Unsere-Gaertnerei
Katalog-Download
Blog
Forum
Service
 
Zurück
Vor

Thymian 'Golden Dwarf' (Pflanze)

Thymus citriodorus 'Golden Dwarf'

Lieferung 2017

Liefergröße: 8cm Topf

Artikel-Nr.: THY32

 
Anzahl Stückpreis
bis 5 3,90 €*
ab 6 3,50 €*
 
 
 
 
 
 

Thymian 'Golden Dwarf' (Pflanze)

Schnellwachsende, leuchtende Polster

Polsterbildender, mild zitronig duftender Thymian mit leuchtend gelbgrünem Laub.

Dieser Artikel befindet sich in folgenden Kategorien:
Botanisch / Thymus
Pflanzen & Saatgut / Tagetes-Tuberose / Thymian
Würzkräuter / Thymian
Nach Verwendung / kriechende Kräuter / Kräuter für Duftrasen
Nach Verwendung / Würzkräuter / Europäische Würzkräuter

  • Haltbarkeit: frostfest, ausdauernd
  • Höhe/Platzbedarf: 10/20
  • Wasser:
  • Licht:
  • Lieferbarkeit:
 
 

Bewertungen für "Thymian 'Golden Dwarf' (Pflanze)"

Durchschnittliche Kundenbewertung:
Star Rating
(aus 11 Kundenbewertungen)
 
 
  • Von: A. Thesing 2015-07-29 05:59:30

    Thymian Golden Dwarf

    wie alle Thymiansorten, die ich gekauft habe, ein Traum - habe aber auch den passenden kargen Boden dazu

     
  • Von: C. Rietmann 2014-07-14 17:13:14

    Schönes Polster

    Der Thymian ist kräftig gewachsen und hat ein schönes Polster gebildet.

     
  • Von: Kamikatze 2014-05-08 13:47:37

    Halbschatten ?

    Hallo,
    eine sehr vitale Pflanze mit gut ausgeprägtem Wurzelwerk ist gerade unbeschadet bei mir angekommen. :-D
    Nach unten aufgeführten Beschreibungen versuche ich es mal mit einem nicht ganz so sonnigen Standort. ( Mag der Thymian ja sonst eigentlich gern ).

     
  • Von: Christine Braun 2013-09-18 09:26:35

    Lecker

    Sah schon bei Lieferung sehr gut aus und ist sehr gut angegangen. Hat sich ein bischen plattgelegt und ist keine Kugel mehr. Dafür schmeckt er sehr gut. Bin ein paarmal ausversehen draufgetreten. Macht der Pflanze gar nichts aus.
    Gute Qualität, jederzeit wieder.

     
  • Von: Peter Niessen 2013-09-13 10:04:39

    Thymian "Golden Dwarf"

    Steht ( noch ) in einem Topf und tut sich etwas schwer.
    Kommt bei nächstbester Gelegenheit ins Freiland und wird
    sich dann hoffentlich besser entwickeln.

     
  • Von: kerstin 2012-08-08 20:47:35

    sehr schön

    der thymian "golden dwarf" erreichten uns sehr gutem zustand. alle pflanzen sind trotz einfachster "pflege" super angewachsen und stehen auf hartem boden mit kiesbedeckung in vollsonniger lage. sie haben in nur 4 monaten sehr schöne, kleine teppiche gebildet und im mai/juni wunderbar in satten farben geblüht.

     
  • Von: Heike 2012-07-12 19:20:54

    Empfehlenswert

    Der Thymian hat sich am halbschattigen Ort unter einem Apfelbaum super entwickelt, und auch der letzte, harte Winter konnte den 6 Pflänzchen nichts anhaben, sie breiten sich langsam, aber stetig aus und haben sich inzwischen fast zu einem Teppich vereint. Etwas dunkler als auf dem Foto.

     
  • Von: Tim 2011-07-15 20:44:54

    Jooo, zum anschauen ganz nett.

    Das Mini-mini-Töpfchen, welches geliefert wurde war gut gefüllt mir der Pflanze. Kann man nicht meckern.

    Die Pflanze hat sich inzwischen auch vermehrt, allerdings ist sie dabei nicht die Schnellste. Untenrum ist die Pflanze recht dicht, doch die nach oben wachsende Triebe bilden fast keine Blätter aus.

    Geschmack: Zitrone konnte ich noch nicht ausmachen. Ist eher eine Kreuzung aus Oregano und Thymian welche nicht sonderlich aromatisch ist.

    Werde ich definitiv nicht wieder kaufen. Die Auswahl die Rühlemann's bietet ist zwar riesig, doch vielleicht sollte man sich auf die guten Sorten mit gesunden, starken Pflanzen konzentrieren anstatt zu versuchen alles mögliche anzubieten.

     
  • Von: Patric Schira 2011-07-14 09:49:37

    Eingegangen

    Mein Goldener Zwerg hat im Frühjahr 2011 Einzug ins Kräuterbeet gehalten, in direkter Nachbarschaft mit drei anderen Thymiansorten, die - ich gestehe - aus dem Baumarkt, bzw. örtlichen Pflanzenmarkt stammten. Alle waren bei der Pflanzung ungefähr gleich groß und in gutem Zustand.

    Während die drei Billigthymiane heute prachtvoll dastehen, ist der goldene Zwerg leider völlig verkümmert, ich zähle gerade mal 3-4 Blättchen an einem letzten Stengel. Schade!

     
  • Von: Karen Brune 2011-06-16 19:19:57

    Wunderschön

    Gekauft im Frühling 2009. Kompakt, breitet sich aber aus. Helle, kräftige Farbe (wie auf dem Bild). Ein schöner Kontrast zu anderen Thymian-Arten.

     
  • Von: Dora Skamperls 2011-05-07 12:07:32

    Schnell eingegegangen trotz gutem Standort

    Leider ging der Thymian bald nach Auspflanzung an einem sonnigen Platz ein, ohne erneut auszutreiben.

     
 
 
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Bewertung schreiben

 
 
 
 
 
 
 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

 

Frage & Antwort für "Thymian 'Golden Dwarf' (Pflanze)"

 
  • Von: Irene Wiesner 27.03.2016 14:37

    Hallo, ist der Thymian "Golden Dwarf" genauso trittfest wie der kriechende Zitronenthymian? Oder was empfehlen Sie für Duftrasen, der ca. 2x täglich betreten werden muss. (Sonne, lehmiger Gartenboden) Danke im Vorraus für Ihre Antwort I.Wiesner

    Antwort von: Christian Müller 29.03.2016 07:41

    Hallo, der Thymian "Golden Dwarf" bildet ein Polster, der kriechende Zitronenthymian wächst flach über die Erde. Daher würde ein betreten des "Golden Dwarf" nicht nur Fußabdrücke hinterlassen, sondern auch für ein auseinanderbrechen der Pflanze sorgen.

     
  • Von: Jan F. 05.10.2015 21:07

    Hallo, wir möchten den Thymian an einer Stelle pflanzen, an der wir auch Wein pflanzen (gleiches Beet). Wie gut verträgt sich das? Vielen Dank Jan F.

    Antwort von: Christian Müller 06.10.2015 07:20

    Hallo, wenn Sie für eine ausreichende Düngung sorgen, sollte es keinen Problemen mit dem Wein und dem Thymian kommen.

     
  • Von: Anna S. 23.08.2015 17:36

    Ist diese Sorte auf für Thymian-Tee gut geeignet?

    Antwort von: Christian Müller 26.08.2015 07:51

    Hallo, ja man kann diesen Thymian für Tee benutzen, besser wäre meiner Meinung nach aber der Piemontesische Limonenthymian Thy28 geeignet.

     
  • Von: Andrea Thiem 27.06.2014 14:27

    Hallo, der goldene Zwerg steht bei mir sonnig, in einem großen Kübel mit einem Pfirsich. Jetzt entwickelt er viel gelbe Blättchen. Fehlen ihm vielleicht irgendwelche Nährstoffe? Danke!

    Antwort von: Christian Müller 16.10.2014 15:40

    Hallo,


    wenn Sie Thymian als Unterbepflanzung nutzen wie in Ihrem Falle, ist eine regelmäßige Düngung erforderlich, da die eigentliche Hauptpflanze, in Ihrem Fall der Pfirsich viel Dünger verbraucht.

     
  • Von: Debbie 28.04.2014 13:46

    Hallo, kann man ihn auch vermehren und wie? Grüßle

    Antwort von: Nina Meyer 16.06.2014 15:28

    Hallo!
    Man kann Thymian über Kopfstecklinge vermehren. Das heißt die Triebspitze mit ca. 2-3 Blattpaaren ohne Blüte schneiden, in feuchtes Anzuchtsubstrat stecken und warten.
    Bei polsterbildenden Thymianen kann man auch ganze Triebstücke mit Wurzeln abstechen (wie bei der Staudenteilung)
    Eine schöne Kräutersaison

     
  • Von: Marko 04.04.2013 18:36

    Hallo, kommt der Thymian auch mit schattiger Lage klar? Könnten sie mir sonst einen Tipp geben, welche Pflanzen für einen Duftrasen hinter dem Haus, sprich schattige Lage, geeignet sind? Danke!

    Antwort von: Brigitte Charlotte Gollnik 10.05.2013 15:44

    Hallo,
    Thymian sind besser für sonnige Lagen geeignet, da dann die Duftstoffe (ätherische Öle) zur Geltung kommen, eventuell haben Sie mit Teppichpoleiminze oder Rasenkamillen mehr Glück. MfG

     
  • Von: Carmen Krings 17.02.2013 09:33

    Hallo, bin ein Gartenneuling. Wir möchten in unserem Garten (frischer Mutterboden wurde im Oktober letzten Jahres aufgebracht) einen Duftrasen anlegen. Der Rasen liegt halbschattig. Wir haben keine Kinder, möchten aber den Rasen natürlich betreten können. Die Fläche ist ca. 8 x 5 m groß. Welche Pflanzen könnten Sie mir empfehlen. Wir möchten einen pflegeleichten Garten ohne das samstägliche Mähen. Vielen Dank, Carmen Krings

    Antwort von: Brigitte Charlotte Gollnik 28.02.2013 09:10

    Hallo,
    mit verschiedenen Thymianen liegen Sie da schon völlig richtig,es gibt bei uns eine Extra Rubrik mit Kräuter für den Duftrasen auf der ersten Seite unserer Homepage. Da werden Sie sicher die passenden Pflanzen finden. MfG

     
 

Frage schreiben

 c;
 c;
 c;
 
 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.