Unsere-Gaertnerei
Katalog-Download
Blog
Forum
Service
 

Flieder

verschiedene Sorten - verschiedene Düfte. Wer kennt ihn nicht, diesen unvergleichlichen Duft, der in uns Frühlingsgefühle erwachen lässt! An dieser Stelle wollen wir einige ausgesuchte Sorten, die den Wildformen noch sehr nahe stehen, vorstellen.

Vollständigen Text zeigen...

Artikel pro Seite:
   
 
NEU

lieferbar

Star Rating
 

 Artikel-Nr.: BUD04

Sommerflieder 'Ellen‘s Blue' (Pflanze)

Duftstarke, kompakte Sorte

Buddleja davidii „Ellen‘s Blue“

Eine kompakte Sorte mit starkem angenehm frischem Duft. Ideal um Schmetterlinge anzulocken. Die Pflanzen werden nicht größer als ca. 2 Meter und sind damit auch für den kleinen Garten geeignet. Leuchtend tiefblaue Blüten im Sommer.

4,90 € *

lieferbar

Star Rating
 

 Artikel-Nr.: BUD02

Buddleja alternifolia

Hängender Sommerflieder (Pflanze)

Die langen Blütenrispen duften ungewöhnlich

Buddleja alternifolia

Erst 1915 aus China nach Europa eingeführt, ist dieser reich blühende, wüchsige Strauch mit seinen überhängenden Blütenzweigen inzwischen nicht nur als eines der schönsten Blütengehölze bekannt. Er bezaubert auch durch die schon ab Juni erscheinende Fülle an stark heliotropartig duftenden, sehr langen rosa bis purpurlila Blütenrispen. Durch seine Trockenverträglichkeit auch gut geeignet für große Tröge und auf Dachgärten. Foto: www.gartendatenbank.de

6,30 € *

lieferbar

Star Rating
 

 Artikel-Nr.: SYR09

Herbstflieder

Herbst-Flieder (Pflanze)

Blüht im Frühling und im Herbst

Syringa microphylla 'Superba'

Nachdem ich mehrere Fliedersorten für die Vase geschnitten hatte, die alle einen umwerfenden Duft in unserem Haus verbreiteten, fiel nach einigen Tagen auf, dass dieser rosa blühende Flieder - der übrigens vom Frühling bis in den Herbst blüht (mit Unterbrechungen) - fast 2 Wochen lang in der Vase hält, und, was das Wichtigste für einen Duftnarren wie mich ist, bis zum Schluss seinen frischen, leichten und trotzdem intensiven Duft verströmt. Nach meiner Erfahrung duften andere Sorten nur am Anfang sehr intensiv, aber schon nach wenigen Tagen ...

9,10 € *

TIPP!

lieferbar

Star Rating
 

 Artikel-Nr.: SYR01

Duftflieder, Zwergflieder

Zwerg-Flieder (Pflanze)

Wird mit den Jahren immer schöner

Syringa meyeri 'Palibin'

Der Zwergflieder ist die ideale Alternative, wenn Sie entweder nur einen sehr kleinen Garten haben, und nicht auf den köstlichen Fliederduft im Frühling verzichten mögen, oder Flieder im Kübel pflanzen möchten. Gleich, ob für draußen oder drinnen, denn Sie möchten den Duft immer ganz nahe bei sich haben. Die Pflanze kann zwar durchaus 2 Meter hoch werden, jedoch dauert das einige Jahre. Das Aroma der helllila Blüten empfinde ich als sehr durchdringend und intensiv blumig, jedoch nicht so schwer wie von gewöhnlichem Flieder (Syringa ...

7,70 € *

lieferbar

Star Rating
 

 Artikel-Nr.: SYR07

Persischer Flieder (Pflanze)

Kleine, winzige Blätter, jedoch große Blüten

Syringa x persica

Zierlicher, sehr buschiger Strauch mit gefiederten Blättern und duftenden helllila Blüten, der vor allem in Frankreich beliebt ist. Blüht von Mai bis Juli. Langsam wachsend und trockenheitsresistent. Vor über 10 Jahren hatten wir einige Pflanzen an unserem Parkplatz gepflanzt. Diese sind auch jetzt kaum höher als 1,50 Meter. Sie blühen von Jahr zu Jahr üppiger.

7,70 € *

lieferbar

Star Rating
 

 Artikel-Nr.: LON01

Fliederblütiges Geißblatt (Pflanze)

Rote Beeren sind Vogelfutter im Winter

Lonicera syringantha

Eine sehr robuste, aufrecht und strauchig wachsende Art aus Tibet und Nordchina mit wundervoll nach Flieder (!) duftenden rosa Blüten. Obwohl sehr schattenverträglich, entwickelt sich der liebliche Duft am besten an einem warmen und vor allem sonnigen Standort. Die im Herbst folgenden leuchtend roten Früchte sind ein willkommenes Winterfutter für heimische Vogelarten.

7,70 € *

lieferbar

Star Rating
 

 Artikel-Nr.: SYR04

Koreanischer Flieder (Pflanze)

Schöne Sorte für einen extra Platz im Garten

Syringa patula 'Kim'

Ein sehr winterharter, zierlicher Flieder mit violett-rosa duftenden Blütenrispen im Mai und Juni. Wunderbar in Dach- und Steingärten oder auch als Kübelpflanze.

9,10 € *

lieferbar

Star Rating
 

 Artikel-Nr.: SYR03

Kanadischer Flieder (Pflanze)

Wie eine frische Brise

Syringa prestoniae

Der kanadische Flieder fällt besonders auf durch seinen kompakten, buschigen Wuchs und die leuchtend rosa-lila Blütenrispen im Frühsommer. Der Duft ist intensiv und frisch, fast zitronig. Sehr winterhart.

9,10 € *

lieferbar

Star Rating
 

 Artikel-Nr.: SYR08

Chinesischer Flieder (Pflanze)

Eignet sich für Dufthecken

Syringa chinensis

Schon in der zweiten Maihälfte erscheinen die üppigen, typisch fliederduftenden, violetten Blüten an meist überhängenden Zweigen. Diese Art ist besonders gut für Dufthecken für einen vollsonnigen Standort geeignet.

9,10 € *

Artikel pro Seite:
   
 

Flieder

verschiedene Sorten - verschiedene Düfte. Wer kennt ihn nicht, diesen unvergleichlichen Duft, der in uns Frühlingsgefühle erwachen lässt! An dieser Stelle wollen wir einige ausgesuchte Sorten, die den Wildformen noch sehr nahe stehen, vorstellen.

Es sind kleinere, vor allem buschigere Fliedersorten, als üblicherweise bekannt, sodass sie auch in einem kleineren Garten einen Platz finden. Obwohl sie ganz verschiedene Nuancen des großen Duftthemas verkörpern: Den typischen Fliederduft haben alle gemeinsam! Flieder in der Vase hält nur, wenn die Schnittenden mit dem Hammer zerfasert werden.