Unsere-Gaertnerei
Katalog-Download
Blog
Forum
Service
 
Vor
Arabischer Majoran (Zatar) (Pflanze)

 
 
 

Arabischer Majoran (Zatar) (Pflanze)

Majorana syriaca

Lieferung 2017

Liefergröße: 8cm Topf

Artikel-Nr.: ORI19

5,20 € *
 
 
 
 
 
 

Arabischer Majoran (Zatar) (Pflanze)

Zatar ist eines der besten Würzkräuter

Das wohl populärste Gewürz der biblischen Welt wird auch in den Sagen des Talmud hoch gelobt. In Arabien und Israel heißt es natürlich ‘Zatar’ (siehe auch dort). Doch wegen des typischen, intensiven Majoranduftes und der botanischen Zugehörigkeit habe ich es hier einsortiert. In allen Wüstenländern des vorderen Orients, wo dieses Kraut wild vorkommt ist es das Zatar der Wahl! Die weichen, behaarten Blätter sind durch ihre Zartheit wundervoll frisch in der Küche wie Majoran oder Oregano zu gebrauchen.

Arabische Köche können anhand des Aromas nicht nur erkennen, welche Sorte getrocknetes Zatarkraut ihnen angeboten wird, sondern auch, aus welcher Gegend es kommt! - die würzigsten kommen natürlich aus heißen Wüstengegenden. Vermutlich ist diese Sorte der wahre biblische Ysop (hebr.: ezov; arab.: zatar). Leicht als Topfpflanze zu halten. Weiße Blüten.

Zur Überwinterung am besten noch ein zweites Mal Umtopfen etwa Anfang September - denn im Winterhalbjahr wachsen viele Blatttriebe, weil dann kaum Blüten gebildet werden - eine typische Langtagpflanze!

Dieser Artikel befindet sich in folgenden Kategorien:
Botanisch / Majorana
Pflanzen & Saatgut / Maca-Myrte / Majoran & Oregano
Pflanzen & Saatgut / Zatar-Zuckerwurzel / Zatar
Würzkräuter / Majoran
Würzkräuter / Zatar, Za'atar
Nach Verwendung / Kräuter für Balkon u. Terrasse
Nach Verwendung / Mediterranes Beet
Nach Verwendung / Würzkräuter / Arabische Würzkräuter
Daniels Tipps

  • Haltbarkeit: halbfrostfest, ausdauernd
  • Höhe/Platzbedarf: 50/30
  • Wasser:
  • Licht:
  • Lieferbarkeit:
 
 
 

Synonyme / Suchworte

Zatar, Mayoran, Origanum species, Za'atar, Zaatar

Bewertungen für "Arabischer Majoran (Zatar) (Pflanze)"

Durchschnittliche Kundenbewertung:
Star Rating
(aus 12 Kundenbewertungen)
 
 
  • Von: Sabine valentini 2016-10-06 16:02:22

    Zadar

    Hallo,
    Beide Pflanzen leben noch. Mal schauen wie sie den 1 Winter im Fluor überleben. Das Arom ist toll
    LG Sabine

     
  • Von: Heike Pankotsch 2014-09-09 12:38:55

    Arab. Majoran

    Geschmacklich ist er gut. Leider blüht er ständig und hat nur sehr wenige Blätter. Wächst schnell.

     
  • Von: Anja Hofmann 2014-09-08 14:44:25

    Toller Majoran, wahnsinnig gutes Aroma

    Wie all meine anderen Pflanzen von Ihrer Gärtnerei ist auch diese im Wachstum kaum zu stoppen (an alle, die hier von "mickrigen Pflänzchen" schreiben: meine kamen auch alle sehr mickrig und sind dann aber innerhalb weniger Wochen zu echten "Wucherpflanzen" geworden). Das Aroma ist intensiv und damit sehr authentisch. Spitzenaroma und allen, die gerne ein aromatisches, mal "anderes" Kräuter in ihrem Garten haben möchten, sehr zu empfehlenswert...

     
  • Von: Christian 2014-03-01 12:32:55

    Der intensivste Majoran

    Vom Aroma her 5 Sterne, ist aber bei mir in der Überwinterung nicht ganz einfach. Der 1. Versuch schlug fehl. Meine 2. Pflanze überwintert jetzt gerade das 3. Jahr im Topf und sehr minerlischem Substrat im kühlen, frostfreien Gewächshaus. Im Winter nur nicht zu viel gießen!

     
  • Von: Dagmar Maier 2013-09-23 12:25:01

    Arabischer Majoran, Zatar

    wächst prima, schmeckt mir persönlich aber nicht, da selbst wenige kleine Blättchen zu intensiv

     
  • Von: Dirk Timmermann 2013-09-02 19:00:06

    Toll - sehr zu empfehlen

    Eine ganz tolle Pflanze die eine phantastische Menge an Blüten hervorbringt und sich unglaublich toll entwickelt hat. Der Geschmack ist ein Muß in vielen Gerichten.

     
  • Von: Lise El Abd 2013-06-10 16:15:46

    Pflanze gestorben

    Der Za'atar sah etwas schwach aus, als er ankam. Geschmack wie erwartet sehr gut. Über den Winter ist er trotz gutem Standort (unbeheizter Wintergarten) aber abgestorben. Schade!

     
  • Von: Kurti 2012-05-10 13:49:28

    Mickriges Pflänzchen

    Das "Pflänzchen" kam gestern an - wird die Woche wohl kaum überleben

     
  • Von: Ulrich 2011-07-20 18:02:01

    Ein Gewinn

    in der Küche. Noch etwas klein, aber, was nicht ist, soll noch werden.

     
  • Von: Albrecht Winkler 2011-01-15 10:57:38

    Zatar

    Als Freund der Länder des Vorderen Orients habe ich mir den Zatar gekauft. Der Geschmack ist sehr authentisch. Nicht jedermanns Sache - leider- , aber ich schätze ihn in seiner Intensität. Hab ihn als Topfpflanze gehalten und bin gerade am Überwintern. Jetzt, Mitte Januar, sieht es gut aus und ich bin guter Hoffnung, dass meine zwei Zatar-Pflanzen das Frühjahr unbeschadet erreichen.

     
  • Von: Marina Wahl-DeVera 2010-10-23 15:06:15

    guter Wuchs

    Die Pflanze ist gut gewachsen. Ich wollte unbedingt mal Majoran anpflanzen um zu probieren wie es schmeckt, aber es ist nicht so sehr mein Ding. Liegt aber an meinem Geschmacksempfinden und nicht an der Qualität der Pflanze.

     
  • Von: Andreas Lassowsky 2010-10-23 08:26:22

    Arabischer Majoran

    Tolle Pflanze! Sehr gut gewachsen!
    Der Geschmack ist einzigartig!

     
 
 
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Bewertung schreiben

 
 
 
 
 
 
 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

 

Frage & Antwort für "Arabischer Majoran (Zatar) (Pflanze)"

 
  • Von: Margot Muß 26.02.2016 23:04

    Hallo Leute, möchte in diesem Jahr, neben meinem tollen winterfesten Majoran, den ich liebe, einmal den arabischen Majoran probieren. Das man diese Pflanze besser im Topf-Kübel hält, habe ich schon gelesen. Wie ist das mit der Überwinterung? Könnte die Pflanze in mein Gewächshaus (Kalt) stellen. Ist das angebracht, evtl. etwas einpacken? Bin gespannt auf Ihre Antwort.

    Antwort von: Christian Müller 29.02.2016 07:18

    Hallo, der arabische Majoran sollte frostfrei überwintert werden. Leichte Fröste bis -5°C sollte die Pflanze auch überstehen. Wenn es im Winter in das Gewächshaus friert, wäre eine Überwinterung im Haus anzuraten. Dort sollte der Zatar an einem hellen kühlen Ort stehen und nicht zu stark gegossen werden.

     
  • Von: jessica pankoke 04.07.2014 20:08

    Kann man Zatar auch ins sonnigen Kräuterbeet pflanzen? Wenn ja, wie sollte man ihn im Winter schützen?

    Antwort von: Nina Meyer 23.09.2014 15:03

    Hallo!
    Besser ist eigentlich eine Topf/Kübelkultur und eine frostfreie Überwinterung. Er verträgt wohl etwas Frost, ca. -5 bis -10°C, aber der Winter kann ja schlimmer werden.
    Eine schöne Kräutersaison

     
 

Frage schreiben

 c;
 c;
 c;
 
 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.