Unsere-Gaertnerei
Katalog-Download
Blog
Forum
Service
 
Zurück
Vor

Kärntner Tollkraut (Saatgut)

Scopolia carniolica

lieferbar

Liefergröße: ~ 40 Samen

Artikel-Nr.: SCO01X

3,90 € *
 
 
 
 
 
 

Kärntner Tollkraut (Saatgut)

Seltenes Nachtschattengewächs

In Mitteleuropa unter dem Namen ‘Kärntner Tollkraut’ bekannt ist diese, wegen der Tropan-Alkaloide leicht giftige Staude aus der Familie der Nachtschattengewächse jedoch weit verbreitet über Himalaja, China, Sibirien bis nach Japan. In der chinesischen Medizin werden Wurzeln und Rhizome z.B. bei Durchfall, Magenbeschwerden und manisch-depressiven Verstimmungen verabreicht. Dunkelviolette Glockenblüten im Frühjahr.

Aussaat

Aussaat Januar-April in Schalen. Einwirkung niedriger Temperaturen (0-10°C) über einige Wochen sind wichtig für die Keimung.

 

Dieser Artikel befindet sich in folgenden Kategorien:
Botanisch / Scopolia
Pflanzen & Saatgut / Tagetes-Tuberose / T-Einzelsorten
Heilkräuter / Andere Heilkräuter
Nach Verwendung / Magische Kräuter
Nach Verwendung / Stauden / mittlere Stauden
Wintersaat

  • Haltbarkeit: frostfest, ausdauernd
  • Höhe/Platzbedarf: 50/30
  • Wasser:
  • Licht:
  • Lieferbarkeit:
 
 
 

Synonyme / Suchworte

Krainer Tollkraut

Bewertungen für "Kärntner Tollkraut (Saatgut)"

Durchschnittliche Kundenbewertung:
Star Rating
(aus 1 Kundenbewertungen)
 
 
  • Von: C. Schäfer 2012-09-06 21:00:12

    Kümmerlich

    Es sind nur 3 Samen aufgegangen und diese fristen ein sehr langsam wachsendes Leben. Vielleicht kratzen sie im Herbst noch die 10 cm Marke, aber ich glaub es nicht.

     
 
 
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Bewertung schreiben

 
 
 
 
 
 
 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

 

Frage & Antwort für "Kärntner Tollkraut (Saatgut)"

 
  • Von: Hans Werner Atzenhöfer 17.05.2016 11:01

    Guten Morgen, ich habe ihr saatgut gekauft, und habe es jetzt seit einer Woche im Kühlschrank in einer dose mit Feuchtem Sand , um den Wintr zu simulieren. Wie lange soll / kann ich sie noch drinnen lassen? bei meinem Mädesüß waren es ca 8Wochen...

    Antwort von: Christian Müller 17.05.2016 16:01

    Hallo, es kann schon einige Wochen dauern, ich würde es erstmal mit 4 - 5 Wochen probieren.

    Antwort von: Hans Werner Atzenhöfer 17.05.2016 17:37 Gut dann sagt mir mein Bauch gefühl....

    7-8 W wie mit dem Mädesüß...



    dann wäre ich in einem Sichern Zeitfenster...



    Danke für die Info!
     
 

Frage schreiben

 c;
 c;
 c;
 
 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.