Service: 0 42 88 / 300 19 11 Über 20 Jahre Wissen & Erfahrung mehr als 1300 Arten & Sorten

Paprika-Olivenpaste mit Basilikum

(Katalog 2018, Seite 39)
Rezept als pdf-Datei öffnen

Rezept für 2 Personen

  • 2 Paprikaschoten (gelb oder rot)
  • ca. 50g Oliven, entsteint
  • 1 Schalotte
  • 1 kleine Knoblauchzehe
  • 4 Zweige Türkisches Buschbasilikum
  • 1/2 TL Limettensaft
  • 1 TL Olivenöl
  • Salz
  • Pfeffer

Zubereitung

Die entkernten, gewaschenen Paprikaschoten halbieren. 10 Minuten in einen 200°C heißen Ofen auf ein Backblech legen, um die Haut gut lösen zu können. Oliven, Schalotte, Knoblauch fein hacken / schneiden. Basilikum waschen, trocken tupfen und in Scheiben schneiden. Paprikahälften grob schneiden und fein pürieren. Das Püree mit Limettensaft, Salz und Pfeffer abschmecken. Restliche Zutaten unterrühren; wer‘s ganz fein mag: pürieren. Fertig!

Tags: Paste, Pürieren
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Passende Artikel
Türkisches Buschbasilikum (Pflanze)
Türkisches Buschbasilikum (Pflanze)
Ocimum basilicum var. minimum
Kleinblättrig, mit besonders süßem Duft
OCI45

Lieferbar ab 1. Mai 2019

4,20 € *
rezept.png Rezepte