Unsere-Gaertnerei
Katalog-Download
Blog
Forum
Service
 
Zurück
Vor

Weisser Federmohn (Saatgut)

Macleaya cordata

lieferbar

Liefergröße: ~ 30 Samen

Artikel-Nr.: MAC20X

auch als Pflanze erhältlich
3,90 € *
 
 
 
 
 
 

Weisser Federmohn (Saatgut)

Nicht zu übersehende Heilstaude

Die Verwandtschaft mit dem Schöllkraut erkennt man ganz schnell an den Blättern die allerdings, wie auch die ganze Pflanze, viel größer sind. Zur Blütezeit eine prächtige Erscheinung im Garten. In der TCM wird die Pflanze bei Alzheimer angewendet, sie enthält starke Alkaloide. Diese wirken auch beruhigend, schmerzlindernd und entwässernd. Der Saft aus den Stängeln soll helfen bei Insektenstichen.

Foto, Lizenz

Aussaat

Aussaat am besten im Herbst an Ort und Stelle, oder im Winter bis Frühjahr in Schalen die 3-4 Wochen warm stehen, dann 6 Wochen im Kühlschrank verbringen, und dann am besten im Freiland aufgestellt werden.

 
  • Haltbarkeit: frostfest, ausdauernd
  • Höhe/Platzbedarf: 300/40
  • Wasser:
  • Licht:
  • Lieferbarkeit:
 
 
 

Synonyme / Suchworte

Bo Luo Hui

Bewertungen für "Weisser Federmohn (Saatgut)"

 
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Bewertung schreiben

 
 
 
 
 
 
 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

 

Frage & Antwort für "Weisser Federmohn (Saatgut)"

 
  • Von: Felizis 07.03.2017 18:05

    Liebes Rühlemann`s Team! --- Die Pflanze wird anderwärtig als giftig beschrieben. - Sie erwähnen die Anwendung in der TCM. - Könnten Pflanzenteile auch eigenständig genutzt werden, z..B. als Tee? - Ich weiss, ich könnte das einen Arzt oder Heilpraktiker fragen. Aber vielleicht gibt es eurerseits auch Erfahrungen? --- Liebe Grüße!

    Antwort von: Christian Müller 08.03.2017 07:51

    Hallo, der weiße Federmohn ist in allen Pflanzenteilen giftig dafür verantwortlich sind in der Pflanze enthaltende Alkaloide. Zur Verwendung der Pflanze sollten Sie sich tatsächlich mit einem Arzt oder Heilpraktiker in Verbindung setzen. Da wir Gärtner sind können wir bestenfalls Angaben zur Pflanzengesundheit geben.

    Antwort von: Felizis 08.03.2017 08:41 Danke!
     
 

Frage schreiben

 c;
 c;
 c;
 
 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.