Unsere-Gaertnerei
Katalog-Download
Blog
Forum
Service
 

Neue Sorten 2017

Jedes Jahr gibt es bei uns neue Sorten zu entdecken. Um es nicht zu kompliziert zu machen bezeichne ich auch einige wenige Sorten als neu, die wir schon mal in früheren Jahren im Angebot hatten, die zwischenzeitlich aber nicht verfügbar waren, und die wir jetzt nach einiger Zeit erneut anbieten können.

Artikel pro Seite:
   
1 2 >
Seite 1 von 2
 
NEU

lieferbar

Star Rating
 

 Artikel-Nr.: API08X

Wasser-Sellerie, Wasser-Pastinak, Knotenblütige Sellerie, Libanesische Kresse, Sedano d‘acqua, Gorgalestro, Gurgulestro, Gorgalestro

Sedanina (Saatgut)

Zartes Grün für Green Smoothies das ganze Jahr

Apium nodiflorum (Helosciadum nodiflorum)

Zart, knackig, erfrischend aromatisch, wie ein Stangensellerie mit Karottengeschmack! Am leckersten sind die jungen Stängel und Blätter, und das besonders im Frühling. Sie sind dermaßen zart, dass man kaum glauben mag, Sedanina sei ein Wildkraut. Frisch kann man sie wie Selleriestangen knabbern und dippen, oder auch pur als Salat zubereiten. Der Geschmack ist immer erfrischend klar und mild. Ich bin erstaunt: Wer hätte gedacht, dass es noch so leckere Köstlichkeiten in Deutschlands Natur zu entdecken gibt! Denn die Pflanze ist hierzulande zwar selten, aber ...

Rezept

3,90 € *

Lieferung 2018

Star Rating
 

 Artikel-Nr.: SPO01

Koriandergras, Tautropfengras

Prärie-Duftgras (Pflanze)

Nach Koriander duftendes Gras

Sporobolus heterolepis

Hier scheiden sich die Geister: Korianderliebhaber werden begeistert sein, wenn im Spätsommer bis Herbst leckere Blattkorianderwolken durch den Garten wabern. Für alle anderen gilt: Freunden Sie sich am besten jetzt schon an mit dem beliebtesten Kräuterduft weltweit. Man weiß ja nie in welches exotische Land einen die nächste Urlaubsreise verschlägt. Dann brauchen Sie beim Essen nicht unhöflich die Augen zu verdrehen. Das horstig wachsende Gras aus Nordamerika liebt einen mäßig feuchten bis trockenen Standort. Foto , Lizenz

3,90 € *

NEU

Lieferung 2018

Star Rating
 

 Artikel-Nr.: DUR02

Taubenbeere, Cayenne-Vanille, Durante, Japanische Himmelsblüte

Himmelsblüte, hellblau (Pflanze)

Duftintensivste von allen Himmelsblüten

Duranta repens

Von allen Sorten hat diese den stärksten Duft! Der etwas sparrige Wuchs kann durch gelegentlichen Rückschnitt leicht in Schach gehalten werden. Überhaupt sind alle Duranta sehr schnittverträglich. Im Herbst schöne orangefarbene Beeren.

7,15 € *

NEU

Lieferung 2018

Star Rating
 

 Artikel-Nr.: DUR03

Taubenbeere, Cayenne-Vanille, Durante, Japanische Himmelsblüte

Himmelsblüte, weiss (Pflanze)

Endlich eine weiße Sorte, die duftet

Duranta lorentzii

Diese weiß blühende Sorte duftet genauso köstlich wie Geisha-Girl - im Gegensatz zu mancher Sorte die im Handel ist. Nach der Blüte erscheinen leuchtend orange Beeren.

7,15 € *

NEU

Lieferung 2018

Star Rating
 

 Artikel-Nr.: MAC20

Bo Luo Hui

Weisser Federmohn (Pflanze)

Nicht zu übersehende Heilstaude

Macleaya cordata

Die Verwandtschaft mit dem Schöllkraut erkennt man ganz schnell an den Blättern die allerdings, wie auch die ganze Pflanze, viel größer sind. Zur Blütezeit eine prächtige Erscheinung im Garten. In der TCM wird die Pflanze bei Alzheimer angewendet, sie enthält starke Alkaloide. Diese wirken auch beruhigend, schmerzlindernd und entwässernd. Der Saft aus den Stängeln soll helfen bei Insektenstichen. Foto , Lizenz

3,90 € *

NEU

Lieferung 2018

Star Rating
 

 Artikel-Nr.: ALL77

Kanadischer Wildlauch (Pflanze)

Lauchige Würze von der Hand in den Mund

Allium canadense var. mobilense

Die ganz enormen Mengen an winzigen, lauchig-würzigen Brutzwiebelchen, die statt Blüten wachsen, schmecken lecker wenn man sie im jungen Zustand direkt aufs Butterbrot oder auf den Salat streut. Ausgereift sorgen die am Stängel wachsenden Zwiebelchen in die Gartenerde gestreut für Nachwuchs in der nächsten Saison. Im Sommer macht der Wildlauch oft eine kleine Ruhepause, und das Laub verschwindet ganz oder teilweise, um im Herbst wieder zu sprießen.

3,90 € *

NEU

Lieferung 2018

Star Rating
 

 Artikel-Nr.: ALL05

Johannislauch (Pflanze)

Würzige Halme für eine ganzjährige Ernte

Allium x cornutum

Das würzige Grün ähnelt einem sehr grobröhrigen Schnittlauch oder der Winterheckezwiebel und schmeckt auch so. Das Besondere an diesem Lauch ist, dass er das ganze Jahr -  auch im Winter - grün ist und zur Ernte bereitsteht. Der echte Johannislauch wird nur durch Teilung vermehrt, da er weder Blüten noch Samen bildet. Wie so oft in den volkstümlichen Bezeichnungen haben jedoch unterschiedliche Pflanzen oft gleiche Namen. Man kann sich dann am besten am botanischen Namen orientieren. Unsere Vermehrungspflanzen jedenfalls stammen aus Frankreich, und ...

6,50 € *

NEU

lieferbar

Star Rating
 

 Artikel-Nr.: MAC20X

Bo Luo Hui

Weisser Federmohn (Saatgut)

Nicht zu übersehende Heilstaude

Macleaya cordata

Die Verwandtschaft mit dem Schöllkraut erkennt man ganz schnell an den Blättern die allerdings, wie auch die ganze Pflanze, viel größer sind. Zur Blütezeit eine prächtige Erscheinung im Garten. In der TCM wird die Pflanze bei Alzheimer angewendet, sie enthält starke Alkaloide. Diese wirken auch beruhigend, schmerzlindernd und entwässernd. Der Saft aus den Stängeln soll helfen bei Insektenstichen. Foto , Lizenz

3,90 € *

NEU

lieferbar

Star Rating
 

 Artikel-Nr.: SAT04X

Bergbohnenkraut, kriechend (Saatgut)

Staudenartiger Wuchs für den Steingarten

Satureja repandra

Für den Steingarten. Und für Duftrasen. Weiße Blüten. Die Blätter sind kleiner als bei den beiden anderen Arten. Gutes Aroma.

3,90 € *

NEU

Lieferung 2018

Star Rating
 

 Artikel-Nr.: LIN09

Blauer Staudenlein (Pflanze)

Eine Elfenblume mit zierlichen Blüten

Linum perenne

Wächst in Mitteleuropa auf Trockenhängen und -rasen. Die ganze Pflanze ist bläulich grün. Auch die Samen dieser Art enthalten verwendbares Öl gegen Rheuma (äußerlich) und Erkältung.

3,90 € *

NEU

lieferbar

Star Rating
 

 Artikel-Nr.: VER30X

Virginischer Ehrenpreis (Saatgut)

Diese Heilpflanze ist als Zierpflanze viel bekannter

Veronicastrum virginicum

Robuste Staude aus Nordamerika, die wegen ihrer zierenden weißen, rosa oder hellblauen Blütenkerzen Eingang gefunden hat in das Sortiment der Staudengärtner. Weniger bekannt ist, dass Wurzeln und Rhizome eine gute Medizin bei Galleentzündung und Leberbeschwerden sind; außerdem schweißtreibend und krampflösend; gegen chronische Verstopfung.

3,90 € *

NEU

Lieferung 2018

Star Rating
 

 Artikel-Nr.: THY41

Thymian 'Precompa' (Pflanze)

Küchenthymian mit eigenem Aroma

Thymus vulgaris 'Precompa'

Woanders wird er auch Weihrauchthymian genannt, aber ich finde das trifft es nicht ganz. Er duftet schon nach Thymian, aber doch ganz eigen. Das kräftige, harzig-fruchtige Aroma der kleinen Blättchen passt zu deftigen Speisen, zu Fleisch und Soßen, in kleinen Mengen auch an Salate. Halb aufrechter, halb kriechender, kompakter Wuchs.

3,90 € *

NEU

lieferbar

Star Rating
 

 Artikel-Nr.: THY10X

Tymian

Orangenthymian, aufrecht (Saatgut)

Wüchsig, graulaubig, hervorragendes Aroma

Thymus fragrantissimus

Gibt einen köstlich fruchtig schmeckenden Tee. Als Gewürz vorwiegend für Süßspeisen. Graue, nadelartige Blätter - wie französischer Thymian, aber robuster und viel winterhärter als dieser (...ist evtl. eine Unterart des franz. Thymians...). Kompakter Wuchs. Hübsche rosa Blüten im Frühjahr. Das fruchtige, balsamische Aroma ist sehr intensiv.

3,90 € *

NEU

Lieferung 2018

Star Rating
 

 Artikel-Nr.: PER05

Shiso, Schwarznessel, Lemon-Egoma

Zitronen-Perilla (Pflanze)

Delikates Aroma entfacht Küchenfantasien

Perilla frutescens var citriodora

Hier mischt sich das dunkle Perilla-Bouquet mit einem feinen Zitronenaroma. Eine perfekte Würzmischung für Gerichte, die Sie noch erfinden müssen. Eine seltene Wildart aus Japan, die dort erst vor ca. 100 Jahren von Botanikern entdeckt wurde. Im Sommer sehr wüchsig, blüht im Herbst.

3,90 € *

NEU

Lieferung 2018

Star Rating
 

 Artikel-Nr.: SAL17

Salbei, thymianblättrig (Pflanze)

Kleine, fruchtig duftende Blätter

Salvia thymoides

Mit seinen winzigen Blättern könnte man diesen Salbei eher für einen silberlaubigen Thymian halten. Das fruchtige Aroma lässt sich gut als Tee genießen. Braucht einen gut durchlässigen Boden. Hellblaue Blüten im Sommer. Foto , Lizenz

4,55 € *

NEU

lieferbar

Star Rating
 

 Artikel-Nr.: SAT14X

Bergbohnenkraut, violett (Saatgut)

Langsames Würzkraut für den geduldigen Gärtner

Satureja montana

Dieses Zwerg-Bohnenkraut mit leuchtenden Blüten macht sich auch gut im Steingarten, es wächst eher langsam, und bleibt niedrig. In der Küche wie das gewöhnliche Bergbohnenkraut verwendbar. Foto , Lizenz

3,90 € *

NEU

Lieferung 2018

Star Rating
 

 Artikel-Nr.: STR01

Strophanthus (Pflanze)

Afrikanische Heilpflanze

Strophanthus gratus

Strophantus ist eine afrikanische, kletternde, verholzende, immergrüne Heilpflanze, die im letzten Jahrhundert große Bedeutung durch ihre Herzwirksamkeit erlangte. Der Wirkstoff Strophanthin gilt als starkes Herzglykosid und war einst der Lebensretter bei Herzinfarkt und Angina pectoris. Diese Substanz war damals sehr bekannt, wurde aber durch angeblich wirksamere, aber auch teurere, patentierbare Medikamente ersetzt. Das Phytotherapeutikum wurde auch „Milch der alten Leute“ genannt, und man vertraute auf seine Wirkung, selbst wenn andere Medizin schon keine ...

16,90 € *

NEU

lieferbar

Star Rating
 

 Artikel-Nr.: BUL01X

Bulbinella, Burn Jelly Plant, Ghwarrie; Katzenschwanz, Katzenschwanzpflanze

Bulbine, Katzenschwanzpflanze (Saatgut)

Die Alternative zur Aloe Vera aus Südafrika

Bulbine frutescens

Ein sukkulentes Liliengewächs aus Südafrika. Das dickflüssige Gel aus den fleischigen Blättern wird wegen der großenteils gleichen Inhaltsstoffe verwendet wie Aloe vera. Die orangen oder gelben Blüten machen die Bulbine auch zu einer schönen Zimmerpflanze, die leicht zu halten ist. Die Blätter können nach Bedarf gepflückt werden und sind dann fertig zum ausquetschen. Wenn man mal das Gießen vergisst, nimmt sie es nicht übel, denn sie kommt ja auch aus trockenen Gegenden Südafrikas. Äußerlich angewendet bei ...

3,90 € *

NEU

lieferbar

Star Rating
 

 Artikel-Nr.: CIR01X

Walpurgiskraut, Zauberkraut, Großes Hexenkraut

Großes Hexenkraut (Saatgut)

Wächst immer noch in unseren Wäldern

Circaea lutetiana

Wird seit der Antike (Kirkea ist der griechische Name der Pflanze) für Zauber und Gegenzauber verwendet. Das Kraut ist mit der Nachtkerze verwandt und völlig ungiftig, soll aber bei Verwendung durch Frauen tatsächlich eine starke, charismatische Wirkung entfalten. Wie? Das werden angehende Hexen schon selbst herausfinden: Z.B. um Männer um den Finger zu wickeln. Im Osten Deutschlands wurde früher das Kraut als Schutz gegen Behexung im Viehstall aufgehängt. Vermutlich daher der Name Hexenkraut, weil die stacheligen Früchte so leicht am Gewand hängen ...

Beitrag

3,90 € *

NEU

lieferbar

Star Rating
 

 Artikel-Nr.: SAT05X

Bergbohnenkraut, zitronig (Saatgut)

Geben Sie Gegrilltem die besondere Note

Satureja montana ssp. citriodora

Das Aroma hat wirklich nichts mehr mit Bohnen zu tun; - das Aussehen gleicht jedoch - abgesehen von den größeren rosa Einzelblüten - dem Bergbohnenkraut. Die Blütezeit ist spät, etwa September. Das mehr salzige Zitronenaroma empfehle ich eher für pikante Speisen.

3,90 € *

NEU

lieferbar

Star Rating
 

 Artikel-Nr.: BUL02X

Zulu: Ibhucu, Afr.: Rooiwortel, Zulu Gold, Goldsternchen

Natal-Bulbine (Saatgut)

Aphrodisiakum und schöne Topfpflanze

Bulbine natalensis

Schöne sukkulente, wüchsige Staude aus Südafrika mit langen Blütenstielen. Die Natal-Bulbine ist eine traditionelle Heilpflanze bei den Xhosa, einem südafrikanischen Volk. Es wird erzählt, dass, wenn man den ganzen Körper mit dem Gel einseift, gegen Ungerechtigkeit geschützt wäre. Das sei nützlich vor Gericht, denn man könnte dann nicht für schuldig befunden werden. Vom Aussehen vermutet man eher eine Verwandtschaft mit Aloe vera, als mit der Katzenschwanzpflanze. Der Saft der Blätter wird dabei ganz ähnlich wie Aloe ...

3,90 € *

NEU

Lieferung 2018

Star Rating
 

 Artikel-Nr.: TEU03

Marienkraut, Alpen-Gamander, Berg-Gamander, Trava Iva

Berg-Gamander (Pflanze)

Heilkräftige Gamander-Art

Teucrium montanum

Ein vergessenes Heilkraut? Es heißt, Berggamander belebe die Toten. Mein subjektiver Eindruck nach dem Kauen einiger Blätter war, dass es kreislaufanregend, den Kopf klärend und stärkend wirkt. Die Blätter sind bitter wie Andorn und enthalten Diterpene und Saponine. Es soll hilfreich sein gegen Leber- und Gallebeschwerden. Eine kleine flach kriechende Staude mit hellgelben Blüten. 

3,90 € *

NEU

Lieferung 2018

Star Rating
 

 Artikel-Nr.: QUI01

Indischer Wunderstrauch (Pflanze)

Rankstrauch mit duftenden Blüten

Quisqualis indica

Thailändische Rankpflanze. Das Farbspiel der duftenden Blüten geht von weiss über rosa bis zu karminrot. Wird in der chinesischen und philippinischen Medizin verwendet. Überwinterung bei 15-20°C.

7,15 € *

NEU

Lieferung 2018

Star Rating
 

 Artikel-Nr.: APO12

Duftende Wasserähre (Pflanze)

Vanilleduftende Blüten im Sommer

Aponogeton distachyos

Teichpflanze aus Südafrika. Von Mai bis September verströmen die weißen eleganten Blüten einen vanilleartigen Duft. Geeignet für kleine ca. 50cm tiefe Teiche. Einfrieren sollten die Rhizome allerdings nicht, dann ist es besser, sie im Herbst aus dem Wasser zu nehmen und im Keller eintrocknen zu lassen. In Südafrika werden die Blüten als „Waterblommetjies“ unter anderem in Suppen verwendet. Foto , Lizenz

4,55 € *

NEU

Lieferung 2018

Star Rating
 

 Artikel-Nr.: MAR01

Andorn (Pflanze)

Ein bitteres Hustenkraut

Marrubium vulgare

Seit Jahrtausenden ist der weißfilzig behaarte Andorn bekannt als Heilmittel bei Husten. Ein bitterer Tee aus den Blättern regt die Galletätigkeit an. Nicht während der Schwangerschaft und Stillzeit anwenden. Das Aroma ist sehr medizinisch. Aus dem Mittelmeerraum. Schöne Blattpflanze. Blätter und Stängel sind behaart, weiße dicht stehende Blüten.

3,90 € *

NEU

lieferbar

Star Rating
 

 Artikel-Nr.: OCI52X

Madeirabasilikum

Madeira-Basilikum (Saatgut)

Intensiv anisduftende, äußerst robuste Sorte

Ocimum selloi ssp.

Meine Augen schauen immer wenn ich unterwegs bin nach interessanten Pflanzen, und diese hier begegnete mir gleich an mehreren Orten auf Madeira. Das machte mich neugierig. Zuerst in einem Teepflanzengarten in Prazeres, dort wurde sie einfach nur "Anis" genannt, dann im botanischen Garten, als brasilianische Basilikumart deklariert (was wohl richtig ist). Und zuletzt an insgesamt drei Marktständen in Funchal. Auf meine neugierige Frage, wie diese Pflanze denn heiße, bekomme ich jede gewünschte Anwort, meistens: Anis!!.. und eine Marktfrau verstieg sich sogar in der ...

Rezept Beitrag

3,25 € *

NEU

lieferbar

Star Rating
 

 Artikel-Nr.: INU03X

Xuan Fu Hua

Wiesen-Alant (Saatgut)

Goldgelbe Blütenköpfe im Spätsommer

Inula britannica

Eine robuste, feuchteliebende Staude mit leuchtend gelben Blüten, verbreitet von Europa bis Asien. Wird sowohl in der chinesischen Medizin als auch in europäischen Heilweisen verwendet. Die Wirkung der getrockneten Blütenköpfe gilt als schleimlösend, antiseptisch, die Verdauung beruhigend und harntreibend. 

2,60 € *

NEU

Lieferung 2018

Star Rating
 

 Artikel-Nr.: PHY30

Rapunzel

Teufelskralle (Pflanze)

Eine der wertvollsten Wildgemüsearten

Phyteuma spicatum (Phyteuma spicata)

„Phyteuma“ kommt aus dem Griechischen und heißt soviel wie „kraftvolle Wurzel“. Und das ist sie. Die fleischige Wurzel schmeckt roh rettichartig oder gekocht süßlich wie Esskastanie. Aber auch Blätter und Blüten des Glockenblumengewächses lassen sich als leckerer Salat oder nahrhaftes Gemüse zubereiten. Eine der besten Nahrungspflanzen, die in unseren Breiten wild vorkommen. Der Name Teufelskralle kommt von den kleinen krallenförmigen Blütenkelchen. Die echte tropische Teufelskralle (gegen Rheuma) ist eine ganz andere ...

3,90 € *

NEU

lieferbar

Star Rating
 

 Artikel-Nr.: CRI01X

Crest Marine, Samphire, Herba di San Pietra

Meerfenchel (Saatgut)

Lecker: Fleischige Blätter, sauer eingelegt

Crithmum maritimum

Auf den Londoner Wochenmärkten war dieses Kraut noch vor etwa 150 Jahren anscheinend so begehrt, dass die Wildbestände an den kalkigen englischen Küsten nicht mehr ausreichten, den Bedarf zu decken, und daher oft die Zweige einer anderen Strandpflanze (Inula crithmoides) beigemengt wurden, um das Angebot zu strecken. In dem englischen Kräuterbuch ‘Universal Herbal’ von 1832 bedauert der Autor diese Praktiken, denn: „Diese Pflanze (Inula crithmoides) hat nicht das Geringste von dem warmen, aromatischen Geschmack des echten Meerfenchels. ” Die ...

3,90 € *

NEU

Lieferung 2018

Star Rating
 

 Artikel-Nr.: SCU02

Huang Qin

Chinesisches Helmkraut (Pflanze)

Kleinod vom Baikal-See

Scutellaria baicalensis

Wichtiges chinesisches Heilkraut mit auffallend schönen blauen Blüten. Verwendet wird in China die Wurzel. ‘Beruhigt das aufsteigende Leber-Yang’. Befreit Atemwege und Verdauung von zu großer Hitze. Sehr breites Anwendungsspektrum: Hepatitis, Grippe, und mehr...unter anderem beruhigt es den Fötus, wenn das Ungeborene zu sehr strampelt!

3,90 € *

NEU

Lieferung 2018

Star Rating
 

 Artikel-Nr.: AME23

Saskatoon-Beere

Felsenbirne 'Smoky' (Pflanze)

Langlebige Sorte mit süßen Früchten

Amelanchier alnifolia Smoky

Schon die Cree (amerikanischer Indianderstamm) liebten die süßen, aromatischen Beeren. Diese waren unter anderem ein Bestandteil der energiereichen Proviantnahrung Pemmikan. Wohl auch wegen ihrer Robustheit und der Größe der Beeren (ca. 1,2 cm Durchmesser) ist Smoky die meistangebaute Sorte in Kanada. Foto , Lizenz

7,15 € *

NEU

Lieferung 2018

Star Rating
 

 Artikel-Nr.: SES12

Bergsesel

Bergfenchel (Pflanze)

Würzkräftiger Doldenblütler

Seseli montanum

Die feinen Blätter haben ein starkes, dunkles Petersilienaroma, etwa so, wie wenn man Champignonsoße mit Petersilie würzt.  Dies heimische Staude ist heimisch aber selten anzutreffen in Deutschland, und steht daher auf der roten Liste. Sie mag einen kalkreichen, durchlässigen Standort. Ein neues Würzkraut für experimentierfreudige Köche.

3,90 € *

NEU

Lieferung 2018

Star Rating
 

 Artikel-Nr.: AME22

Korinthenbaum

Felsenbirne 'Ballerina' (Pflanze)

Naschstrauch für Mensch und Vogel

Amelanchier laevis Ballerina

Felsenbirnen liefern im Herbst herbsüße Beeren mit einem Geschmack wie Birne und Mandel. Marmelade aus den Beeren entwickelt eine marzipanartige Note. Ballerina ist eine reich blühende und reich fruchtende Sorte. Die Beeren reifen purpurschwarz aus. Falls Sie nicht alle in der Küche verwerten können freuen sich daheimgebliebene Vögel im Winter. Ein unkomplizierter Naschstrauch. Foto , Lizenz

7,15 € *

NEU

lieferbar

Star Rating
 

 Artikel-Nr.: OCI75X

Reyhan, Sabzi

Persisches Basilikum (Saatgut)

Orientalische Sorte mit reichhaltigem Aroma

Ocimum basilicum

Wird traditionell in der persischen und türkischen Küche verwendet. Vom Aroma her eine spannende Sorte: Es mischen sich Citrusaromen mit einer pfeffrigen Anisnote. Passt an viele Gerichte, werden Sie kreativ! Wächst schnell, und entwickelt schöne rosa Blüten, wenn man nicht ständig erntet.

2,60 € *

NEU

Lieferung 2018

Star Rating
 

 Artikel-Nr.: BER30

Sauerdorn, Berberitze (Pflanze)

Heimisches Fruchtgehölz

Berberis vulgaris

Von der heimischen Berberitze werden seit Jahrhunderten die angenehm säuerlich schmeckenden Beeren als Nahrung und Gewürz  - auch getrocknet und gemahlen - verwendet. Die Wurzelrinde gilt als leberanregendes Mittel. Der Berberitzenstrauch mag einen warmen, kalkreichen Standort. Foto , Lizenz

5,20 € *

NEU

Lieferung 2018

Star Rating
 

 Artikel-Nr.: SAN14

Heiligenkraut

Zypressenkraut, etruskisch (Pflanze)

Italienische Art mit cremeweißen Blüten

Santolina etrusca

Italienische, robuste Art mit cremeweißen Blüten. Aromatisches, harziges Laub, getrocknet gut zum Räuchern geeignet. Traditionell werden Santolina-Arten auch verwendet um Motten zu vertreiben.

3,90 € *

NEU

lieferbar

Star Rating
 

 Artikel-Nr.: ALK01X

Schminkwurz

Alkanna (Saatgut)

Färbestaude für rotbraune Schminke

Alkanna tuberculata (Alkanna tinctoria)

Diese Der bekannten Ochsenzunge (Anchusa officinalis) zum Verwechseln ähnlich, aber ausdauernd! Färbepflanze für rot bis braun. Der in der Wurzel enthaltene rote Farbstoff ist lipophil, d.h. Auszüge sind nicht mit Wasser, sondern mit Alkohol oder Öl zu machen. Eine wässrige Zubereitung färbt braun. Aber vorsicht: die Wurzel enthält toxische Alkaloide. Die Pflanze wird zwar noch in der Färbeindustrie angewandt, vom Hausgebrauch ist aber wegen ihrer gesundheitsschädigenden Wirkungen abzusehen. Die tiefvioletten kleinen Blüten ...

3,90 € *

NEU

Lieferung 2018

Star Rating
 

 Artikel-Nr.: CAR10

Große Eberwurz, Wetterdistel

Silberdistel (Pflanze)

Rosetten bildende Staudendistel

Carlina acaulis ssp. acaulis

Vorwiegend im thüringischen Hügelland auf Muschelkalk beheimatet, steht sie wegen ihrer Seltenheit unter Naturschutz in Deutschland. Von der ‘Stiftung zum Schutze gefährdeter Pflanzen’ zur Blume des Jahres 1997 gewählt. Im Sommer silberne, metallisch glänzende, bis 10cm große, stängellose Blüten, die sich gut trocknen lassen (Trockengestecke!). Bei trübem Wetter schließen sich die Hüllblätter. Die Pfahlwurzel wird in Schwedenbittern verarbeitet und gibt ein gutes Leber-, Galle- und Nierentonikum. Tinkturen ...

3,90 € *

NEU

lieferbar

Star Rating
 

 Artikel-Nr.: AER01X

Chaya, Pol-Pala

Polpala (Saatgut)

Nieren- und Blasenheilkraut aus Indien

Aerva lanata

Über und über bedeckt mit winzigen, flauschigen, cremeweißen Blütenzapfen. Sehr dekorativ! Ein kleiner, kriechender Strauch aus der Familie der Amaranthgewächse. Die zierliche Pflanze ist verbreitet in Indien, Südostasien und Afrika. In Indien ist es eines der bekanntesten Kräuter gegen Nieren- und Blasensteine. Dafür wird eine Wurzelabkochung eine Woche lang getrunken, um die Steine abzutransportieren und den Urin zu klären. In der ayurvedischen Tradition wird frühmorgens ein Tee zur Reinigung der Nieren empfohlen, es wirkt ...

3,90 € *

NEU

lieferbar

Star Rating
 

 Artikel-Nr.: STA22X

Brasilianischer Tee

Gervao (Saatgut)

Tropische Verbene mit großem Potential

Stachytarpheta cayennensis

Immer wieder erstaunlich ist es für mich, zu entdecken, wie ein sehr verbreitetes tropisches Heilkraut, wie dieses, in keinem Kräuterbuch erwähnt wird! Oder kennen Sie eines? Die hauptsächlich im tropischen Amerika verwendete Pflanze hat ein sehr großes Spektrum an Inhaltsstoffen und wirkt unter anderem antiviral, antibakteriell, Leber schützend, herzschützend, tumorhemmend, menstruationsfördernd, gefäßerweiternd, antiasthmatisch und blutdrucksenkend. Eine hervorragende Bienen- und Schmetterlingspflanze. Ich glaube, dass Gervâo ...

3,90 € *

NEU

lieferbar

Star Rating
 

 Artikel-Nr.: ARA03X

Indianische Narde (Saatgut)

Robuste Staude für den Halbschatten

Aralia racemosa

Die mit Ginseng verwandte Staude entwickelt einen würzig duftenden Wurzelstock. Zubereitungen daraus - speziell ein Sirup - sollen wirksam sein bei Lungenentzündung. Außerdem bei Rheuma als Ersatz für Sarsaparilla. Rote Beeren im Herbst. Foto , Lizenz

3,90 € *

NEU

lieferbar

Star Rating
 

 Artikel-Nr.: ATR15X

Salzbusch, Salzstrauch, Strauch-Melde, Meermelde

Salzmelde (Saatgut)

Biblische Nutzpflanze aus dem gelobten Land

Atriplex halimus

Die Blätter dieses verholzenden Gänsefussgewächses dienten den Hirten und deren Herden in biblischen Zeiten als gehaltvolle Nahrung. In der Bibel wird sie an einer Stelle erwähnt: „Sie pflückten Salzmelde im Gesträuch und Ginsterwurzeln waren ihr Brot.“ (Hiob 30,4) Die Salzmelde ist eine Bibelpflanze, die nicht nur im heiligen Land und am Mittelmeer verbreitet ist, sondern auch an den Küsten Englands und der Bretagne vorkommt. Selbst in Deutschland soll es Wildbestände geben. Über die ...

2,60 € *

NEU

Lieferung 2018

Star Rating
 

 Artikel-Nr.: FRA11

Franklinie (Pflanze)

Seltene Teepflanze aus Nordamerika

Franklinia alatamaha

Eine der ganz wenigen winterharten Sträucher aus der Familie der Teesträucher. In der Natur gilt die Franklinie als ausgestorben. Die großen weißen Blüten duften angenehm süß. Blätter lassen sich frisch oder getrocknet als Tee zubereiten. Der Aufguss schmeckt wie echter Tee, ist aber koffeinfrei und wirkt eher entspannend. Medizinisch interessant ist der Gehalt an Katechinen. Im Winter verliert die Franklinie ihr Laub. Foto , Lizenz

16,90 € *

NEU

Lieferung 2018

Star Rating
 

 Artikel-Nr.: SES11

Berg-Heilwurz

Heilwurz (Pflanze)

Vergessenes Heilkraut Mitteleuropas

Seseli libanotis

Die Heilwurz ist ein aromatischer Doldenblütler, der schon im Mittelalter als Medizin geschätzt wurde. Es wird der gesamten Pflanze eine die Verdauung beruhigende Wirkung nachgesagt. Junge Blätter können als petersilienähnliche Würze verwendet werden. Im Englischen heißt die Heilwurz auch "Stone Parsley" (Stein-Petersilie). Man findet die Heilwurz - aus welchen Gründen auch immer - sehr oft in der Nähe von Hügelgräbern aus der Wikingerzeit.  Sie mag einen eher kalkreichen, nicht zu feuchten Boden in voller Sonne. Oft ...

4,55 € *

NEU

lieferbar

Star Rating
 

 Artikel-Nr.: FOE09X

Sizilianischer Gewürzfenchel (Saatgut)

Ausdauernder Dill - vom Aroma her

Foeniculum vulgare

Ein besonderer Fenchel ohne den typischen süßen Lakritzgeschmack; aber mit einem sehr würzigen dillähnlichen Geschmack! Diese, an der Küste Siziliens wild wachsende Form von Staudenfenchel, mit türkisen, kurzen Blättern wird in Suppen und Soßen verwendet. Das Aroma liegt zwischen Dill und Meerfenchel. In Schweden als ‘Ausdauernder Dill’ gehandelt. Die Sizilianer haben eine besondere Beziehung zu diesem Kraut: Zusammen mit frischen Sardinen ist es die wichtigste Zutat im ‘Pasta con le sarde’ - dem sizilianischen ...

Rezept

3,90 € *

NEU

lieferbar

Star Rating
 

 Artikel-Nr.: LEO04X

Hui Bai Yi Mu Cao

Asiatisches Herzgespann (Saatgut)

Das kleinste unter den Herzgespännern

Leonurus glaucescens

Schöne, samtig behaarte Art mit zartrosa Blüten, die wesentlich niedriger ist als das bekannte einheimische Herzgespann. Wird aber ebenso gerne von Bienen besucht. Sehr langlebig und lange blühend. Heimisch in der Mongolei, Kasachstan und in der Region um den Baikalsee. Medizinisch ähnlich wie die anderen Arten.

3,90 € *

NEU

lieferbar

Star Rating
 

 Artikel-Nr.: PEU01X

Meisterwurz (Saatgut)

Mittelalterliches Würzkraut

Peucedanum ostruthium

Einheimische Wildstaude aus Süddeutschland, deren Wurzeln früher als Käsegewürz genutzt wurden. Im Aroma und in der Wirkung, teilweise auch im Aussehen vergleichbar mit Engelwurz (siehe auch dort), aber mit dem Vorteil, dass die Meisterwurz eine echte Ausdauernde ist. Sie bildet zusätzlich zur fleischigen Wurzel unterirdische Rhizome, durch die sie sich jedes Jahr verjüngt. Auch wenn sie manchmal 2 Meter hoch werden kann, bleibt sie im Vergleich zur Engelwurz eher zierlich. Diese Heil- und Würzpflanze ist eine gute Alternative zum  Engelwurz , ...

3,90 € *

NEU

Lieferung 2018

Star Rating
 

 Artikel-Nr.: ACH09

Sumpfschafgarbe (Pflanze)

Wächst auch gut am Teichrand

Achillea ptarmica

Der englische Name ‘Sneezewort’ (=Nieswurz) deutet auf die mittelalterliche Verwendung als Kräuterschnupftabak hin, und wurde verordnet um ‘den Kopf von zähen schleimigen Launen’ zu befreien. Weiße Blüten ähnlich wie Muskatkraut.

Beitrag

3,90 € *

Artikel pro Seite:
   
1 2 >
Seite 1 von 2