanzen. Unsere hier angebotenen Heliotrope werden ausschließlich stecklingsvermehrt. Besonders die helleren Sorten (hellblau und weiß) sind sehr vital und wüchsig und haben auch den stärksten Duft. Alle Heliotropblüten eignen sich - jedoch nur frisch - mit ihrem ausgeprägten Vanillegeschmack als Würze zu fruchtigen Süßspeisen. Je nach Sorte gibt es zahlreiche Duftfacetten mit der Grundnote ‘Vanille’. Früher wurden die Blüten zur Herstellung von Parfüms genutzt. Blütezeit dieses Borretschgewächses ist unter guten Bedingungen das ganze Jahr. Üppiger blühen die Pflanzen, wenn sie nicht in den offenen Boden gepflanzt werden. Zu lange Triebe können jederzeit bis ins Holz zurückgeschnitten werden. Pflanzen Sie in gute, humose Erde. Wenn die Wurzeln einmal den Topfboden erreicht haben, sind sie sehr durstig und wollen viel gegossen werden. Überwinterung kalt oder warm möglich.