Unsere-Gaertnerei
Katalog-Download
Blog
Forum
Service
 
Zurück
Vor
Zimt-Erle (Pflanze)

 
 
 

Zimt-Erle (Pflanze)

Clethra alnifolia

Lieferung 2017

Liefergröße: 9cm Topf

Artikel-Nr.: CLE20

6,50 € *
 
 
 
 
 
 

Zimt-Erle (Pflanze)

Robustes Duftgehölz und Bienenpflanze

Duftende rosa Blütenkerzen im Sommer. Robustes, unserem Klima sehr gut angepasstes Gehölz, kommt von der Ostküste der USA. Die duftenden Blüten werden zum Aromatisieren von Seife verwendet. Ein sehr schöner und vor allem robuster Spätsommerblüher, zieht viele Bienen und Insekten an.

Dieser Artikel befindet sich in folgenden Kategorien:
Botanisch / Clethra
Pflanzen & Saatgut / Zatar-Zuckerwurzel / Z-Einzelsorten
Duftpflanzen / Andere Duftpflanzen
Nach Verwendung / Duftpflanzen / Blütendufter

  • Haltbarkeit: frostfest, ausdauernd
  • Höhe/Platzbedarf: 200/60
  • Wasser:
  • Licht:
  • Lieferbarkeit:
 
 
 

Synonyme / Suchworte

Scheineller, Zimterle

Bewertungen für "Zimt-Erle (Pflanze)"

Durchschnittliche Kundenbewertung:
Star Rating
(aus 13 Kundenbewertungen)
 
 
  • Von: Elisabeth Kletti 2015-09-02 20:27:04

    Noch klein, aber gesund

    Sowohl die Zimterle als auch die essbare Ölweide habe ich jeweils in eine Lücke in der Wildhecke gepflanzt. Sie sind zwar noch klein, aber sehen beide sehr gesund aus und ich denke, sie werden den Winter mit etwas
    Winterschutz gut überstehen. Wegen den Wühlmäusen habe ich rundherum Knoblauch gepflanzt, es scheint zu wirken, noch keine Haufen in der Nähe, obwohl die sonst in meinem Garten Dauergäste sind.
    Jetzt freue ich mich auf eine evtl. Blüte im nächsten Jahr.

     
  • Von: Jens W. 2015-07-05 12:03:14

    Genialer Duft

    Die Pflanze steht jetzt im dritten Jahr bei mir auf dem Balkon in einem Kübel. Den ersten Winter hat sie auf dem Kühlen Speicher verbracht, den zweiten ungeschützt draußen, auch das hat ihr nicht geschadet. Im Sommer verströmt sie einen total geilen Duft. Auch Bienen, Hummeln und Falter haben ihre helle Freude daran.

    Perfekt!!!!

     
  • Von: Andrea Körper 2014-08-28 22:56:28

    Zimterle

    Einfach Klasse !

     
  • Von: Dani 2014-07-23 20:39:29

    Zimt Erle

    Noch eine kleine, zierliche Pflanze, die zwischen den Sträuchern fast etwas untergeht. Hat etwas Anlaufzeit gebraucht, wächst jetzt aber ganz gut, leider noch keine Blüten zu sehen.

     
  • Von: Elke 2013-09-19 10:28:19

    Zimterle

    Ich vermute, ich habe die Pflanze in einem zu kleinen Topf und sie steht nicht optimal. Sie sieht zwar gesund aus, ist aber noch nicht sehr stark gewaschen und hat auch nicht geblühlt. Ich denke, an einem etwas sonnigeren Standort wäre sie prächtig.

     
  • Von: Esther Willsch 2013-09-02 14:16:55

    das war nix...

    Das Minipflänzchen entwickelte mühsam 4 Blätter, warf die dann wieder ab und das wars leider... Schade!

     
  • Von: Carola 2013-06-12 13:56:45

    Gut angewachsen

    Habe die Pflanze im September 2012 eingepflanzt. Sie hat den langen Winter gut überstanden - ist zwar in der Höhe (60 cm) noch nicht gewachsen, bildet aber nun langsam zwei Blütenknospen aus. Bin gespannt auf die Blüte und das weitere Wachstum...

     
  • Von: D.Becker 2013-06-04 16:59:21

    klasse

    Ganz toll im Kübel!

     
  • Von: Anita 2012-07-12 19:32:35

    Wächst und blüht

    Viel größer ist die Pflanze nicht geworden, aber ich denke sie ist gut angewachsen, und sie beginnt jezt auch mit der Blüte - sehr hübsch.

     
  • Von: Ulla Neuhaus 2012-07-12 10:53:56

    Serh schön angewachsen

    Als Ihr Paket hier einging, stürmte es sehr, trotzdem habe ich sie eingepflanzt und sie trotzte den starken Winden! Sie ist sehr gut angewachsen, hat sich schon zu einem kleinen Busch entwickelt. Ich freue mich darauf, die erste Blüte im kommenden Frühjahr zu sehen!
    Ihre sehr zufriedene Kundin
    Ulla Neuhaus
    www.sylt-atelier-arte-husum.de

     
  • Von: S.Klein 2012-07-10 19:14:17

    sehr pflegeleichte Pflanze

    Die Pflanze ist gut angegange und braucht kaum Pflege .Ich hoffe das es auch so bleibt und kann kaum erwarten,wenn sie blüht

     
  • Von: P.Korwan 2012-05-16 16:21:00

    Eine tolle Pflanze sehr gut

    In 2008 gepflanzt , hat sie jetzt eine Höhe von 100 cm erreicht und ist sehr blühfreudig .Sie ist sehr schlank geblieben und daher gut geeignet für kleine Gärten .

     
  • Von: Sabine Puchstein-Hollmann 2010-10-31 19:35:48

    angenehme Größe

    die Pflanze scheint gut angewachsen zu sein und hat hat auch nach dem Transport einen guten Eindruck gemacht
    ich bin schon gespannt auf das Frühjahr

     
 
 
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Bewertung schreiben

 
 
 
 
 
 
 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

 

Frage & Antwort für "Zimt-Erle (Pflanze)"

 
  • Von: Jutta Janknecht 05.04.2016 16:15

    Liuebes Rühlemann Team!! Kann man den Indischen Jasmin und die Zimt Erle auch in Kübeln halten,und wie groß müssen die sein. Vielen Dan für die Mühe- Mit freundlichen Gruss Jutta janknecht

    Antwort von: Christian Müller 06.04.2016 07:09

    Hallo, sowohl die Zimterle als auch der indische Jasmin können in Kübeln gehalten werden. Diese sollten ca. 30cm Durchmesser haben. Es sollte regelmäßig gedüngt werden für ein gutes Wachstum. Der Indische Jasmin sollte allerdings im Gegensatz zur Zimterle im Haus überwintert werden, da diese Pflanze keine frosthärte besitzt.

     
  • Von: Daniela Lehmann 13.03.2016 13:28

    Hallo liebes Rühlemann-Team, ich habe vor 3 Jahren eine Zimterle bei Ihnen gekaut, diese ist auch wunderbar gewachsen und hat mittlerweile auch eine schöne Strauchform erreicht. Bisher habe ich sie nicht geschnitten. War das richtig? Oder muss man sie wie andere Ziergehölze auslichten bzw regelmäßig zurück schneiden?.Verkahlt sie ohne Schnitt? vielen Dank für Ihre Antwort Liebe Grüße Daniela

    Antwort von: Christian Müller 14.03.2016 08:04

    Hallo, die Zimterle kann zurückgeschnitten werden, grundsätzlich fördert ein Rückschnitt eine bessere Verzweigung der Pflanze.

     
  • Von: Christine Kroeber-Riel 06.11.2015 10:23

    Kann die Zimterle über den Winter draussen im Topf bleiben? Wieviel Wasser braucht sie dann? Muss sie jetzt im Herbst geschnitten werden? vielen Dank im voraus! c. K.-R.

    Antwort von: Christian Müller 09.11.2015 07:21

    Hallo, die Zimt-Erle ist gut schnittverträglich. Allerdings sollte erst im Frühjahr nach dem Neutrieb zurückgeschnitten werden. Die Pflanze ist winterhart und kann draußen überwintert werden. Die Erde sollte im Winter leicht feucht sein, stauende Nässe ist unbedingt zu vermeiden.

     
  • Von: Annette Voss 12.09.2015 07:44

    Hallo, liebes Rühlemann-Team, profitiert die Zimt-Erle vom Mulchen im Herbst? Man soll sich wohl an den Gegebenheiten in Herkunftsgebiet orientieren (Kräuter vom Mittelmeer sollen ja wohl nicht gemulcht werden). Viele Grüße Annette Voss

    Antwort von: Christian Müller 14.09.2015 07:45

    Hallo, es kann passieren das sich Mäuse in der Mulchschicht einnisten und dann die Wurzeln von Bäumen zerstören. Das Mulchen selber hat aber keinen Einfluss auf die Pflanze.

     
  • Von: Bernd Budde 22.05.2014 15:01

    wie groß ist die zimterle in einem "9 cm-Topf"?

    Antwort von: Nina Meyer 21.07.2014 14:47

    Hallo!
    Zur Zeit ist sie ca. 50-60cm hoch.
    Eine schöne Kräutersaison

     
  • Von: Carola 08.04.2013 16:31

    Hallo, habe im vergangenen Herbst eine Zimterle von Ihnen gekauft. Ich bin mir nicht sicher, ob sie den Winter überstanden hat. Darum meine Frage: Ab wann ist mit dem Austrieb der Blätter zu rechnen? Bisher sind keine Knospen erkennbar... Vielen Dank

    Antwort von: Nina Meyer 08.05.2013 10:00

    Der Winter kam ja leider sehr spät. Mittlerweile sollten sie aber langsam austreiben oder wenigstens Knospen zeigen. Man kann auch vorsichtig am Holz kratzen und schauen ob es noch grün ist.

     
  • Von: Marita Hinz 01.02.2013 20:51

    Sehr geehrte Damen und Herren, diese Pflanze wird bei Ihnen in der Kategorie "Dufthölzer" geführt. Meine Frage: ist der Name "Zimt...." Programm? Mich interessiert, ob die Pflanze genauso duftet wie ihr Name lautet... Vielen Dank vorab und freundliche Grüße aus Essen, Marita Hinz

    Antwort von: Daniel Rühlemann 03.02.2013 21:14

    Die Zimterle hat sehr schön duftende Blüten, allerdings duften diese nicht nach Zimt.

     
  • Von: Anonym 12.10.2012 10:09

    Hallo, sehen die Pflanzen, die Sie verschicken wirklich so gut aus, wie auf den gezeigten Bildern? Bitte entschuldigen Sie die Frage, aber ich habe kürzlich eine Pflanzen im Internet gekauft, die auf der Abbildung prächtig ausgesehen hat. Geliefert wurde sie mit 2 Blättern die außerdem voller Spinnmilben waren. Die Pflanze ist dann leider auch eingegangen. Mir ist klar, die Sie keine ausgewachsenen Pflanzen liefern werden. Viele Grüße.

    Antwort von: Brigitte Charlotte Gollnik 15.10.2012 14:40

    Hallo,
    die Pflanzen auf den Bildern sind ausgepflanzte, teilweise schon ältere Pflanzen, die ihnen zeigen wie die Pflanzen innerhalb eines Jahres oder auch auf längere Sicht bei ihnen so aussehen können (bei entsprechender Pflege) Diese werden ihnen selbstverständlich so nicht geliefert, dies wäre verpackungstechnisch gar nicht möglich, da die Versandkosten für uns beide nicht mehr in Relation zum Wert der Pflanze wäre.MfG

     
  • Von: Peter Korwan 15.05.2012 10:18

    Liebe Rühlemänner und Frauen, in 2008 habe ich bri Ihnen eine Zimterle erworben die prächtig gedeiht . Nun ist ein defektes Kanalrohr der Zimterle im wege. Kann ich die Zimterle jetzt noch umpflanzen ?Herzlichen Dank für eine baldigeNachricht .

    Antwort von: Angelika Schröter 16.05.2012 07:32

    Ja, Sie könne ihre Zimt-Erle verpflanzen. Beim Ballenausstechen sollten möglichst keine starken Wurzel verletzt werden. Viele Grüße

     
 

Frage schreiben

 c;
 c;
 c;
 
 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.