Service: 0 42 88 / 300 19 11 Über 20 Jahre Wissen & Erfahrung mehr als 1300 Arten & Sorten

Optische Täuschung oder Pflanzendeva?

(Katalog 2018, Seite 306)

Letztes Jahr lud Daniel zu einem großen Sommerfest nur für uns Mitarbeiter. Ich hatte die wirklich schöne Aufgabe, eine Einladung dafür zu gestalten. Daniel wünschte sich als Motiv ein erdiges, wurzeliges Bild. Gar nicht so einfach zu finden in einer Gärtnerei, in der Pflanzen in Töpfen kultiviert werden.

Einige der Pflanzen zeigen allerdings bereits in ihrem kleinen Topf, dass sie wahre Wurzelkünstler sind. Dazu gehört auf jeden Fall der Peru-Portulak.

Da ich wusste, dass ein Exemplar schon seit Jahren im Boden unseres Verkaufs-Gewächshauses ‚Oase‘ wächst, versuchte ich mein Glück zuerst dort. Kroch unter den Tisch, unter dem sich die meisten Wurzeln ausgebreitet hatten, machte ein paar Aufnahmen und ging daran, die Karte zu gestalten. Um Vorder- und Rückseite der gewünschten Klappkarte zu erhalten, spiegelte ich das Bild horizontal …

... und dann blieb mir erst einmal für einige Augenblicke der Mund offen stehen. - Aus dem nun entstandenen Bild schaute mich plötzlich jemand an! Als ich das Ganze Daniel zeigte, erzählte er mir, dass er sogar einen ganzen Fotoband dieser sogenannten Pflanzendevas, die sich oft in gespiegelten Fotos zeigen, besitzt. Für mich ein völlig neues Bilderleben, das mich sehr faszinierte.

Für die Einladung machte letztlich ein anderes Spiegelmotiv das Rennen - der starke Eindruck dieses ersten entstandenen Bildes aber ist geblieben.

Tags: Deko, Inspiration
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Passende Artikel
Peru-Portulak (Pflanze)
tipp.png
Peru-Portulak (Pflanze)
Anredera species
Schöne Rankepflanze mit duftenden Blüten
ANR01

Lieferbar ab 25. März 2019

5,60 € *
blog.png Beiträge