Unsere-Gaertnerei
Katalog-Download
Blog
Forum
Service
 
Zurück
Vor
Goldlauch (Pflanze)

 
 

Goldlauch (Pflanze)

Allium moly

Lieferung 2017

Liefergröße: 8cm Topf

Artikel-Nr.: ALL30

3,25 € *
 
 
 
 
 
 

Goldlauch (Pflanze)

Sonnengelbe Blüten wachsen auch im Schatten

Leicht ist die nahe Verwandtschaft mit Bärlauch zu sehen, nur die Blüten sind gelb. Die Verwendung und der Geschmack sind wie Bärlauch. Meistens bleiben die Pflanzen an einem schattigen Ort gepflanzt auch bis in den Sommer hinein. Blüten haben einen zarten Lilienduft.

Dieser Artikel befindet sich in folgenden Kategorien:
Botanisch / Allium
Pflanzen & Saatgut / Labkraut-Lungenkraut / Lauch & Läuche
Würzkräuter / Lauch
Nach Verwendung / Pflanzen für die Kräuterspirale / Kräuterspirale, Bereich 3: Normalzone, humusreich
Nach Verwendung / Stauden / niedrige Stauden
Nach Verwendung / Würzkräuter / Europäische Würzkräuter

  • Haltbarkeit: frostfest, ausdauernd
  • Höhe/Platzbedarf: 40/20
  • Wasser:
  • Licht:
  • Lieferbarkeit:
 
 

Bewertungen für "Goldlauch (Pflanze)"

Durchschnittliche Kundenbewertung:
Star Rating
(aus 2 Kundenbewertungen)
 
 
  • Von: YAMA 2014-07-21 15:44:41

    Schade

    Ist bei mir nicht wirklich angewachsen und dadurch eingeganen. Schade!
    Der Geschmack war aber sehr gut.

     
  • Von: Thomas Hohmann 2011-09-03 12:06:33

    Macht sich bei mir prima

     
 
 
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Bewertung schreiben

 
 
 
 
 
 
 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

 

Frage & Antwort für "Goldlauch (Pflanze)"

 
  • Von: Kekki 10.05.2016 09:18

    Verträgt sich Goldlauch mit /neben Petersilie? Kann ich ihn in Gurken Nöhe Pflanzen?

    Antwort von: Christian Müller 10.05.2016 09:45

    Hallo, der Goldlauch möchte gerne ein schattiges Plätzchen im Garten haben, die Gurke hingegen braucht die volle Sonne um die Früchte reifen zu lassen. Grundsätzlich können Sie den Goldlauch aber in die Nähe von Petersilie und Gurken pflanzen, es sollte dann aber eine regelmäßige Düngung der Pflanzen erfolgen, weil die Gurke den Boden sonst zu sehr auslaugen würde.

    Antwort von: Kekki 10.05.2016 10:14 Danke für diese super flutte Antwort!

    Dann habe ich mich mit den drei Sonnen bei der Pflanzenbeschreibung vertan :-( und kann ihn dann wohl doch besser um meine schwarzen Johannisbeeren herum, wo er´s schattiger hat, stehen lassen!?

    Gehe mal davon aus, das diese Kombination genauso wie Beerenobst und Knoblauch passt?
    Antwort von: Christian Müller 10.05.2016 15:58

    Hallo, das würde in jedem Fall besser passen von den Lichtverhältnissen her.

    Antwort von: Kekki 10.05.2016 19:51 Prima!
     
  • Von: detmar bartsch 11.12.2013 13:00

    frage jetzt zum dritten male irgend einen kompetenten ,sind die stiele vom goldlauch esbar ?????????????????????????????????????ßßßß

    Antwort von: Bernd-Uwe Eggers 11.12.2013 13:46

    Hallo,
    ich weiß ja nicht was sie mit Stielen meinen, aber die Blütenstiele sind geschmacklich ungenießbar. Wie schon geschrieben Blätter und Blüten! MfG

     
  • Von: detmar bartsch 29.11.2013 16:49

    hallo liebe kraüterlinge. frage ; sind denn auch die stiele essbar?

    Antwort von: Bernd-Uwe Eggers 11.12.2013 10:50

    Hallo,
    vom Goldlauch sind Blätter und Blüten essbar. MfG

     
  • Von: detmar bartsch 29.11.2013 16:47

    habe goldlauch zwiebeln geschenkt bekommen, frage ,wann kann ich sie in den garten pflanzen????

    Antwort von: Angelika Schröter 09.12.2013 15:11

    Hallo Detmar Bartsch, setzen Sie Ihre Zwiebeln im Frühjahr und lagern Sie diese bis dahin an einem kalten und dunklen Ort. Legen Sie die Zwiebeln in eine Kiste mit Sand, damit sie nicht ganz austrocknen. Viele Grüße

     
  • Von: norbert roth 25.11.2013 13:47

    Kann ich jetzt noch die zwiebeln vom "Gldlauch" setzen?

    Antwort von: Angelika Schröter 26.11.2013 08:58

    Hallo Norbert Roth, für die Pflanzung ist es nun etwas spät. Überwintern Sie die Zwiebeln in einem kalten, dunklen Raum und pflanzen sie im Frühjahr. Viele Grüße

     
  • Von: Carola Wink-Hartmann 19.06.2013 09:21

    Hallo, liebe Kräuterlinge bei Rühlemann, ich habe im Garten Goldlauch (alium moly). Nun habe ich gelesen, dass Goldlauch essbar ist. Kann er nur vor der Blüte verwendet werden? Sind die Blüten evtl auch essbar?

    Antwort von: Angela Zech 12.07.2013 14:22

    Hallo,
    die Blüten sind auch essbar und eignen sich wunderbar als essbare Dekoration!
    Viele Grüße

     
  • Von: Carola Wink-Hartmann 17.06.2013 09:53

    Hallo, liebe Kräuterlinge bei Rühlemann, ich habe im Garten Goldlauch (alium moly). Nun habe ich gelesen, dass Goldlauch essbar ist. Kann er nur vor der Blüte verwendet werden? Vor ca 2 Jahren haben ich wegen meines Szechuanpfefferstrauches mal nachgefragt, weil er nicht so recht wollte. Und: allein das Telefonat -auch ohne konkrete Auskunft- hat geholfen. Er trägt nun schon zum 2. Mal. Viele Grüße Ihre Carola Wink-Hartmann

    Antwort von: Angela Zech 12.07.2013 14:00

    Hallo,
    beim Goldlauch kann man das Laub und die Blüten essen. Die Blüten schmecken nicht nur lecker, sie sehen dazu auch noch sehr schön als Dekoration auf Kräuterquark oder im Salat aus!
    Auch nach der Blüte ist der Lauch noch genießbar.
    Es freut uns immer zu hören, wenn wir helfen konnten, mal mit mehr, mal mit weniger Auskunft! Vielen Dank und viele Grüße!

     
 

Frage schreiben

 c;
 c;
 c;
 
 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.