Unsere-Gaertnerei
Katalog-Download
Blog
Forum
Service
 
Zurück
Vor
Australische Frangipani (Pflanze)

 
 
 

Australische Frangipani (Pflanze)

Hymenosporum flavum

Lieferung 2017

Liefergröße: 8cm Topf

Artikel-Nr.: HYM01

auch als Saatgut erhältlich
16,90 € *
 
 
 
 
 
 

Australische Frangipani (Pflanze)

Intensiv duftende Blüten im Sommer

Immergrüner Duftstrauch, der in Australien neben dem asiatischen Frangipani vorkommt. Die erst weiß sich öffnenden Blüten werden im Laufe des Blühens tiefgelb mit rötlichen Adern. Sie duften sehr ähnlich wie das asiatische Frangipani (Plumeria rubra). Eine schöne, immergrüne Kübelpflanze für sonnige Standorte.

Beitrag

Dieser Artikel befindet sich in folgenden Kategorien:
Botanisch / Hymenosporum
Pflanzen & Saatgut / FangFeng-Forsythie / F-Einzelsorten
Duftpflanzen / Andere Duftpflanzen
Nach Verwendung / Duftpflanzen / Blütendufter
Nach Verwendung / Pflanzen für den Wintergarten / Pflanzen für den Wintergarten, warm (>18°C)

  • Haltbarkeit: ausdauernd
  • Höhe/Platzbedarf: >200/30
  • Wasser:
  • Licht:
  • Lieferbarkeit:
 
 
 

Synonyme / Suchworte

Wollum-Wollum

Bewertungen für "Australische Frangipani (Pflanze)"

Durchschnittliche Kundenbewertung:
Star Rating
(aus 3 Kundenbewertungen)
 
 
  • Von: Dagmar Claus 2016-08-10 20:26:05

    Frangipani

    Ich bin von der Qualität der Pflanze begeistert. Sie entwickelt sich prächtig. Es ist eine Freude, Ihr beim Wachsen zuzusehen.

     
  • Von: Martina Dangl 2016-08-10 12:01:20

    Sehr schön

    Die Pflanze wächst und wäscht. Sehr schön. Viele neue Triebe und schon groß gewachsen

     
  • Von: Verena Förster 2016-08-10 08:50:42

    Schnell- und breitwüchsig

    Die Pflanze hat bei mir schnell "zugelegt", ist vor allem sehr in die Breite gegangen. Nach den drei Sommermonaten in meinem Haus wird sie wohl bald einen neuen Topf brauchen. An heißen Tagen war der Wasserbedarf gar nicht so gering wie angegeben, sondern eher durchschnittlich.

     
 
 
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Bewertung schreiben

 
 
 
 
 
 
 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

 

Frage & Antwort für "Australische Frangipani (Pflanze)"

 
  • Von: Anja 30.04.2016 12:47

    Hallo, wie sieht es denn mit düngen aus, mag Sie Dünger?

    Antwort von: Christian Müller 02.05.2016 08:01

    Hallo, die australische Frangipani sollte regelmäßig gedüngt werden. Ein handelsüblicher Blumendünger ist ausreichend.

     
 

Frage schreiben

 c;
 c;
 c;
 
 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.