Unsere-Gaertnerei
Katalog-Download
Blog
Forum
Service
 
Zurück
Vor

Rote Epazote (Saatgut)

Chenopodium ambrosioides

lieferbar

Liefergröße: ~ 200 Samen

Artikel-Nr.: CHE10X

auch als Pflanze erhältlich
2,60 € *
 
 
 
 
 
 

Rote Epazote (Saatgut)

Großartiges Farbspiel im Sommer

Diese Sorte Epazote hat ebenfalls ein gutes Aroma, und wird gelegentlich auf Märkten in Mexiko angeboten. Im Wuchs kräftiger und höher, ist sie im Garten durch ihre hell- bis tiefroten Blätter eine auffallende Sorte. Je nach Witterung kann das Farbspiel ganz unterschiedlich ausfallen. Bei viel Wärme und weniger Licht - z.b. im Gewächshaus - werden nur die Blattnerven rot, was auch sehr schön aussieht. Die volle Färbung entwickelt sich in offener, sonniger Lage im Garten.

Aussaat
junge Sämlinge

Aussaat von Februar bis September in Schalen bei Zimmertemperatur. Sämlinge früh in gute Erde verpflanzen. Frostfrei kultivieren im Garten oder als Topfpflanze. Färbung ist im Freiland intensiver.

 

Dieser Artikel befindet sich in folgenden Kategorien:
Botanisch / Chenopodium
Pflanzen & Saatgut / Echinacea-Eukalyptus / E-Einzelsorten
Würzkräuter / Andere Würzkräuter
Nach Verwendung / Heilkräuter / Sonstige Heilkräuter
Nach Verwendung / Kräuter für Balkon u. Terrasse
Nach Verwendung / Würzkräuter / Mexikanische Würzkräuter

  • Haltbarkeit: ausdauernd
  • Höhe/Platzbedarf: 200/60
  • Wasser:
  • Licht:
  • Lieferbarkeit:
 
 
 

Synonyme / Suchworte

Purple Epazote, Epazote Morado, Red Epazote

Bewertungen für "Rote Epazote (Saatgut)"

Durchschnittliche Kundenbewertung:
Star Rating
(aus 1 Kundenbewertungen)
 
 
  • Von: M. E. 2016-08-09 18:55:02

    Achtung, frisch gestrichen!

    Die Pflanzen sind im Februar gut gekeimt (Keimrate gut und gern 80%) und im Laufe des Sommers ausgepflanzt in gut gedüngter Erde gut 200 cm hoch geworden. Die Blattfarbe ist intensiv rot und die Pflanze an sich eine recht dekorative Staude. Samen werden von kleineren Pflanzen bereits gebildet, die großen blühen gerade.
    Die gesamte Pflanze ist intensiv aromatisch, der Geruch ist dabei arg gewöhnungsbedürftig, riecht wie Lackfarbe und schmeckt auch danach. Weiterkultivieren werden wir sie nicht.
    Die Bewertung ist natürlich für die Qualität des Saatgutes und die promte Abwickelung.

     
 
 
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Bewertung schreiben

 
 
 
 
 
 
 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

 

Frage & Antwort für "Rote Epazote (Saatgut)"

 
 

Frage schreiben

 c;
 c;
 c;
 
 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.