Unsere-Gaertnerei
Katalog-Download
Blog
Forum
Service
 
Zurück
Vor

Greenpäck Tee

6 ausgesuchte Sorten

Lieferung 2017

Liefergröße: 6 Pflanzen

Artikel-Nr.: GRP06

28,00 € *
 
 
 
 
 
 

Greenpäck Tee

Kräutertees für Genießer...

Viele Kräuterfreunde glauben immer noch, Kräuter müssten vor der Verwendung unbedingt getrocknet werden. Ganz das Gegenteil ist der Fall: Frisch geerntet aus dem Garten schmecken sie oft noch besser, und sinnvoll ist es daher meist nur, für das Winterhalbjahr ein paar Vorräte anzulegen. Noch ein Vorteil ist, dass Sie ganze Zweige von ca. 10-15 cm Länge in die Kanne geben können. Sie sparen sich das Sieb und können die Kräuter in einer Glaskanne wie in einem Aquarium bis zur letzten Tasse besichtigen, ohne dass der Geschmack darunter leiden würde - anders als bei getrockneten Kräutern, die nach 5-10 Minuten aus der Kanne genommen werden sollten.

Kräuter trocknen geht ganz einfach, z.B. im Haus ausgebreitet auf großen Papierbögen. Grundregeln:

1) Immer im Schatten trocknen
2) Blätter nicht nach einem Regen ernten, und nur waschen wenn’s gar nicht anders geht (dann abtupfen mit Handtuch)
3) Blätter, wenn sie ganz trocken sind, am besten in Papiertüten verwahren, so wenig wie möglich zerkrümeln!

Tipp: Ganz schnell trocknen Kräuter, wenn die Blätter vom Stängel abgestreift werden. Das gibt auch nachher die beste Qualität. Dafür möglichst lange, unverzweigte Äste schneiden; dann einzeln oben festhalten, und mit einem Griff von oben nach unten alle Blätter abstreifen und lose ausgebreitet auf einem großen Stück Papier trocknen. Im Sommer trocknen so behandelte Kräuter innerhalb weniger Tage. Unser Paket enthält einige der köstlichsten Teekräuter, sie sind alle miteinander mischbar.

Zitronenverbene (Aloysia triphylla)
Moujean-Tee (Nashia inaguensis)
Marokkanische Minze (Mentha spicata var.crispa)
Griechischer Bergtee (Pflanze)
Kreta-Melisse (Melissa officinalis ssp.altissima)
Yauhtli (Tagetes lucida)

Dieser Artikel befindet sich in folgenden Kategorien:
Nach Verwendung / Teekräuter / Aroma-Teekräuter
Sortimente / Greenpäcks

  • Haltbarkeit: frostfest, ausdauernd
  • Höhe/Platzbedarf: 30/25
  • Wasser:
  • Licht:
  • Lieferbarkeit:
 
 
 

Synonyme / Suchworte

Greenpack

Bewertungen für "Greenpäck Tee"

Durchschnittliche Kundenbewertung:
Star Rating
(aus 4 Kundenbewertungen)
 
 
  • Von: Veronika 2014-07-15 18:12:16

    Greenpack Tee

    Alle Pflanzen sehr gut gewachsen und sehr, sehr lecker.

     
  • Von: Angelika Klein 2012-09-10 19:20:26

    Greenpack Tee

    Das ist eine wunderbare Mischung, sind alle sehr gut angegangen.
    Und es ist wirklich schön und lecker immer frischen Tee oder wenn schon geerntet auch getrockneten Tee zu trinken.

    Super !
    Danke schön ;-)

     
  • Von: eine gartenfreundin 2012-04-22 19:35:08

    empfehlenswerte mischung

    ich habe das teesortiment schon vor vielen jahren gekauft, und die winterharteni in den garten (300 m höhe), die frostempfindlichen dagegen in einen großen topf gepflanzt. im sommer stehen alle töpfe draußen auf der terrasse, im winter im warmen wohnzimmer. das ganze jahr hindurch ernten wir stängel und blätter für köstlichen, sehr aromatischen kräutertee, entweder einzeln oder als mischung unterschiedlicher teepflanzen. nur die pflanze "yauhtli" scheint etwas sensibel zu sein und hat das 2. jahr nicht überlebt. sehr schade, da sie so lecker nach anis schmeckte.

     
  • Von: Theilinger (geb. Gewecke) 2010-10-25 21:14:32

    Greenpack Tee

    Die Pflanzen sind alle trotz der Hitze gut angekommen. Im Garten haben sie alle sofort eine gute Figur gemacht. Das Teearoma hat mich spontan an meine Walldorfkindergartenzeit erinnert. Nach dem verrückten Sommer mit Hitze und Dauerregen sind alle Fidel, bis auf die Minze, aber die wird halt im nächsten Jahr neu bestellt. Nur die Winterbeschreibung veriwrrt mich: In der Setbeschreibung steht winterhart, bei den einzelnen Pflanzen, dass sie keinen Frost vertragen...

     
 
 
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Bewertung schreiben

 
 
 
 
 
 
 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

 

Frage & Antwort für "Greenpäck Tee"

 
  • Von: Ulrich Herbst 29.08.2014 20:02

    Besteht eine Chance, dieses Set auch auf der Fensterbank zu ziehen ? Und wenn ja: ist jetzt noch eine geeignete Pflanzzeit ?

    Antwort von: Christian Müller 06.10.2014 09:34

    Hallo,


    ja es sollte möglich sein dieses Sortiment auf einer hellen Fensterbank zu ziehen, als Pflanzzeitpunkt würde ich Ihnen das Frühjahr empfehlen


     

     
  • Von: 06.12.2012 20:39

    Danke für die Trocknen-Tips, aber noch Nachfragen: 1. Blätter abstreifen: Bei Jiaogulan sitzt sehr viel von dem holy moly Lakritzsaft in den Stengeln. Soll das wirklich weg oder sofort frisch verwertet werden? 2. "anders als bei getrockneten Kräutern, die nach 5-10 Minuten aus der Kanne genommen werden sollten" Warum soll man das? Was ist der Unterschied von eigenen frischen Blättern und von demselben Busch selbstgetrockneten? Danke + ciao

    Antwort von: Brigitte Charlotte Gollnik 14.12.2012 08:24

    Hallo,
    bei frischen Kräutern kann gerne alles verwendet werden, für das Trocknen brauchen die Stängel aber oftmals zu lang und faulen eher, daher die Angabe des Blätter abstreifens.Frische Kräuter haben einen hohen Wasseranteil, sie sind meist milder und aromatischer, daher kann gerne mehr genommen werden und die Kräuter auch in der Kanne verbleiben.Im Gegensatz zu getrockneten Blättern, die lieber entfernt werden sollten, da sie ansonsten bitter werden. MfG

     
 

Frage schreiben

 c;
 c;
 c;
 
 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.