Unsere-Gaertnerei
Katalog-Download
Blog
Forum
Service
 
Zurück
Vor
Schnittsellerie (Saatgut)

 
 
 

Schnittsellerie (Saatgut)

Apium graveolens

lieferbar

Liefergröße: ~ 1000 Samen

Artikel-Nr.: API01X

1,30 € *
 
 
 
 
 
 

Schnittsellerie (Saatgut)

Ob Suppen, Soßen oder Quark - er schmeckt überall stark

Ein anderes maritimes Würzkraut (Küsten Südeuropas), das der Wildform am nächsten kommt. Die zarten Blätter können bis zum Jahresende genutzt werden für Suppen, Kräuterquark, Salate. Selleriesamen, die im 2ten Jahr ausreifen, sind übrigens eine ausgezeichnete Grundlage für Kräutersalz.

Aussaat

Aussaat im Frühjahr oder Spät-sommer. Samen nicht oder wenig bedecken und feucht halten. Frühzeitig pikieren oder direkt säen. Auf 15 cm ausdünnen. Nachdüngen!

 

Dieser Artikel befindet sich in folgenden Kategorien:
Botanisch / Apium
Pflanzen & Saatgut / Salbei-Süßholz / Sellerie
Würzkräuter / Sellerie
Nach Verwendung / Kräuter für Green Smoothies
Nach Verwendung / Würzkräuter / Europäische Würzkräuter

  • Haltbarkeit: frostfest, 1-jährig
  • Höhe/Platzbedarf: 80/25
  • Wasser:
  • Licht:
  • Lieferbarkeit:
 
 

Bewertungen für "Schnittsellerie (Saatgut)"

Durchschnittliche Kundenbewertung:
Star Rating
(aus 5 Kundenbewertungen)
 
 
  • Von: Julia 2016-08-22 14:04:17

    Gut gewachsen

    Die Pflänzchen haben sich zwar Zeit gelassen damit wirklich deutlich zu wachsen, aber ich denke das ist der Witterung zuzuschreiben. Der Schnittsellserie ist robust und mittlwerweile auch schön gewachsen. Bei mir landet er immer in der Suppe.

     
  • Von: Timo Reitz 2015-07-28 21:58:37

    Köstlich!!!

    Genuss pur!Wirklich ausgezeichnet im Geschmack und sehr intensiv..

     
  • Von: Karin 2013-06-04 13:57:01

    Schnittsellerie

    Habe Samen schon vor einigen Wochen gesäht, sind mittlerweilen üppig aufgegangen. Angesichts des Dauerregens war von Wachstum allerdings noch nicht viel zu spüren.... ich warte mal auf Wärme und bin gespannt.....

     
  • Von: Ulrich Grassberger 2012-08-19 18:13:10

    Robust und schön

    Ich habe einige Pflanzen, die trotz Überwucherung durch Unkraut gesund gewachsen sind und von Rehen und Schnecken in Ruhe gelassen wurden. Eine blüht schon im ersten Jahr. Erfolgserlebnis

     
  • Von: Nicole Rompel 2012-02-12 20:21:32

    Wächst tüchtig

    Ausgesät zur warmen Jahreszeit im Topf lief die Saat sehr gut auf, bei einem mäßigen Verbrauch war es für mich auch nicht nötig, nochmals nachzusäen.
    Schmeckt prima im Salat oder "mal schnell" mit anderen Schnittkräutern auf Frischkäsebroten, in der Suppe ein prima und schneller handhabbarer Ersatz für Knollensellerie.

     
 
 
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Bewertung schreiben

 
 
 
 
 
 
 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

 

Frage & Antwort für "Schnittsellerie (Saatgut)"

 
  • Von: Andrea Rau 06.05.2015 22:10

    .. und zwar richtig viele Sämlinge sind bei mir aufgegangen, dicht wie ein Rasen. Mit freundlichen Grüßen Andrea Rau

    Antwort von: Martina Warnke 07.05.2015 09:54

    Das klingt ja nach reicher Ernte und grünem Daumen! Prima! Viel Spaß weiterhin beim Gärtnern und ausprobieren! lieben Gruß

     
  • Von: Gunnar 19.03.2015 01:19

    Hallo, Zitat: "Selleriesamen, die im 2ten Jahr ausreifen,..." wie geht das bei einer einjährigen Pflanze? Säht sie sich selbst aus? Wie sehen die Blüten aus? Welchen Boden bevorzugt der Sellerie? Danke Gunnar

    Antwort von: Christian Müller 20.03.2015 07:33

    Hallo,


    die Selleriepflanze ist einjährig und sät sich im Herbst aus. Durch diese Selbstaussaat wachsen dann im nächsten Jahr ( also im 2. Jahr ) neue Pflanzen heran.

     
 

Frage schreiben

 c;
 c;
 c;
 
 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.