Service: 0 42 88 / 300 19 11 Über 20 Jahre Wissen & Erfahrung mehr als 1300 Arten & Sorten

Blütenpapier - Blatt für Blatt Erinnerung

(Katalog 2017, Seite 55)

Seit ich mir Mitte der 80er Jahre aus Südfrankreich handgeschöpftes Papier mit Blüten mitgebracht habe, wollte ich solch ein Papier immer mal selber herstellen. Was lange währt wird endlich gut - ich habe mir den Sommer mit seinem Duft und seinen Farben ins Papier gezaubert!

Ich habe Zellstoff und etwas altes Zeitungspapier mit wenig Schrift klein gerissen, in warmem Wasser eingeweicht und mit einem Pürierstab ganz fein püriert. Das ist die sogenannte Pulpe. Die Pulpe sollte gut weichen, ggf. über Nacht. In einer großen Schüssel, wo der Schöpfrahmen gut hineinpasst, habe ich die Pulpe in viel warmes Wasser gerührt.
Jetzt geht’s los: Ich habe den Rahmen etwas angekippt in das Gemisch eingetaucht und waagerecht langsam nach oben gezogen. Etwas gerüttelt, sodass das überschüssige Wasser ablaufen kann und das Papier dann auf ein Tuch gekippt. Weitere Tücher mit Papier habe ich oben drauf gelegt.
Wenn die Blüten gleich in die Pulpe gegeben werden und lange mit einweichen, halten sie besser im Papier. Legt man die Blüten oder Blätter erst nach dem Schöpfen auf das Papier, bleibt die Farbe sehr gut erhalten, sie fallen jedoch im trockenen Zustand leichter wieder ab. Zuletzt habe ich mit einem Nudelholz das restliche Wasser herausgedrückt und die Lappen mit dem Papier zum Trocknen ausgelegt. Dann braucht es nur noch gebügelt zu werden, damit es schön glatt wird.
Ganz besonders gut eignet sich Lavendel. Das Papier nimmt seinen Geruch an. Tagetesblüten oder Blütenblätter der Landnelke leuchten wunderschön. Ganze Zweige z.B. vom Rosmarin sehen gut aus, das Schreiben darauf geht jedoch nicht so gut.

Papier_schoepfen_DSC00712Schöpfen rollen_DSC_00740Pressen
umdrehen_DSC_00725Umdrehen fertig_DSC_00745Fertig!
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Passende Artikel
Landnelke 'Grenadin' (Saatgut)
Landnelke 'Grenadin' (Saatgut)
Dianthus caryophyllus ‘Grenadin’
Mit dem typischen, kopfigen Nelkenduft
DIA02X

Artikel ist lieferbar

2,10 € *
blog.png Beiträge
Eine der wenigen noch intensiv duftendene Landnelken...
Landnelke 'Grenadin' (Pflanze)
Dianthus caryophyllus ‘Grenadin’
Mit dem typischen, kopfigen Nelkenduft
DIA02

Lieferbar ab 25. März 2019

3,50 € *
blog.png Beiträge
Lavendel 'Hidcote Blue' (Pflanze)
tipp.png
Lavendel 'Hidcote Blue' (Pflanze)
Lavandula angustifolia
Eine der schönsten Blütenfarben
LAV18

Lieferbar ab 25. März 2019

4,20 € *
blog.png Beiträge
Lavendel 'Hidcote Blue' (Saatgut)
Lavendel 'Hidcote Blue' (Saatgut)
Lavandula angustifolia
Eine der schönsten Blütenfarben
LAV18X

Artikel ist lieferbar

4,20 € *
blog.png Beiträge
Strauch-Tagetes (Pflanze)
Strauch-Tagetes (Pflanze)
Tagetes lemmonii
Blüht im Herbst und Winter
TAG08

Lieferbar ab 15. April 2019

4,90 € *
blog.png Beiträge
Französischer Rosmarin (Pflanze)
Französischer Rosmarin (Pflanze)
Rosmarinus officinalis
Wahrscheinlich der wüchsigste Rosmarin
ROS10

Lieferbar ab 25. März 2019

5,60 € *
blog.png Beiträge rezept.png Rezepte