Service: 0 42 88 / 300 19 11 Über 20 Jahre Wissen & Erfahrung mehr als 1300 Arten & Sorten

Javanisches Patchouli

(Katalog 2014, Seite 229)

Ich wollte immer schon einmal den Patchouli-Duft in seiner ursprünglichen Form wahrnehmen.

Als Anhänger der Metal+Gothic Szene ist er mir seit vielen Jahren bekannt. Ich kenne ihn von ätherischen Ölen, Räucherstäbchen, Seifen und Parfüms - muss aber sagen, dass der reine Geruch der Pflanze ungleich schöner ist.

Man kann sich einfach ein, zwei Blätter nehmen und zwischen den Fingern zerreiben und schon umströmt einen das erdige Aroma. Während Räucherstäbchen und vor allem ätherische Öle im Aroma nach meinem Empfinden oftmals zu streng sind - ist der Geruch der Pflanze deutlich sanfter und angenehmer.

... Und ich merke, wie Erinnerungen an meine ersten Partys in der schwarzen Szene zurückkommen. Ich gehe wieder bei Nacht durch die Strassen, besuche die alten Bars und Clubs - es ist schön, wieviel Sinnlichkeit der Duft einer Pflanze auslösen kann.

Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Passende Artikel
Javanisches Patchouli (Pflanze)
Javanisches Patchouli (Pflanze)
Pogostemon heyneanus
Besonders buschige, aromatische Pflanzen
POG02

Lieferbar ab 15. April 2019

5,60 € *
blog.png Beiträge